SVS Forum auf transfermarkt.de

Alles zu Sponsoren, Vereinspolitik und Stadion

SVS Forum auf transfermarkt.de

Beitragvon frankenthaler » Freitag, 29. Mai 2015, 18:02:32

Wie viele von euch sicher wissen ist bei unserem Vereinsforum auf transfermarkt.de peinlich wenig Betrieb. Momentan haben wir noch nicht mal einen Paten zur Forenbetreuung. Dabei ist diese Seite stark frequentiert und eine gute Plattform zur Außendarstellung.

Diesmal ist nicht der Verein gefordert, sondern wir Anhänger.

Zunächst brauchen wir einen neuen Paten. Ich könnte mir einige aus dem Forum hier vorstellen und werfe zunächst einmal den Namen Don Jorge in die Runde.
Ich wäre auch bereit die Aufgabe dort als Pate zu übernehmen, wenn sich sonst niemand dafür begeistern kann. Ich weiß allerdings nicht welche Voraussetzung dafür zu erbringen sind und will mich sicher auch nicht aufdrängen.

Jedenfalls muss sich dort etwas tun, wenn der SVS sich auf dieser großen Plattform nicht lächerlich machen will.

Ich bin mal auf eure Meinungen gespannt.
Niemand, der jemals sein Bestes gegeben hat, hat es später bereut.

George Halas
(1895-1983, ehemaliger Fußballspieler, Trainer,
Eigentümer und Pionier im professionellen American Football)

Bei frankenthaler haben sich 3 Benutzer für diesen Beitrag bedankt:
runningholzwurm, RW70, SVS Mike
frankenthaler
A3 Block Supporter
A3 Block Supporter
 
Beiträge: 484
Registriert: Samstag, 20. Juli 2013, 10:17:32
Hat sich bedankt: 439 mal
Danksagungen: 344 mal

Re: SVS Forum auf transfermarkt.de

Beitragvon RW70 » Freitag, 29. Mai 2015, 18:59:43

Ja wäre schön, wenn dort wieder etwas mehr Leben eingehaucht wird. Da der Don dort auch sehr aktiv ist, wär er sicher geeignet dafür, sofern er da überhaupt Lust drauf hätte. Das wichtigste ist aber, dass wir dort überhaupt wieder einen Paten bekommen, der sie Spieltagseröffnungen usw. macht.

Gintaras hatte das dort immer toll gemacht und war ein sehr fürsorglicher Pate. Kann mich noch erinnern, als ich dort von paar KSC-"Fans" dumm angemacht wurde, dass er mir sofort ne PN geschrieben hat und sich darum gekümmert hat. So jemanden brauchen wir wieder, nachdem er leider nicht mehr dort anzutreffen ist.

Bei RW70 hat sich 1 Benutzer für diesen Beitrag bedankt:
frankenthaler
RW70
100% SVS Fan
100% SVS Fan
 
Beiträge: 599
Registriert: Montag, 23. April 2012, 19:38:12
Hat sich bedankt: 302 mal
Danksagungen: 253 mal

Re: SVS Forum auf transfermarkt.de

Beitragvon SVS Mike » Samstag, 30. Mai 2015, 09:59:14

Volle Zustimmung hierzu. Ich bin nicht als User bei TM angemeldet, lese aber mitunter passiv mit. Gintaras ist leider nicht mehr aktiv, weswegen wir auch keinen Paten mehr haben. Das ist sehr bedauerlich, da er das super gemacht hatte. Hatte mit Don Jorge darüber auch einmal kurz bilateral gesprochen. Gintaras hatte mal vor einer Spieltagseröffnung in der Rückrunde etwas von gesundheitlichen Gründen geschrieben. Seitdem ist er leider nicht mehr aktiv. Gebe Frankenthaler aber völlig Recht, dass diese Plattform von den meisten Fußball Interessierten genutzt bzw. gelesen wird. Daher sollten wir in der Tat etwas tun. Könnte mir Don als Paten auch sehr gut vorstellen, sofern er das möchte bzw. zeitlich bewerkstelligen kann.

Mir ist noch folgendes aufgefallen. Don und ein paar andere User schreiben parallel in unserem Forum und auch unter TM. Ich denke, wenn dies die Mehrzahl unserer User auch tun würde, hätten wir schon ein deutlich aktiveres Forum unter TM. Eigentlich müssten sich nur ein paar mehr User unter TM anmelden und regelmäßige Posts schreiben. Für unsere Außendarstellung wäre dies wirklich sehr von Vorteil. Ich würde mich dann auch anmelden & regelmäßiger unter TM schreiben (bzw. parallel zu unseren Posts hier). Vielleicht können wir das Schritt für Schritt in die richtige Richtung treiben, so dass wir zur neuen Saison dort auch standesgemäß Präsenz zeigen können.

Bei SVS Mike hat sich 1 Benutzer für diesen Beitrag bedankt:
frankenthaler
SVS Mike
A3 Block Supporter
A3 Block Supporter
 
Beiträge: 258
Registriert: Dienstag, 07. April 2015, 09:17:42
Hat sich bedankt: 98 mal
Danksagungen: 145 mal

Re: SVS Forum auf transfermarkt.de

Beitragvon SVSMarkus » Samstag, 30. Mai 2015, 12:57:20

Sehr guter Ansatz von/vom Frankenthaler! Ich selbst bin auch im TM-Forum angemeldet :) , habe es bisher aber lediglich auf einen Eintrag gebracht. :x

Ob uns eine größere Präsenz in dem Forum gelingen wird? Wir sind ein kleiner Verein mit einer überschaubaren Anzahl an aktiven Fans. Das SVS-Forum entwickelt sich gut, immer mehr User kommen dazu. Ob es uns gelingt, eine zweite Plattform zu bedienen? Ich habe da so meine Zweifel, gleichwohl bin ich natürlich dafür. Mal schauen, vielleicht schaffe ich unter TM künftig mehr Einträge, was ja nicht ganz so schwer ist. :lol:

Als Paten kann es auch aus meiner Sicht nur einen Don geben!
100 % Leidenschaft in 2 Farbkombinationen - für immer!

Bei SVSMarkus hat sich 1 Benutzer für diesen Beitrag bedankt:
frankenthaler
SVSMarkus
100% SVS Fan
100% SVS Fan
 
Beiträge: 1008
Registriert: Donnerstag, 04. Oktober 2012, 11:33:08
Wohnort: Hoggene
Hat sich bedankt: 643 mal
Danksagungen: 548 mal

Re: SVS Forum auf transfermarkt.de

Beitragvon rumtreiber » Samstag, 30. Mai 2015, 14:02:25

bin auch dafür daß Don es macht :!:
allein schon dafür daß sich der Alabama mal so richtig ärgert
Echte Leidenschaft braucht keine Pyrotechnik - die lodert im Herzen!!!♥️

Wir sind der SVS - wir können ALLES

*** Leiden schafft Leidenschaft ***
Benutzeravatar
rumtreiber
Hardtwald Supporter
Hardtwald Supporter
 
Beiträge: 96
Registriert: Freitag, 01. Juli 2011, 23:13:37
Wohnort: Sandhausen
Hat sich bedankt: 59 mal
Danksagungen: 39 mal

Re: SVS Forum auf transfermarkt.de

Beitragvon frankenthaler » Sonntag, 31. Mai 2015, 11:30:14

Klar wird es bei der geringen Anhängerzahl des SVS schwer zwei Foren zu bedienen. Wie von euch erwähnt kann man dem aber Abhilfe schaffen, wenn mehr Teilnehmer aus dem SVS Forum ihre Beiträge hinüber zum TM kopieren. Ist ja kein großer Aufwand und ich werde das auch tun wenn wir einen Paten gefunden haben und die Diskussionen dort wieder zum Laufen kommen.

TM ist eine Plattform die viel Aufmerksamkeit erhält. Viele Anhänger anderer Clubs werden das SVS Forum vor den jeweiligen Spielen gegen uns besuchen, deshalb brauchen wir dort im Rahmen unserer Möglichkeiten eine vernünftige Präsenz und Anhänger die auch mal Fragen der Gäste beantworten.

Und außerdem können wir unsern Don nicht hängen lassen, der dort abgesehen von unserem ehemaligen Paten bisher fast als Einzelkämpfer fungiert hat…
Niemand, der jemals sein Bestes gegeben hat, hat es später bereut.

George Halas
(1895-1983, ehemaliger Fußballspieler, Trainer,
Eigentümer und Pionier im professionellen American Football)

Bei frankenthaler hat sich 1 Benutzer für diesen Beitrag bedankt:
SVSMarkus
frankenthaler
A3 Block Supporter
A3 Block Supporter
 
Beiträge: 484
Registriert: Samstag, 20. Juli 2013, 10:17:32
Hat sich bedankt: 439 mal
Danksagungen: 344 mal

Re: SVS Forum auf transfermarkt.de

Beitragvon Chesd333ddd » Sonntag, 31. Mai 2015, 12:25:00

frankenthaler hat geschrieben:Klar wird es bei der geringen Anhängerzahl des SVS schwer zwei Foren zu bedienen. Wie von euch erwähnt kann man dem aber Abhilfe schaffen, wenn mehr Teilnehmer aus dem SVS Forum ihre Beiträge hinüber zum TM kopieren. Ist ja kein großer Aufwand und ich werde das auch tun wenn wir einen Paten gefunden haben und die Diskussionen dort wieder zum Laufen kommen.

TM ist eine Plattform die viel Aufmerksamkeit erhält. Viele Anhänger anderer Clubs werden das SVS Forum vor den jeweiligen Spielen gegen uns besuchen, deshalb brauchen wir dort im Rahmen unserer Möglichkeiten eine vernünftige Präsenz und Anhänger die auch mal Fragen der Gäste beantworten.

Und außerdem können wir unsern Don nicht hängen lassen, der dort abgesehen von unserem ehemaligen Paten bisher fast als Einzelkämpfer fungiert hat…


Naja.
Natürlich wird das Forum auf TM öffentlich mehr beachtet als unseres, aber das nun jeder einfach die Beiträge kopieren soll, damit es aussieht, als würde mehr diskutiert?!?! :D
So furchtbar viele Leute gucken da doch auch nicht rein, vielleicht mal vor nem Spiel gegen uns, das mache ich dort ab und zu auch so. Aber auch nur um zu sehen, was die wieder über uns, gutes oder Bullshit, schreiben.
Aber die meiste Zeit gehen mir die Foren der Konkurrenz am Allerwertesten vorbei. Was interessiert mich, wen die in der Startelf wollen, was der Trainer wieder falsch gemacht hat, oder welchen Spieler man unbedingt holen muss?

Der Pate ist doch dafür da, die Spieltagseröffnung zu schreiben, wenn ich es recht weiß? Da bin ich ebenso für Mr. Jorge, die Eröffnungen, die ich bisher von ihm auf TM gelesen habe, waren durch die Bank sehr gut! +::bindafür:
Chesd333ddd
A3 Block Supporter
A3 Block Supporter
 
Beiträge: 432
Registriert: Dienstag, 04. September 2012, 17:22:54
Hat sich bedankt: 54 mal
Danksagungen: 148 mal

Re: SVS Forum auf transfermarkt.de

Beitragvon Hans74 » Sonntag, 31. Mai 2015, 13:17:19

frankenthaler hat geschrieben:Klar wird es bei der geringen Anhängerzahl des SVS schwer zwei Foren zu bedienen. Wie von euch erwähnt kann man dem aber Abhilfe schaffen, wenn mehr Teilnehmer aus dem SVS Forum ihre Beiträge hinüber zum TM kopieren. Ist ja kein großer Aufwand und ich werde das auch tun wenn wir einen Paten gefunden haben und die Diskussionen dort wieder zum Laufen kommen.

TM ist eine Plattform die viel Aufmerksamkeit erhält. Viele Anhänger anderer Clubs werden das SVS Forum vor den jeweiligen Spielen gegen uns besuchen, deshalb brauchen wir dort im Rahmen unserer Möglichkeiten eine vernünftige Präsenz und Anhänger die auch mal Fragen der Gäste beantworten.

Und außerdem können wir unsern Don nicht hängen lassen, der dort abgesehen von unserem ehemaligen Paten bisher fast als Einzelkämpfer fungiert hat…

Du sagst es. Ich hatte auch in TM bisher mehr mitgelesen, war dort aber zu wenig aktiv. Das wird sich ändern. Ich werde meine Meinung zukünftig mehr in TM einbringen.
Copy/Paste gibt es ja schließlich nicht nur für Doktorarbeiten :mrgreen:

TM ist eine sehr gute Plattform, um den SVS deutschlandweit bekannter zu machen und den Fans näher zu bringen . Da können wir Anhänger einen wichtigen Beitrag hierzu leisten !!! (aber bitte mit sinnvollen Beiträgen...kein Dummgeschwafel gegen den eigenen Verein oder Geschreibsel in kurpfälzisch...) !!!
"Was er macht, ist unglaublich. Ich genieße es von hinten."
(Boulahrouz über Mannschaftskollege van der Vaart)

Bei Hans74 hat sich 1 Benutzer für diesen Beitrag bedankt:
SVSMarkus
Benutzeravatar
Hans74
A3 Block Supporter
A3 Block Supporter
 
Beiträge: 452
Registriert: Sonntag, 03. August 2014, 16:59:34
Wohnort: Ofdasche
Hat sich bedankt: 180 mal
Danksagungen: 422 mal

Re: SVS Forum auf transfermarkt.de

Beitragvon Don Jorge » Montag, 01. Juni 2015, 11:23:05

Zunächst mal: Besten Dank für das Vertrauen, dass ihr mir den Posten als Paten zutraut.

Stimmt schon, dass ich bei TM gerne und regelmäßig reinschaue und auch mitmische, was mir allerdings ja nicht nur Freunde eingebracht hat. Der Vorwurf eines hier schon erwähnten Zeitgenossen, dass ich Gintaras weggeekelt hätte, ist zwar völlig aus der Luft gegriffen, aber allein dass man auf solche Gedanken kommt fand ich schon etwas befremdlich. Leider kenne ich Gintaras nicht persönlich, insofern weiß ich auch nicht, warum er seinen Account dort gelöscht hat, ohne eine Nachricht zu hinterlassen. In jedem Falle hat er seinen Job als Pate dankenswerterweise lange und sehr gut gemacht, insofern möchte ich auf keinen Fall, dass der Eindruck entsteht, ich hätte ihn verdrängt bzw. dass ich nur auf die Gelegenheit gewartet habe, mich in den Vordergrund zu drängen. Vielleicht kennt ihn ja jemand von euch persönlich und weiß mehr, ob er evtl. zurückkehren möchte.

Ob ich's mir vorstellen könnte? Ich sag mal nicht gleich nein, aber ich müsste mich natürlich erst mal kundig machen, was genau da die Anforderungen und Voraussetzungen wären - manche Forenbetreiber haben's lieber, wenn die Moderatoren eher weniger aktive User sind, um mehr Neutralität zu gewährleisten. Die momentane Situation, dass der Posten verwaist ist, ist aber schon nicht so dolle. Ich möchte zudem nicht verschleiern, dass ich als "Neigschmeckter" ja noch relativ frisch in den schwarz-weißen Reihen bin, auf die Erfahrung alter Oberliga-Zeiten kann ich halt nicht zurückblicken, da war ich noch nicht dabei. Wenn also ein "alter Hase" als geeigneter angesehen wird, dann wäre ich nicht der richtige. Etwas problematisch könnte bei mir noch der Zeitfaktor werden, da ich ab September eine neue Arbeitsstelle antrete (was Zeit schlucken wird) und - wenn alles klappt - dieses Jahr auch noch ein Umzug stattfinden wird. Keine Sorge, ich bleib' in der Region und euch erhalten. Vielleicht rutsche ich sogar noch ein bissl näher ran. ;) Wieviel Zeit das erfordert, generell dort ein bissl nach dem Rechten zu sehen, das hängt natürlich auch vom Betrieb ab, und bislang haben sich die User in unserem Bereich ja (weitgehend) sehr vernünftig verhalten.

Was die Eröffnung der Spielstags-Fäden angeht: In manchen Vereinsbereichen wird das so gehandhabt, dass das auf mehrere Schultern verteilt wird, d.h. zu Beginn der Saison erklären sich unterschiedliche User bereit, die Eröffnung zu den jeweiligen Spieltagen schreiben - so füllt sich im Idealfall dann die Liste. Ich bin zwar durchaus schreibfreudig, aber jede Woche wäre mir (angesichts dessen, was bei mir dieses Jahr noch ansteht) ein bissl zu arg. Was würdet ihr von diesem Ansatz halten?

Inwieweit wir es mit unserer relativ kleinen Online-Gemeinde schaffen zwei Plattformen gleichzeitig zu befeuern, das ist halt die Frage. Zumindest meine Einschätzungs-Posts vor und nach dem Spiel kopiere ich oft mehr oder minder von hier nach dort, warum auch das Rad neu erfinden. Den Schwerpunkt sehe ich auf jeden Fall im Forum hier.
_______________________________________
Kleines Dorf - großer Fußball!
Benutzeravatar
Don Jorge
100% SVS Fan
100% SVS Fan
 
Beiträge: 3359
Registriert: Samstag, 09. März 2013, 13:09:51
Hat sich bedankt: 1915 mal
Danksagungen: 1320 mal

Re: SVS Forum auf transfermarkt.de

Beitragvon Gav » Montag, 01. Juni 2015, 11:41:33

Werde mir jetzt auch mal einen Acc auf TM.de einrichten. Bin eigentlich regelmäßig auf der Seite unterwegs.
Hauptsache ist doch, dass mehr als nur 3-4 Leute in den Foren was schreiben.

Was hat denn der "Pate" eines Vereines für Sonderrechte?
Don ist ja schon länger da unterwegs, wäre auch für ihn...
Gav
A3 Block Supporter
A3 Block Supporter
 
Beiträge: 272
Registriert: Mittwoch, 29. Juni 2011, 21:44:25
Wohnort: Sandhausen
Hat sich bedankt: 19 mal
Danksagungen: 64 mal

Nächste

Zurück zu Verein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste