Seite 12 von 29
#166 RE: Kaderplanung 2016/2017 von Hermann_Sandhäuser 16.05.2016 14:01

Kann Frankenthaler nur Recht geben, die meiste Kritik hier ist unangebracht und schlicht schwachsinnig.... Ich schreibe schon kaum noch, denn eine Auseinandersetzung mit einigen der User hier, die teilweise völlig verquerte Meinungen vertreten, wo ich mich frage wie man überhaupt darauf kommt, und ausschließlich zum Nörgeln posten, macht keinen Sinn. Auch die ständige Kritik am Trainer und Umfeld trotz hervorragender Erfolge und Leistungen in den letzten Jahren erschließt sich mir überhaupt nicht. Schaltet mal euer Hirn ein und überlegt, wir erleben JETZT GERADE in den letzten Jahren die erfolgreichste Zeit des SV Sandhausen überhaupt in der gesamten 100 jährigen Vereinsgeschichte

#167 RE: Kaderplanung 2016/2017 von Moe13 17.05.2016 11:14

avatar

Kann sich hier jemand vorstellen, dass wir den KSC in Sachen Spielergehalt ausboten können und würden?

Zitatvon hier: http://www.ka-news.de/ksc/Wechselabsicht...art7581,1884717

Jetzt sickerte durch: Gordon bleibt im Badischen, spielt zukünftig für Ligakonkurrent SV Sandhausen. Dort soll Gordon einen gut dotierten Vertrag über zwei Jahre bekommen. Beim KSC wurde dem 31-Jährigen ein Kontrakt mit kürzerer Laufzeit und geringerem Salär angeboten. Daher entschied sich der ungemein kopfballstarke Innenverteidiger, der stolzer Vater eines Sohnes ist, zu einem Wechsel in den Hardtwald.

EDIT: Er hat in der letzten Saison wegen Verletzungen 15 Spiele gefehlt: http://www.transfermarkt.de/daniel-gordo...n/spieler/17733

#168 RE: Kaderplanung 2016/2017 von Don Jorge 17.05.2016 11:23

avatar

Zitat von runningholzwurm
Laut RNZ von heute:
Keine Verrtragsverlängerungen für Alex Bieler und Robert Zillner!

Auch euch alles alles Gute für eure Zukunft!
Danke dass ihr am Hardtwald ward!



Auch hier wohl die richtige Entscheidung. Das kurze Zwischenhoch von Bieler hat einfach nicht gereicht, um seine mäßigen Einsätze zuvor vergessen zu machen. Und auch bei Zille kam einfach nicht genug, zumal sich seine Verletzungsanfälligkeit leider fortgesetzt hat. Dennoch auch von mir an beide ein DANKE und alles Gute für die Zukunft.

Der Kader lichtet sich, Platz für neue Ligazwerge und Frechdachse!

Was Gordon angeht: Ich schätze, die kürzere Laufzeit beim KSC war der eigentlich ausschlaggebende Punkt. Für einen Innenverteidiger ist sein Alter ja relativ zu sehen, und wenn man ein Jahr mehr Sicherheit bekommt und auch noch in der Region bleiben kann (da kann ja auch Privates reinspielen), dann kann man auf den ein oder anderen Groschen verzichten. Dass er bei uns mehr bekommt, dass glaube ich nicht, aber verhungern wird er sicher nicht.

#169 RE: Kaderplanung 2016/2017 von RW70 17.05.2016 14:03

Habe gehört Knaller steht eine Schulter-OP bevor und das er wohl Monate ausfällt...

#170 RE: Kaderplanung 2016/2017 von Don Jorge 17.05.2016 14:07

avatar

Oha, das wäre hässlich, zumal manche ja sogar schon über eine EM-Teilnahme nachgedacht hatten.
Wo ist diese Info her, wie verlässlich ist das?

Damit würde auch unsere Torwartfrage erneut aufgerollt. Mit Wulle haben wir einen guten und jungen Mann hintendran, und ich gehe nicht davon aus, dass Kühn noch ein weiteres Jahr Oberliga spielen möchte (war er ja im Kampf um die Nr. 1 angetreten). Eigentlich war ich fest von seinem Abschied ausgegangen - ob das nun etwas ändert?

#171 RE: Kaderplanung 2016/2017 von Hans74 17.05.2016 14:12

avatar

Dann sind wir reif für die Wulle-Zeit

Falls dies so ist, hätte Kühn noch einmal die Möglichkeit in den Kader zu rücken, sofern er nicht doch wechseln möchte.
Schade für Knaller, er hat eine bessere Saison gespielt, als ich es noch zu Saisonbeginn erwartet hatte.

#172 RE: Kaderplanung 2016/2017 von RW70 17.05.2016 15:49

Hat mir ein Bekannter gesagt, der jemand kennt, der jemand kennt. Also ich hoffe sehr, dass da nix dran ist, aber mein Bekannter ist leider recht verlässlich, weshalb ich das auch gepostet hatte.

#173 RE: Kaderplanung 2016/2017 von joma14 17.05.2016 16:19

Jetzt ist es offiziell: wir haben wieder einen Daniel in der IV, Daniel Gordon trägt zukünftig das Trikot des SVS.
Vertrag über zwei Jahre plus Option.
Herzlich willkommen, Daniel, viel Erfolg und Gesundheit!

https://www.facebook.com/SVSandhausen1916eV/?fref=nf

#174 RE: Kaderplanung 2016/2017 von Gav 17.05.2016 16:39

Er ist ebenfall wie Hübner noch in der 1. DFB-Pokal Runde gesperrt!!

#175 RE: Kaderplanung 2016/2017 von SVSMarkus 17.05.2016 16:46

Zitat von joma14
Jetzt ist es offiziell: wir haben wieder einen Daniel in der IV, Daniel Gordon trägt zukünftig das Trikot des SVS.
Vertrag über zwei Jahre plus Option.
Herzlich willkommen, Daniel, viel Erfolg und Gesundheit!

https://www.facebook.com/SVSandhausen1916eV/?fref=nf



Eine sehr gute Nachricht und sportlich für uns eine echte Bereicherung!

Herzlich Willkommen am Hardtwald Daniel Gordon und viel Spaß in unserem schönen Stadion (ist viel schöner als der Wildpark )

#176 RE: Kaderplanung 2016/2017 von Alex 17.05.2016 17:17

Hier Gordons Statistik vor der Verletzung, um die defensive Stabilität nach Hübners Abgang mach ich mir weniger Sorgen,und im letzten Spiel stand er für den KSC ja wieder aufm Platz. http://www.kicker.de/news/fussball/2bund...iel-gordon.html Noch ein oder zwei Topmänner neben Derstroff fürs Mittelfeld, dann wird das schon. Und Wooten hat ja tatsächlich als Spitze überzeugt in Fürth.

#177 RE: Kaderplanung 2016/2017 von Don Jorge 17.05.2016 17:46

avatar

Gute Sache, willkommen am Hardtwald, Daniel!!!
Ist euch schon aufgefallen, dass die neuen Verträge offenbar alle eine Option auf ein weiteres Jahr beinhalten? Auch das geht in eine gute Richtung.

#178 RE: Kaderplanung 2016/2017 von SVSMarkus 17.05.2016 17:49

Zitat von Don Jorge
Ist euch schon aufgefallen, dass die neuen Verträge offenbar alle eine Option auf ein weiteres Jahr beinhalten? Auch das geht in eine gute Richtung.



Ja, echt guter Job, der da gerade gemacht wird!!!

#179 RE: Kaderplanung 2016/2017 von Alex 17.05.2016 17:51

An Max Jansen aus Halle besteht laut RNZ wohl Interesse.

#180 RE: Kaderplanung 2016/2017 von Don Jorge 19.05.2016 11:52

avatar

...und Biada ist vom Tisch - nach der Verpflichtung von Höler und Derstroff bestand da eh keine echte Veranlassung mehr. Er geht nach Braunschweig.

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz