Seite 2 von 3
#16 RE: 17. Spieltag: SV Sandhausen - Preußen Münster von jogi 17.11.2011 18:56

avatar

Wir suchen die Stadionmusik für das Heimspiel des SV Sandhausen am Samstag gegen Aufsteiger Preussen Münster. Vorstellung aller 15 Titel heute ab 20.00 Uhr im SVS.Radio und danach voten für euren Lieblingssong.

http://www.svs1916.de

#17 RE: 17. Spieltag: SV Sandhausen - Preußen Münster von stefan 18.11.2011 11:06

Endlich gehts wieder weiter, Preußen Münster ist bei uns zu Gast. Bei diesem Spiel benötigt die Mannschaft umso mehr unsere Unterstützung. Unser Trainer Gerd Dais muss auf etliche Spieler verzichten, jetzt heißt es noch enger zusammenrücken, alles dafür geben, dass wir der 12. Mann sind. Lasst uns wieder im B 1 Block hinterm Tor zusammenstehn, um die Mannschaft lautstark zu unterstützen.

Auf gehts SV kämpfen und siegen......

Stefan, Fb

#18 RE: 17. Spieltag: SV Sandhausen - Preußen Münster von Mack10 19.11.2011 16:40

jungs haben gut gespielt heute!

aber eins wollte ich nur los werden: SCHEI** HAUPTTRIBÜNE!!! HAUPTSACHE DAS GRATIS ESSEN UND BIER ABGESTAUBT!!!!

#19 RE: 17. Spieltag: SV Sandhausen - Preußen Münster von mazah 19.11.2011 18:14

Zitat von Mack10
jungs haben gut gespielt heute!

aber eins wollte ich nur los werden: SCHEI** HAUPTTRIBÜNE!!! HAUPTSACHE DAS GRATIS ESSEN UND BIER ABGESTAUBT!!!!



zum 1ten punkt, absolute zustimmung, auch wenn das wort chancenverwertung immernoch nicht bekannt ist beim svs

zum 2ten punkt, sowas von unnötig so eine aussage, stand heute im a-block bei den "senioren", von dort hat man von den fans hinterm tor, außer dem wechselgesang mit dem b-block unter der haupttribüne, absolut gar nichts gehört!!! so gesehen, waren die leute auf der haupttribüne genauso laut wie die hinterm tor.

noch zum herrn öztürk, könnte der mal erklärt bekommen was ein pass ist???!!!

#20 RE: 17. Spieltag: SV Sandhausen - Preußen Münster von Alex 19.11.2011 21:31

Zitat von mazah

Zitat von Mack10
jungs haben gut gespielt heute!

aber eins wollte ich nur los werden: SCHEI** HAUPTTRIBÜNE!!! HAUPTSACHE DAS GRATIS ESSEN UND BIER ABGESTAUBT!!!!



zum 1ten punkt, absolute zustimmung, auch wenn das wort chancenverwertung immernoch nicht bekannt ist beim svs

zum 2ten punkt, sowas von unnötig so eine aussage, stand heute im a-block bei den "senioren", von dort hat man von den fans hinterm tor, außer dem wechselgesang mit dem b-block unter der haupttribüne, absolut gar nichts gehört!!! so gesehen, waren die leute auf der haupttribüne genauso laut wie die hinterm tor.

noch zum herrn öztürk, könnte der mal erklärt bekommen was ein pass ist???!!!




unglaublich, die mähen alles nieder..und das ohne Danneberg und Ulm. Hoffen wir, dass es noch lange so weitergeht und die neun Punkte zu Platz 4 lange verteidigt werden. Nebenbei kann ja der Dritte Stuttgart nicht aufsteigen. Bei Dais steckt einfach Konzept dahinter und zum letzten Punkt..auf die linke Seite gehört einfach Blum. Schon wegen der Schnelligkeit. Zur Komplettierung des Dream-Teams.

#21 RE: 17. Spieltag: SV Sandhausen - Preußen Münster von jogi 19.11.2011 21:48

avatar

Spielbericht , Stimmen nach dem Spiel und die Pressekonferenz vom Heimsieg des SVS gegen Münster

http://youtu.be/BnVpMCPgo7s

#22 RE: 17. Spieltag: SV Sandhausen - Preußen Münster von freibeuter 20.11.2011 08:52

avatar

Unser Bericht zum Spiel gegen Münster ist online:

Carpe Diem Sandhausen

#23 RE: 17. Spieltag: SV Sandhausen - Preußen Münster von Mack10 20.11.2011 11:49

Zitat von mazah

Zitat von Mack10
jungs haben gut gespielt heute!

aber eins wollte ich nur los werden: SCHEI** HAUPTTRIBÜNE!!! HAUPTSACHE DAS GRATIS ESSEN UND BIER ABGESTAUBT!!!!



zum 2ten punkt, sowas von unnötig so eine aussage, stand heute im a-block bei den "senioren", von dort hat man von den fans hinterm tor, außer dem wechselgesang mit dem b-block unter der haupttribüne, absolut gar nichts gehört!!! so gesehen, waren die leute auf der haupttribüne genauso laut wie die hinterm tor.

noch zum herrn öztürk, könnte der mal erklärt bekommen was ein pass ist???!!!



ja aber ist es zu viel verlangt für den SVS,für das Team aufzustehen bei so einer Leistung???ich glaube nicht, eher wenn jedes Team mit 5 Toren weggeputzt wird:(
hinterm Tor war es auch nicht laut bzw. gut, aber es macht keinen spaß mehr. vorallem am Anfang der Wechselgesang den ich mehrmals vergeblich angestimmt hatte, ...wird erst gesungen wenn die Mannschaft führt?

was ist daran so peinlich stimmung zu machen?

-->Es ist eher peinlich nichts zu machen!

.... Weiter im Thread Fans / Stimmung im Stadion

Alles andere im Fans Thread

#24 RE: 17. Spieltag: SV Sandhausen - Preußen Münster von Timo 20.11.2011 12:08

avatar

Vom Prinzip her hast du recht, es war zu leise gestern, vor allem von der Haupttribüne.... aber...

ich stehe immer im B-Block unter der Hauptribüne und sobald ich das Wechselgesangsignal höre, stimme ich dazu ein, doch dieses mal, war es nicht so gut zu hören wie die letzten male, entweder wurde es zu spät registriert oder es war grad eine brenzlige Situation auf dem Spielfeld (war ja diesmal sehr oft so, das die Aufmerksamkeit der Masse eher dahin gerichtet war), dass auf die Fangesänge nicht richtig reagiert wurde... es ist zwar schade, aber dennoch... und jetzt fällts mir wieder ein, gerade beim "steht auf für den svs" das war dieses mal zu leise... die letzten male war es deutlich lauter gesungen... dann sind wir unter der Haupttribühne aktiv geworden... haben eingestimmt und der Hauptrübüne das letzte Signal gegeben die Hintern zu heben.. dies hat diesmal gefehlt. Ich bin mir aber sicher, dass wird am Freitag wieder besser

#25 RE: 17. Spieltag: SV Sandhausen - Preußen Münster von Timo 20.11.2011 12:12

avatar

Achso... und zum Spiel an sich, es hat mir gut gefallen, es war spannend, und wir haben mal mit 2 toren abstand gewonnen. Die Chancenauswertung muss künftig besser werden und "Robbe"... Kopf hoch, dass kann und darf mal passieren - du hast ein tolles spiel gemacht und die Zweikämpfe mal wieder überlegen gewonnen *daumen hoch*

#26 RE: 17. Spieltag: SV Sandhausen - Preußen Münster von frans 20.11.2011 15:15

Zitat von Alex
unglaublich, die mähen alles nieder..und das ohne Danneberg und Ulm. Hoffen wir, dass es noch lange so weitergeht und die neun Punkte zu Platz 4 lange verteidigt werden. Nebenbei kann ja der Dritte Stuttgart nicht aufsteigen. Bei Dais steckt einfach Konzept dahinter und zum letzten Punkt..auf die linke Seite gehört einfach Blum. Schon wegen der Schnelligkeit. Zur Komplettierung des Dream-Teams.



Bin auch froh, dass das ohne Danneberg und Ulm gestern so gut gelaufen ist. War ein verdienter Sieg. Trotzdem hätte das vielleicht auch ganz anders laufen können, wenn Münster seine erste Großchance rein macht. So eine Phase hatten wir auch schonmal vor Jahren, als die Gegner grundsätzlich in den ersten 10 Minuten in Führung gegangen sind und unsere Jungs dann (meist vergeblich) einem Rückstand hinterhergelaufen sind. Derzeit gilt dagegen: wenn's läuft, dann läuft's eben, auch die Ergebnisse der Konkurrenz könnten ja seit Wochen nicht besser sein.

Blum ist auch für mich derjenige, der auf der linken Seite am meisten bewirken kann, speziell dann, wenn man kontern kann. Von den Alternativen (Kandziora, Öztürk, andere taktische Variante) hat mich noch keine wirklich überzeugt. Allerdings wird es bei Blum entscheidend sein, dass er sein Potential auch wirklich dauerhaft nutzt, er hatte da schon auch immer wieder mal Durchhänger.

Über rechts spielt Pinto ja schon seit Wochen und auch gestern wieder so, dass er da nicht wegzudenken ist, v.a. auch die Kombination mit Schauerte gefällt mir immer besser. Elfmeter sollte trotzdem in Zukunft wieder Löning schießen. Auch wenn der mal ein schwächeres Spiel macht, bei Strafstößen scheint er mir der sicherste zu sein.

#27 RE: 17. Spieltag: SV Sandhausen - Preußen Münster von Alex 20.11.2011 17:22

absolut..Schauerte und Pinto im Zusammenspiel auf Rechts waren die Ausgangspunkte vieler gefährlicher Aktionen. Das war so ein weiterer Geniestreich. Nach dem Motto "im Mittelfeld ist kein Platz" wird Schauerte halt zum Rechtsverteidiger umfunktioniert. Busch und Sievers sind momentan etwas die gelackmeierten, aber wer weiß, was über die Saison noch alles passiert.

#28 RE: 17. Spieltag: SV Sandhausen - Preußen Münster von frans 20.11.2011 17:44

Zitat von Alex
Nach dem Motto "im Mittelfeld ist kein Platz" wird Schauerte halt zum Rechtsverteidiger umfunktioniert.



Im Mittelfeld hat mich Schauerte auch nie so richtig überzeugt. Da war er bestenfalls Mitläufer, oft auch Schwachpunkt. Als rechter Verteidiger blüht er dagegen seit Wochen so richtig auf, hier scheint er eine Idealbesetzung zu sein. Respekt dafür für Schauerte und auch für Dais.

#29 RE: 17. Spieltag: SV Sandhausen - Preußen Münster von Mirko n 20.11.2011 20:55

Statt sich über den Sieg zu freuen und die tolle Tabellenführung,wird hier fast nur negativ geschrieben.Zu Danny Blum möchte ich nur sagen,das er Talent hat und vorm Tor etwas cleverer werden muß.Er ist sicher einer für die Zukunft,zur Zeit allerdings setzt der Trainer halt auf andere und damidt muß er halt leben.Die Stimmung im Stadion ist leider nicht die Beste,freue mich auf Offenbach,da wird hier mal was los sein.

#30 RE: 17. Spieltag: SV Sandhausen - Preußen Münster von SVFan 2011 20.11.2011 22:17

...genau... positiv denken, klasse Spiel, Zuschauerzahl ok, starke Abwehrleistung(Motto:die Null muss stehen!) und die Stimmung auf der HT war garnicht so schlecht(war selbst das erste Mal dort).Vor der HT und hinter dem Tor (Veteranen usw.) war die Begeisterung auch sehr gut.Vor allem war klasse, das die Mannschaft nach dem Spiel komplett in die Fanecke ging und mit den Fans abklatschte.Das sind doch schöne Aussichten, weiter so Jungs, dann klappst auch am Freitag gegen den Vfl Osnabrück ...

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz