Seite 5 von 7
#61 RE: 29. Spieltag: SV Sandhausen - Arminia Bielefeld von Chesd333ddd 09.04.2016 18:43

Es ist hier im Grunde alles gesagt.
Ich war heute heiß auf das Spiel, wie selten in dieser Saison. In der Hoffnung dass unsere Mannschaft den Bock umstößt und wir den Klassenerhalt quasi perfekt machen. 90 Minuten später ist die Ernüchterung nun um so größer. Ich habe die Schnauze randvoll. An wem es nun liegt? Keine Ahnung...

Fakt ist: Für mich hat es sich im Sommer ausgeschwartzt. Man sollte schauen, dass ein Verein bereit ist eine Ablöse zu zahlen und gut ist. Genauso sollte man einigen Spielern keinen neuen Vertrag anbieten bzw. auch mal gucken, dass man die mit einem Arbeitspapier bis 2017 irgendwie verkaufen kann. Wobei mir das ziemlich unrealistisch erscheint, dass ein Verein eine Ablöse zahlt.
Ebenso sollte man auch erkennen dass einige Spieler einfach nicht das Zeug für eine tragende Rolle bei einem Zweitligisten haben (Pledl, Vollmann, Bieler...)

Und an unsere Rechenfreunde: Wir haben aus den letzten 14 Spielen 7 Punkte geholt, sprich 0,5 pro Spiel.

#62 RE: 29. Spieltag: SV Sandhausen - Arminia Bielefeld von Polizistenduzer11 09.04.2016 18:48

avatar

Zitat von Hermann_Sandhäuser
DIe Formulierung "Bahnhofsklatscher" zeigt schon, wessen Geistes Kind du bist Polizistenduzer.... selten jemand so Einfältiges hier im Forum angetroffen, ehrlich.


sorry, aber es sollte mal langsam Klartext geredet werden !!!
Das hat nix mit Einfältigkeit oder meiner politischen Einstellung zu tun mein grüner Sportsfreund^^!!!

#63 RE: 29. Spieltag: SV Sandhausen - Arminia Bielefeld von Mollero 09.04.2016 19:15

Zitat von Chesd333ddd


Und an unsere Rechenfreunde: Wir haben aus den letzten 14 Spielen 7 Punkte geholt, sprich 0,5 pro Spiel.



Ich habe jetzt nicht nachgezählt, aber ich vertraue dir. Wenn es sich denn so verhält, wie du es schreibst, dann ist doch alles in Ordnung. Dann haben wir von diesen angesprochenen Spielen keines verloren, sondern vierzehn halbe Unentschieden geholt.

#64 RE: 29. Spieltag: SV Sandhausen - Arminia Bielefeld von schwalbenkönig 09.04.2016 19:15

Kister und Klingmann sind in Leipzig gesperrt! Aber darauf wird es eh nicht mehr ankommen.Die nächste Pleite ist auch so vorprogrammiert. Nur gut das 4 Mannschaften unter uns gegeneinander spielen.

#65 RE: 29. Spieltag: SV Sandhausen - Arminia Bielefeld von Dauer-Fan 09.04.2016 19:24

Zitat von Mollero

Zitat von Chesd333ddd


Und an unsere Rechenfreunde: Wir haben aus den letzten 14 Spielen 7 Punkte geholt, sprich 0,5 pro Spiel.



Ich habe jetzt nicht nachgezählt, aber ich vertraue dir. Wenn es sich denn so verhält, wie du es schreibst, dann ist doch alles in Ordnung. Dann haben wir von diesen angesprochenen Spielen keines verloren, sondern vierzehn halbe Unentschieden geholt.




...und demnach würde die Mannschaft aus den noch ausstehenden 5 Spielen 2,5 Punkte sammeln, das könnte reichen, aber wer soll daran noch glauben...?

#66 RE: 29. Spieltag: SV Sandhausen - Arminia Bielefeld von Atze 09.04.2016 19:44

avatar

War doch ein gutes Spiel heute!!!!!!!

#67 RE: 29. Spieltag: SV Sandhausen - Arminia Bielefeld von schwalbenkönig 09.04.2016 19:45

Und ich Depp habe habe das Angebot angenommen, 3 Spiele sehen 2 bezahlen . Ich hoffe nur das das Spiel heute das geschenkte war.

#68 RE: 29. Spieltag: SV Sandhausen - Arminia Bielefeld von Atze 09.04.2016 19:46

avatar

Wir Sandhäuser sind viel zu lieb zum Team. Wo anders hätte es schon geknallt

#69 RE: 29. Spieltag: SV Sandhausen - Arminia Bielefeld von Atze 09.04.2016 19:49

avatar

[quote="schwalbenkönig"]Und ich Depp habe habe das Angebot angenommen, 3 Spiele sehen 2 bezahlen . Ich hoffe nur das das Spiel heute das geschenkte war.

Viel spass hahaahaahahha

#70 RE: 29. Spieltag: SV Sandhausen - Arminia Bielefeld von Atze 09.04.2016 19:49

avatar

Zitat von schwalbenkönig
Kister und Klingmann sind in Leipzig gesperrt! Aber darauf wird es eh nicht mehr ankommen.Die nächste Pleite ist auch so vorprogrammiert. Nur gut das 4 Mannschaften unter uns gegeneinander spielen.




Alonso.is gegen Schalke auch gesperrt

#71 RE: 29. Spieltag: SV Sandhausen - Arminia Bielefeld von SVFan 2011 09.04.2016 20:03

...schlimm...schlimmer...am schlimmsten...Ich hatte es ja schonmal geschrieben...Trainer raus...neues Feuer reinbringen...und los gehts
in die Endrunde zum Punktesammeln...Leute wacht endlich auf...gegen welche Mannschaft willste so gewinnen...in erster Linie verantwortlich, für die sportliche Situation, ist nunmal das Trainerteam....
Also Präsidium des SVS...wartet nicht zu lange...bis wir abgestiegen sind...keinen Bock, in der nächsten Saison gegen die Waldhöfer zu spielen...habe fertig...

#72 RE: 29. Spieltag: SV Sandhausen - Arminia Bielefeld von Alex 09.04.2016 20:11

Ein bissel zu schön geredet wirds schon auf der PK, das ersatzgeschwächte Bielefeld hat blitzsaubere Tore geschossen und hatte auch sonst größere Chancen, der Einsatz alleine machts nicht. Vollmann und Bieler konnten trotzdem gefallen, und auch Kister hat einiges abgeräumt. Einen Trainerwechsel befürworte ich trotzdem nicht, vor allem auch längerfristig gesehen, die ersten Saisonspiele kann man wirklich nicht als Maßstab nehmen. Das wird für diese Saison reichen...es mag sehr optimistisch gedacht sein, aber wer weiß, in Leipzig, wo mit einer improvisierten Abwehr keiner einen Pfifferling auf uns setzt..aber spätestens danach wirds was werden, nur hoffe ich nicht, dass Oral bis dahin gefeuert ist.

#73 RE: 29. Spieltag: SV Sandhausen - Arminia Bielefeld von Polizistenduzer11 09.04.2016 20:59

avatar

@Alex und Herrmann-Sandhäuser: welche Pillen nehmt ihr eigentlich, um auch die größte Grütze schön zu reden^^???
Die will ich auch haben , um so realitätsfremd hier kommentieren zu dürfen...
Fakt is doch: wieder mal keine Leistung heute, absolut erbärmliche Chancenauswertung (wenn es übehaupt welche gab!)
so was mal wieder schön zu reden zeugt von absoluter Inkompetenz!!
so liebe Admins, jetzt sperrt mich von mir aus lebenslang...

#74 RE: 29. Spieltag: SV Sandhausen - Arminia Bielefeld von tha1983 09.04.2016 21:36

lieber/liebe Tha 1983 !!
Du widersprichst Dir leider in Deinen Aussagen und von daher fühle ich mich weiterhin sehr wohl in meiner Haut, um Konsequenzen aus der Misere der letzten Spiele zu fordern!
Die Gegentore als lächerlich zu bezeichnen finde ich ja schon spannend Deinerseits, da sie wirklich absolut lächerlich waren!!für das Training hierfür ist wer verantwortlich???Ja , richtig, DER TRAINER!!!
für eine gewisse Lustlosigkeit der Spieler ist wer verantwortlich^^??? ja, DER TRAINER!!!
von daher erspare mir bitte Dein Gelülze und sehe die Situation endlich mal realistisch!!!
AS ist meiner Ansicht nach nicht mehr der richtige Trainer für den SVS und damit tschüß!!!
Gerd Dais hat man nach 5 erfolglosen Spielen rausgeschmissen, obwohl er 2 mal aufgestiegen ist^^...[/quote]

Die Konsequenzen fordern darfst du natürlich, aber dann sei eine Gegenfragen gestattet:
Welcher Wundertrainer soll in den restlichen Spiele da neue Impulse setzen?
Wäre es nicht vielleicht doch nachhaltiger, den begonnenen Weg weiterzugehen und auf Kontinuität zu setzen? Der SVS hat nur eine Chance in der 2. Liga zu überleben, wenn eine gewisse Kontinuität und Ruhe herrscht, das ist nämlich ein großer Vorteil gegenüber den vielen Chaosclubs in Liga 2. Und auch die Aussage, daß es woanders schon geknallt hätte... Sind ständige Wechsel wirklich erstrebenswert?

Wo genau widerspreche ich mir? ich habe die Tore nicht als lächerlich bezeichnet, sondern als unglücklich, das ist ein Unterschied und bitte, erkläre mir dann mal, wie man so ein Tor wie das 2:1 oder das 3:1 vermeiden will? Es ist doch kompletter Schwachsinn, zu glauben, daß ein anderer Trainer jegliche Stellungsfehler oder Fehlpässe verhindern kann... Fussball ist ein Fehlersport, heute wurden Fehler unserer Mannschaft (wobei ich mich frage, ob das wirklich auch deine Mannschaft ist...) eben gnadenlos bestraft...
Lustlosigkeit? Sorry, Lustlosigkeit konnte ich beim besten Willen nicht erkennen, Wooten ist im Formtief (wenn du auf den einen Lieblingsprügelknaben anspielst), ist läuferisch aber sicher nicht lustlos... und Paquarada (der 2. Lieblingsprügelknabe) versucht zu viel spielerisch zu lösen, aber lustlos...sieht meiner Meinung nach anders aus...
apropos gesülze:
das sonderst du doch ab...: du stellst dich hin und sagst: AS ist nicht mehr der richtige Trainer und gehört weg, basta. Wo ist die Argumentation, die dich zu dieser Aussage verleitet? Sich hinstellen und sagen: der Trainer gehört weg, ist verdammt einfach... Dann sag mir doch mal, warum er weg gehört und was anders werden muß:
ich weiß was kommt: wir müssen offensiver spielen ... Einverstanden, aber dann nenn mir bitte jemand im Mittelfeld bei uns, der dieses offensive spiel ankurbeln soll... Wir haben keine schlechte Truppe zusammen, eben eine, die im hinteren Mittelfeld der 2. Liga mithalten kann. Was wir nicht haben ist ein technisch überragender Spielgestalter, weil uns für sowas schlicht die kohle fehlt...
Uns fehlt schlichtweg das passende Spielermaterial, um ein 2.-Ligaspiel offensiv und dominant zu gestalten..., daß das in der Hinrunde den Anschein hatte lag wohl vor allem daran, daß unsere Truppe schlichtweg eingespielter war als der Rest der Konkurrenz
Wenn AS nächstes Spiel offensiv spielen lässt und wir nach ner Viertelstunde 3:0 hinten liegen, weil wir ins offene Messer gerannt sind, möchte ich mal deine kommentare lesen...
Natürlich verliert man nicht mal zufällig gefühlte 100mal in Folge: aber alles was ich an Fehlern gesehen habe sind das Resultat der Verunsicherung, die momentan in der Mannschaft herrscht und unsere Spiele waren ja nicht alle grottig: gegen Nürnberg, Bochum, 60 und Lautern waren wir nicht schlechter als der Gegner, bloß: irgendwann nagt das am Selbstvertrauen, wenn du trotz eines guten Spiels ständig mit leeren Händen da stehst...

#75 RE: 29. Spieltag: SV Sandhausen - Arminia Bielefeld von SVFan 2011 09.04.2016 21:44

...was ich echt nicht verstehe...wir verlieren ein Spiel nach dem Anderen...und in den Sandhäuser Straßen laufen heute Abend viele
betrunkene gröhlende Fans...männlich wie weiblich herum... ...was gibts den nach so einer entäuschenden Niederlage...wo die Spieler gleich nach dem Spiel heimrennen...denn Schönes zu feiern...oder ist das schon Resignation mit Frusttrinken....

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz