Seite 19 von 24
#271 RE: Kaderplanung Saison 2019/2020 von Don Jorge 02.07.2019 12:16

avatar

Auch das sieht wirklich gut aus! Damit ist unsere Baustelle IV / DM geschlossen. Willkommen am Hardtwald, Ivan! Der Kontakt wird wohl über Zhirov zustande gekommen sein, beide haben denselben Berater.

Aber 1,25 Mio Marktwert...und nun ein Wechsel zu uns...allerhöchste Zeit für die "Experten", da mal die Axt auszupacken.

#272 RE: Kaderplanung Saison 2019/2020 von tha1983 02.07.2019 12:36

Zitat von Don Jorge
Der Kontakt wird wohl über Zhirov zustande gekommen sein, beide haben denselben Berater.

Ich denke auch, daß hier bereits ein guter Kontakt zum Berater besteht, der ist im übrigen, soweit ich weiß, der Bruder von Andreas Beck, der auch noch vereinslos ist... wäre jetzt auch nicht der allerschlechteste als Backup...
Die Verantwortlichen schaffen es immer wieder, mich bei den Transfers komplett zu überraschen: Paurevic hatte wohl niemand auf dem Schirm, der könnte aber mal so richtig gut auf die Position als Abfangjäger vor der Abwehr passen, wenn man mal seine Stärken betrachtet... Dazu noch ausreichend Erfahrung aus der ersten russischen Liga: das könnte direkt jemand für den Stamm sein!

#273 RE: Kaderplanung Saison 2019/2020 von Hans74 02.07.2019 12:57

avatar

Zitat von Don Jorge
Auch das sieht wirklich gut aus! Damit ist unsere Baustelle IV / DM geschlossen. Willkommen am Hardtwald, Ivan! Der Kontakt wird wohl über Zhirov zustande gekommen sein, beide haben denselben Berater.

Aber 1,25 Mio Marktwert...und nun ein Wechsel zu uns...allerhöchste Zeit für die "Experten", da mal die Axt auszupacken.


Hört sich vielversprechend an. Könnte ihn mir gut in unserer Stammelf im DM vorstellen. Torungefährlich scheint er ja nicht zu sein. Sehr erfreulich, dass wir einen Spieler mit solch einem Marktwert verpflichten konnten. Wobei: Nach seinem Wechsel zum SVS muss man mit einer deutlichen Korrektur auf 500.000 Euro rechnen

#274 RE: Kaderplanung Saison 2019/2020 von Don Jorge 03.07.2019 14:13

avatar

Zitat von Don Jorge

Auch sein Vertrag läuft aus, käme zweitligaerfahren aus Fürth, und Kaba dürfte ihn vom FSV Frankfurt her kennen: Lukas Gugganig
https://www.transfermarkt.de/lukas-gugga.../spieler/164142



Am Samstag sag ich's noch...und heute hat er schon mittrainiert. Läuft!!!

#275 RE: Kaderplanung Saison 2019/2020 von schmittl 03.07.2019 14:38

Zitat von Don Jorge

Zitat von Don Jorge

Auch sein Vertrag läuft aus, käme zweitligaerfahren aus Fürth, und Kaba dürfte ihn vom FSV Frankfurt her kennen: Lukas Gugganig
https://www.transfermarkt.de/lukas-gugga.../spieler/164142



Am Samstag sag ich's noch...und heute hat er schon mittrainiert. Läuft!!!




Trainiert er nur mit oder hat er unterschrieben.. ist sonst nirgends was zu finden aktuell

#276 RE: Kaderplanung Saison 2019/2020 von Don Jorge 03.07.2019 15:46

avatar

Tja, nichts genaues weiß man nicht - bzw. wollte man offenbar noch nicht rauslassen. Auf die Frage, was Gugganig hier mache, hieß es mit einem Augenzwinkern "Trainieren".

Übrigens konnte Zhirov heute nicht mittrainieren - linkes Knie bandagiert. Hoffentlich nix Schlimmeres.

#277 RE: Kaderplanung Saison 2019/2020 von schmittl 03.07.2019 16:01

Und ich hoffe vor allem, dass die Zugänge von Paurevic und evtl. Gugganig, sprich die Verpflichtung von2 Innenverteidigern, nicht doch noch den Abgang von Zhirov bedeuten...

#278 RE: Kaderplanung Saison 2019/2020 von tha1983 03.07.2019 17:20

Zitat von schmittl
Und ich hoffe vor allem, dass die Zugänge von Paurevic und evtl. Gugganig, sprich die Verpflichtung von2 Innenverteidigern, nicht doch noch den Abgang von Zhirov bedeuten...


Das glaube ich nicht: Paurevic ist sicherlich für defensive Mittelfeld vorgesehen und Gugganig wird sicherlich IV Nr 4, der auch benötigt wird...
Falls letzterer wirklich kommt, ist das ein guter Transfer!

#279 RE: Kaderplanung Saison 2019/2020 von schmittl 05.07.2019 15:22

Das mit Gugganig hat sich erledigt:

https://www.liga2-online.de/vfl-osnabrue...YsoUTzfOQYLZVGA

#280 RE: Kaderplanung Saison 2019/2020 von Hans74 05.07.2019 17:20

avatar

Zitat von schmittl
Das mit Gugganig hat sich erledigt:

https://www.liga2-online.de/vfl-osnabrue...YsoUTzfOQYLZVGA


Diesem Vorgang ging ein Kommunikationsproblem in der sportlichen Leitung voraus. Mikayil: "Uwe, Du wolltest doch noch einen Typen, der etwas schlotziger agiert." Uwe: "Nein, nicht schlotziger. Rotziger!"

#281 RE: Kaderplanung Saison 2019/2020 von SVS1916 05.07.2019 17:31

Schade, Gugganig hat sich eigentlich interessant angehört, aber scheint wohl etwas nicht gepasst zu haben... Hoffe sehr, dass baldmöglichst noch ein gestandener Innenverteidiger verpflichtet wird, das wäre sehr wichtig!

#282 RE: Kaderplanung Saison 2019/2020 von 1916 08.07.2019 17:23

Sollten wir wirklich noch einen IV suchen wovon ich ausgehen werfe ich mal Kevin Akpoguma und Justin Hoogma aus dem kleinen Dorf da in der Pampa in den Raum...Hoogma hat mir während seiner Leihe bei Pauli gut gefallen und Akpoguma hatte leider etwas verletzungssorgen...
Ich denke mit einer Leihe ist da sicher was drin...denke nicht das beide ne Chance haben in der aktuellen Runde und da würde das doch passen und mit dem Gehalt kann man sich sicherlich auch mit den da drüben einigen

#283 RE: Kaderplanung Saison 2019/2020 von 1916 10.07.2019 08:24

Tim Boss ist dann mal raus aus der Torhüterverlosung.
Er bleibt trotz mehrerer Angebote in Dresden. Sollten sie wirklich noch einen Torhüter holen wollen sieht es da langsam ziemlich düster aus. Oder Kaba zaubert wieder einen aus Rumänien oder sonst wo aus dem Hut.
Wobei ich mir mit Fraißl und Wulle da jetzt nicht wirklich Sorgen machen würde mit ihnen in die Saison zu starten...

#284 RE: Kaderplanung Saison 2019/2020 von superstroke 10.07.2019 10:14

Bei der Eintracht soll Felix Wiedwald abgegeben werden (laut bild.de)
Das wäre doch so ein Kandidat.
Und er könnte in Frankfurt wohnen bleiben.

#285 RE: Kaderplanung Saison 2019/2020 von tha1983 10.07.2019 10:42

Ich finde, Wulle und Fraisl haben bisher beide einen sehr guten Eindruck gemacht: hier ist, wenn beide fit bleiben (Gott bewahre), erstmal max Bedarf für eine solide Nr 3... Wiedwald war lange Zeit mein Favorit, aber da war auch nicht klar, daß Wulle und Fraisl (zurecht) Ambitionen auf die Nr 1 im Tor haben: holt man jetzt einen bekannten Mann, rücken beide wieder ins 2. bzw 3. Glied, Knatsch könnte vorprogrammiert sein und ob Wiedwald wirklich so viel besser ist, als die beiden bereits vorhandenen, wage ich mal zu bezweifeln... Lieber nen jungen Torwart aus dem Nachwuchs eines Bundesligisten holen und dafür auf der IV Position eine richtig gute Lösung anstreben: hier ist wirklich noch Bedarf an einem erfahrenen, guten Mann: es braucht sich nur Zhirov oder Verlaat verletzen (auch hier wieder: Gott bewahre)...

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz