Seite 4 von 20
#46 RE: Pressespiegel von SVS_Urgestein 31.03.2015 22:12

avatar

auf gehts Kevin, zeig was du drauf hast !

http://www.kicker.de/news/fussball/2bund...nst-schnix.html

#47 RE: Pressespiegel von Paolo 04.04.2015 10:14

avatar

SV Sandhausen will in Berlin den Konkurrenzkampf annehmen

Ich wußte gar nicht das wir auswärts spielen. Mein Gott, es wird immer schlimmer mit diesem Blättchen...

http://www.rnz.de/sport/svsandhausen_art...arid,88093.html

#48 RE: Pressespiegel von Mack10 04.04.2015 20:04

Wieso wurde Stifflers Tor nicht nominiert für das Tor des Monats.
Das war doch mindestens genauso schön wie das von Kaglmacher. Vorallem war es gewollt^^
Wahrscheinlich weil er für die breite Masse beim unattraktivsten Verein spielt.
Ich wittere eine Verschwörung ; (

#49 RE: Pressespiegel von joma14 04.04.2015 21:51

Sauerei!!! Wir sind halt nicht der große Traditionsverein "1860 München". Zum K...

#50 RE: Pressespiegel von SVS_Urgestein 15.04.2015 12:32

avatar

Der Präsident bringt es auf den Punkt, ein bisschen Demut würde einigen ganz gut tun Bravo Herr Machmeier, ohne ihr Engagement der letzten 16 Jahre wären wir niemals da gelandet, wo wir heute sind ! Ich hoffe, Sie bleiben uns noch lange Zeit erhalten, einen gleichwertigen Nachfolger zu finden, könnte sich als schwierig erweisen.

http://www.rnz.de/sport/svsandhausen_art...arid,90501.html

#51 RE: Pressespiegel von Kinde 15.04.2015 13:08

Außerdem: Wir schalten schnell von Abwehr auf Angriff um, haben durchaus unsere Offensivaktionen.
Das hat Herr Machmeier nicht beim SVS gesehen.

#52 RE: Pressespiegel von Paolo 15.04.2015 17:07

avatar

lasst uns mal nicht so pingelig sein. Das mit dem Umschalten stimmt schon- es wird nur selten etwas Konkretes daraus. Aber die Mannschaft hat Entwicklungspotenzial und daran kann (muss) man arbeiten.

Abgesehen von dieser Bemerkung zum Umschaltspiel, zeigt sich unser Präsi fast immer mit Fußballsachverstand. Er nennt die Dinge beim Namen, auch wenn er sich damit nicht immer beliebt macht. Zum Schiri in Frankfurt hat er das gesagt was gesagt werden musste, was andere so deutlich nicht unbedingt tun würden. Auch im Fall der Wettbewerbsverzerrung (Stadion Aue) liegt er völlig richtig.
Ein solch großes Engagement über Jahre hinweg mit dem Erfolg, den wir heute haben, ist ein großer Verdienst. Davor habe ich allergrößten Respekt.
Ich würde mir wünschen, dass er uns noch lange durch die zweite Liga führt und seine Entscheidung nochmal überdenkt. Das diese nicht in Stein gemeißelt ist, lässt hoffen.

#53 RE: Pressespiegel von Paolo 16.04.2015 09:40

avatar

Der SVS bittet die Zuschauer um frühe Anreise. Am morgigen Donnerstag steht zusätzlich der Parkplatz Lichtenau in Nußloch (Rudolf-Harbig-Straße) zur Verfügung. Von dort verkehrt zwischen 17 bis 21 Uhr ein Shuttle.

RNZ von heute- kann mir mal jemand erklären, warum man am Donnerstag einen Parkplatz in Nussloch!! zur Verfügung stellt? Und warum richtet man einen Shuttle ein? Kommen die KSC Fans schon heute??

#54 RE: Pressespiegel von Block A 16.04.2015 16:21

avatar

Zitat von Paolo
RNZ von heute- kann mir mal jemand erklären, warum man am Donnerstag einen Parkplatz in Nussloch!! zur Verfügung stellt? Und warum richtet man einen Shuttle ein? Kommen die KSC Fans schon heute??


Klar, die KCL'er haben halt Angst am Freitag keinen Platz mehr im Stadion zu bekommen und reisen deshalb schon mit Schlafsack und Verpflegung am Donnerstag an um direkt am Kartenschalter zu übernachten!

#55 RE: Pressespiegel von Don Jorge 16.04.2015 16:30

avatar

Ach, DAS waren diese überdimensionalen, buten Raupen, die da vor dem Stadion rumliegen. Ich hatte schon gedacht, das wäre wegen Frühling und so....

#56 RE: Pressespiegel von SVSMarkus 16.04.2015 17:01

Sehr gute Pressekonferenz! Wer war der neue Reporter? Gute Fragen auf die AS auch gut geantwortet hat.

#57 RE: Pressespiegel von Paolo 17.04.2015 09:44

avatar

http://www.rnz.de/sport/svsandhausen_art...arid,91118.html

AS zum Thema NoNo. Ich lasse viele Argumente gelten, aber das mit der Sprache am wenigsten. Es gibt Ausländer bei Bundesligisten, die sind auch nach einem Jahr noch nicht in der Lage ein Interview in Deutscher Sprache zu geben. Im Fußballspiel geht es darum, sich über das Spiel zu verstehen.
Sicher man muss auch mal laut werden (Manuel Riemann), dabei geht es weniger darum was gesagt wird, meistens reicht wildes Gestikulieren, um beispielsweise aufzurütteln. Für Laufwege und Spielverständnis braucht man keine Sprache.
Böse Zungen würden sagen: Wer viel sprechen muss, hat zu wenig trainiert!
Es ist natürlich in Ordnung, wenn der Trainer die Mannschaft aufstellt und sich nicht von all den Hobbytrainern zu Hause auf der Couch was vorschreiben lässt. Zwischenzeitlich gab es ja auch wieder andere Argumente, jetzt ist es wieder die Sprache.
Schön, wenn die RNZ dran bleibt, die nächste Frage die gestellt werden müsste kann also nur lauten: "Was ist mit NoNO? Wird er uns über die Saison hinaus erhalten bleiben, wie sieht es da vertraglich aus?"
Gestern habe ich noch in meiner Aufstellung Thiede gewünscht- und von Don ist das ja auch schon öfter der Fall gewesen. Ebenso höre ich in meinem Umfeld am Spieltag oft die Frage: Was ist eigentlich mit Schulz. Nicht zuletzt auch weil Tim Kister nicht immer 100% überzeugt hat.
So gesehen ist dieser Vorwurf aus meiner Sicht nicht berechtigt.

#58 RE: Pressespiegel von NicolasB 17.04.2015 10:59

Ich war auch nicht immer begeistert von der Aufstellung der Mannschaft, aber wir haben 36 Punkte und sind 8. in der 2.bundesliga !!
So schlecht kann der Trainer nicht sein , oder ?? Und wenn du wie es aktuell scheint aus dem vollen schöpfen kannst entscheiden halt Kleinigkeiten wer
gerade spielt....das macht eine Mannschaft aber auch stark

#59 RE: Pressespiegel von Moe13 17.04.2015 11:22

avatar

Zitat von Paolo

Schön, wenn die RNZ dran bleibt, die nächste Frage die gestellt werden müsste kann also nur lauten: "Was ist mit NoNO? Wird er uns über die Saison hinaus erhalten bleiben, wie sieht es da vertraglich aus?"



Die nächste Frage muss doch sein, warum beim Training kein Übersetzer am Spielfeldrand steht und ihm sagt, was der Trainer von im will.
Man muss ja nicht gleich einen Simultanübersetzer holen der 1000 Euro am Tag kostet. Ein Spanischstudent in 2. Semester hätte ggf. auch Interesse daran mit einem Muttersprachler zu arbeiten.
Wer glaubt, dass Nono noch Lust auf eine weitere Saison beim SV hat, ist sehr optimistisch.

#60 RE: Pressespiegel von Chesd333ddd 27.07.2015 09:58

Interessanter Artikel heute in der Printversion der RNZ zum Thema Punktabzug.
Lt. RNZ ist dieser unverhältnismäßig hoch ausgefallen.
Einen Link habe ich hierzu leider nicht gefunden.

Ebenso trefflich der Spielbericht von Wolfgang Brück.
ENDLICH spricht bzw. schreibt es mal jemand aus.
WIEDER einen glasklaren Elfmeter nicht bekommen.
Und dass man erst einem das Bein abtreten muss, damit wir einen bekommen!

Deutschlandweit werden wir so eine Presse sicher nicht bekommen.
Auf Sport1 wird der verweigerte Elfer lapidar am Rande erwähnt, während der Riesenskandal um die roten Stutzen von 60 gefühlt 10 Minuten Sendezeit bekommen. Nur noch zum Lachen.

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz