Seite 2 von 2
#16 RE: 5. Spieltag, Eintracht Braunschweig - SV Sandhausen von tommy65 10.09.2017 17:34

Sehr gut gekämpft. Mit etwasGlück aber auch nicht unverdient einen wichtigen Punkt ergattert.
Hätte nicht gedaxht, dass die Mannschaft die vielen Ausfälle so gut wegsteckt. Janssen hat es über weite Strecken ganz gut gemacht. Wunderdinge kann man nach der langen Verletzung noch nicht erwarten.
Auch die Abstimmung war natürlich nicht immer optimal bei den Ausfällen, aber kämpferisch und läuferisch alle Mann top.
Ich freu mich einfach riesig über den Punkt, da kann ich auch über einige Fehler oder Unzulänglichkeiten hinwegsehen

#17 RE: 5. Spieltag, Eintracht Braunschweig - SV Sandhausen von Dauer-Fan 10.09.2017 17:42

Glückwunsch zu diesem wertvollen Auswärtspunkt bei unserem "Angstgegner"!

Nun bitte gegen die Pfälzer einen deftigen Dreier und gegen Union mindestens ein Pünktchen... das wäre eine super Zwischenbilanz!


___________________________________________
Saaandhauseeen!

#18 RE: 5. Spieltag, Eintracht Braunschweig - SV Sandhausen von joma14 10.09.2017 20:57

Glückwunsch an die Mannschaft!! Wir können auch nach einem Rückstand kämpfen und zurückkommen.
Freut mich für Klingmann, dass er wieder getroffen hat.
Schön auch für die Auswärtsfahrer, hat sich's doch gelohnt

#19 RE: 5. Spieltag, Eintracht Braunschweig - SV Sandhausen von freibeuter 11.09.2017 08:10

avatar

Verdienter Punktgewinn und ich freue mich, dass Jansen und Stiefler ihre ersten Einsätze bekommen haben. Stiefler dann auch gleich mit einem Zuckerpass der zum Ausgleich führte.

Zitat von Don Jorge
Klasse Publikum. Da donnert Herr Kumbela unserem Schuho die Stollen in die Brust, kommt mit Gelb davon, und die Reaktion sind Pfiffe und Gesänge gegen unseren Torwart und "Fußball-Mafia-DFB". Genau. Weil der arme BTSV ja auch immer so benachteiligt wird. Da leuchten die Kerzen auf der Torte auch nicht so ganz hell...



Im Stadion selbst sieht man solche Aktionen leider nicht so genau wie in der Zeitlupe bei Sky im TV. Und in einer emotionalen Atmosphäre, die es nun mal in einem Fußballstadion gibt, unterstützt man eben erstmal seinen Spieler und schimpft auf den Gegner. Da hätte sich unser Sandhäuser Publikum auch nicht anders verhalten.

#20 RE: 5. Spieltag, Eintracht Braunschweig - SV Sandhausen von RW70 11.09.2017 08:44

Zitat von freibeuter


Im Stadion selbst sieht man solche Aktionen leider nicht so genau wie in der Zeitlupe bei Sky im TV. Und in einer emotionalen Atmosphäre, die es nun mal in einem Fußballstadion gibt, unterstützt man eben erstmal seinen Spieler und schimpft auf den Gegner. Da hätte sich unser Sandhäuser Publikum auch nicht anders verhalten.



Da möchte ich widersprechen. Es ist wahrscheinlich, dass gebuht, gepfiffen und vermutlich auch Lutscher gerufen worden wäre. Aber in Sandhausen schreit man nicht "Ar......, Wi....., Hu....... wenn der gegnerische Torhüter den Ball abschlägt.

Das Braunschweiger Publikum zeigt sich seit Jahren (zumindest in den Spielen gegen uns) von der miesesten Seite. Die Beleidigungen bei Abschlägen unserer Torhüter waren schon öfter dort zu hören. Das winken mit Taschentüchern (bei Heimsiegen) ist dort festes Ritual. Das gleiche gilt übrigens auch für unseren kommenden Gegner Kaiserslautern. Für mich die zwei Vereine, mit der größten Anzahl unsympathischer Zuschauer.

#21 RE: 5. Spieltag, Eintracht Braunschweig - SV Sandhausen von Alex 11.09.2017 08:49

In der Tat entscheidend, der Stiefler-Pass - passt schon, dass Alois aus Karlsruhe umsonst gebaggert hat, aber ob bei Thiede jetzt noch Vollzug gemeldet wird?

Gegen einen starken Gegner hat man ziemlich wenig zugelassen und kann ohne Bolands (mal wieder) Sonntagsschuss sogar gewinnen...ohne jetzt unzufrieden über den Punkt zu sein https://www.youtube.com/watch?v=R44xvqeHaDI So ein breiter Kader macht sich schon früh bemerkbar - nur dieser Patrick Schmidt noch, der trifft und trifft in Saarbrücken ^^

#22 RE: 5. Spieltag, Eintracht Braunschweig - SV Sandhausen von freibeuter 11.09.2017 10:06

avatar

Zitat von RW70

Zitat von freibeuter


Im Stadion selbst sieht man solche Aktionen leider nicht so genau wie in der Zeitlupe bei Sky im TV. Und in einer emotionalen Atmosphäre, die es nun mal in einem Fußballstadion gibt, unterstützt man eben erstmal seinen Spieler und schimpft auf den Gegner. Da hätte sich unser Sandhäuser Publikum auch nicht anders verhalten.



Da möchte ich widersprechen. Es ist wahrscheinlich, dass gebuht, gepfiffen und vermutlich auch Lutscher gerufen worden wäre. Aber in Sandhausen schreit man nicht "Ar......, Wi....., Hu....... wenn der gegnerische Torhüter den Ball abschlägt.

Das Braunschweiger Publikum zeigt sich seit Jahren (zumindest in den Spielen gegen uns) von der miesesten Seite. Die Beleidigungen bei Abschlägen unserer Torhüter waren schon öfter dort zu hören. Das winken mit Taschentüchern (bei Heimsiegen) ist dort festes Ritual. Das gleiche gilt übrigens auch für unseren kommenden Gegner Kaiserslautern. Für mich die zwei Vereine, mit der größten Anzahl unsympathischer Zuschauer.




Ich beziehe mich in meiner Aussage auf die Szene des Fouls von Kumbela an Schuhen und da ist man als Heimfan nunmal parteiisch und unterstütz seine Spieler. Auch in Sandhausen pfeiffen wir gegnerische Spieler gerne bei jedem Ballkontakt aus, wenn wir aus Stadionsicht Gründe dazu haben (ob die ohne TV Zeitlupe nun gerechtfertigt sind oder nicht). Und Worte unter der Gürtellinie fallen leider auch bei uns genug. "Ihr Wi..." bekommt bei uns ja jeder Verein entgegengebrüllt, auch ohne irgendwelche Gründe.
Ich bin froh, dass es bei uns insgesamt nicht ganz so krass wie bei anderen Vereinen ist, aber Engel sind wir sicher auch nicht im Stadion.

#23 RE: 5. Spieltag, Eintracht Braunschweig - SV Sandhausen von Don Jorge 11.09.2017 10:39

avatar

Zitat von freibeuter

Ich beziehe mich in meiner Aussage auf die Szene des Fouls von Kumbela an Schuhen ...



Ich ja auch - und genau da kam, nach einem gellenden Pfeifkonzert, das von rw70 erwähnte "A...ch, W...r, H.....ohn" beim Abschlag von Schuho (als er wieder stehen konnte) in einer derartigen Vehemenz und Lautstärke, dass ich das nicht mehr unter...

Zitat von freibeuter

und da ist man als Heimfan nunmal parteiisch und unterstütz seine Spieler.



...abtun möchte. Mag ja sein, besondere Stadionsicht hin, Emotionen her, W....er-Rufe bei uns, alles nicht verkehrt, aber da sehe ich schon einen ganz anderen Maßstab. Welche Schippe hätten die denn bei einem roten Karton, und den hätte man gut und gerne zeigen können, noch drauflegen wollen? Nö, fand ich "too much", wie es so schön auf Neudeutsch heißt.

#24 RE: 5. Spieltag, Eintracht Braunschweig - SV Sandhausen von stefan 11.09.2017 12:36

War für mich gestern eine sehr starke Leistung unserer Mannschaft, es waren 90 kurzweilige Minuten, die Spaß gemacht haben. Wir waren zwar nicht viele, dennoch war es eine sehr schöne Auswärtsfahrt. Vielen Dank an Frank und Gamze die uns sicher nach Braunschweig und wieder zurück gefahren haben.

#25 RE: 5. Spieltag, Eintracht Braunschweig - SV Sandhausen von Moe13 11.09.2017 22:56

avatar

Zitat von stefan
War für mich gestern eine sehr starke Leistung unserer Mannschaft, es waren 90 kurzweilige Minuten, die Spaß gemacht haben. Wir waren zwar nicht viele, dennoch war es eine sehr schöne Auswärtsfahrt. Vielen Dank an Frank und Gamze die uns sicher nach Braunschweig und wieder zurück gefahren haben.



Man konnte euch aber nach dem Spiel im Stadion hören, zumindest auf Sky

#26 RE: 5. Spieltag, Eintracht Braunschweig - SV Sandhausen von Block A 12.09.2017 14:27

avatar

Zitat von Moe13

Zitat von stefan
War für mich gestern eine sehr starke Leistung unserer Mannschaft, es waren 90 kurzweilige Minuten, die Spaß gemacht haben. Wir waren zwar nicht viele, dennoch war es eine sehr schöne Auswärtsfahrt. Vielen Dank an Frank und Gamze die uns sicher nach Braunschweig und wieder zurück gefahren haben.



Man konnte euch aber nach dem Spiel im Stadion hören, zumindest auf Sky




Aha, dann gibt es jetzt nach "Laut und Stark!" bei Heimspielen das neue Auswärtsmotto:
"Wenig aber Laut!"

#27 RE: 5. Spieltag, Eintracht Braunschweig - SV Sandhausen von NicolasB 12.09.2017 15:05

Wo kann man die PK nach dem Spiel sehen ?

#28 RE: 5. Spieltag, Eintracht Braunschweig - SV Sandhausen von stefan 12.09.2017 15:49

Zitat von Block A

Zitat von Moe13

Zitat von stefan
War für mich gestern eine sehr starke Leistung unserer Mannschaft, es waren 90 kurzweilige Minuten, die Spaß gemacht haben. Wir waren zwar nicht viele, dennoch war es eine sehr schöne Auswärtsfahrt. Vielen Dank an Frank und Gamze die uns sicher nach Braunschweig und wieder zurück gefahren haben.



Man konnte euch aber nach dem Spiel im Stadion hören, zumindest auf Sky




Aha, dann gibt es jetzt nach "Laut und Stark!" bei Heimspielen das neue Auswärtsmotto:
"Wenig aber Laut!"




#29 RE: 5. Spieltag, Eintracht Braunschweig - SV Sandhausen von joma14 12.09.2017 21:04

Klingmann und Schuhen in der kicker-Elf des Tages: http://www.kicker.de/news/fussball/2bund...m-spieltag.html

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz