Seite 8 von 9
#106 RE: Saisonvorbereitung 2016/2017 von stefan 28.07.2016 15:17

Zitat von SVFan 2011
:o ...Leute...Leute...Fussball schauen im Stadion ist doch kein Hallenjojo oder Kaffeekränzchen oder Familienausflug...da gibt es manchmal(gerade von älteren Fans) superlustige Zwischenrufe und manchmal wird halt mit dem Gegner oder sogar mit der eigene Mannschaft geschimpft wie ein Rohrspatz...das ist dort einfach soo...was glaubt Ihr, was früher im Stadion (gerade beim SVS) reingerufen und die Schiedsrichter beschimpft, beworfen und sogar mit dem Schirm geklopft wurden, nach dem Sie nach dem Spiel durch die Zuschauer in die Kabinen liefen...ohne Ordner hätten Sie das nicht überlebt...oder geht mal zum Waldhof...mein lieber Scholli...da geht's richtig ab...da ist es heute beim SVS sogar viel ruhiger, harmloser und entspannter(auch wg.der Security und Polizei)...Wer das nicht hören will oder kann, sollte besser zu Hause bleiben...und die Spiele ruhig im TV anschauen...wo lebt Ihr denn ??...soo, habe fertig



Wie heißt es so oft, früher war alles besser, aber in dieser Beziehung nicht, da muss ich dir voll und ganz Recht geben. Wir hatten ja sogar Platzsperren und mussten dann unsere Heimspiele in Schwetzingen austragen.
Für mich ist das Schlimmste dass unsere Spieler und Trainer beschimpft werden und das kommt aber am Wenigsten vom A 4. Am meisten ziehe ich den Hut vor den Auswärtsfahrer, oft genug mussten wir uns einen Grottenkick anschauen und trotzdem wurde die Mannschaft mit Applaus verabschiedet. Also bitte lasst mal die Kirche im Dorf, bei uns geht es immer noch beschaulich zu, gerade wenn man bedenkt dass der A 4 direkt neben dem Gästeblock ist, ich wollte mal wissen wie das bei anderen Vereinen wäre, nur hat man ja leider keinen Vergleich weil wir da Einzigartig sind.
Noch zum Verständnis, wer mich kennt, ich bin bestimmt niemand der andere beleidigt oder es gut heiße wenn beleidigt wird, aber warum sollen wir in Sandhausen andere Menschen haben wie anderswo, zumal man sich bei uns sehr sicher fühlen kann was Gewalt betrifft und das ist für mich wichtiger als alles andere.

#107 RE: Saisonvorbereitung 2016/2017 von lauer 28.07.2016 18:57

Stefan da muss ich dir Recht geben,

Wer sich in der Sandhäuser Szene auskennt, der weiß dass es sehr geregelt zugeht!
A4 Block pöbelt ja!!, aber sicher nicht die eigenen Spieler an> Mit den Gästen haben wir da ein besseres Opfer gefunden *Zwinker*

In diesem Sinne alles für den Sportverein, weg von der Klotze weg vom PC Auswärtsfahren ist so schee!!!

#108 RE: Saisonvorbereitung 2016/2017 von Mollero 29.07.2016 14:44

Die eigene Mannschaft ohne wenn und aber unterstützen, auch bei Heimniederlagen und selbst wenn sie "unterirdisch" gespielt hat. Ausschließlich positiv wirken und die gegenerischen Fans am Arsche vorbeiziehen lassen. Wie wär's denn damit? So könnte man auch in die Geschichte der Bundesliga eingehen. Nicht immer das machen, was alle schon seit Jahrzehnten tun. Zeigen, dass man im kleinen Sandhausen das Besondere kreieren kann.

#109 RE: Saisonvorbereitung 2016/2017 von Alex 29.07.2016 20:37

Wie sich für manche doch Spaß definiert, gegen das "direkt sein" hab ich ja gar nix. Über dieses "Eure Mütter ziehen .." hab ich ja sogar lachen können.

#110 RE: Saisonvorbereitung 2016/2017 von SVS Mike 30.07.2016 15:35

Nach FB Seite vom FC Saarbr. steht es nach 2:0 Führung für uns nur noch 2:2. Ohne Spiel etc. zu verfolgen, würde ich das Ergebnis gegen einen Regionalligisten eine Woche vor dem Saisonstart als Enttäuschung werten, auch wenn man Vorber. spiele generell nicht überwertetn sollte. Hätte nach den letzten Spielen/Ergebnissen/ Trainingseindrücken etc. aber mehr erwartet.

#111 RE: Saisonvorbereitung 2016/2017 von SVS Mike 30.07.2016 16:23

Endstand gem FB Seite FCS: 2:3; also knapper Sieg für uns. Habe aber leider keinerlei Infos zum Spiel.

#112 RE: Saisonvorbereitung 2016/2017 von Jahnstraßler 30.07.2016 17:23

Hier ein Link mit ein paar Details ...

http://www.heidelberg24.de/sport/sv-sand...en-6622797.html

... nach 2:0 Führung 2 Gegentore, dann kurz vor Schluss Sukuta-Pasu mit dem Siegtreffer ...

#113 RE: Saisonvorbereitung 2016/2017 von Alex 31.07.2016 10:45

Ich bin guter Dinge, dass vor allem über die Flügel mit Vunguidica, Derstroff und Höler - im jetzt 4-3-3 - frischer Wind aufkommt. Will dennoch nicht sagen, dass das bei Schwartz nicht so gewesen wär. Ein Mann für die Zentrale wär vielleicht noch was. Zweite Liga ist ein anderes Paar Schuhe, aber die Vorfreude steigt weiter. Sevilla hat seine Deutschlandtour jetzt übrigens auch schadlos überstanden, Siege bei uns, Pauli und Mainz...und der Einzige, der gegen Sevilla außer Wooten noch getroffen hat, ist Bouhdaddouz.

#114 RE: Saisonvorbereitung 2016/2017 von Clubhaus_DJ 02.08.2016 12:20

In 4 Tagen findet unser erstes Spiel der neuen Saison statt. Wird es dazu (k)einen Spieltagsthread geben?

#115 RE: Saisonvorbereitung 2016/2017 von frankenthaler 01.09.2016 16:39

Zu unserem gerade laufenden Testspiel in Mainz gibt es sogar einen Livestream:

https://www.youtube.com/watch?v=Sq86sMNKYEg

#116 RE: Saisonvorbereitung 2016/2017 von runningholzwurm 01.09.2016 17:00

avatar

Geiles Tor!von Linsi
Dann mega Konter 4 gegen 2 vergeigt und kurz drauf der Ausgleich schade!
Tja und jetzt kann ich leider nichtmehr weiterschauen
Aber ein super service von den Mainzern!
Danke!

#117 RE: Saisonvorbereitung 2016/2017 von Block A 01.09.2016 18:24

avatar

Kurzinfo: Geiler 3:1 Erfolg des SVS bei den Mainzern!

#118 RE: Saisonvorbereitung 2016/2017 von freibeuter 01.09.2016 18:28

avatar

Gastpieler Taner Yalcin wurde in Mainz eingewechselt.

http://www.transfermarkt.de/taner-yalcin...l/spieler/52891

#119 RE: Saisonvorbereitung 2016/2017 von Alex 01.09.2016 18:31

Bitte so dann auch gegen Lautern mit Pledl. Kosecki, Wooten und Höler von Beginn.

#120 RE: Saisonvorbereitung 2016/2017 von Alex 01.09.2016 19:59

Schöne zusätzliche Info: Treffer 2 und 3 in Mainz von Kosecki vorbereitet.

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz