Seite 7 von 25
#91 RE: Kenan Kocak von freibeuter 10.11.2017 18:44

avatar

Interview mit Kenan Kocak in der Spox

http://m.spox.com/de/sport/fussball/zwei...on-vertrag.html

#92 RE: Kenan Kocak von Danielb 29.11.2017 13:18

ich will ja keine Unruhe verbreiten, aber in meiner Glaskugel ist das grün-weiße Wappen eines Bundesligisten aus dem Norden vorbeigeschwebt...

#93 RE: Kenan Kocak von Alex 29.11.2017 13:27

Frank Baumann am Hardtwald gesichtet, oder wie? ^^ Nu hast aber Unruhe verbreitet

#94 RE: Kenan Kocak von Gav 29.11.2017 22:13

Ne Kocak beim SV Werder Bremen aufm Zettel...

#95 RE: Kenan Kocak von Alex 29.11.2017 23:14

Okay. Das soll er ja beim ein oder anderen Verein schon gewesen sein. Man wird sehen..

#96 RE: Kenan Kocak von Don Jorge 30.11.2017 17:48

avatar

Was will er denn dort? Zweite Liga kann er doch auch hier...

#97 RE: Kenan Kocak von SVS_2010 03.12.2017 10:04

KK muss erst mal hier auf'm Dorf seine Hausaufgaben machen bevor er mit der großen weiten Welt in Verbindung gebracht werden kann! Das ist nun schon der zweite längere Negativlauf in diesem Jahr. Im Frühjahr die miserable Rückrunde mit 12 Punkten aus den letzten 15 Spielen. Und nun spielen wir schon wieder seit 7 Spielen wie ein Absteiger! Nach vorne geht meistens nicht viel und wenn, dann wird's von drittklassigem Personal verdummbeutelt. Und hinten geht immer einer rein.
Diese Achterbahnfahrt, die wir Alois Schwartz jedes Jahr angekreidet hatten, geht mit KK nahtlos weiter. Tristesse ist am Hardtwald eingekehrt. Wird KK bereit sein, den Karren wieder aus dem Dreck zu ziehen? Kann er charakterlich mit Frank Schmidt (Heidenheim) mithalten - oder geht er einfach, wenn's ungemütlich wird? Ist er überhaupt noch bei der Sache oder kümmert er sich mehr um seine Karriere? Irgendein unfähiger Manager wird ihm schon die Hand reichen, wenn das Trainer-Karussell wieder in Fahrt ist. Darauf kann er sich leider fast verlassen.

#98 RE: Kenan Kocak von Anpuco 04.12.2017 12:29

Kocak kann von mir aus gerne gehen, seit er hier ist, macht er für mich den Eindruck, als wäre ihm der Verein sch**ß egal. Er sieht sich doch eher als Trainer eines großen Bundesligavereins anstatt beim Kaff in Sandhausen. Fakt ist aber, er hat fünf der letzten sieben Spiele verloren und ist im Pokal in der ersten Runde gegen einen Regionalligisten ausgeschieden.

#99 RE: Kenan Kocak von Don Jorge 04.12.2017 13:20

avatar

Ich seh schon, wir nähern uns der unausweichlichen Weihnachtsgutsel-Thematik.

#100 RE: Kenan Kocak von schwalbenkönig 07.12.2017 09:09

Wenn gegen Bielefeld und Kiel nicht mindestens 4 Punkte geholt werden ist er weg. So oder so.

#101 RE: Kenan Kocak von Block A 13.12.2017 09:08

avatar

Zitat von schwalbenkönig
Wenn gegen Bielefeld und Kiel nicht mindestens 4 Punkte geholt werden ist er weg.


... und dann hier?!
https://www.liga-zwei.de/sv-sandhausen-m...an-kocak-ernst/

#102 RE: Kenan Kocak von Hermann_Sandhäuser 14.12.2017 20:23

Was hier wieder für ein -mit Verlaub- einfältiger Schwachsinn bzgl. Kenan geschrieben wird bzw. wurde, ist ja kaum erträglich.. Er ist ein absoluter Glücksfall für uns und holt (noch mehr als Alois) das absolute Maximum aus der vorhandenen Infrastruktur und dem Spielermaterial heraus. Wir haben uns spielerisch um Welten weiterentwickelt unter ihm, wir bieten unter Kenan wirklich ansehnlichen Fußball in einem Großteil der Spiele.

Diese Abgesänge nach ein paar Niederlagen, die für uns als SV Sandhausen in der 2. Liga völlig normal sind, verstehe ich überhaupt nicht. Wir sollten uns um jeden einzelnen Tag glücklich schätzen, den wir Kenan als Trainer hier haben Dass er nicht ewig bleiben wird und nach Höheren strebt, ist bei seinen Fähigkeiten und in seinem Stadium der Trainerkarriere doch völlig normal.

Ich finde, Kenan geht sehr fair und sachlich mit der Vertragsverlängerungs-Thematik um, wie in der aktuellen Pressekonferenz zu hören ist.

#103 RE: Kenan Kocak von Schoch 15.12.2017 16:28

Ich finde auch es hat sich viel zu sehr eingebürgert, dass man heutzutage alle Schuld auf den Trainer schiebt. Ein Verein besteht aus dutzenden Personen, einschließlich Spielern, Ärzten, Management, Fans etc. Man sollte Kenan nicht gleich feuern, bloß weil ein paar Spiele verloren wurden. Evtl. brauchen wir schlichtweg bessere Abwehrspieler.

#104 RE: Kenan Kocak von runningholzwurm 16.12.2017 13:24

avatar

Zu etwaigen Wechselgerüchten:

"Ich halte es für unanständig, dass man zum Beispiel den Trainer von Sandhausen nennt. Wir sind gute Nachbarn. Vor diesem Klub muss man den Hut ziehen. Niemals würden wir in Sandhausen wildern. Völlig ausgeschlossen. Oder Kiel. Mit diesen Spekulationen kann ich auch nichts anfangen“, macht Hopp deutlich.

https://www.heidelberg24.de/sport/sv-san...ak-9455806.html

Eine hochanständige Stellungnahmen von Hopp!
Sollte sich diese Aussage bewahrheiten - Ein Grund mehr für mich das ganze unsägliche HOFFENHEIM!!! gebashe als kindische sandhäuser Hirnfürze zu sehen!
Von meiner Seite aus auf weiterhin gute Nachbarschaft!

#105 RE: Kenan Kocak von 1916 05.01.2018 18:46

Irgendwie wundert es mich dass nichts von den Verhandlungen zu hören ist...hieß es nicht das gleich zu Beginn der Winterpause verhandelt wird und zum trainingsbeginn Klarheit herrscht...das wäre ja jetzt und dann sollte langsam mal was verkündet werden...könnte mir vorstellen das diese Unklarheit sich auch auf weitere Verpflichtungen auswirkt...spieler wollen auch wissen wer nächstes Jahr Coach ist ...außer es geht um ne halbjährige Leihe...

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz