Seite 2 von 3
#16 RE: 100 Jahre SV Sandhausen von Don Jorge 01.08.2016 06:42

avatar

Glückwunsch SVS!!! Auf die nächsten 100 Jahre!!!

#17 RE: 100 Jahre SV Sandhausen von lauer 01.08.2016 08:15

100 Jahre Sportverein, auf immer unsere Liebe. 100 Jahre Emotionen und Schmerz, 100 Jahre der geilste Dorfverein. 100 Jahre Tradition! Immer weiter Sandhausen

#18 RE: 100 Jahre SV Sandhausen von Block A 01.08.2016 10:42

avatar

Auch von mir zum 100 jährigem Jubiläum alles Gute.
Etwa die Hälfte der Jubiläumszeit konnte ich die sportliche Entwicklung unseres SV persönlich als Zuschauer und Fan begleiten - daher auch für mich ein kleines Jubiläum!

#19 RE: 100 Jahre SV Sandhausen von joma14 01.08.2016 11:16

Bin zwar noch nicht ganz so lange dabei, aber auch ich gratuliere meinem Lieblingsverein von ganzem Herzen zum 100-jährigen Jubiläum !!!

#20 RE: 100 Jahre SV Sandhausen von Chesd333ddd 02.08.2016 08:44

Sehr schöner Jubiläumsfilm! +::bindafür: +::bindafür:
Ziemlich cool mal die alten Bilder von den Amateurmeisterschaften und dem DFB-Pokalspiel gegen Dortmund zu sehen.

#21 RE: 100 Jahre SV Sandhausen von SVSMarkus 05.08.2016 12:38

http://www.svs1916.de/aktuell/nachrichte...vorverlegt.html


Das Spiel verkommt immer mehr zur Farce! Müssen die armen Bubis früh ins Bett? Ach stimmt, die müssen ja sogar noch an Lüdenscheid vorbeifahren um nach Hause zu kommen.

Geiles Jubiläumsspiel! Ungünstigster Zeitpunkt (wurde an anderern Stelle mehrfach thematisiert)! Höchstpreise für die Tickets! Jetzt dürfen die Besucher an einem Werktag auch noch früher anrücken! Kann das jeder Arbeitnehmer so einfach realisieren?

Ich jedenfalls werde das Spiel trotz freiem Eintritt durch Dauerkarte nicht besuchen! Eine Begegnung ohne sportlichen Wert (auch das wurde an anderer Stelle bereits thematisiert)!

#22 RE: 100 Jahre SV Sandhausen von Don Jorge 05.08.2016 12:48

avatar

Ein schlechter Witz, oder? Da werden sich Berufstätige mit etwas längerem Anfahrtsweg ganz sicher freuen, auch wenn's nur 30 Minuten sind. Bin mal gespannt, welchen Aufwand man betreibt, die Leute darüber zu informieren. Und was wäre gewesen, wenn man dem Wunsch des BVB nicht entsprochen hätte? Manchmal hat man schon das Gefühl dass das, was man auf der einen Seite in kleinen Schritten an guter PR aufbaut, am anderen Ende grad wieder zerdeppert wird.

Gut, für mich ist es egal, ich hab' Urlaub, ich könnte auch um 14 Uhr. Oder um 11. Wegen mir auch um 23 Uhr, Flutlichtatmosphäre gegen die Borussia. Aber ob das für jeden so ist?

#23 RE: 100 Jahre SV Sandhausen von Hans74 05.08.2016 13:09

avatar

Mich freut`s. Hätte ich vorgehabt zu diesem Spiel zu gehen, hätte ich mich nun als Berufstätiger wieder grün und blau geärgert.

Überhaupt hätte der SVS zu diesem Spiel einen besseren Zeitpunkt verdient gehabt. Aber der kleine SVS hat sich eben nach dem großen BVB zu richten.

#24 RE: 100 Jahre SV Sandhausen von SVSMarkus 05.08.2016 15:23

Zitat von Don Jorge
Ein schlechter Witz, oder? ........ Manchmal hat man schon das Gefühl dass das, was man auf der einen Seite in kleinen Schritten an guter PR aufbaut, am anderen Ende grad wieder zerdeppert wird.




Du bringst es auf den Punkt! Wir laden mit viel Muskelkraft die Kartoffel vorne auf den Hänger und hinten fallen sie wieder runter......

Bei aller positiver Entwicklung, im Bereich Organisation/Planung/Öffentlichkeitsarbeit gibt es ganz viel Optimierungsmöglichkeiten

#25 RE: 100 Jahre SV Sandhausen von lattweg´ler 15.08.2016 12:46

avatar

Egal wie wichtig, oder unwichtig das heutige Spiel gegen Dortmund sein wird.

Heute können Alle Spieler und vor allem KK ihre Qualitäten beweisen.
Ausreden wie, "ist doch klar, Dortmund ist ja die 2.Beste Mannschaft in Deutschland" akzeptiere ich nicht.

Ich möchte sehen, wie unsere Mannschaft zusammen spielt, wie sie kämpft, wie sie sich aufreibt.
Manche nennen es auch "Gras fressen".

Heute werden wir wahrscheinlich die meisten Zuschauer in dieser Saison bekommen, und da heißt es

Reklame für den SVS zu machen !!!

Das Ergebnis zählt HEUTE nicht, was zählt ist, dass der Zuschauer nach dem Spiel sagt:
Verdammt die Sandhäuser haben es dem BVB aber schwer gemacht, die haben gekämpft wie die Löwen.
Sollte das nicht so sein, dann sind alle Bemühungen egal auf welche Art und Weise mehr Zuschauer in den Hardtwald zu bekommen in Zukunft vergebens.

#26 RE: 100 Jahre SV Sandhausen von RW70 15.08.2016 17:56

Läuft auf Eurosport, falls es noch niemand gepostet hat.

#27 RE: 100 Jahre SV Sandhausen von Polizistenduzer11 15.08.2016 21:11

avatar

so wie Höler heute drauf war gehört er für mich in Paddelborn auf jeden Fall in die Startelf !!

#28 RE: 100 Jahre SV Sandhausen von joma14 15.08.2016 21:39

Auf jeden Fall, fand' ihn auch besser als Sukuta-Pasu. Knipping war auch gut. Leider hat das mit dem "Ehrentreffer" nicht geklappt. Und da sehe ich auch das Problem in der Saison... wer soll die Tore schießen ???

#29 RE: 100 Jahre SV Sandhausen von Don Jorge 15.08.2016 22:35

avatar

Nettes Spiel gegen den BVB, erinnerte mich ein klein wenig an das Frauen-Länderspiel. Viele Leute, wenig Fußball-Stimmung, so ein bissl Kindernachmittag-Atmosphäre. Andererseits auch irgendwie entspannt. Schade, dass man die Gelegenheit nicht genutzt hat, gegen so einen namhaften Gegner bei so einer Kulisse einen organisierten Support auf die Beine zu stellen, vielleicht hätte das einige Zuschauer dazu bewegt, wieder an den Hardtwald zu kommen. Danke an alle (hier besonders an die Bravehardts), die doch ein bissl was Laut.Stark! anzustoßen versucht haben.

Zum Spiel. Jo, mit 3:0 kann man einigermaßen zufrieden sein. Wer weiß, was gegangen wäre, hätten wir unsere Chancen (die waren nämlich da!) genutzt hätten. Andererseits hatte ich aber auch nicht das Gefühl, dass der BVB voll durchgezogen hat. Und in der zweiten Hälfte ist bei denen dann ja offenbar die dritte Garde (nicht mal mit Namen auf den Trikots) aufgelaufen. Die vollmundig angekündigte Pokal-Generalprobe war das mit Sicherheit nicht, aber so ein paar Namen waren ja dann doch auf dem Platz.

Erkenntnisse: Wenige. Für Wulle tut es mir leid, dass er bei 2 der 3 Tore gar nicht gut aussah. Und bestätigt wurde leider, dass nicht überall, wo Stürmer drauf steht, auch Stürmer drin steckt. Ich schließ mich der Frage von joma14 an: Wer soll die Tore schießen?

#30 RE: 100 Jahre SV Sandhausen von Mollero 16.08.2016 00:45

Zum dritten Mal hat es sich gezeigt, dass die Abschaffung des bewährten "Schwartz-Defensivspiels" wunderbar und sofort geklappt hat. Allerdings verzögert sich aber ganz offensichtlich die Lieferung der Neuanschaffung "KK-Offensivwirbel". Bisher steht KK lediglich für ein bißchen Kleinkaliber-Schießerei.

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz