Seite 2 von 2
#16 RE: Wo landen wir in der neuen Saison von SVS_2010 07.07.2021 13:49

Zitat von SVS-DP im Beitrag #15
Zitat von SVS_2010 im Beitrag #14
Zitat von SVS-DP im Beitrag #11
In die kommende Saison zu starten mit einer eingespielten Truppe und nur wenigen Veränderungen wäre erfolgsversprechender.

Ja, so wie zur letzten Saison. War echt der Burner Das schöne am Fußball ist ja, dass er unberechenbar ist.


In der letzten Saison war das sicherlich keine eingespielte Truppe ...

Sorry, aber zur letzten Saison hatten wir eine absolut eingespielte Truppe. Lediglich ein Stammspieler (Paquarada) hatte den Kader verlassen, ansonsten wurde dieser punktuell ergänzt und vermeintlich verstärkt. Was sich dann als kontraproduktiv herausgestellt hat.

Ich wollte mit meinem Kommentar auch nur andeuten, dass man mit dem Betrachten der Situation und dem Ziehen von Schlussfolgerungen voll daneben liegen kann. Fußball ist unberechenbar. So wie wir im letzten Jahr eine eigentlich eingespielte Mannschaft hatten, die dann aber trotzdem nichts auf die Reihe bekam und jegliche Abstimmung und Automatismen vermissen ließ (eigentlich unbegreiflich), so liegen wir vielleicht dieses Mal mit den Befürchtungen falsch, dass die Mannschaft lange brauchen wird, um eingespielt zu sein.

#17 RE: Wo landen wir in der neuen Saison von SVS-DP 10.07.2021 13:12

@SVS_2010: Kein Problem, ich sehe es trotzdem anders. Durch die Star-Neuzugänge geriet das ganze Mannschaftsgefüge von Anfang an durcheinander und eingespielt im Sinne von gut zusammen spielen habe ich nicht erkennen können.

Aber Du hast vollkommen recht, dass Vorhersagen sehr schwierig sind. Siehe letztes Jahr, als viele dachten es gehe ganz nach oben. Ich hoffe es sehr, dass sich die Mannschaft schnell findet und wir auch den ein oder anderen Spieler in unseren Reihen haben, der richtig was reißen wird. Hauptsache die Mannschaft spielt gut zusammen und die Automatismen kommen so schnell wie möglich. Anderen Teams geht es da ja größtenteils nicht anders zu Beginn einer Saison.

#18 RE: Wo landen wir in der neuen Saison von hanspeter 11.07.2021 09:41

Auch in der kommenden Saison finde ich: Der Klassenerhalt ist für den SVS immer als Erfolg anzusehen

#19 RE: Wo landen wir in der neuen Saison von seppi850 11.07.2021 11:36

Seid fast 10 Jahren 2te Liga, kann man doch erwarten, dass man mit dem Abstieg mal nicht/s zu tun hat.

Nachdem wir schon mehrfach von der Schippe gesprungen sind , durch mithilfe anderer Mannschaften, in der Liga geblieben sind, sollte das

Saison Ziel ein sicherer Mittelfeldplatz schon sein. Alles andere ist für mich fahrlässig.

Die Freundschaftsspiele sehen bis jetzt 14 Tage vor Rundenstart nicht so berauschend aus.

In den ersten 6-8 Spielen sehen wir, was der Kaderplaner zusammen gestellt hat.

#20 RE: Wo landen wir in der neuen Saison von Don Jorge 11.07.2021 11:53

avatar

Drinbleiben, und bitte möglichst nervenschonend. Alles andere ist mir wurscht.

#21 RE: Wo landen wir in der neuen Saison von SVSMarkus 11.07.2021 12:52

avatar

Ich sehe es ähnlich wie Seppi850, wobei ich die Vorbereitungsspiele nicht überbewerten würde.

Eine sorgenfreie Saison mit Tuchfühlung zum vorderen Mittelfeld sollte das Ziel sein!

#22 RE: Wo landen wir in der neuen Saison von Rec 19.07.2021 13:53

avatar

Die Saison ist eine Wundertüte. Ich traue mich gar nicht eine Prognose abzugeben. Die RNZ schreibt von nur noch drei "Bestands-" Spielern die beim Test gegen Frankfurt in der Startelf standen. Hoffentlich geht das nicht in die Hose.
Mir gedenkt dass wir früher öfter mal eine hohe Fluktuation im Sommer hatten, aber das erscheint mir schon extrem. Ich nehm den 15. Platz zum Saisonende mit Handkuss.

#23 RE: Wo landen wir in der neuen Saison von Moe13 19.07.2021 14:33

avatar

Biada und Diekmeier noch im Aufbau, Keite-Ruel und Esswein sind später rein gekommen, die beiden kennt man aber auch.
Hoffen wir einfach mal, dass es nicht nur um das Zusammenspiel ging sondern auch darum, dass sich der ein oder andere noch zeigen konnte.

#24 RE: Wo landen wir in der neuen Saison von RW70 22.07.2021 13:08

Alles andere als der direkte Abstieg würde mich (positiv) überraschen. Die Vorbereitung war wirklich schlecht, der Kader ist inzwischen wild durcheinander gewürfelt, von den Trainern bin ich überhaupt nicht überzeugt, ebenso nicht von der sportlichen Leitung. Über einen Ligaverbleib würde ich mich sehr freuen, allerdings fehlt mir aktuell hierzu die Fanatasie, wie das nach dem zuletzt gezeigten gelingen soll.

#25 RE: Wo landen wir in der neuen Saison von Alex 22.07.2021 13:42

So schwarz würde ich mal nicht malen bei einem fast neuen Kader, bei dem man sich was gedacht hat...trotz unpopulärer Entscheidungen. Aber sicher muss sich das Trainerduo noch bewähren, bisher wurde einiges der Vorgänger übernommen. Ingolstadt, Regensburg, vielleicht Aue und Dresden, hinter denen mehr ein großer Name steckt, habens sicher auch nicht einfach.

#26 RE: Wo landen wir in der neuen Saison von frans 22.07.2021 18:09

Als ich vor ca. 3 Wochen die Umfrage beantwortet habe, war ich noch der Meinung, dass wir durch die personellen Veränderungen, die ja jetzt auch unser Trainerduo entsprechend ihren taktischen Vorstellungen mitgestalten konnte, besser aufgestellt sein werden als in der vergangenen Saison. Trotzdem habe ich eher vorsichtig Platz 16 angegeben, weil ich bei der Konkurrenz weniger echte Abstiegskandidaten sehe als das in der vergangenen Saison der Fall war und davon ausgehe, dass es diesmal 40 Punkte für den Klassenerhalt brauchen wird.

Nach den Eindrücken aus der Vorbereitung bin ich jetzt leider zusätzlich skeptisch, was meine Einschätzung einer verbesserten eigenen Mannschaft angeht. Klar zählt es erst ab Sonntag - aber auch letztes Jahr waren die bescheidenen Auftritte in den Vorbereitungsspielen ein aussagekräftiger Hinweis auf den anschließenden Saisonverlauf.

Vermutlich würde ich jetzt immer noch Platz 16 ankreuzen, das aber als eher optimistische Einschätzung bewerten.

#27 RE: Wo landen wir in der neuen Saison von tha1983 22.07.2021 18:42

Mittlerweile muß auch ich sagen: alles andere als ein direkter Abstieg wäre für mich ein Wunder und ein Teil von mir ists mittlerweile auch herzlich egal bzw denkt: wenn die Verantwortlichen dadurch mal ordentlich eingeordnet werden und in der Führungs- und Managementetage ebenso mit eisernem Besen durchgefegt wird wie im Spieler Kader, kann ich damit sogar leben...

#28 RE: Wo landen wir in der neuen Saison von SVS_2010 22.07.2021 19:11

Kabaca hat bereits den FSV Frankfurt erfolgreich von der 2. Liga in die Regionalliga geführt. Warum sollte ihm das nicht ein zweites mal gelingen?

Im Ernst, ich finde die Kaderplanung gar nicht mal so schlecht. Meine Zweifel richten sich eher an das Trainer-Duo bzw. ob das gutgehen kann - so ein extremer Umbruch und praktisch keine Erfahrung als Cheftrainer.

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz