Seite 2 von 2
#16 RE: 33. Spieltag: SV Sandhausen - FC Ingolstadt von kallewirsch 05.05.2014 01:01

Zitat von Don Jorge

Zitat
In der Folge prallten die Ostalbstädter immer wieder an der sicheren Defensive der Schanzer ab.



"Ostalbstädter". Der Kicker schreibt tatsächlich im Spielbereicht, wir seien "Ostalbstädter". OK, das hatten wir auch noch nicht.
Zum Spiel...öh...ja, da war eins. Glaub' ich. Doch, da war irgendwas.




Da hatte der Redakteur wohl noch das letzte Auswärtsspieö der Ingos im Kopf.

#17 RE: 33. Spieltag: SV Sandhausen - FC Ingolstadt von Alex 05.05.2014 08:01

schwache Vorstellung besonders in der zweiten HZ., in der ersten HZ war es ein klaffender Unterschied in Sachen Effektivität vorm gegnerischen Tor. Zwei der wenigen gefährlichen Aktionen hat Schauerte eingeleitet - ich würde sagen, in der Offensivabteilung müssen die Neuzugänge passen..und heute könnte laut RNZ schon einer präsentiert werden.

#18 RE: 33. Spieltag: SV Sandhausen - FC Ingolstadt von freibeuter 05.05.2014 09:25

avatar

Auf unserer Homepage gibt's nun den Bericht zum Spiel sowie zwei kurze Videos von Julians Verabschiedung:

CarpeDiemSandhausen

#19 RE: 33. Spieltag: SV Sandhausen - FC Ingolstadt von andy_1916 05.05.2014 14:01

avatar

schwache vorstellung von der mannschaft hatte mir mehr erhoft für das letzte Heimspiel der Saison und auch besonders von den Fans

#20 RE: 33. Spieltag: SV Sandhausen - FC Ingolstadt von Don Jorge 05.05.2014 15:16

avatar

Zitat von andy_1916
...und auch besonders von den Fans



Erläuterst du das bitte mal näher?

#21 RE: 33. Spieltag: SV Sandhausen - FC Ingolstadt von Vincy 05.05.2014 15:26

avatar

Es war ruhiger als sonst.
Lag wahrscheinlich aber auch daran, dass kaum Gästefans da waren.

Nächste Saison wenn dann endlich alle rein passen wird alles besser.
Ich denke dass der Fanblock dann auch hinter das Tor verlegt wird. Ist das jetzt überhaupt schon klar?

#22 RE: 33. Spieltag: SV Sandhausen - FC Ingolstadt von Don Jorge 05.05.2014 23:13

avatar

Ich warte mal das Fantreffen ab. Das aktuelle Stadionblättel ging diesmal irgendwie an mir vorbei. Inwieweit das, was da drin steht, für die gesamte "aktive Fan-Szene" repräsentativ ist, das weiß ich nicht. Ich find's in A3 eigentlich ganz gemütlich, und die Perspektive hinterm Tor ist halt auch so eine Sache...

Noch ein paar Worte zum Spiel: Das Wetter war schön, die Stimmung danach ganz gut. Fand ich prima, dass sich doch viele Spieler Zeit genommen haben. Und bei Ingrid hat's auch geschmeckt. Achso, die Partie. Auch wenn die Presse was anderes schreibt, ich fand uns eigentlich nicht spielbestimmend, die Schanzer wirkten deutlicher wacher und wendiger. Wir hatten zwar unsere Chancen, und die waren gut. Ganz klassisch hätt'ste, hätt'ste, hätt'ste: Tüting muss das Ding machen, und auch in Hälfte zwei dürfen Klotz und danach Thiede sowas eigentlich nicht versemmeln. Das hatte fast schon eine gewisse Komik, diese Treffer NICHT zu machen. Aus dem Mittelfeld kamen keine Impulse, und auch unsere Abwehr wackelte öfter. Bezeichnend, dass wir schon wieder einen Elfer hinnehmen mussten. Und die Wechsel 2 und 3 kamen mal wieder etwas spät. Kurzum: Seit dem Spiel beim FSV merkt man der Mannschaft deutlich an, dass die Puste ausgeht. Man kann von Glück reden, dass der Klassenerhalt geschafft ist - wäre es am Ende knapp geworden, dann in dieser Form gute Nacht Marie.

Ärgerlich, dass die gute Saison so noch einen Wermutstropfen abkriegt - ich hab' ja ein bissl neidisch nach Aalen geschaut, wie dort abgefeiert wurde. Realistisch gesehen können wir in der Verfassung in Fürth keinen Blumentopf holen. War ein geile Saison, aber gut, dass sie bald rum ist. Flasche leer, ich habe fertig.

#23 RE: 33. Spieltag: SV Sandhausen - FC Ingolstadt von Julian 06.05.2014 12:35

Leider erst heute: Der Artikel zum letzten Heimspiel der Saison. Viel Spaß beim Lesen

http://bit.ly/svsfci

Und allen, die in Fürth nicht mehr dabei sind: Eine erholsame Sommerpause!

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz