Seite 1 von 2
#1 Saisonprognose 20/21 von SVSMarkus 04.09.2020 23:09

avatar

Ich fände es interessant, vor der Saison Prognosen aus dem Kreis der Forum-User zu lesen. Keine ellenlangen Detailanalysen, sondern einfach nur Tipps!

Ich starte mal mit zwei externen Tipps:

- Das Magazin 11 Freunde sieht uns als Aufstiegsaspirant!

- Ich bin derzeit in Bayern im Urlaub. Mich sprach heute ein Endzwanziger Bayern-Fan aus Bayern auf meine SVS-Trainingsjacke an. Er outete sich als Sandhausen-Sympatisant. Er verfolgt alle Spiele und freut sich über positive Ergebnisse. Sein Tipp: Top 3!

Mein Tipp: Platz 2-6

#2 RE: Saisonprognose 20/21 von Steffen 05.09.2020 00:23

Also ich finde den aktuellen Kader sehr vielversprechend. Das Potenzial für einen vorderen Tabellenplatz ist auf jeden Fall da - theoretisch zumindest. Ich tippe auf einen Platz in den Top 4 , wenn alles passt. Sollten aber die Rädchen nicht wie gehofft ineinander greifen, droht auch ganz schnell das altbekannte Abstiegsgespenst. Da ich aber Optimist bin, beschäftige ich mich erst mal nicht mit der zweiten Möglichkeit. Deswegen tippe ich klar auf die Top 4. Ich bin überzeugt, dass das unsere Saison wird!

#3 RE: Saisonprognose 20/21 von Mollero 05.09.2020 07:49

Zimmlisch weid vorne!

#4 RE: Saisonprognose 20/21 von Hardtwaldbauer 05.09.2020 08:17

Sehr coole Idee, SVSMarkus!
Letzte Saison vorm ersten Heimspiel fragte mich der Vater meiner Freundin:"Un? Wo landema?"
Ich:"Haja, Zehnter!"
Ich weiß, das kann jetzt jeder sagen :D.
So viel Optimus bzgl. der Prognosen bin ich hier im Forum gar nicht gewohnt.
Deshalb bremse ich etwas - mühsam steigert sich der Ligazwerg: WIR werden 9.
Es wird in meinen Augen viel davon abhängen, wie stark unser Kader noch eingedampft wird...

#5 RE: Saisonprognose 20/21 von frans 05.09.2020 11:14

Unterm Strich Platz 11, also etwa wie immer. Ich will mich nur noch nicht festlegen, ob wir diesmal die Vorrunde oder die Rückrunde versemmeln.

#6 RE: Saisonprognose 20/21 von SVS SVS SVS 05.09.2020 13:55

Bin mir sicher dass wir dieses Jahr aufsteigen.
Jetzt sind wir dran und verdient ist das allemal
Tipp 2.Platz

#7 RE: Saisonprognose 20/21 von Mollero 05.09.2020 13:57

Herr frans, obwohl kein SVSler mehr, bin ich beim Lesen Ihrer Stellungnahme sauer geworden. Aufgrund ihrer allseits bewunderten Intelligenz, nehme ich an, dass es sich bei Ihrem Statement nur um eine Provokation handeln kann.
Ich kenne Ihren Klarnamen, ich weiß, wo Sie wohnen.
Seien Sie ab heute vorsichtig, wenn Sie das Haus verlassen.

#8 RE: Saisonprognose 20/21 von Hans74 05.09.2020 14:42

avatar

Mein Tipp wäre, wir schneiden so gut ab wie nie zuvor: 45 Punkte. Ob das zu Platz 1 oder Platz 9 reicht, liegt ganz bei der Konkurrenz.

#9 RE: Saisonprognose 20/21 von frans 05.09.2020 15:09

@ Mollero: Nana, wer wird denn gleich gereizt sein... Spar die die schlechte Laune mal noch auf - die brauchst du in der Saison ganz sicher noch dann, wenn unser SV seine traditionelle schwarze Serie einlegt. Außerdem: Haus verlassen - wohin denn? Ins Stadion ja jedenfalls nicht...

#10 RE: Saisonprognose 20/21 von 1916 05.09.2020 15:12

Also nach den bisherigen Testspielergebnissen und dem erschreckenden Zwischenstand in Lautern wird das wohl wie immer ein Platz knapp über dem Strich...vom Aufstieg brauchen wir gar nicht zu träumen

#11 RE: Saisonprognose 20/21 von SVS1916 05.09.2020 15:50

Ich bin ehrlich gesagt froh, wenn wir es wieder schaffen, die Klasse zu halten! Ein Platz im Mittelfeld der Tabelle, ohne große Abstiegssorgen, wäre ein großer Erfolg!

Alles darüber hinaus ist nicht realistisch, dafür müsste schon sehr viel zusammenkommen!

#12 RE: Saisonprognose 20/21 von miro1916 05.09.2020 16:03

Also ich sage Platz 9-11 ist schon realistisch, alles darunter oder darüber würde mich schon überraschen. Ich kann nicht verstehen wie einige jetzt mit dem Aufstieg daherkommen, als wenn wir die letzten Jahre schon immer mal drangeschnuppert hätten, wie z.B. Heidenheim und immer um die Plätze 4-6 gekreist wären. Platz 10 ist unsere beste Abschlusstabellenbilanz und da direkt so einen Sprung zu machen wäre in meinen Augen mehr als eine Überraschung.
Wie man heute gegen K'lautern gesehen hat muss sich die Mannschaft erst wieder finden, sind ja jetzt doch wieder einige Neue mit dabei und ich für meinen Teil, erwarte schon mal keinen Rekordstart.
Am Ende bin ich zufrieden wenn wir vor dem 34ten den Klassenerhalt sicher haben, vllt sogar mal auf einem 9ten Platz, aber alles andere ist mir zu viel des Guten.

#13 RE: Saisonprognose 20/21 von matthias 05.09.2020 16:08

Auch aufgrund des sehr ernüchternden Resultats in Kaiserslautern würde ich den Optimismus der meisten hier gerne teilen, was mir allerdings nicht so wirklich gelingt. Natürlich gibt es einige Punkte, die einen hoffnungsvoll stimmen dürten: bis auf paqarada kein stammspieler verloren gegangen + einige vielversprechende Neuzugänge.

Dennoch gibt es genügend teams in der zweiten Liga, die ich weitaus stärker einschätze, die diesen Transfersommer auch nicht geschlafen haben (Darmstadt beispielsweise). Und ob die Mannschaft letztes Jahr die Sterne vom Himmel gespielt hat, weiß ich nicht wirklich. Nach dem Heimspiel gegen Regensburg hätte sich hier wohl keiner gefunden, der von Platz 1-4 geträumt hätte für die kommende Saison. Ich lasse mich super gerne positiv überraschen und fange wenn es nach den ersten Spielen gut aussieht auch gerne mit an zu träumen :)

Stand jetzt würde ich aber tatsächlich so demütig sein zu sagen dass eine zehnte Saison in der zweiten Liga vielleicht nicht eine erfolgreiche aber doch eine zufriedenstellende Saison für mich bedeuten würden: Mein Tipp wäre Platz 12!

#14 RE: Saisonprognose 20/21 von Alex 05.09.2020 18:13

Das Spiel in Lautern ändert jetzt nichts an meiner Prognose, dass der SV zwischen Platz 1 und 18 landet.....Koschi nimmt die Testphase wörtlich und probierte heute mit Dreierkette vorne und hinten. https://www.svs1916.de/aktuelles/news/de...betzenberg.html

Die Corona-bedingten Umstände kamen Fortuna Sandhausen zugute, was sich auch positiv auf die wichtige erste Saisonphase auswirken könnte. In seiner zweiten vollständigen Saison scheint Koschi sein Konzept gefunden und den Wunschkader soweit zusammen zu haben. Wird halt viel auf die Konstanz einiger Spieler ankommen - schwer einzuschätzen bei Contento oder Ouahim..oder Biada. Oben mitspielen halte ich für leicht hochgegriffen - könnte auf Hamburg, vielleicht Düsseldorf und Hannover hinauslaufen, aber evtl. sind auch Nürnberg und Bochum für Überraschungen gut.

Und was seh ich da gerade auf Sky Sport News: Union Berlin im Test vor ziemlich vollen Rängen mit eigenem Konzept.

#15 RE: Saisonprognose 20/21 von RW70 05.09.2020 18:14

Wie die Saison verläuft, kann man sicher nicht von dem Testspiel heute ableiten. Schließlich haben mit Diekmeier, Biada, Behrens, Kejta-Ruel etc. diverse Spieler gefehlt, die man entweder klar, oder zumindest vermutlich zur Stammelf der neuen Saison rechnen kann.

Einen Tipp kann ich einfach nicht abgeben, da dieses Jahr wohl alles in beide Richtungen möglich sein könnte, von der Überraschungsmannschaft der Saison, bis hin zum Absteiger, wenn z.B. der Mannschaftsfrieden - aus welchen Grund auch immer - gebrochen werden könnte. Deshalb eben kein Tipp, aber mit einem weiteren Jahr 2. Bundesliga nach dieser Saison könnte ich sehr gut leben.

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz