Seite 3 von 53
#31 RE: Ehemalige Spieler von Polizistenduzer11 21.11.2011 06:12

avatar

Zitat von Alex
interessante Begebenheit am Rande: unser ehemaliger Käptn Boris Kolb stand heute bei Wehen Wiesbaden in der Anfangself.


#32 RE: Ehemalige Spieler von sv fan 30.12.2011 23:06

avatar

Schaut mal wo unser Benschneider ist
http://sv07elversberg.de/spieler/roland-benschneider/

#33 RE: Ehemalige Spieler von Atze 30.12.2011 23:19

avatar

Da kann er gern Trainer machen da machen sie nix falsch

#34 RE: Ehemalige Spieler von Polizistenduzer11 31.12.2011 01:03

avatar

Zitat von sv fan
Schaut mal wo unser Benschneider ist
http://sv07elversberg.de/spieler/roland-benschneider/



zumindest von der Größe her dürfte er den Überblick haben ...
ob er aber wirklich weiß, was er sich da antut??

#35 RE: Ehemalige Spieler von SVS501 02.01.2012 19:29

wow, hier steht noch: http://www.transfermarkt.de/de/sv-sandha...verein_254.html dass karriereende ist/war...

#36 RE: Ehemalige Spieler von freibeuter 14.01.2012 10:05

avatar

Nico Hillenbrand wechselt in der Rückrunde in die Oberliga zum FC Astoria Walldorf.

#37 RE: Ehemalige Spieler von Timo 24.01.2012 19:49

avatar

Dotchev übernimmt die Preußen

Dann gibt es dieses Jahr ein Wiedersehen

http://www.kicker.de/news/fussball/3liga...e-preussen.html

#38 RE: Ehemalige Spieler von Alex 05.03.2012 20:42

eben in Sport1: Necat Aygün hat ein hervorragendes Stellungsspiel und Zweikampfwerte. Er ist ein Garant für die Erfolgsserie von 1860 München ^^

#39 RE: Ehemalige Spieler von freibeuter 13.09.2012 08:22

avatar

Unser ehemaliger Trainer Frank Leicht hat nun wieder einen Job. Er trainiert bei RB Leipzig die B-Jugend Bundesligamannschaft.

#40 RE: Ehemalige Spieler von Polizistenduzer11 13.09.2012 10:47

avatar

Zitat von freibeuter
Unser ehemaliger Trainer Frank Leicht hat nun wieder einen Job. Er trainiert bei RB Leipzig die B-Jugend Bundesligamannschaft.


scheiß Geldhai ... bin froh,dass der weg is!!!!

#41 RE: Ehemalige Spieler von frans 13.09.2012 22:52

Langsam, langsam. Zunächst einmal war Leicht soweit ich weiß seit seinem Rauswurf bei uns ohne Job. Und dass man nach so langer Zeit dann irgendwo seine Brötchen verdienen will und als Fußballtrainer, die es auf dem Markt jederzeit mehr als reichlich gibt, dann nicht allzu wählerisch sein kann, ist erst mal mehr als nachvollziehbar. Das Konzept von Vereinen wie RB Salzburg ist mir nämlich im Profibereich auch alles andere als sympathisch - ob das dort allerdings auch für die Jugendarbeit gilt, kann ich nicht sagen, da habe ich zu wenig Einblick.

Ganz abgesehen davon, dass nicht nur unsere Tabellensituation, sondern insbesondere auch Leichts Ruf ganz wesentlich unter seinem kurzfristigen Engagement gelitten hat. Ziemlich offen wurde ja in der Presse dargestellt, dass der relativ erfolgreiche Nachwuchstrainer offensichtlich komplett ungeeignet als Trainer für gestandene Profis ist. Da gibt es zwar aus seiner SV-Zeit auch tatsächlich erst mal wenige gute Gegenargumente, ob man das alleine aufgrund einer kurzen Tätigkeit endgültig beurteilen kann, sei aber auch mal dahingestellt. Dass er jedenfalls erst mal keinen Vertrag mehr bei einem hochklassigen Verein bekommen würde, war relativ klar. Wenn er in seinem Beruf wieder Fuß fassen will, ist es sehr verständlich, dass er jetzt diesen Weg geht.

Übrigens noch eine Sache, die ganz gerne übersehen wird: Leicht ist damals nicht nur für seine Arbeit mit der Mannschaft und das daraus resultierende Auftreten der Jungs auf dem Platz kritisiert worden (dies vermutlich zu Recht), sondern auch für die Zusammenstellung des Kaders, den er vor der Saison zusammen mit Gebert komplett umgekrempelt hat. Wie auch immer man sonst über die beiden denken mag: Zum großen Teil haben sie die Spieler geholt, die dann ein gutes Jahr später unter dem neuen alten Trainer den Aufstieg geschafft haben. In der Hinsicht war also bei weitem nicht alles schlecht!

#42 RE: Ehemalige Spieler von SVS_2010 19.09.2012 13:48

Interessant ist auch, den weiteren Weg von Dominik Rohracker zu verfolgen. Ich habe ihn im SVS-Trikot immer gerne spielen sehen, unter Dotchev hatte er einige gute Einsätze, ich kann mich an 2 sehr schöne Tore erinnern, einmal war er sogar Spieler des Tages … Doch unter Dais fand er kaum noch Berücksichtigung und hat in der letzten Saison praktisch überhaupt keine Chance mehr erhalten.

Obwohl er also praktisch ein Jahr allenfalls 7. Liga gespielt hatte, ist er in dieser Saison von Beginn an einer der Leistungsträger beim immerhin zweitplatzierten Drittligisten Unterhaching. Er ist dort erfolgreichster Torschütze und gilt nach dem Weggang Bigalkes nach Köln als wichtigste Offensivkraft Unterhachings. Zitat seines Trainers: "Er macht seine Sache sehr gut, ist im Defensivverhalten Bigalke überlegen."

Man muß sich schon wundern, wenn ein Spieler von einem Trainer aussortiert wurde und er in der nächten Saison als Leistungsträger um den Aufstieg spielt. Meines Erachtens hat Dais Rohracker, der dieses Jahr erst 23 geworden ist, falsch eingeschätzt und sein Talent verkannt. Schade!

#43 RE: Ehemalige Spieler von Alex 19.09.2012 14:47

Gerd Dais legt nicht zu Unrecht Wert auf Disziplin....aus dem Grund hatte es auch schon mancher guter Spieler nicht so einfach. Wenn alles immer nur an Toren zu bemessen wäre. Unter anderen Umständen sind auf einmal die verschiedensten Spieler aufgeblüht. Bevor Dais zurückkam, hätten auch viele nicht gedacht, dass Pischorn und Schulz mal so ein klasse Duo werden.

#44 RE: Ehemalige Spieler von Polizistenduzer11 20.09.2012 03:14

avatar

Zitat von Alex
Gerd Dais legt nicht zu Unrecht Wert auf Disziplin....


und das hat unserer Diva Rohracker vor allem bei Einsätzen in der zweiten Mannschaft das Genick gebrochen ...
anstatt mal Gas zu geben war er dort nur am lamentieren und is wegen mangelnder Einstellung zurecht nicht mehr berücksichtigt worden!

#45 RE: Ehemalige Spieler von Polizistenduzer11 20.09.2012 03:16

avatar

übrigens is Phillip Hosiner mit Austria Wien derzeit Tabellenführer in der Ösi-Bundesliga- Glückwunsch zu Deiner Entwicklung Hosi!!

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz