Seite 2 von 2
#16 RE: Neuer Caterer um Außenbereich von Rec 07.11.2018 08:13

avatar

Weiß einer warum es bei den letzten Heimspielen nur Leichtbier gab? Würde mir gern einen anzwirbeln am Freitag und bin kein Schorle-Freund.

#17 RE: Neuer Caterer um Außenbereich von SVS_2010 10.11.2018 09:11

Das Bier, das schon die ganze Saison ausgeschenkt wird, ist ein Witz. Dagegen ist Eichbaum "Leichter Typ" ein Starkbier. Gefühlt 0,0 Alkohol und 0,0 Geschmack. Gefärbtes Mineralwasser mit Schaumzusatz.
Und dann gibt es nicht mal eine Pfandkasse, so dass man sich nochmal anstellen muß. Frechheit.

Des weiteren finde ich es in mehrfacher Hinsicht negativ, dass Senf in Plastikbeuteln ausgegeben wird.

Leider ist der SV nicht nur in sportlicher Hinsicht auf dem absteigenden Ast.

#18 RE: Neuer Caterer um Außenbereich von Don Jorge 10.11.2018 10:04

avatar

Bierstand und das sog. "Clubhaus" sind mir erstmal schnurz geworden. Wie man innerhalb so kurzer Zeit derart viele Stammgäste vergraulen und den Laden derart an die Wand fahren kann, das grenzt auch an eine Superheldenfähigkeit. Ein Jammer, wie schnell sich das jetzt nach dem Spiel verläuft. Auch damit geht ein Stück sandhäuser Fankultur verloren.

#19 RE: Neuer Caterer um Außenbereich von Polizistenduzer11 11.11.2018 15:28

avatar

Zitat von Don Jorge
Bierstand und das sog. "Clubhaus" sind mir erstmal schnurz geworden. Wie man innerhalb so kurzer Zeit derart viele Stammgäste vergraulen und den Laden derart an die Wand fahren kann, das grenzt auch an eine Superheldenfähigkeit. Ein Jammer, wie schnell sich das jetzt nach dem Spiel verläuft. Auch damit geht ein Stück sandhäuser Fankultur verloren.


Kann Dich voll verstehen!habe vor dem Duisburgspiel mal das Angebot im Clubhaus getestet- mein Fazit:Qualität des Schnitzels im Vergleich zu Ingrid arg gesunken (kleiner und in Soße ertränkt), den Salat nicht extra gereicht und mit vollkommen überzuckertem Dressing begossen, sodass ein Teil der Pommes für Zahnlose zum essen eingeweicht waren.Bedienung freundlich, aber mit korrekter Abrechnung überfordert... wenn der BAUER clever ist öffnet er vor jedem Spiel seine Pforten für die SVS-Fans

#20 RE: Neuer Caterer um Außenbereich von SVS_2010 28.04.2019 12:30

Habe mich gestern über die kleinen Bierbecher (0,4 L) gewundert. Wurden vor nicht allzulanger Zeit nicht noch 0,5 L ausgeschenkt?? Glaube mich dunkel zu erinnern, dass irgendwann mal der Bierpreis hoch ist, aber dafür auch die Menge von 0,4 auf 0,5. Jetzt wieder zurück auf 0,4 bei gleichem Preis?? Wie auch immer - ich finde 3,50 € für 0,4 definitiv zu hoch. Das sind Restaurant-Preise!

#21 RE: Neuer Caterer um Außenbereich von Don Jorge 28.04.2019 12:45

avatar

Vielleicht möchte man im Rahmen eines Angleichungsprozesses einfach dieselbe "Qualität" liefern, wie im Clubhaus.

#22 RE: Neuer Caterer um Außenbereich von Rec 29.04.2019 11:47

avatar

Jetzt muss ich mal scharf nachdenken.
Also früher wars 0,3L in den "dünnen" Plastikbechern für 2,50€. Danach ging der Preis in diversen Becherformen auf 3,50€ hoch.
Ich bin mir nicht ganz sicher aber eine Preissteigerung 1€ von 0,3 auf 0,4 hätte ich mir aufgrund erhöhter Dreistigkeit bestimmt leichter gemerkt als von 0,3 auf 0,5. Aber die Becher dies jetzt gibt haben wir ja schon ne Weile, ist also keine aktuelle Änderung.
Weiß einer wie viel in die sich drehenden super Spezialbecher mit dem Henkel gepasst haben? Das war doch auch so ne Mogelpackung mit gewölbtem Boden, war bestimmt auch nur 0,4.

Auf jeden Fall ist der Bierpreis zu hoch und Geld wollen die offensichtlich auch nicht verdienen sonst würden sie endlich mal wieder diese 450€-Bubis mit dem Fass auf dem Rücken durch die Reihen jagen, kann doch nicht so schwer sein.

#23 RE: Neuer Caterer um Außenbereich von Helmhöltzerin 29.04.2019 14:03

avatar

2018/2019
0,4l = 3,50€ (8,75€/l)

2017/2018
0,5l = 3,50€ (7,00€/l)

2016/2017
0,5l = 3,50€ (7,00€/l)

Quellen:
https://www.fussballmafia.de/stadien/bie...e/2-bundesliga/
https://www.sponsors.de/news/venue/so-vi...tadien?active=1
https://www.fooneo.de/bierpreise-bundesliga/

#24 RE: Neuer Caterer um Außenbereich von SVS_2010 29.04.2019 14:35

Zitat von Helmhöltzerin
2018/2019
0,4l = 3,50€ (8,75€/l)

2017/2018
0,5l = 3,50€ (7,00€/l)

2016/2017
0,5l = 3,50€ (7,00€/l)



Danke. Dann hatte ich das richtig in Erinnerung. Der Rückgang von 0,5 auf 0,4 Liter bei gleichem Preis ist eine üble versteckte Preiserhöhung von satten 25%!!!

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz