[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
dafür
bier
dagegen
birne
blackwhite
extremer computerfreak
computerfreak
idee
pfeil
neutral
mr. green
confused
evil
troll
schlaumeier
angry
forza svs
cool
sad
question
freude
flop
lol
nein
frage
zwinker
ueberrascht
erschuettert
verwirrt
traurig
zwinkern
ausruf
Uebergluecklich
fetzig
laecheln
augen verdrehen
verrueckter teufel
lachend
weinend oder sehr traurig
boese oder sehr veraergert
haenseln
verlegen
veraergert
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
frage
blush
smokin
frown
crazy
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Quaksalber
Beiträge: 146 | Punkte: 152 | Zuletzt Online: 11.11.2019
Registriert am:
13.08.2016
Geschlecht
keine Angabe
    • Quaksalber hat einen neuen Beitrag "13. Spieltag: SV Sandhausen - SpVgg Greuther Fürth" geschrieben. 09.11.2019

      Einfach nur happy, ab der 30. min. ein guter Fight! Wenn es unsere Truppe jetzt noch schafft, schneller in ein Spiel zu finden und die Laufwege noch klarer werden, haben wir noch viel Spaß! Man hat ja beim letzten Konter gesehen was passieren kann, wenn wir mit viel Geschwindigkeit, sowie einem Sahnepass von Engels, in den Strafraum kommen. Was für eine ausgebuffte Ecke...😂

    • Quaksalber hat einen neuen Beitrag "12. Spieltag: Hannover 96 - SV Sandhausen" geschrieben. 01.11.2019

      Ich habe gerade die Zusammenfassung gesehen, was sich dieses Kellerloch in Köln erlaubt, ist wirklich haarsträubend und eine Frechheit. “Die gepfiffene Abseitssituation von Türpitz lässt sich nicht auflösen...“, “das Handspiel im Hannoveraner Strafraum sieht auch keine Sau, klar...“ - Mensch, lasst doch den Dreck in Köln.
      So, jetzt zum Spiel - S T A R K! Freue mich sehr, dass sich unsere Mannschaft mit einem couragierten Auftritt zumindest mit einem Punkt belohnt hat.
      Tolles Füreinander! Weiter so!
      @joma14 da haben wir wohl die gleiche Zusammenfassung gesehen 😁

    • Quaksalber hat einen neuen Beitrag "11. Spieltag: SV Sandhausen - SV Wehen Wiesbaden" geschrieben. 29.10.2019

      Nochmal zurück zur PK von Koschinat - also "schönquatschen" hört sich anders an! Ich empfand die PK als ziemlich ernüchternd, er hat der Mannschaft schon deutlich den Spiegel vorgehalten. Schön spielen können nicht viele, aber kämpfen kann jeder. Auf geht´s A.... aufreißen.

    • Quaksalber hat einen neuen Beitrag "Podcast" geschrieben. 25.10.2019

      Tolles Gespräch mit Leart! Ich muss schon sagen, tolles Format. Sehr sympathisch und abgeklärt (positiv) der Leart, schön mal ein bisschen hinter die Kulissen schauen zu dürfen.

    • Quaksalber hat einen neuen Beitrag "Uwe Koschinat" geschrieben. 22.10.2019

      Ich sehe natürlich schon die gesamte Truppe (Spieler/Trainer(team)) in der Pflicht Lösungen zu finden, allerdings muss man sich schon fragen, ob der Wille, die Gier bei allen Spielern gleich hoch ist. Da habe ich manchmal schon meine Zweifel. Teilweise habe ich schon das Gefühl, dass so mancher über den Platz trabt, und um seine Möglichkeit sich in der 2. BL zeigen zu dürfen gar nicht weiß. Wenn unser Kapitän schon zweimal um mehr "E..." bittet und davon ausgeht, dass nicht jeder 100% gibt, ist das schon sehr bedenklich. Man sieht ja, was eine Identifiaktion mit dem Verein (Aue) und der unbedingte Wille zu vollbringen vermag - Respekt!
      Also, keine Lippenbekenntnisse, sondern Vollgas geben für den Verein - wer kein Bock hat darf auch gerne wieder in der 3. oder RL kicken.

    • Quaksalber hat einen neuen Beitrag "10. Spieltag: Jahn Regensburg - SV Sandhausen" geschrieben. 20.10.2019

      Ich halte mich mit der Kritik einzelner Spieler auch bewusst zurück, denn für ein vergeigtes Spiel ist nie ein einzelner Schuld. Den meisten hier im Forum treibt bei Ihrer, teilweisen herben Kritik, auch nur die tiefe Sorge um den Verein um. Meine Kritik betrifft eher den größten Teil der Spieler und des Trainers (Trainerteam), da fehlt mir manchmal einfach ein wenig der Plan. Die Spieler berichten zwar immer wieder, wie gut Sie der Trainer auf den Gegener einstellt, aber es kann doch nicht der Plan sein, eine HZ den Ball hin und her zu schieben??? Das macht mir sorgen! In der PK davon zu sprechen “man war in der 2. HZ dominant“, halte ich für den falschen Ansatz. Am Ende bringt es einfach nix, wenn man doch eigentlich besser war, bzw. die Anderen eigentlich gar nicht wissen warum Sie gewonnen haben, man unendlich viele Chancen hatte etc. - diese Betrachtung geht meines Erachtens voll nach hinten los. Die Spieler bekommen dadurch eigentlich nur vermittelt, dass man doch auf dem richtigen Weg sei - 5 Spiele, 3 Tore, 2 Punkte sind wahrlich kein guter Weg.

    • Quaksalber hat einen neuen Beitrag "10. Spieltag: Jahn Regensburg - SV Sandhausen" geschrieben. 19.10.2019

      Noch etwas zur, im Training erlenten, Aggressivität. Notwendige Aggressivität im Spiel ist unerlässlich, aber ich würde zwischen plumper Aggressivität mancher Spieler und intelligent eingesetzter Härte im Zweikampf unterscheiden. Wenn man sich die Daten zu den gewonnen Zweikämpfen im heutigen Spiel anschaut, 60:40 bei 4 gelbe Karten für uns und keiner für den Jahn, spricht das nicht für uns.

    • Quaksalber hat einen neuen Beitrag "10. Spieltag: Jahn Regensburg - SV Sandhausen" geschrieben. 19.10.2019

      Eins vorweg, ich bin heute auch total bedient. Der kleine Funken Hoffnung auf eine sorgenfreie (kl. Anmerkung: ich habe keine! Aufstiegsphantasien) Saison ist seit heute leider völlig verflogen. Ich kann einen so uninspirierten Auftritt, in einem so enorm wichtigen Spiel nicht nachvollziehen. Warum fängt man zum wiederholten Mal erst dann an Fussball zu spielen, wenn man einen in die Fresse bekommen hat? Wenn der Gegner das erste Tor macht, ist es eigentlich eh gelaufen. Danach ist die Mannschaft zwar stets bemüht, aber leider oft nicht zwingend.
      Im Prinzip glaube ich schon an unseren Kader, mir ist bloß der Masterplan nicht so ganz klar. Das es die Mannschaft nicht schafft über 90 Minuten halbwegs vernünftig Fussball zu spielen macht mir allergrößte Sorgen!
      Was mich allerdings am allermeisten ankotzt, ist die Tatsache, dass man sich mit solchen Grottenkicks das zarte Pflänzchen “Aufbruch“, in so einer frühen Phase der Saison, schon wieder zerzertrampelt hat - wer will das denn sehen?
      Eines ist klar, ab jetzt geht's wie jede Saison um nackte Überleben in der Liga, das sollte auch beim Letzten angekommen sein - diverse Spieler, Trainer und Fans. Jetzt heißt es wieder gegen den Abstieg zu malochen, sonst wird der nächste Montag zum Alptraum und die folgenden Wochen, zum Kampf gegen das Ertrinken.
      4! Punkte zum letzten Tabellenplatz!!!

    • Quaksalber hat einen neuen Beitrag "Verletzte Spieler" geschrieben. 16.10.2019

      Das erklärt vielleicht auch die Nichtnominierung zur isländischen Nationalmannschaft - habe mich schon etwas gwundert. Um unseren Isländer ist es gerade ziemlich ruhig geworden. Gute Besserung Rurik!

    • Quaksalber hat einen neuen Beitrag "Kommunikation nach außen" geschrieben. 08.10.2019

      Ich packs mal hierein. Es wird endlich war - der SVS hat die Kerwe als Kommunikationsplattform erkannt! Nach den Infos auf der Homepage, wird das Zelt (inkl. Angebot) der "Moderne" angepasst. In den letzten Jahren hatte ich das Gefühl, das SV-Zelt war das mit Abstand leerste Vereinszelt. Für mich war es in den letzten Jahren ein Graus, wie man als Verein eine derart "günstige" Möglichkeit verpasst um auf sich aufmerksam zu machen, bzw. um Sympathien zu werben.
      Mehr direkten Menschkontakt, wie an den 4 Kerwetagen, bekommt man selten frei Haus. Wie es angenommen wird, weiß man natürlich erst nach der Kerwe - aber von mir auf jeden Fall Daumen hoch!

    • Quaksalber hat einen neuen Beitrag "9. Spieltag: SV Sandhausen - FC Erzgebirge Aue" geschrieben. 05.10.2019

      Schade! Saublödes Unentschieden! Mal was anderes - für mich ein Aufreger nach dem Spiel. Das man nach dem Spiel dem Schiri die Hand gibt, vollkommen richtig, aber muss man sich als Auer Spieler (keine Ahnung wer es war, im schlechtesten Fall Testroet) dem Schiri so überschwänglich um den Hals fallen und Bussis verteilen? Da würde ich mir wünschen, dass man sich als Schiri doch ganz schnell und unmissverständlich so ein Gehabe vom Halse hält! Sieht von aussen nämlich ziemlich blöd aus! Das nur am Rande...

    • Quaksalber hat einen neuen Beitrag "8. Spieltag: FC St. Pauli - SV Sandhausen" geschrieben. 29.09.2019

      Was mit Sicherheit jeden von uns wurmt, ist das Wissen, das es deutlich besser geht. Warum so ängstlich, so ideenlos, so verunsichert - ist das Selbstbewusstsein wirklich so dünn? Was Koschinat in der Bochum-PK schon angesprochen hat, dass man in der 2. Liga so keine Spiele gewinnen kann, hat sich mit dem heutigen Spiel leider absolut bestätigt.

    • Quaksalber hat einen neuen Beitrag "8. Spieltag: FC St. Pauli - SV Sandhausen" geschrieben. 29.09.2019

      Danke Martin Fraisl! Er war heute definitiv der Beste! Ohne Ihn hätte es eine verdiente Klatsche gesetzt. Wir waren heute, einem gutem St. Pauli, in ALLEN Belangen unterlegen. Was ich mich nach dem heutigen Spiel wirklich Frage, was wird da unter der Woche in den Geheimtrainings einstudiert? - vielleicht ist das Geheimnis, dass dort keiner ist! So unglaublich viel technische Unzulänglichkeiten habe ich selten gesehen, Pässe ins Nirvana, es hat auf mich nicht nach einem vorhandenen Plan gewirkt. Hacke, Spitze,1,2,3 - da ist bloß keiner!
      Wenn die Mannschaft furioserweise die 3 Spiele vor dem KA-Spiel nicht gewonnen hätte, wären wir mit so einem Auftreten, wie in den letzten beiden Spielen, mal so ganz tief im Sumpf - und das, leider, zu recht.

    • Quaksalber hat einen neuen Beitrag "7. Spieltag: SV Sandhausen - VfL Bochum" geschrieben. 21.09.2019

      10 Minuten Show müssen heute reichen....

    • Quaksalber hat einen neuen Beitrag "Podcast" geschrieben. 21.09.2019

      Ich finde den Podcast sehr gelungen! Witziges und interessantes Interview mit einem sehr sympathischen DD!

    • Quaksalber hat einen neuen Beitrag "Stimmung im Stadion" geschrieben. 18.09.2019

      Das ist ja geradezu lächerlich, was für ein Kasperletheater...Es kann mir doch keiner glaubhaft machen, das der DFB an jedem Wochenende 500 € für jeden Becherwurf kassiert. Dann doch lieber Pyro und Böller, das sind die Preis-/Leistungs-Sieger - Ironie aus...

Empfänger
Quaksalber
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz