[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
extremer computerfreak
evil
neutral
mr. green
computerfreak
bier
dafür
dagegen
birne
blackwhite
confused
freude
idee
flop
lol
nein
question
sad
schlaumeier
troll
zwinker
angry
forza svs
pfeil
frage
cool
fetzig
Uebergluecklich
laecheln
zwinkern
traurig
ueberrascht
ausruf
verwirrt
erschuettert
lachend
veraergert
haenseln
verlegen
weinend oder sehr traurig
boese oder sehr veraergert
verrueckter teufel
augen verdrehen
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
frage
blush
frown
crazy
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Rec
Beiträge: 259 | Punkte: 380 | Zuletzt Online: 15.01.2021
Wohnort
Hardtstraße
Registriert am:
29.07.2016
Geschlecht
männlich
    • Rec hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. Heute

      Auf der Seite muss er aber defensiv genauso fit sein wie offensiv. Nicht dass sich Dennis und er da ein Wettrennen liefern und hinten ist alles offen.

    • Rec hat einen neuen Beitrag "Plant der SVS ein neues Stadion? " geschrieben. Heute

      Ich hab den Artikel in der RNZ gelesen aber alles sehr nebulös wie ich finde.
      Als alter Sandhäuser wählt man Bürgermeister auf Dekaden hin. Der neue Kandidat bewirbt sich hier und dort und da.
      Mal sehen wer noch so alles seinen Hut in den Ring wirft.

    • Rec hat einen neuen Beitrag "Ehemalige Spieler" geschrieben. Gestern

      Wäre eine riesen Wundertüte. Hatte kaum Spielanteile und Tore kann man an einer Hand abzählen.

      Großer Traum hin oder her, grundsätzlich nehme ich es Spielern auch übel wenn sie nach einer guten Saison abhauen.
      Jetzt werden viele sagen der Andrew war doch Jahre lang bei uns und ist ein verdienter Spieler. Und ja, auch ich habe ein Trikot mit der 23 im Schrank, aber außer im Abschlussjahr war er doch zu oft ein zu durchschnittlicher Stürmer, als das ich mit ihm jetzt meine Mannschaft ergänzen müsste.

    • Rec hat einen neuen Beitrag "Trainer Michael Schiele" geschrieben. 13.01.2021

      Vorm vergangenen Spiel stand ich unter der Dusche und habe mir bereits Gedanken über Formulierungen zur Absetzung MS fürs Forum hier gemacht.
      Und dann fahren die Herren in weiß mir so ungeniert in die Parade!

      Ich hoffe die Jungs finden jetzt in die Spur. Biada ist ja förmlich explodiert. Noch zwei so Spiele und der Mislintat hat sein Handy am Ohr.
      Wobei man sagen muss Biada ist einer von den "bösen Typen" die Koschinat unbedingt wollte und der durch seinen zweifelhaften Ruf auch erstmal kritisch beäugt wurde.

    • Rec hat einen neuen Beitrag "DFB-Pokal 20/21" geschrieben. 23.12.2020

      Das sah aber vor gar nicht all zu langer Zeit auch noch ganz anders aus. Da war das Aus von Glasner nach schwerer Kritik an den Machern im Hintergrund schon fast vermeldet.

    • Rec hat einen neuen Beitrag "DFB-Pokal 20/21" geschrieben. 23.12.2020

      Zitat von SVS_2010 im Beitrag #60
      Aber wir sind uns doch einig, dass das nächste Ligaspiel wichtiger ist als das Pokalspiel?

      Da würde ich dir in normalen Zeiten vllt. sogar zustimmen. Wobei ein Pokalsieg auch neue Kräfte frei setzen kann.
      In der aktuellen Situation geht es allerdings nicht nur um Fußball. Es geht um das Überleben des Vereins und den Erhalt der Mitarbeiter, die jetzt erneut von Januar bis März in Kurzarbeit müssen. Da sind 700.000 Euro Prämie ein Segen.
      Von der Chance auf 1.4 Mio gar nicht zu sprechen wenn man danach nicht Bayern sondern Paderborn zieht.

      Ich weiß, viel Zukunftsgeplänkel. Ich möchte nur die Möglichkeiten verdeutlichen.

    • Rec hat einen neuen Beitrag "Kalender für den guten Zweck!" geschrieben. 23.12.2020

      Danke an die Jungs die gestern bei dem Sauwetter die Kalender mit dem Rad ausgefahren haben.

    • Rec hat einen neuen Beitrag "13. Spieltag: SV Sandhausen - Holstein Kiel " geschrieben. 23.12.2020

      Zitat von seppi850 im Beitrag #117

      Wenn ein Spieler nach der Auswechslung eine Reaktion zeigt so wie es Esswein gezeigt hat ,ist das für mich ein Zeichen, der brennt noch.
      Wenn er dann nach dem Spiel zum Trainer geht, und sagt sorry Trainer das war meine Enttäuschung hätte gerne weiter gespielt.
      Dann ist das für mich abgehakt. Aber danach weiter stänkern, dann müssen die Verantwortlichen darauf reagieren.

      Sehe ich genauso. Wenn keine Reaktion kommt heißt es, der setzt sich nicht genug ein.
      Ähnlich wie dieses gelbe Karten Paradox. Wenn man verliert und hat nicht "ausreichend" gelbe Karten wird vorgeworfen man hätte nicht gekämpft.

    • Rec hat einen neuen Beitrag "Der Opimisten - "Alles wird gut" Thread" geschrieben. 23.12.2020

      Wir schaffen das!
      Der Trainer muss den Spielern die aktuelle Reibung nur als Nestwärme verkaufen.

      Die Gehaltsproblematik halte ich für zu hoch gehängt. Ich halte auch viele meiner Kollegen für überbezahlt und verstehe mich trotzdem gut mit ihnen. Ich glaube nicht das Biada seinen Porsche voller feuchter Taschentücher hat nur weil Keita-Ruel ein bisschen mehr verdient als er.

    • Rec hat einen neuen Beitrag "DFB-Pokal 20/21" geschrieben. 23.12.2020

      Gerade von Paderborn bin ich sehr überrascht. Wenn die das schaffen können wir das doch auch!

      Ärmel hoch krempeln, Gras Fressen, den Schneid abkaufen!

      Aber bitte KEIN Testspiel draus machen. Das Geld ist in der aktuellen Situation leider viel zu wichtig um Versuche durchzuführen. Verteidigen wie gegen Keil, angreifen wie gegen Darmstadt. Schweben wie ein Bagger, Stechen wie die Sonne oder so ähnlich.

    • Rec hat einen neuen Beitrag "Kommunikation nach außen" geschrieben. 22.12.2020

      Habe noch eine Anmerkung zu meiner RNZ Kritik. Offenbar ist der Ziegelhäuser doch sympathischer als der Österreicher. Sorry RNZ.

    • Rec hat einen neuen Beitrag "Plant der SVS ein neues Stadion? " geschrieben. 18.12.2020

      Zitat von Alex im Beitrag #49
      den han ich schon auf der Tribün gsehn

      Warum hab ich die Stimme von Heinz Becker im Kopf?

      Wohlgesonnen hin oder her. Kletti ist auch nicht contra SVS. Am Ende steht er genauso im Wind wie sein Vorgänger bei diesem Thema.

    • Rec hat einen neuen Beitrag "Kommunikation nach außen" geschrieben. 18.12.2020

      Ich nutze das hier jetzt mal um meinen Unmut gegen die RNZ zu kanalisieren.

      Ich finde die Berichterstattung furchtbar. Nicht nur die subjektive Ausführung. Rick Wulle ist der "sympathische Ziegelhäuser", im Gegensatz dazu die Aussage von Layenberger gestellt, was denn mit dem Fraisl los sei.
      Mal ganz davon abgesehen, dass sich von Heinz von Heiden keiner hinstellt und Hannoveraner Spieler kritisiert.
      Gut, Schiele hat Wulle jetzt als neue Nummer 1 etabliert aber wie sympathisch die Herren Weber und Brück die Spieler finden tut nichts zur Sache. Damit wertet man den Sportsmann Martin Fraisl ab, der offenbar nicht sehr sympathisch zu sein scheint?

      Zweiter Punkt: Das Alter der Spieler. Ja, wir haben ältere Spieler im Kader. Nein, das bedeutet nicht dass die schon über ihrem Zenit sind. Zum einen wird man nicht von der Rückrunde hin zur neuen Hinrunde plötzlich alt. Zum anderen sind die, nennen wir sie mal "Stars" Conteno und Esswein 30. Lars Stindl ist 32, ebenso wie Max Kruse. Mats Hummels übrigens auch. Ok, der Vergleich hinkt aber es gibt nun mal keine alten und jungen Spieler, sondern nur gute und schlechte. Wobei ich die beiden gar nicht zu den schlechten Spielern zählen will. Noch ist nicht aller Tage Abend. Dem vernehmen nach bezieht Contento auch kein fürstliches Champions League Sieger-Gehalt, sondern ein seiner Leistung und Vorgeschichte angemessenes. Nur der größte Optimist hatte erwartet Contento würde von 0-100 plötzlich wieder Spielen wie 2013.

      Zu den aussortierten Spielern: Während den Spielen konnte man sie aufgrund ihrer Leistung nicht ins Schaufenster stellen, also wurde auf aggressiv "vermarktet". Die Krux nur, es gab einfach keinen Markt in diesem Corona-Jahr. Vor allem die Drittligisten mussten ihr Geld zusammen halten. Über die Art und weise lässt sich sicherlich streiten, aber immerhin haben die Spieler nun eine neue Chance sich zu beweisen und wurden nicht in eine ominöse Trainingsgruppe-2 verbannt.

      Und zu guter Letzt die Sache mit der Zielsetzung. Ja, es wurden mit den Verpflichtungen, sowie den Aussagen von Uwe Koschinat Erwartungen geweckt. Erwartungen auf einen einstelligen Tabellenplatz. Platz NEUN. Nicht eins, zwei oder drei. Neun. Die RNZ schreibt regelmäßig von Experten die die Mannschaft für die beste aller Zeiten halten. Tut mir leid, welche Experten? Hat Lothar Matthäus schon was dazu gesagt? Jürgen Klopp? Oder wenigstens Tobi Escher? Oder handelt es sich bei den besagten Experten um Herrn Balles Sr. (ohne das despektierlich zu meinen).

      Wir haben nicht den 31. Spieltag sondern den 13. Es gab einen Trainerwechsel. Meines Erachtens nach sieht man einen positiven Einfluss vom neuen Trainer (leider noch nicht an den Ergebnissen). Es ist nicht die Zeit alles in Grund und Boden zu schreiben, von schlechten Transfers und enttäuschten Erwartungen. Wenn sie vor der Saison sagen sie möchten einen einstelligen Tabellenplatz und am Ende würden sie elfter dann nimmt man das halt mit in die nächste Saison. Gerade in der Pandemie unter erschwerten Bedingungen und ohne Fans muss man doch nicht ständig auf der Mannschaft, dem Trainer und dem Manager rumhacken. Objektive Kritik. Fraisl musste raus weil der Trainer auf andere Spielertypen steht, Schiele von Ischdonat den Wink bekommen hat wie fokusiert Wulle wirkt... das bekommt man als Journalist vllt. durch gezielte Fragen raus. Einfach zu sagen Fraisl hatte zwei schlechte Spiele und Wulle ist der sympathische Ziegelhäuser reicht nicht aus.

    • Rec hat einen neuen Beitrag "Plant der SVS ein neues Stadion? " geschrieben. 11.12.2020

      Stadi-Leeks hat zugeschlagen.

      Die RNZ berichtet über den Standort Sandhäuser Hof. Beim Hundeplatz Richtung Walldorf über die Brücke und dann der Acker rechts. Mit möglicher Autobahnanbindung.
      Auch ein zweites Areal auf Heidelberger Gemarkung ist im Gespräch. Wobei ich mir das nicht vorstellen kann. Die Heidelberger streiten immer noch unerbittlich über den Standort des neuen Ankunftszentrums, das Ursprünglich zwischen Neurott und der PHV geplant war. Ein großes Argument dagegen war der hervorragende landwirtschaftlich nutzbare Boden in der Region. Da werden die jetzt kein Stadion auf so einen tollen Acker stellen.

      https://www.rnz.de/nachrichten/region_ar...rid,593875.html

    • Rec hat einen neuen Beitrag "Plant der SVS ein neues Stadion? " geschrieben. 10.12.2020

      Die Pläne sind noch nicht veröffentlich, da fangen die schon mal na zu trommeln. Na klar wäre es besser wenn TC und/oder FC Platz machen würden, das stand niemals außer Frage. Aber auch die haben ein Recht auf Verbleib.

      2km Luftlinie in Walldorf haben sie das Ding "Anpfiff ins Leben" genannt, 10 Busse gekauft mit denen sie Kinder in der Weltgeschichte rumkutschieren und den halben Wald für Trainingsplätze abgeholzt. Hat keinen gejuckt. Jugendförderung und Sozialisation in Sandhausen interessiert keine Sau. Der böse SVS. Wehe die steigen ab! Als würden Fußballplätze in dem Fall direkt zu Lavaflächen werden.

    • Rec hat einen neuen Beitrag "Finanzen" geschrieben. 08.12.2020

      Immerhin betreiben 5,8 Mio Deutsche laut der Studie ab und zu mal Leichtathletik.

      Jeden zweiten Sonntag im Quartal schnapp ich mir meinen Diskus und werfe ihn der Schwiegermutter an den Kopf. Danach lauf ich 800 Meter über Stock und Stein nach Hause damit sie mich nicht bekommt, spring dann über mein Gartentörchen und mit einem weiten Sprung durch die Balkontür in Sicherheit.

    • Rec hat einen neuen Beitrag "Finanzen" geschrieben. 08.12.2020

      Ich investiere satt in die Maschine. Gerade vor dem Restart habe ich mich besonders verbunden mit meinen Vereinen gefühlt und Merch wie verrückt gekauft.

      Mit Sky hadere ich im Moment tatsächlich, vor allem im Hinblick auf die Übertragungsrechte kommende Saison. Auf der anderen Seite halte ich 42 Euro ok. Alle Samstagsspiele meiner Mannschaft in der Bundesliga, alle Zweitliga Spiele, dazu noch Pokalspiele der beiden Mannschaften. Ist aber schon hart an der Grenze. Entschlossen habe ich mich keine Spiele mehr auf DAZN zu schauen. Das fällt mir schwer aber ich ziehe es durch.

      Gestern wurde die Geldverteilung übrigens beschlossen. Mehr Geld für die Kleinen, wobei wir von der Säule "Interesse" leider nicht profitieren werden. Allerdings handelt es sich dabei auch nur um einen kleinen Prozentsatz. So viel Geld mit einer Umfrage die 32.000 Menschen umfasst zu verteilen halte ich aber auch für mindestens fragwürdig.

      https://www.kicker.de/so-verteilt-die-df...-791599/artikel

    • Rec hat einen neuen Beitrag "Plant der SVS ein neues Stadion? " geschrieben. 08.12.2020

      Es gibt neues vom Stand des runden Tischs vermeldet die RNZ. Wobei so viel neues ist das gar nicht.

      https://www.rnz.de/nachrichten/region_ar...rid,591541.html

      Ich persönlich empfinde das als ein einziges Kasperle-Theater. Runde Tische, Geheimhaltung, Leute rausschicken um noch geheimer zu diskutieren... wir sind hier in Sandhausen und nicht bei den Steinmetzen.

    • Rec hat einen neuen Beitrag "Finanzen" geschrieben. 04.12.2020

      Zitat von Don Jorge im Beitrag #10
      Oft heißt es ja, unsere "Großen" müssen international wettbewerbsfähig bleiben. Müssen sie das wirklich?

      Müssen sie auf jeden Fall. Wir verlieren ja jetzt schon die besten Spieler und größten Talente. Deutsche Talente sind aktuell sowieso rar gesät und wenn Spieler wie Werner und Havertz abwandern ist das schon ein Warnsignal.
      Von den ganzen ausländischen Talenten die die Bundesliga nur noch als Sprungbrett sehen ganz zu schweigen.

      Bisher sagte man ja so gern, wenn der FC Bayern einen Spieler haben möchte bekommt er ihn auch. Der FC Bayern mit seinem vollen Festgeldkonto. Innerhalb von wenigen Jahren ist das fast wertlos geworden. Vor 10 Jahren konnte man sich beim größten Konkurrenten noch recht günstig bedienen (kein Vorwurf - beste Spieler zum besten Verein usw.), aber 64 Mio für Pulisic mit 6 Monaten Restvertrag oder 130 Mio für Dembele. Was auch immer Sancho kosten mag. Das ist nicht mehr zu stemmen.

      Ich halte es nicht für nötig Superstars in die Liga zu holen, aber wenn sich das so weiter bewegt verkommt die Bundesliga zur Farming-League wie Frankreich. Im Prinzip ist es ja schon so. Wir bedienen uns aktuell stark in Frankreich, und England und Spanien bedient sich bei uns. Und nicht mal die Großen in England. Haller von Frankfurt zu Westham. Ich find das eine Schande für die Liga.

      Und jetzt der Sprung zu unserem SV damit ich nicht zu weit ins Off-Topic abgleite:
      Klar, wenn Spieler in der Bundesliga teuer ins Ausland verkauft werden spült das Geld in den Markt, das dann nach unten gereicht wird. Haben wir ja bei Förster erlebt. Das ist auch ein Geschäftsmodell. Aber der Zweig trocknet mMn irgendwann aus wenn Medienerlöse sinken. Bevor "die Großen" teure Talente kaufen können die sie dann gewinnbringend verkaufen, oder mit ihnen die CL gewinnen brauchen sie erstmal Geld zum investieren. Wenn die Attraktivität der Liga sinkt fehlt dieses Geld und dann auch das Interesse in Deutschland zu spielen. Ein Teufelskreis.

    • Rec hat einen neuen Beitrag "10. Spieltag: Würzburger Kickers - SV Sandhausen" geschrieben. 04.12.2020

      Contento ist wirklich ein Härtefall. Es war klar dass er nach 2 Jahren ohne Spielpraxis Probleme haben wird.
      Es ist vllt. auch einfach nicht sein Spiel auf der linken Seite DD zu kopieren. Vergleichbar vllt. mit Meunier in Dortmund. In der ultra-offensiven Hakimi-Rolle in der 3er Kette mit ständigen Offensivaktionen scheint er sich auch nicht so wohl zu fühlen wie als defensiverer RV in der 4er Kette. Ist einfach zu viel ständig von vorne nach hinten zu rennen. Zumal man dann noch jemanden passenden braucht der bei Ausflügen nach vorne die hinten entstehende Lücke schließt. Dennis rennt das halt alles ab rechts :D

Empfänger
Rec
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz