Seite 1 von 5
#1 4. Spieltag: Erzgebirge Aue - SV Sandhausen von nai_günder_svs 16.08.2021 19:04

avatar

SVS organisiert Fan-Bus nach Aue - Fahrt und Eintrittskarte für nur 19,16 Euro!


Auf geht’s nach Sachsen: Zum ersten Mal seit gut anderthalb Jahren dürfen am kommenden Sonntag, den 22. August 2021, Fans den SV Sandhausen wieder zu einem Auswärtsspiel in der 2. Liga begleiten – zur Partie beim FC Erzgebirge Aue (Anpfiff: 13:30 Uhr)!

Zu diesem Comeback bietet der SV Sandhausen seinen Anhängern etwas Besonderes an: Der SVS organisiert einen Fan-Bus, der sich am Sonntagmorgen um 6 Uhr auf den Weg ins Erzgebirge machen wird!

Sowohl der Verein als auch die SVS-Profis unterstützen die Fahrt finanziell – deswegen können wir das komplette Auswärtspaket zu einem absoluten Sonderpreis anbieten:

Für nur 19,16 Euro seid ihr am Sonntag in Aue dabei!

Im Preis inbegriffen sind pro Person die Hin- und Rückfahrt mit dem Bus vom BWT-Stadion am Hardtwald aus in Richtung Erzgebirgsstadion sowie eine Eintrittskarte für die Partie (Stehplatz).

In zwei Schritten könnt ihr euch euren Platz im Fan-Bus reservieren:

Schreibt uns eine E-Mail an fanbetreuung(at)svs1916.de und reserviert euch euren Platz im Fan-Bus des SVS für die Partie in Aue. Bitte nennt uns dabei unbedingt euren vollständigen Namen!

Nachdem ihr von uns eine Antwort/Bestätigung erhalten habt, kommt ihr bitte bis spätestens Mittwoch, den 18. August, im Fanshop des SVS am Stadion vorbei, um eure Busfahrbestätigung gegen Bezahlung der 19,16 Euro abzuholen. Die Eintrittskarte für das Spiel in Aue erhaltet ihr dann vor Ort von unserer Fanbetreuung
Ihr wollt dabei sein, wenn der SVS in der 2. Liga endlich auch auswärts wieder vor seinen Fans spielen kann - passenderweise an dem Ort, an dem im Mai 2020 das erste Sandhäuser Geisterspiel während der Corona-Pandemie stattfand?

Dann beeilt euch – denn unser Angebot gilt nur so lange Vorrat reicht!

Wir freuen uns auf eine besondere Auswärtsfahrt mit euch!

#2 RE: 4. Spieltag: Erzgebirge Aue - SV Sandhausen von frankenthaler 17.08.2021 10:11

Ich hoffe unsere Verantwortlichen bedanken sich persönlich bei Dmitri Nazarov und Aue für den fairen Wettbewerb Ende der letzten Saison.

Ansonsten hat das 0:0 gegen den KSC wieder ein wenig Vorfreude und Hoffnung bei mir bewirkt. Konkrete Erwartungen habe ich aber dennoch nicht und wetten würde ich auch nicht auf das Spiel schon gar nicht, sehe von überraschendem Sieg bis hin zu Niederlage oder Remis alles im Bereich des Möglichen, da auch Aue mit dem neuen Trainer schwer einzuschätzen ist.

#3 RE: 4. Spieltag: Erzgebirge Aue - SV Sandhausen von seppi850 17.08.2021 11:16

Zitat von frankenthaler im Beitrag #2
Ich hoffe unsere Verantwortlichen bedanken sich persönlich bei Dmitri Nazarov und Aue für den fairen Wettbewerb Ende der letzten Saison.

Ansonsten hat das 0:0 gegen den KSC wieder ein wenig Vorfreude und Hoffnung bei mir bewirkt. Konkrete Erwartungen habe ich aber dennoch nicht und wetten würde ich auch nicht auf das Spiel schon gar nicht, sehe von überraschendem Sieg bis hin zu Niederlage oder Remis alles im Bereich des Möglichen, da auch Aue mit dem neuen Trainer schwer einzuschätzen ist.





In der Tat sollte man sich bedanken, dass sie es durchgezogen haben, und uns damit den Klassenerhalt gesichert haben.

Zum Spiel: Ein Remis ( jeweils 0:0 ) gegen Nürnberg & Pauli ist nicht außer acht zulassen. Das heißt die Abwehr ist gut geordnet.

Wir werden es schwer haben etwas mitzunehmen aus Aue. Sollten wir nicht verlieren, dann ist es ein guter Schritt in die richtige Richtung.

#4 RE: 4. Spieltag: Erzgebirge Aue - SV Sandhausen von Moe13 17.08.2021 11:16

avatar

Ist ne tolle aktion, ich werde mich aber noch nicht in einen Bus setzen wenn ich sehe, wie die Maskendisziplin im Stadion war.

#5 RE: 4. Spieltag: Erzgebirge Aue - SV Sandhausen von tha1983 17.08.2021 12:04

Zunächst ist das mit der Busfahrt und dem Ticket eine tolle Aktion des Vereins und der Profis, ungeachtet der berechtigten Kritik an Vereinsführung und dem bisherigen (in den Spielen 1-3, das KSC Spiel nehme ich ausdrücklich raus) Auftreten der Spieler ist das ein dickes Danke wert!

Zum Spiel: Aue ist defensiv stark, aber im Spiel nach vorn hakts doch noch gewaltig, für mich klar auch eine Wundertüte, aber eben auch der bisher schlagbarste Gegner. Obs dann tatsächlich für Punkte reicht, muß man sehen, wird auch von unserem Genesenenstand abhängig sein. Wenn die Mannschaft hinten so konzentriert auftritt wie gegen den KSC und das Umschalten und Nachrücken schneller hinbekommt ist da definitiv was drin, obs wirklich so kommt, wird sich zeigen, der Auftritt gegen den KSC hat auf jeden Fall Lust gemacht, auch mal wieder mitzufiebern und jetzt, wo ich weiß, daß der Kader auch aufgrund eines gewissen Kostendrucks zusammengestellt wurde, fällt es mir auch leichter, mit dem Team mitzufiebern, ein Hoch auf die Underdogs! So einer ist Aue auch, denen ich nach dem charakterstarken und ehrenhaften Auftreten letztes Jahr auch alle Daumen drücke, nur halt nicht gegen uns!

#6 RE: 4. Spieltag: Erzgebirge Aue - SV Sandhausen von Don Jorge 17.08.2021 14:31

avatar

Zeit hätte ich.

Aber eigentlich habe ich derzeit keine Lust, mich vom Verein zu etwas einladen zu lassen. Zudem, am Ende steht da noch etwas auf dem Bus drauf, das dem gewünschten "Niveau" nicht entspricht...ich als Fan bin ja zu blöd, so etwas einschätzen zu können, ich halte ja alles hoch, was man mir so in die Hand drückt.

Und da ich ja sowieso zu wenig Ahnung habe, weil ich mich so wenig mit dem SVS beschäftige, bleibe ich lieber zuhause.

Gute Reise!

#7 RE: 4. Spieltag: Erzgebirge Aue - SV Sandhausen von Mollero 18.08.2021 00:53

Zitat von Don Jorge im Beitrag #6
Zeit hätte ich.

Aber eigentlich habe ich derzeit keine Lust, mich vom Verein zu etwas einladen zu lassen. Zudem, am Ende steht da noch etwas auf dem Bus drauf, das dem gewünschten "Niveau" nicht entspricht...ich als Fan bin ja zu blöd, so etwas einschätzen zu können, ich halte ja alles hoch, was man mir so in die Hand drückt.

Und da ich ja sowieso zu wenig Ahnung habe, weil ich mich so wenig mit dem SVS beschäftige, bleibe ich lieber zuhause.

Gute Reise!


Don, versündige dich nicht am großen und allgütigen Cäsar.
Er spendiert dir panem et circenses.

#8 RE: 4. Spieltag: Erzgebirge Aue - SV Sandhausen von Alex 19.08.2021 19:22

Noch ein bisschen was zum Sportlichen https://bwa-sport.de/content/gelingt-im-...X7QLXAHjJ0PFU2M

#9 RE: 4. Spieltag: Erzgebirge Aue - SV Sandhausen von nai_günder_svs 20.08.2021 13:59

avatar

Ritzmaier mit Startelfgarantie.

#10 RE: 4. Spieltag: Erzgebirge Aue - SV Sandhausen von Mollero 20.08.2021 14:34

Am Sonntag wird gewonnen.
Hunnät Pro und damit Ende der defätistischen Diskusion!

#11 RE: 4. Spieltag: Erzgebirge Aue - SV Sandhausen von SVSFan1966 20.08.2021 14:42

Bei schnellen Gegenstößen (auf welchen unser Spiel nach vorne in der Theorie basieren soll…) müssen zwingend mehr Spieler mitmachen und auch den Strafraum besetzen, ansonsten wird uns auch in Aue kein Tor gelingen! Wie bereits beschrieben wurde, war es in den vorangegangenen Partien schier unmöglich, für die (zugegebenermaßen schlechten…) Hereingaben Abnehmer zu finden…

Dies muss von Seiten der Trainer erkannt und die Mannschaft entsprechend eingestellt werden. Hinten sicher zu stehen ist sicherlich die Voraussetzung, ohne Tore wird man allerdings nicht gewinnen können

#12 RE: 4. Spieltag: Erzgebirge Aue - SV Sandhausen von Don Jorge 20.08.2021 14:58

avatar

Und da isse, die PK...
https://www.youtube.com/watch?v=yKmaHKEz4Ts

#13 RE: 4. Spieltag: Erzgebirge Aue - SV Sandhausen von joma14 20.08.2021 15:24

avatar

Zitat von Don Jorge im Beitrag #12
Und da isse, die PK...
https://www.youtube.com/watch?v=yKmaHKEz4Ts


Gefällt mir 👍🏼.
Schau an, man hat aus der Vergangenheit gelernt und lässt sich nicht mehr von einem (einst) „großen“ Namen blenden, sondern schaut sich den Spieler vor Ort erst mal genauer an.
Gut auch, dass der Verein das Gespräch mit den Fans sucht. Ich hoffe, es ist ein konstruktives Gespräch auf Augenhöhe!
Jetzt wünsche ich den Jungs in Aue ein Erfolgserlebnis und endlich ein paar Tore ⚽️⚽️⚽️!

#14 RE: 4. Spieltag: Erzgebirge Aue - SV Sandhausen von tha1983 20.08.2021 15:54

Ja, diese pk hat mir auch gefallen: klare Worte, Selbstkritik, kein rumgedruckse, weiter so! Bin auch überzeugt, daß die Truppe aus Aue was zählbares mitbringt 👍

#15 RE: 4. Spieltag: Erzgebirge Aue - SV Sandhausen von seppi850 20.08.2021 20:55

PK,

unter klare Worte verstehe ich was anderes. Er hat 3er oder 4er Kette alles offen gelassen. Für mich waren keine Worte

zu erkennen ,dass man mit breiter Brust nach Aue fährt. Ich habe nicht das beste Gefühl für Sonntag.

Wäre mit einem Punkt sehr zufrieden.

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz