Seite 3 von 58
#31 RE: Kaderplanung Saison 2013/2014 von wolf 23.04.2013 18:37

Jan Fießer beim KSC im Gespräch ?

#32 RE: Kaderplanung Saison 2013/2014 von lattweg´ler 30.04.2013 13:22

avatar

Nur mal so ein Gedanke.

Sollten Herr Schork und Herr Boysen bis zum Ende der 2013er Runde gehalten werden, und dann doch gehen dürfen;
wer soll dann die Neue Mannschaft für 2013 / 2014 zusammenstellen ???
Ich bin der Meinung, dass der Verein sich jetzt schon ernsthafte Gedanken machen muss, wie der Neue Kader incl. Trainer aussehen soll.
Auch fände Ich es sinnlos, wenn der jetzige Trainer nebst Manager (Geschäftsführer) den Kader 2013 / 14 aufstellen würde und dann
in den wohl verdienten Ruhestand versetzt würde. Der Kader 2013 / 14 muss vom NEUEN Manager + Trainer aufgestellt werden.
Auch wäre ein,- nenne es mal Vermittler zwischen Vorstand, Mannschaft und Fans sehr zu begrüßen. (Denke da an Regis Dorn)
Meine Bitte an die Vorstände: Handelt schnell und wartet nicht, bis der Markt ausverkauft ist.

Besten Dank

#33 RE: Kaderplanung Saison 2013/2014 von 1916 30.04.2013 15:56

Meine Rede lattwegler...danke danke danke...

Somit nimmt man den neuen auch die alibis wenn es nicht laufen sollte...meinen trainervorschlag kennst ja...und de Regie oder Glibo als sportlicher Leiter könnte Ich mir auch vorstellen...

#34 RE: Kaderplanung Saison 2013/2014 von Polizistenduzer11 30.04.2013 16:09

avatar

ich wäre für Regis UND Kristjian !!wobei sich einer vielleicht komplett um den Nachwuchsbereich kümmert ...

#35 RE: Kaderplanung Saison 2013/2014 von Mirko n 03.05.2013 10:16

Boysen weg und hoffentlich trennen wir uns auch noch von einigen Spielern wie Morena,Achenbach die einfach zu teuer sind.Ede Becker wäre schon einer für uns,hoffentlich nicht Peter Hyballa,der wurde gerade in Österreich entlassen.Wir brauchen unbedingt einen guten Ersatz für Löning,im Sturm sind wir einfach zu dünn besetzt.Glaube wir werden eine gute Mannschaft in der dritten Liga haben,Leute wie Pischorn und Schulz geben Sicherheit,darauf lässt sich aufbauen.

#36 RE: Kaderplanung Saison 2013/2014 von TorstenGütschow 03.05.2013 20:46

avatar

Zitat von Mirko n
... Leute wie Pischorn ... darauf lässt sich aufbauen.



Hat er denn seinen jetzt auslaufenden Vertrag verlängert?

#37 RE: Kaderplanung Saison 2013/2014 von freibeuter 03.05.2013 21:30

avatar

Zitat von TorstenGütschow

Zitat von Mirko n
... Leute wie Pischorn ... darauf lässt sich aufbauen.



Hat er denn seinen jetzt auslaufenden Vertrag verlängert?




Es ist wohl alles geregelt mit der zweijährigen Vertragsverlängerung aber unterschrieben war bis Mitte der Woche noch nicht.

#38 RE: Kaderplanung Saison 2013/2014 von 04.05.2013 00:53

Regelkunde

Beim Anlauf zum Elfmeterschuss
ist es verboten, dass ein Bus
rückwärts durch den Strafraum fährt!
Darum wär' es kreuzverkehrt,
wenn es doch einmal geschähe
und der Schiri es nicht sähe,
sein Erstaunen zu verhehlen
und ihn weiterzuempfehlen.

Aus diesem Grund: Einsatz von Profis nicht nur auf dem Platz, sondern auch an allen wichtigen Schaltstellen außerhalb des grünen Rechtecks!

#39 RE: Kaderplanung Saison 2013/2014 von RW70 04.05.2013 14:50

Blacha unbedingt halten!

#40 RE: Kaderplanung Saison 2013/2014 von Polizistenduzer11 04.05.2013 17:35

avatar

Zitat von freibeuter
Hier mal eine Übersicht wer nächste Saison noch einen gültigen Vertrag (egal ob 2. oder 3. Liga) beim SVS hat:

Tor:
Daniel Ischdonat
Michael Hiegl
Michael Langer

Abwehr:
Daniel Schulz
Timo Achenbach
Kim Falkenberg
Fabio Morena
Seyi Olajengbesi

Mittelfeld:
David Ulm
Simon Tüting

Sturm:
Frank Löning
Nicky Adler

Vom KSC müsste Danny Blum zurückkehren. Es gibt aber wohl eine Kaufoption für den KSC im Fall eines Aufstiegs.

Vom aktuellen Kader würde ich gerne Pischorn, Fießer und Schauerte auch weiterhin beim SVS sehen. Vor allem im Mittelfeld und im Sturm ist einiges zu tun!



zum Glück hat BamBam verlängert !! was ich befürchte ist, das wir Jan und Julian nicht mehr nächste Saison bei uns sehen werden ...
Adler, Morena und Falkenberg dürfen gerne gehen, da alle 3 wie damals Zinnow vollkommen überbewertet wurden!
wenn die Vereinsführung schlau ist ( wovon nicht immer auszugehen ist) bedient sie sich diesmal nicht bei nem insolventen Abstiegsclub mit mehreren Spielern!!
Im Tor hätte ich mit Langer leichte Bauchschmerzen...
laut RNZ sollen ja junge hungrige Leute aus Liga 3 und der Regionalliga geholt werden und ein Systemtrainer kommen - man darf echt gespannt sein, was in nächster Zeit für Spekulationen so ans Tageslicht treten!

#41 RE: Kaderplanung Saison 2013/2014 von freibeuter 04.05.2013 18:00

avatar

Falkenbergs vertrag gilt nicht für die 3. Liga. Somit ist das in der obigen Aufzählung falsch.

#42 RE: Kaderplanung Saison 2013/2014 von Alex 04.05.2013 18:23

Zitat von Polizistenduzer11

Zitat von freibeuter
Hier mal eine Übersicht wer nächste Saison noch einen gültigen Vertrag (egal ob 2. oder 3. Liga) beim SVS hat:

Tor:
Daniel Ischdonat
Michael Hiegl
Michael Langer

Abwehr:
Daniel Schulz
Timo Achenbach
Kim Falkenberg
Fabio Morena
Seyi Olajengbesi

Mittelfeld:
David Ulm
Simon Tüting

Sturm:
Frank Löning
Nicky Adler

Vom KSC müsste Danny Blum zurückkehren. Es gibt aber wohl eine Kaufoption für den KSC im Fall eines Aufstiegs.

Vom aktuellen Kader würde ich gerne Pischorn, Fießer und Schauerte auch weiterhin beim SVS sehen. Vor allem im Mittelfeld und im Sturm ist einiges zu tun!



zum Glück hat BamBam verlängert !! was ich befürchte ist, das wir Jan und Julian nicht mehr nächste Saison bei uns sehen werden ...
Adler, Morena und Falkenberg dürfen gerne gehen, da alle 3 wie damals Zinnow vollkommen überbewertet wurden!
wenn die Vereinsführung schlau ist ( wovon nicht immer auszugehen ist) bedient sie sich diesmal nicht bei nem insolventen Abstiegsclub mit mehreren Spielern!!
Im Tor hätte ich mit Langer leichte Bauchschmerzen...
laut RNZ sollen ja junge hungrige Leute aus Liga 3 und der Regionalliga geholt werden und ein Systemtrainer kommen - man darf echt gespannt sein, was in nächster Zeit für Spekulationen so ans Tageslicht treten!




bei Fießer bin ich mir nicht ganz sicher, bei Schauerte geh ich auch eher von aus. Heute hat er ja wieder gezeigt, was er wert ist. Manchmal ist es schwer zu erklären, warum Spieler, die woanders ihre Glanzzeiten hatten, nichts bringen. Zinnow war in Offenbach so ziemlich der wichtigste Mann überhaupt, dann gab es sicher diese Verletzung. Aber keine Frage, dass einige herb enttäuscht haben. Es macht schon Mut, dass die Verantwortung in Sachen Personalpolitik für die neue Saison auf mehrere Schultern verteilt wird.

#43 RE: Kaderplanung Saison 2013/2014 von 1916 04.05.2013 22:09

@Gütschow

Was hälst du von dem Strifler...war ja lang genug bei euch...

#44 RE: Kaderplanung Saison 2013/2014 von TorstenGütschow 04.05.2013 22:23

avatar

Der hat mir ganz gut gefallen, war ein zuverlässiger, korrekter Kerl. Hat sich mit dem Wechsel nach Aachen leider verzockt - bzw. sein Berater.

#45 RE: Kaderplanung Saison 2013/2014 von SVFan 2011 05.05.2013 13:53

...oder gleich den Stifler...aus Am.....Pie...zum Aufheitern und Stärken der Mannschaft...

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz