Seite 3 von 3
#31 RE: 15. Spieltag: 1. FC Nürnberg - SV Sandhausen von SVSMarkus 04.12.2016 13:11

Zitat von Mollero
Sieg beim Club, diese Selbstverständlichkeit habe ich inzwischen abgehakt und richte meinen Blick bereits auf das Pokalspiel am 8. Februar.
Für eine Mannschaft, die, wie heute geschehen, den neunmaligen Deutschen Meister in dessen Stadion mit 3:1 zum Duschen schickt, sollte ein Kick im eigenen Schmuckkästchen gegen den nur siebenmaligen Deutschen Meister Schalke 04 lediglich ein lästiger Pflicht- und Routinetermin sein.
Gestern, heute und auch morgen, SVS für alle Zeit!


Nicht in Sicherheit wähnen Mollero! Im Gegensatz zu Nürnberg (4 Titel) hat Schalke bereits fünfmal den DFB-Pokal gewonnen!

#32 RE: 15. Spieltag: 1. FC Nürnberg - SV Sandhausen von sandhäuser knappe 04.12.2016 14:46

Zitat von SVS Mike
Möchte Euch die PK des gestrigen Spiels nicht vorenthalten (anbei Homepage Link). Unser ehemaliger Trainer spricht kategorisch immer nur vom "Gegner". Er hat uns nicht einmal namentlich erwähnt.

http://www.fcn.de/


Nichtssagendes gebrabbel und eine ausstahlung einer giesskanne auf valium.
Das kennen wir ja noch...
Bei uns hat er sich noch über zu wenig wertschätzung seiner arbeit moniert- das fass soll er mal jetzt im frankenland aufmachen,da wäre ich mal auf die reaktion im dortigen umfeld gespannt.

Das geilste lied im block gestern passend hierzu:
"Siehst du alois,so wird das gemacht,so wird das gemacht..."

#33 RE: 15. Spieltag: 1. FC Nürnberg - SV Sandhausen von sv fan a4 04.12.2016 15:06

Ach wie war das schön gestern an alle wo gestern dabei waren wir sind sandhausen es hat Spaß gemacht Fans Capo Trommler top top top Manschaft einfach nur geil

#34 RE: 15. Spieltag: 1. FC Nürnberg - SV Sandhausen von runningholzwurm 04.12.2016 15:15

avatar

Zitat von sv fan a4
Ach wie war das schön gestern an alle wo gestern dabei waren wir sind sandhausen es hat Spaß gemacht Fans Capo Trommler top top top Manschaft einfach nur geil



Stimmt!
Bravo an die Mannschaft!
Bravo ans Trainerteam!
Bravo an uns!

Jaaaa! So wirds gemacht....

#35 RE: 15. Spieltag: 1. FC Nürnberg - SV Sandhausen von joma14 04.12.2016 15:39

So, auch wieder zurück aus Nürrmbärsch. Schön war's, sowohl in diesem Riesenstadion, in dem man einen Feldstecher gebraucht hätte, um unsere Tore in der 2.HZ zu sehen (ich zumindest), als auch auf dem "Weihnachtsmarkt der Partnerstädte" (den kann man durchaus empfehlen).
Zum Spiel : nach der ersten Halbzeit, mit der mehr als glücklichen Führung und einem Mann weniger, dachte ich noch, dass wir mit einem Unentschieden durchaus zufrieden sein könnten.
Was dann unsere Mannschaft in der 2.HZ gezeigt hat, CHAPEAU !!!
Ein Spieler hat mir dabei ausserordentlich gut gefallen: Lukasik. Super Spiel gemacht! Schön, dass er am nächsten Sonntag bestimmt von Anfang an ran darf, wenn Kulo gesperrt ist.
Ebenso super: Gordon. Was der da hinten wegputzt...Frag' mich immer noch , was den KSC geritten hat, ihn gehen zu lassen. Egal, uns kann's recht sein.
Was ist denn eigentlich mit Paqarada? Saß ja noch nicht mal auf der Bank! Geht er vielleicht in der Winterpause? Oder war er einfach nur krank? Oder gab's wieder Probleme mit der Trainingsleistung? Rossbach finde ich im Vergleich einfach zu schwach.
Aber auch da wird unser Trainer eine Lösung finden, bin optimistisch.
Nochmal ein DICKES DANKESCHÖN an die Mannschaft und das Trainerteam! Ihr macht mir echt viel Spaß und Freude !

Noch was zur Causa Schwarz: hier der treffende Kommentar dazu: http://www.transfermarkt.de/make-clubser...hread_id/122127 #133

#36 RE: 15. Spieltag: 1. FC Nürnberg - SV Sandhausen von runningholzwurm 04.12.2016 20:44

avatar

Hier noch ne Stimme zum Spiel:

https://m.youtube.com/watch?v=JhPwcq-ULOo


Danke Andrea!

#37 RE: 15. Spieltag: 1. FC Nürnberg - SV Sandhausen von Alex 05.12.2016 12:24

Alter Pole äh Schwede is das dritte Tor stark...weißes Ballett und so. Viel Spaß nochmal...auch bei der Restsaison https://www.youtube.com/watch?v=x1HebFeQye8&t=207s

#38 RE: 15. Spieltag: 1. FC Nürnberg - SV Sandhausen von joma14 05.12.2016 15:57

http://www.kicker.de/news/fussball/2bund...m-spieltag.html
Rossbach und Klingmann in der kicker-Elf des Tages

#39 RE: 15. Spieltag: 1. FC Nürnberg - SV Sandhausen von runningholzwurm 05.12.2016 16:07

avatar

Zitat von joma14
http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/spieltag/2-bundesliga/2016-17/15/elf-des-tages-am-spieltag.html
Rossbach und Klingmann in der kicker-Elf des Tages



Find ich gut !

Rossbach find ich wird bei/von uns durchaus unterschätzt!

#40 RE: 15. Spieltag: 1. FC Nürnberg - SV Sandhausen von Moe13 05.12.2016 16:50

avatar

Das ist ja immer nur der Vergleich zum Rest der Liga .
Wenn an dem Tag alle anderen schlechter waren...

#41 RE: 15. Spieltag: 1. FC Nürnberg - SV Sandhausen von runningholzwurm 05.12.2016 17:21

avatar

Zitat von Moe13
Das ist ja immer nur der Vergleich zum Rest der Liga .
Wenn an dem Tag alle anderen schlechter waren...



...hatten wir an dem Tag die besten Schlechten!

#42 RE: 15. Spieltag: 1. FC Nürnberg - SV Sandhausen von stefan 09.12.2016 16:26

Unsere Busfahrt nach Nürnberg

Bei eisigen Temperaturen trafen wir uns morgens zur Abfahrt nach Nürnberg. Unser Hans kam mit Bus 1 wie immer als erstes, nur gab es diesmal ein Problem. Die hintere Tür vom Bus ließ sich nicht öffnen, zum Glück ist unser Hans ein "alter Hase", denn er schaffte es, dass die Tür wieder funktionierte. Kurz nach 8 Uhr machten wir uns dann mit 2 Bussen auf den Weg Richtung Autobahn. Wie erwartet war kaum Verkehr und wir kamen sehr gut voran. Die Stimmung im Bus wurde immer besser, anfangs merkte man noch eine gewisse Müdigkeit, aber nachdem die Sonne herauskam, war davon nichts mehr zu spüren. Um 9.40 Uhr fuhren wir auf einen Rasthof, da wir gut in der Zeit lagen machten wir eine halbe Stunde Pause. Es war bitter kalt und wir bekamen schon mal einen Vorgeschmack was uns im Stadion erwartet. Nachdem alle Fans wieder in den Bussen waren ging es zurück auf die Autobahn. Es war 10.10 Uhr und wir hatten noch ca. 70 km vor uns. Weiterhin gab es keine Probleme und so waren wir bereits um kurz nach 11 Uhr am Gästeparkplatz. Ok, man hätte auch später fahren können, doch seit unserem Auswärtsspiel in Fürth plane ich, wenn es über die A 6 geht, lieber etwas mehr Zeit ein. Einmal 30 Minuten zu spät zu kommen, ist genug. Vom Parkplatz bis zum Gästeeingang sind es eh noch 15 Minuten zu Fuß, was man ja auch einrechnen muss. Gut 150 Fans wollten sich das Spiel in Nürnberg nicht entgehen lassen, Sascha, unser Capo, gab von Anfang an Gas und wir unterstützten unsere Mannschaft so gut es ging. Nürnberg bestimmte das Spiel, unsere Jungs hielten aber super dagegen und gingen durch einen Konter in Führung. Die Freude wurde jedoch kurze später getrübt, weil unser Kapitän Stefan Kulovitz die gelb rote Karte bekam. Dies war natürlich auch das Halbzeitthema, ich glaube jeder hätte sofort für ein Unentschieden unterschrieben. Was unsere Mannschaft dann auf den Rasen zauberte war Weltklasse, mit 10 Mann, in Nürnberg, sie haben die Nürnberger förmlich vom Platz gefegt. Wir steigerten uns auch im Block und gaben unseren Jungs die nötige Rückendeckung. Es war ein geiles Spiel, ein geiler Support, einfach ein geiler Sieg. Total happy gingen wir zurück zu den Bussen, erst jetzt merkte ich wieder die Kälte, denn im Stadion war uns allen heiß. Um 15.30 Uhr fuhren wir wie geplant wieder Richtung Heimat in Nürnberg los. Diesmal hatte ich genügend Bier, sodass wir mehrfach auf den Sieg anstoßen konnten. Die ganz große Stimmung kam allerdings nicht auf, dafür hatten die 90 Minuten Support zu viel Kraft gekostet. Nach der Hälfte der Strecke musste dann eine Raucherpause sein, aber nur gut 10 Minuten, dann ging es wieder zurück auf die Autobahn. Ohne Probleme ging es Richtung Heimat, es kam auch wieder mehr leben in den Bus, die Pause hatte wohl allen gut getan. Kurz vor dem Ziel erwischte es uns doch noch, nach Sinsheim ereignete sich ein Unfall und wir standen kurzfristig im Stau, trotzdem erreichten wir Sandhausen bereits um 18.15 Uhr. Wie immer wurden schnell die Busse gesäubert und ausgeräumt, hierfür allen Helfern vielen Dank. Möchte mich aber auch bei unserem Capo bedanken, der in Nürnberg einen super Job gemacht hat, uns Fans immer wieder animierte mit zu singen und zu klatschen. Mein Dank auch an die Fans, ihr habt toll mitgemacht, denke uns hat es allen viel Spaß gemacht und unserer Mannschaft ebenso.
Wäre schön wenn wir auch in Hannover zahlreich unsere Jungs unterstützen würden, schon jetzt sei angemerkt, wenn alles normal läuft sind wir bereits gegen 22 Uhr zu Hause.

Stefan, Fb

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz