Seite 1 von 9
#1 DFB-Pokal 20/21 von Hardtwaldbauer 26.07.2020 19:01

Wir spielen in der ersten Runde gegen den hessischen Landespokalsieger (wird noch ausgespielt). Im Rennen sind Steinbach, Stadtallendorf, Gießen und der FSV Frankfurt.
Ein absolut machbares Los. Bitte nicht unterschätzen und ab in die zweite Runde!

#2 RE: DFB-Pokal 20/21 von Basti 26.07.2020 19:05

Frankfurt hat sein Halbfinale doch schon gewonnen und ist im Finale, also sind's nur noch der FSV Frankfurt, Gießen und Steinbach

#3 RE: DFB-Pokal 20/21 von Hardtwaldbauer 26.07.2020 19:08

Stimmt! Habe ich übersehen :)

#4 RE: DFB-Pokal 20/21 von Basti 26.07.2020 19:09

Wäre cool, wenn man bis dahin wieder auswärts dabei sein kann, zum FSV Frankfurt bin ich immer ganz gerne gefahren, aber ich befürchte, dass bis dahin noch keine (oder keine auswärts Fans) zugelassen sein werden.
(Und der FSV muss ja das Finale erstmal gewinnen)

#5 RE: DFB-Pokal 20/21 von SVSMarkus 29.07.2020 17:07

avatar

Auf die TSV Steinbach hätte ich überhaupt keinen Bock. Das ist so ein neureicher Club, der aus der Provinz mit Macht ins Profigeschäft strebt. In solch einem Spiel kann man als 2 Klassen höher spielender Verein nur blöd aussehen.

Verlässlicher wäre mir da schon der FSV, die unterschätzt man schon aufgrund des Namens und der Historie nicht ganz so leicht. Denn verlieren werden wir gegen einen Regionalligisten nur dann, wenn wir nicht mit voller Konzentration ins Spiel gehen. Und diese Gefahr ist definitiv gegeben, siehe Schweinfurt.....

#6 RE: DFB-Pokal 20/21 von ElliPirelli 29.07.2020 22:18

avatar

FSV fände ich am attraktivsten als Gegner.
Dann wird es wohl Gießen ;-)

#7 RE: DFB-Pokal 20/21 von Hardtwaldbauer 16.08.2020 15:59

Update: Unser Gegner in der ersten Pokalrunde wird der Sieger der Partie Steinbach - FSV Frankfurt, ausgespielt am 22.08.20.

#8 RE: DFB-Pokal 20/21 von Basti 22.08.2020 18:45

Es geht gegen Steinbach, die haben 1:0 gewonnen

#9 RE: DFB-Pokal 20/21 von Don Jorge 23.08.2020 12:24

avatar

Schau an, hätte ich so nicht erwartet. Also gegen Steinbach.

#10 RE: DFB-Pokal 20/21 von SVSMarkus 23.08.2020 13:36

avatar

Mist! Siehe meinen letzten Eintrag zum Thema!

#11 RE: DFB-Pokal 20/21 von SVS-DP 10.09.2020 11:39

https://www.kicker.de/pflichtspielauftak...-784263/artikel
Zenga in der Innenverteidigung, Scheu Linksaußen? Hab ich was verpasst?

#12 RE: DFB-Pokal 20/21 von Don Jorge 10.09.2020 12:32

avatar

Irgendwoanders hatten wir das schon mal kurz angerissen. Im Pressespiegel? Keine Ahnung. Wenn Scheu es schaffen würde, seine Robustheit beizubehalten, aber nicht zu ungestüm zu viele Karten zu kassieren, dann hätte er prinzipiell die Anlage für einen Linksverteidiger. Ich hoffe nur, das UKs Vorliebe für diesen Spieler nicht dazu führt, dass Contento keine faire Chance bekommt.

Was Zenga allerdings in der Innenverteidigung soll, das erschließt sich mir nicht. Hoffentlich nur ein Bluff.

#13 RE: DFB-Pokal 20/21 von Alex 10.09.2020 13:04

In einem Testspiel wurde Paurevic hinten in der Dreierkette aufgestellt. ich könnte mir vorstellen, Zenga spielt vorgezogen vor den Innenverteidigern - eben der mehr spielerische Part von hinten raus. Alles sehr kompakt mit robusten Typen, wenn das ausgeklügelte System denn funktioniert...

#14 RE: DFB-Pokal 20/21 von Don Jorge 10.09.2020 13:22

avatar

Da ich mal nicht davon ausgehe, dass Linsi ausgemustert wird, würde das auf ein 3-4-3-System hinauslaufen. Kann man schon mal machen. Und käme der Spielweise von Scheu durchaus gut zupass. Aber wie gesagt...nützt nix, wenn er vor der Zeit duschen geschickt wird.

#15 RE: DFB-Pokal 20/21 von Alex 10.09.2020 13:32

Ja.

Contento kann hoffentlich noch aufholen und Scheu...spielt dann wieder im Sturm. Oder Torwart

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz