Seite 25 von 30
#361 RE: Allgemeines in Liga 2 von Don Jorge 30.04.2018 13:41

avatar

Hier mal der Überblick, was für die Teams hinter uns (Lautern ist ja schon raus) im Kampf um den Klassenerhalt noch so ansteht...

8. Platz: SV Sandhausen (42 Punkte/Torverhältnis +4): Nürnberg (H), Bielefeld (A).

9. FC Ingolstadt (42/+2): Braunschweig (A), Kaiserslautern (H).

10. Union Berlin (41/+5): Bochum (H), Dresden (A).

11. FC Heidenheim (41/-5): Kaiserslautern (A), Greuther Fürth (H).

12. Dynamo Dresden (40/-9): Aue (A), Berlin (H).

13. FC St. Pauli (40/-12): Bielefeld (H), Duisburg (A).

14. Eintracht Braunschweig (39/+2): Nürnberg (A), Ingolstadt (H), Kiel (A).

15. FC Erzgebirge Aue (39/-13): Dresden (H), Darmstadt (A).

16. SpVgg Greuther Fürth (38/-11): Duisburg (H), Heidenheim (A).

17. SV Darmstadt 98 (37/-2): Regensburg (A), Aue (H).

#362 RE: Allgemeines in Liga 2 von stefan 30.04.2018 13:50

Bei den noch anstehenden Spielen bleibe ich dabei, wir haben den Klassenerhalt sicher.

#363 RE: Allgemeines in Liga 2 von Clubhaus_DJ 02.05.2018 08:59

Zitat von Don Jorge
Und ZACK, das war's. 2:0 geführt, und doch 3:2 verloren: In der 94. Spielminute schießt die Arminia die Lauterer endgültig runter. Wir haben mit 6 gewonnenen Punkten gegen die Pfälzer unseren Anteil daran.



Meine Freude über die "Gerechtigkeit" ist unermesslich groß. Endlich bekommen sie mal die Quittung für ihr Handeln.

Weiterer positiver Nebeneffekt - die Wahrscheinlichkeit, dass Linsi auf den Betze wechselt, ist damit wohl auch auf nahezu Null gesunken!

#364 RE: Allgemeines in Liga 2 von Hans74 12.05.2018 17:20

avatar

Es hat lange gedauert, man darf es Schicksal nennen,
der HSV lernt endlich den SV Sandhausen kennen.

#365 RE: Allgemeines in Liga 2 von Don Jorge 12.05.2018 21:08

avatar

Wir begrüßen den HSV am Hardtwald!
Und ich hoffe, die Zündler und Krawallos, die heute erneut den Fußball als Geisel genommen haben, sind bis dahin aus dem Verkehr gezogen...allein, mir fehlt der Glaube.

#366 RE: Allgemeines in Liga 2 von Chesd333ddd 12.05.2018 22:35

Zitat von Don Jorge
Wir begrüßen den HSV am Hardtwald!
Und ich hoffe, die Zündler und Krawallos, die heute erneut den Fußball als Geisel genommen haben, sind bis dahin aus dem Verkehr gezogen...allein, mir fehlt der Glaube.



Und was ich nicht hoffe, dass es ein Geisterspiel nach sich zieht und zwar das erste in der Saison, in dem der SV ganz "zufällig" in Hamburg spielt...

#367 RE: Allgemeines in Liga 2 von Paolo 13.05.2018 18:39

avatar

So macht dann der Abstiegskampf keinen Spaß. So viele Fehlentscheidungen gegen Aue- zu Gunsten von Darmstadt. Das riecht ganz schwer nach Schiebung!
Ich drücke Aue ganz fest die Daumen gegen den KSC.
2 Abstiege sind aber gerecht: Lautern wird bestraft für eine jahrelange Misswirtschaft und Überheblichkeit und die Tretertruppe aus Braunschweig mit Ihrem Trainerkasper, der in allen Spielen eine Verschwörung gegen sich sieht.
Am Ende können wir froh sein, dass wir heute nicht an Stelle von Aue spielen mussten.

#368 RE: Allgemeines in Liga 2 von Don Jorge 13.05.2018 21:32

avatar

Bye-bye, BTSV! Hätte ich nicht gedacht. Ich werde euch und euer Trainer-Rumpelstilzchen vermissen...nicht.
Und auch ich drücke natürlich Aue die Daumen gegen den KSC.

#369 RE: Allgemeines in Liga 2 von SVS SVS SVS 14.05.2018 07:47

Schon übel mit Aue.
Aber die wissen jetzt wie es unserem SVS in bald jedem 2.Spiel ergangen ist und uns den Aufstieg gekostet hat.
Die beiden Absteiger gehen zurecht runter und ist zu wünschen dass sie nie wieder kommen.Sowas hat im Profifußball nichts verloren.
Den Roten wünsche ich den kompletten Untergang für ihre Arroganz und Betrügerei.

#370 RE: Allgemeines in Liga 2 von Hans74 21.05.2018 22:32

avatar

Wolfsburg gewinnt also auch das Relegationsrückspiel in Kiel mit 1:0. Wohl besser so.
Mit Köln und HSV haben wir bereits zwei Brocken von "oben" bekommen. Wir brauchen nicht noch ein Team in der 2. Liga mit einem Etat jenseits der 30 Mio. und Wolfsburg möchte ich auch nicht unbedingt im Hardtwaldstadion sehen.
Für Kiel wird es nächstes Jahr schwierig: Trainer Markus Anfang weg, Euphorie weg, ggfs. noch ein paar Leistungsträger...die müssen sich nächstes Jahr erst einmal wieder finden.

#371 RE: Allgemeines in Liga 2 von Don Jorge 22.05.2018 08:56

avatar

Schade, Kiel. Und Wolfsburg erreicht so langsam HSV-Status. Ich denke auch, dass die Störche es nächstes Jahr deutlich schwerer haben werden.

Heute Abend: Daumen drücken für Aue!!! Bzw...gegen Karlsruhe!!!

#372 RE: Allgemeines in Liga 2 von Alex 22.05.2018 09:50

Ja, besser so mit Wolfsburg, sonst hätten wir nächste Saison gar keine Chance auf die ersten drei Plätze gehabt Weit vorausgeblickt wird Kölns Neu-Anfang mit alten Spielern wohl laufen, während man beim HSV mal sehen muss, aber wer weiß...hat mich überrascht, dass die Tormaschinierie aus Kiel so deutlich den Kürzeren zog, aber wer hatte gerade gesagt, der Unterschied von der ersten zur zweiten Liga sei größer als der von der zweiten zur dritten..ist ja auch logisch.

Mal gespannt wegen heute - vermute ja irgendwie, dass der KSC lange die Null hält und dann zuschlägt.

#373 RE: Allgemeines in Liga 2 von frankenthaler 22.05.2018 14:36

Heute Aue die Daumen drücken, oder? Der relativ kleine Verein aus dem Osten hat es nach der Tragik von Darmstadt einfach nicht verdient abzusteigen!

Gordon, Thiede und Alois Schwartz wünsche ich alles gute für die nächste Saison.

#374 RE: Allgemeines in Liga 2 von Hardtwaldbauer 22.05.2018 19:54

Das 3:1 wird Ihnen präsentiert von der Trauerhilfe Stier

#375 RE: Allgemeines in Liga 2 von Hans74 22.05.2018 20:12

avatar

Herzlichen Glückwunsch nach Aue zum Klassenerhalt !!!
Mit 40 Punkten abzusteigen wäre wirklich bitter gewesen, vor allem nach diesem Beschiss am letzten Spieltag.
Bertram war für Aue in der Relegation Gold wert !

Da muss der Alois dann doch noch einmal einen neuen Anlauf nehmen. Vielleicht klappt`s im nächsten Jahr.
Den Waldhof wird dieses Ergebnis freuen, vorausgesetzt, sie schaffen es beim ihrem dritten Anlauf, in diesem Fall gegen den KFC Uerdingen, in die 3. Liga aufzusteigen.

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz