Seite 2 von 5
#16 RE: DFB Pokal Schweinfurt - Sandhausen von SVS_2010 12.08.2017 20:07

Zitat von Polizistenduzer11
egal was die schreiben, vielleicht trifft ja sogar mal RSP wenigstens bei nem Viertligisten


Warum - sind die Tore bei nem Viertligisten größer?

#17 RE: DFB Pokal Schweinfurt - Sandhausen von Don Jorge 12.08.2017 22:02

avatar

Kulovits angeschlagen...hmmm...dann machen wir's halt so: 4-2-3-1, aber mit offensiver Ausrichtung.

----------------------Wooten
Daghfous-----------Stiefler--------------Vollmann
----------------Zenga--------Linsmayer
Roßbach-----Knipping-------Karl-------Klingmann
----------------------Knaller


Ja, Knaller im Tor. Zumindest im Pokal sollte KK ihn bringen.

#18 RE: DFB Pokal Schweinfurt - Sandhausen von Block A 13.08.2017 12:07

avatar

Stimmung im Bus 2 ist hervorragend!

#19 RE: DFB Pokal Schweinfurt - Sandhausen von runningholzwurm 13.08.2017 14:16

avatar

Nehmt die Stimmung mit ins Stadion und schaut ob sie auf der Heimfahrt dann bitte noch besser ist!
Die nächste Runde wär ne geile Sache!
Heja Heja SVS!

#20 RE: DFB Pokal Schweinfurt - Sandhausen von frankenthaler 13.08.2017 14:19

Bin heute mal einfach nur zuversichtlich. Die Aufgabe wird ernst genommen und deshalb wird die bessere Mannschaft, unser SVS, klar gewinnen. Nicht überschwänglich, rechne mit einem soliden 3:0. Lassen wir uns überraschen.

#21 RE: DFB Pokal Schweinfurt - Sandhausen von Gav 13.08.2017 14:42

Wooten nicht dabei. Doch nicht so fit?

#22 RE: DFB Pokal Schweinfurt - Sandhausen von SVS Mike 13.08.2017 15:02

Ich finde es gut, dass KK heute Marco Knaller Einsatzzeit gibt.

Wg. dem Fehlen von Andrew: Ich habe keine Info hierüber. Ich vermutet aber einmal, dass man kein Risiko eingehen möchte. Hoffe aber sehr, dass Andrew am nächsten Sa. gegen Dresden wieder auf dem Platz steht.

Ich wünsche mir auch eine konzentrierte Leistung unseres Teams und einen relativ sicheren Sieg, der auch gerne nur 2:0 ausfallen kann (muss nicht immer ein 1:0 sein, um unsere als SVS Fans generell sehr strapazierten Nerven etwas zu schonen). Ich hoffe sehr, dass wir nicht (wie vor 2 Jahren gegen Bahlingen) wieder eine Verlängerung bzw. ein11 Meter Schießen zum Weiterkommen benötigen. Bitte unbedingt Adam Jabiri in Schach halten; den erachte ich für ziemlich gefährlich.

Mein Tipp: 2:0 für unseren SVS; 1 Tor durch RSP & 1 Tor durch Daghfous

Auf gehts SV, kämpfen & siegen...

#23 RE: DFB Pokal Schweinfurt - Sandhausen von SVS Mike 13.08.2017 16:56

Ich bin im ICE unterwegs und kann daher das Spiel nur per Live Ticker verfolgen. Was ich hierbei lesen, ist nahezu ungeheuerlich. Sorry, aber einen Marco Knaller will ich nie mehr in unserem Tor sehen. Er scheint seinen Abschied bei uns provozieren zu wollen. Anders kann ich mir eine derartige desaströse Leistung nicht erklären.

#24 RE: DFB Pokal Schweinfurt - Sandhausen von Legende10 13.08.2017 16:57

Jetzt hat jeder gesehen warum sich KK in der Liga für Schuhen entschieden hat.

#25 RE: DFB Pokal Schweinfurt - Sandhausen von SVFan 2011 13.08.2017 17:08

...Oh mein Gott...was ist denn da looos...

#26 RE: DFB Pokal Schweinfurt - Sandhausen von Gav 13.08.2017 17:23

So grotten schlecht!
Paqarada 6
Dagfouhs 5
Knaller 6

Ohne Worte...

#27 RE: DFB Pokal Schweinfurt - Sandhausen von SVFan 2011 13.08.2017 17:26

...das Spiel ist aus...aus...aus...aus und vorbei...Pokal Ko. gleich in der 1.Runde...
das darf doch nicht wahr sein...Mann Oh Mann....

#28 RE: DFB Pokal Schweinfurt - Sandhausen von andy_1916 13.08.2017 17:29

avatar

Wirklich schlechtes Spiel, man könnte meinen wir waren der 4. Ligist und nicht Schweinfurt.
Schlechte Pässe kein Ballbesitz Fußball einfach nur unterirdisch.
Die erste Halbzeit konnte man aus meiner sich grade so noch Akzeptieren, das 1:0 war gut rausgespielt von Höler und Daghfous.
Aber ansonsten ist nicht erwähnen wertes Passiert.
Dann kam die zweite Halbzeit und das Unheil hat begonnen...
Knaller sehr unsicher...
Die Auswechslung Sukuta-Pasu habe ich voll nachvollziehen können. Aber wieso Ibrahimaj ???
Ibrahimaj für mich der Spieler der nicht gespielt hat. Wo war er die ganze Zeit? Gefühlt 0 Ballkontakte, sehr unauffällig.
Mittelfeld hat heute vollkommen versagt. 2 Gelbe Karten zu früh geholt, damit keine Möglichkeit groß in die Zweikämpfe zu gehen um keine Rot zu riskieren.

#29 RE: DFB Pokal Schweinfurt - Sandhausen von schwalbenkönig 13.08.2017 17:48

Jeder blamiert sich so gut er kann. .Das War wohl die Antwort Knallers auf seine Degradierung.

#30 RE: DFB Pokal Schweinfurt - Sandhausen von SVS-DP 13.08.2017 17:51

Das war heute leider gar nichts. Was mich aber fast noch mehr aufregt als diese Niederlage ist so mancher Kommentar hier. Da will jemand Knaller nie mehr im SVS-Tor sehen. Ich frage mich, was da mitmenschlich falsch gelaufen ist? Anstatt Häme hat Marco Knaller wohl eher Zuspruch verdient. Wie bitter ist es denn, nach der Degradierung zur Nummer 2 nun einen solche Fehler zu machen. Aber so mancher Fußballfan vergisst schnell und von Woche zu Woche ist man einmal Held und einmal Depp. Solche überflüssigen und auch ein bisschen dümmliche Kommentare finde ich einfach schade! Mir tut Marco Knaller leid, weil jeder Torwart mal einen solchen Aussetzer hat aber zu diesem Zeitpunkt wäre ihm eine starke Leistung zu gönnen gewesen. Nach all dem was passiert ist, war es fast anzunehmen, dass Marco nicht das größte Selbstwertgefühl hat momentan. Jetzt draufzuhauen von außen finde ich ziemlich daneben! Und ganz klar: Das Spiel hat die Mannschaft verloren, nicht Knaller alleine. Das war völlig ideenlos - kaum Aktionen wie noch gegen Ingolstadt. Einfach zu wenig und damit verdient ausgeschieden.

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz