Seite 10 von 47
#136 RE: Kaderplanung 2017 / 18 von Don Jorge 29.05.2017 15:51

avatar

Einen LV bräuchten wir noch...die zwei halben, die wir haben, geben zusammen noch keinen ganzen.

#137 RE: Kaderplanung 2017 / 18 von Moe13 29.05.2017 16:09

avatar

Ich hab nichts über die Qualität der Spieler gesagt

#138 RE: Kaderplanung 2017 / 18 von Alex 29.05.2017 16:22

Zitat von Moe13
Ich hab mir jetzt die neu Verpflichtungen angesehen.
Wir haben mit
Rechts:
Born einen Rechtsaußen aus der Regionalliga, den sehe ich eher als zweite oder dritte Reihe, der Junge ist 22
Ibrahimaj auch einen Rechtsaußen aus der Regionalliga mit etwas mehr Erfahrung für die erste oder zweite Reihe.

Links:
Herrmann einen Linksaußen aus der Regionalliga, den sehe ich eher als zweite oder dritte Reihe, der Junge ist 23
Daghfous auch einen Rechtsaußen aus der zweiten Liga mit viel Erfahrung und ist Wunschspieler für Kocak ist auf der Position erste oder zweiter Reihe

Wenn man darauf schaut, was die Spieler „gelernt“ haben, haben wir zurzeit keinen Rechtsaußen.
Kuhn und Stiefler sind rechte Mittelfeldspieler.
Auf der linken Seite haben wir Derstroff. Kosecki ist linkes Mittelfeld.

Somit hat man alles besetzt
Von hinten links bis vorne rechts.
Ich denke, dass das das Spiel und auch die Aufstellungsoptionen etwas variabler und offensiver machen wird.

Oder sehe ich das Falsch?



Born ist linkes Mittelfeld, und Vunguidica, der hoffentlich nochmal kommt, gibts auch noch - letztendlich gibts aber genug Varianten, so sind Derstroff und Vunguidica wohl nicht rein auf links festzulegen und Daghfous eh nicht.

#139 RE: Kaderplanung 2017 / 18 von Don Jorge 29.05.2017 16:28

avatar

Zitat von Moe13
Ich hab nichts über die Qualität der Spieler gesagt



Sei doch nicht so gemein, das tut denen doch auch weh. Ich habe mich natürlich ausschließlich darauf bezogen, dass die beiden halt nicht allzu viel auf den Rippen haben. Ehrlich. Ganz ganz ehrlich.

#140 RE: Kaderplanung 2017 / 18 von Moe13 29.05.2017 16:38

avatar

Born hat in den letzten beiden Jahren vorwiegend Linksaußen gespielt, ist aber gelernert Rechtsaußen. Er scheint sehr variabel einsetzbar zu sein, wie es scheint, sind in Meppen mehr Spieler auf der rechten Seite und daher wurde er auf links eingesetzt.
Vunguidica ist gelernter Mittelstürmer mit tendenz links.

#141 RE: Kaderplanung 2017 / 18 von Alex 29.05.2017 17:06

Es sind momentan viele variable Spieler für zwei oder drei Positionen, die wohl Stärken auf der oder der Seite haben werden, und ich könnte mir vorstellen, dass man von dem System mit zwei Spitzen wegkommt. Zudem ist noch nicht klar, ob evtl. Spieler mit noch laufenden Verträgen gehen oder augeliehen werden.

#142 RE: Kaderplanung 2017 / 18 von Don Jorge 29.05.2017 17:12

avatar

Falls man noch was fürs Zentrum sucht, der Vertrag von Nicolas Jüllich (Großaspach) läuft aus. Zwar mit 27 auch nicht mehr taufrisch, hat beim "Dorfklub" (sic!) aber als Stammspieler recht ordentliche und konstante Leistungen gezeigt. Zudem stammt er direkt aus der Region. Vielleicht mal testen?

#143 RE: Kaderplanung 2017 / 18 von SVS_2010 29.05.2017 17:34

Zitat von Don Jorge
Falls man noch was fürs Zentrum sucht, der Vertrag von Nicolas Jüllich (Großaspach) läuft aus. Zwar mit 27 auch nicht mehr taufrisch, hat beim "Dorfklub" (sic!) aber als Stammspieler recht ordentliche und konstante Leistungen gezeigt. Zudem stammt er direkt aus der Region. Vielleicht mal testen?


Der spielt schon immer 3. Liga. Woher soll jetzt mit 27 die große Leistungssteigerung kommen, die ihn für die 2. Liga berechtigt? Dann schon lieber einen Born oder Gipson aus der 4. Liga.

#144 RE: Kaderplanung 2017 / 18 von SVS_2010 29.05.2017 17:52

Ich muß nochmal auf RSP zu sprechen kommen. In der gesamten Rückrunde (bzw. Saison?) hat er gerade mal ein überzeugendes Spiel gemacht - gegen Karlsruhe. (Man bedenke hierbei: Schwächste Abwehr der Liga mit 56 Gegentoren!) Nach Karlsruhe hat er das volle Vertrauen seines Trainers bekommen und 4 Spiele von Anfang bis Ende gemacht - gebracht hat er aber nichts mehr. Gegen 96 war er für mich sogar der einzige schwache Spieler. Meines Erachtens reicht es einfach nicht für die 2. Liga. Ich würde an Kocaks Stelle nicht mehr mit ihm planen. Wie seht ihr das?

#145 RE: Kaderplanung 2017 / 18 von joma14 30.05.2017 07:35

https://www.rnz.de/sport/svsandhausen_ar...rid,278858.html
Jetzt ist es amtlich, Ischdonat muss gehen. Menschlich sehr, sehr schade. Aber wenn man es nüchtern betrachtet, stimmt es schon, dass bei unseren Torhütern in einigen Bereichen (Strafraumbeherrschung, Spieleröffnung) noch Luft nach oben ist.
Mal sehen, ob der neue Torwarttrainer unsere Keeper weiter bringt.
Erfreulich allerdings die Nachricht, dass Stiefler kurz vor der Verlängerung steht. Dachte eigentlich, wenn Daghfous kommt, muss er gehen.

#146 RE: Kaderplanung 2017 / 18 von SVSMarkus 30.05.2017 08:28

Nachdem bei der Kaderplanunung und auch auf der Position des Torwarttrainers jetzt eindeutig die Handschrift von KK zu erkennen ist, wäre es ein Drama, wenn er uns verlassen würde.

Warten wir mal ab, wie das Relegationsspiel heute endet. Der Münchner Scheich hat ja weitreichende Änderungen angekündigt....

#147 RE: Kaderplanung 2017 / 18 von Mollero 30.05.2017 10:46

Zitat von Don Jorge
Falls man noch was fürs Zentrum sucht, der Vertrag von Nicolas Jüllich (Großaspach) läuft aus. Zwar mit 27 auch nicht mehr taufrisch, hat beim "Dorfklub" (sic!) aber als Stammspieler recht ordentliche und konstante Leistungen gezeigt. Zudem stammt er direkt aus der Region. Vielleicht mal testen?


Papa Jüllich hat auch beim SV gespielt.

#148 RE: Kaderplanung 2017 / 18 von superstroke 30.05.2017 16:43

Denke die Offensive ist dann mit der bevorstehenden Verlängerung von Stiefler komplett.
Eher verlassen uns noch 2-3 Spieler.

Jetzt geht es an die Defensive:

Hier wären noch 3 defensiv Optionen aus Würzburg:

http://www.transfermarkt.de/sebastian-ne...l/spieler/83440
http://www.transfermarkt.de/david-pisot/profil/spieler/38348
http://www.transfermarkt.de/lukas-frode/.../L2/verein/1557

http://www.transfermarkt.de/roberto-punc...l/spieler/92120
http://www.transfermarkt.de/louis-samson.../spieler/188931
http://www.transfermarkt.de/gerrit-naube...l/spieler/85904
http://www.transfermarkt.de/marcel-seege.../spieler/119572
http://www.transfermarkt.de/jannis-nikol...l/spieler/93649

#149 RE: Kaderplanung 2017 / 18 von Dauer-Fan 30.05.2017 20:38

Zitat von Don Jorge
Schön, dass es mit Daghfous geklappt hat! Gipson würde auch Sinn ergeben, mit Thiedes Weggang fehlt uns ja ein Backup für Klinge.



Was ist denn nun mit Klinge ????

Hat er die Option gezogen oder der Verein? Habe bisher nichts darüber erfahren. Müsste doch schon längst erledigt und bekannt sein...

.

#150 RE: Kaderplanung 2017 / 18 von Polizistenduzer11 30.05.2017 21:38

avatar

ich persönlich finde es eine absolute Freichheit wie mit Ischdo umgegangen wird, sollte er wirklich "gegangen werden" !!
er kann nur das "Material" verbessern, was vorhanden ist und da habe ich so meine Zweifel, ob das sein Nachfolger besser machen wird!!
sicher hat uns Marco Knaller so manchen Punkt geholt, aber trotzdem keine überragende Runde gespielt.
Schuon aus Rostock sehe ich auch nicht gerade als Lebensversicherung ..
von daher sehe ich die Entscheidung gegen Daniel sehr skeptisch!!!!

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz