Seite 6 von 10
#76 RE: Brauseblubberer von Rec 29.09.2016 14:25

avatar

Witzig fand ich die "Regeln" bei Leipzig die sie vor dem Spiel gegen den BVB bei Sky gezeigt haben.

Keiner verdient über 3 Mio Euro (lol)
Tätowierungen unerwünscht (...)
Keine Prollkarren
Keine Ballerspiele (wtf)

Als ob.

#77 RE: Brauseblubberer von Hans74 17.11.2016 22:19

avatar

http://www.sueddeutsche.de/sport/fussbal...ze-ab-1.3253577

Die Gehaltsobergrenze bei RB wird fallen, welch ein Wunder .
Da können sie nun endgültig die Sau rauslassen, so wie sie das immer wollten, ohne dummes Understatement zu betreiben.

Rangnick macht in Leipzig nix anderes als in Hoffenheim. Der einzige Unterschied: Die Hopp-Schatulle wurde geschlossen. Bei RedBull wird sie jetzt erst richtig geöffnet. Das wird auch den deutschlandweit bekannten Trainer Ralph Hasenhüttl, alias Sepp Hundehuus begeistern.
Was mich an RB interessiert:
-Es interessiert mich nicht die Bohne, ob RB im TV läuft
-Es interessiert mich nicht die Bohne, ob RB Bayern-Jäger ist...
-Es interessiert mich nicht die Bohne, ob Leipzig Deutscher Meister wird.
-Es interessiert mich nicht die Bohne, welchen Hype die Medien um dieses Konstrukt fabrizieren.
-Es interessiert mich nicht die Bohne, wie toll RB zu sein hat
-Es interessiert mich nicht die Bohne, wie wichtig RB global sein wird.

#78 RE: Brauseblubberer von Don Jorge 25.11.2016 22:38

avatar

...und wie sie jetzt alle feiern, denn durch die tollen Dosen wird die 1. Bundesliga wieder spannend, und die bösen Bayern stehen nicht oben, na, da muss man sich doch freuen und so. Genau. Dabei zwar nicht von 12 bis Mittag gedacht, aber halt mal Fußball-Wissen simuliert. Sancta simplicitas...
E-KEL-HAFT!!!

#79 RE: Brauseblubberer von runningholzwurm 26.11.2016 09:00

avatar

Zitat von Don Jorge
...und wie sie jetzt alle feiern, denn durch die tollen Dosen wird die 1. Bundesliga wieder spannend, und die bösen Bayern stehen nicht oben, na, da muss man sich doch freuen und so. Genau. Dabei zwar nicht von 12 bis Mittag gedacht, aber halt mal Fußball-Wissen simuliert. Sancta simplicitas...
E-KEL-HAFT!!!



...und bei Bayern wird ein Präsident gewählt der nachweislich über ein Höchstmaß an krimineller Energie verfügt....E-KEL-HAFT!!!

#80 RE: Brauseblubberer von Don Jorge 26.11.2016 09:14

avatar

Mag man so sehen oder nicht - aber deshalb sind die Dosen kein Körnchen sympathischer...zumal ich nicht wissen will, wo Herr Mateschitz seine Steuern so "optimiert". Und auch die Tatsache, dass er sein "Servus TV" lieber zusperren wollte, als die Gründung eines Betriebsrats hinzunehmen (um so seine Mitarbeiter von seiner Position zu "überzeugen") lässt ihn als echten Menschenfreund erscheinen...

#81 RE: Brauseblubberer von runningholzwurm 26.11.2016 09:21

avatar

Zitat von Don Jorge
Mag man so sehen oder nicht - aber deshalb sind die Dosen kein Körnchen sympathischer...




Das habe ich nicht behauptet!
Dennoch sollte man sich nicht so weit aus dem Fenster lehnen und über den Kommerzialisierungswahnsinn ablästern wenn es gerade auch so genannte Traditionsvereine sind die dieses Phänomen auf die Spitze treiben und dabei auch über Leichen gehen!

Die Sache mit den Betriebsräten ist leider ein sehr weit verbreitetes Phänomen unter Arbeitgebern!
Habe es selbst schon erlebt das die Gründung von Arbeitgeberseite vehement torpediert wurde (damals in München gearbeitet ). Und ich weiß ja nicht wie unsere Vereinsführung dazu steht aber ich könnte mir vorstellen dass da auch nicht alle so begeistert wären - oder hat der SV einen Betriebsrat

#82 RE: Brauseblubberer von Hans74 26.11.2016 11:02

avatar

Zitat von runningholzwurm

Zitat von Don Jorge
Mag man so sehen oder nicht - aber deshalb sind die Dosen kein Körnchen sympathischer...




Das habe ich nicht behauptet!
Dennoch sollte man sich nicht so weit aus dem Fenster lehnen und über den Kommerzialisierungswahnsinn ablästern wenn es gerade auch so genannte Traditionsvereine sind die dieses Phänomen auf die Spitze treiben und dabei auch über Leichen gehen!

Die Sache mit den Betriebsräten ist leider ein sehr weit verbreitetes Phänomen unter Arbeitgebern!
Habe es selbst schon erlebt das die Gründung von Arbeitgeberseite vehement torpediert wurde (damals in München gearbeitet ). Und ich weiß ja nicht wie unsere Vereinsführung dazu steht aber ich könnte mir vorstellen dass da auch nicht alle so begeistert wären - oder hat der SV einen Betriebsrat




Ich denke nicht, dass man hier den FC Bayern, oder gar Uli Hoeneß hier in irgendeinen Vergleich mit RB und Mateschitz setzen sollte. RB hat mit Bayern nix zu tun und eine Diskussion in diesem Thread sowieso nicht.

#83 RE: Brauseblubberer von runningholzwurm 26.11.2016 12:27

avatar

Ich persönlich halte diesen ganzen Faden für überflüssig!
Verschwendete Energie die bei unserem SV deutlich besser eingesetzt wäre.

#84 RE: Brauseblubberer von Don Jorge 26.11.2016 12:44

avatar

Zitat von runningholzwurm
Ich persönlich halte diesen ganzen Faden für überflüssig!



Ich nicht. Ich liebe es, nicht nur für, sondern auch gegen etwas zu sein.

#85 RE: Brauseblubberer von runningholzwurm 26.11.2016 12:49

avatar

Zitat von Don Jorge

Zitat von runningholzwurm
Ich persönlich halte diesen ganzen Faden für überflüssig!



Ich nicht. Ich liebe es, nicht nur für, sondern auch gegen etwas zu sein.




Ich auch- bin gegen Energieverschwendung!


Im schlechtesten Fall braucht man dann einen Energiedrink

#86 RE: Brauseblubberer von Hans74 26.11.2016 13:17

avatar

Zitat von Don Jorge

Zitat von runningholzwurm
Ich persönlich halte diesen ganzen Faden für überflüssig!




Wenn ich mir das recht überlege...NEIN, nicht für mich. Denn dann wäre alles nur noch Willkür und ohne Bedeutung.
Im Umkehrschluss wäre meine Zeit, die ich gerne in den SVS investiere, folglich vollkommen sinnlos .

#87 RE: Brauseblubberer von runningholzwurm 26.11.2016 13:29

avatar

Zitat von Hans74

Zitat von Don Jorge

Zitat von runningholzwurm
Ich persönlich halte diesen ganzen Faden für überflüssig!




Wenn ich mir das recht überlege...NEIN, nicht für mich. Denn dann wäre alles nur noch Willkür und ohne Bedeutung.
Im Umkehrschluss wäre meine Zeit, die ich gerne in den SVS investiere, folglich vollkommen sinnlos .




Ich liebe deine "Zeit" die Du in den SV investierst!

Aber die Blubberwassergeschichte stinkt vom Kopf her und es werden wohl nicht genügend Füße gefunden werden die selbigen zertreten im Gegenteil unser HÖHER-SCHNELLER-WEITER fördert doch gerade solche Entwicklungen!
Selbst Uli Hoeneß freut sich nun auf den neuen Herausforderer!

#88 RE: Brauseblubberer von Hans74 21.12.2016 20:36

avatar

Forsberg 6 Spiele Sperre, aber mindestens !

Ansonsten läufts doch...

#89 RE: Brauseblubberer von Don Jorge 22.12.2016 07:42

avatar

Ach komm, du willst doch nicht wirklich, dass sich der DFB mit den ganzen bösen bösen RB-Hatern gemein macht. Außerdem würde man sich dann verdächtig machen, ist doch grad so schön, dass es endlich einen Konkurrenten für den Rekordmeister gibt. Was man da zuästzlich verdie...äh...wie viel spannender das jetzt für den Zuschauer ist. Und der sympathische junge Mann aus Skandinavien ist doch bisher auch nie negativ aufgefallen, zudem hat er danach beim Interview so eine nette Mütze aufgehabt. Ja, zwei Spiele kann man geben. Vielleicht auch drei. Aber dann muss es doch gut sein, ist doch Fußball. Und Weihnachten. Und überhaupt.

PS:
Die deutliche Niederlage des Projekts ist mir ein inneres Lachsbrötchen.

#90 RE: Brauseblubberer von Moe13 22.12.2016 09:11

avatar

Gigantische 3D show und die Weihnachtgrüße des FC Bayern:
Auch cool für nicht Bayernfans
https://www.youtube.com/watch?v=Zn5rJQMHc-E

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz