[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
dafür
bier
dagegen
birne
blackwhite
extremer computerfreak
computerfreak
idee
pfeil
neutral
mr. green
confused
evil
troll
schlaumeier
zwinker
forza svs
cool
sad
question
freude
flop
lol
nein
frage
angry
ueberrascht
erschuettert
verwirrt
traurig
zwinkern
Uebergluecklich
ausruf
fetzig
laecheln
boese oder sehr veraergert
augen verdrehen
lachend
weinend oder sehr traurig
verrueckter teufel
veraergert
haenseln
verlegen
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
frage
blush
frown
crazy
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Alex
Beiträge: 2521 | Punkte: 2666 | Zuletzt Online: 01.12.2020
Registriert am:
28.06.2011
Geschlecht
keine Angabe
    • Alex hat einen neuen Beitrag "9. Spieltag: SV Sandhausen - Erzgebirge Aue" geschrieben. Heute

      Und es geht ja nicht darum, wenn Sportler Schwächephasen haben. Bestes Beispiel in ein paar Tagen Robert Herrmann, der jetzt bei Würzburg Stammspieler ist und damals aus persönlichen Gründen hier aufgehört hat. Es geht darum, falls ein Spieler mit einem anderen Probleme hat oder ein Wechsel nicht geklappt hat.

    • Alex hat einen neuen Beitrag "9. Spieltag: SV Sandhausen - Erzgebirge Aue" geschrieben. Heute

      Jetzt brauch man nach keinem Drittel der Saison noch keinen Abgesang über den vermeintlich besten Kader aller Zeiten machen, aber wundern würds mich auch nicht, wenn nach gewissen Vorfällen außerhalb noch keine Einheit auf dem Platz zu erkennen ist. Oder vielleicht gibts auch zuviele Häuptlinge. Soviel aus dem Reich der Spekulationen. Punkt 1 wäre, bei Punkt 0 anzufangen mit allen Spielern im Boot. Viel Arbeit für Schiele, wie erwähnt die Spieler zu finden, die sich zerreißen, aber auch Arbeit die Spielkultur und das taktische betreffend. Er sagte ja auf der PK selbst, Sandhausen steht für eine defensive Kompaktheit, aber nach vorne muss sich auch mehr entwickeln. Sorry, aber wenn Sportler als wirklich persönliche Befindlichkeiten haben, sollen sie einfach mal auf ihr Konto gucken.

    • Alex hat einen neuen Beitrag "9. Spieltag: SV Sandhausen - Erzgebirge Aue" geschrieben. Gestern

      Ja, Esswein war nie so der klassische Stürmer ausser mal bei Dresden in der 3. Liga. Jetzt mal ganz ehrlich...

      Man hat die Leute im Kader, die woanders auf den Flügeln geglänzt haben wie Esswein, Türpitz, Zauner, Ouahim in Osnabrück...und Halimi ist auch nicht abzuschreiben. Und hier mussten sie teilweise auf der Achterposition spielen. Dann würde ich eben einfach mal die drei Offensiven hinter einer Spitze probieren wenn es sichtbar mit Behrens und Keita-Ruel noch nicht so harmoniert..

    • Alex hat einen neuen Beitrag "9. Spieltag: SV Sandhausen - Erzgebirge Aue" geschrieben. 29.11.2020

      Superstroke du kriegst meine Stimme. Vielleicht noch Esswein statt Zauner und Behrens vorne rein, dann wandert man durch bis in die Europa League ^^

      Bin zuversichtlich dass Schiele im Lauf der Zeit an Stellschrauben dreht. War gestern nach zwei Tagen noch etwas im britischen Stil..Also UK

    • Alex hat einen neuen Beitrag "9. Spieltag: SV Sandhausen - Erzgebirge Aue" geschrieben. 27.11.2020

      Jeder wird versuchen, sich in den Trainingseinheiten anzubieten. Dann bin ich schon mal gespannt, ob es auf die Schnelle beim eher defensiv orientierten und den drei B vorne bleibt oder was geschieht.

    • Alex hat einen neuen Beitrag "Trainer Michael Schiele" geschrieben. 26.11.2020

      Ein Würzburger Fan schreibt, dort haben sich 99 % in den Arsch gebissen, dass er geht...außer Magath. Und mittlerweile ist dort der dritte Trainer.

    • Alex hat einen neuen Beitrag "Trainer Michael Schiele" geschrieben. 26.11.2020

      Hört sich alles nicht schlecht an. Man muss ja sehen, dass es in der 2. Liga nach gerade mal zwei Spielen zwischen ihm und Würzburg in die Brüche ging. Sind noch leichte Erinnerungen da, wie er beim SVS kickte. Weiß nicht mehr ob in einem Team mit Tobias Gebert

    • Alex hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer Trainer beim SV Sandhausen" geschrieben. 26.11.2020

      Schwer zu sagen in der momentanen Situation...Gut auf die Spieler eingehen, gewiefter Taktiker, impulsiver...keinen Schimmer, wer am besten geeignet ist. Grammozis will ja vielleicht gar nicht

    • Alex hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer Trainer beim SV Sandhausen" geschrieben. 26.11.2020

      Schiele wurde angeblich in Walldorf gesehen. Könnte einer der Kandidaten sein, ruhigerer Natur und vielleicht nicht die schlechteste Lösung.

    • Alex hat das Thema "9. Spieltag: SV Sandhausen - Erzgebirge Aue" erstellt. 26.11.2020

    • Alex hat einen neuen Beitrag "Uwe Koschinat" geschrieben. 25.11.2020

      Im neuen Bericht ein nicht ganz uninteressanter Satz mit "Balance" https://www.rnz.de/sport/svsandhausen_ar...rid,585081.html

    • Alex hat einen neuen Beitrag "Uwe Koschinat" geschrieben. 25.11.2020

      Zu den Lieblingen möchte ich aber noch sagen, dass es, wenn es zu offensichtlich geschieht, in einem Kader sehr wohl Grüppchenbildungen geben kann. Es ist schade um den Menschen UK, aber Fehler wurden wohl gemacht. Spieler aussortieren und zurückholen gab es wohl noch nicht so oft, das vorrangige Ziel könnte es schon sein, den Teamgeist zu beschwören, denn von den Qualitäten war der SVS wohl wirklich noch nie so weit weg von einem Abstiegskandidaten. Man darf gespannt sein, was passiert.

    • Alex hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer Trainer beim SV Sandhausen" geschrieben. 24.11.2020

      Lodda Lodda...also mein Favorit wäre jetzt auch Grammozis

    • Alex hat einen neuen Beitrag "Uwe Koschinat" geschrieben. 24.11.2020

      Ob Lieberknecht zwei Wochen nach einer Entlassung gleich woanders anheuert? Glaub nicht, aber es soll ja Konktakt vor Koschinats Verpflichtung bestanden haben. Menschlich war Koschinat natürlich einwandfrei, da kann ein glaub ich hier nicht aktiver Fan noch mehr zu erzählen. Zu tatkischen Dingen ist hier alles geschrieben und wurde wohl auch von Verantwortlichen gelesen...dass er seine Lieblinge hatte, würde ich jetzt auch nicht bestreiten. Wollen wir bei der Aufzählung Biada nicht vergessen, der hoffentlich weiter so ein Leistungsträger bleibt. Alles Gute natürlich für UK in dem Geschäft..

    • Alex hat einen neuen Beitrag "8. Spieltag: Fortuna Düsseldorf - SV Sandhausen" geschrieben. 23.11.2020

      Das Problem ist doch auch, dass da einige gestandene Spieler sind, die ihre Situation vielleicht auch nicht ganz stillschweigend hinnehmen bzw. es nicht gerade für Zusammenhalt sorgt. Wenn Nachwuchsspieler sich ans Team ranarbeiten, ist es was anderes. Glaub nicht, dass ein Keita-Ruel nach zwei starken Spielzeiten über dem Zenit ist und auch woanders in der 2. Liga untergekommen wäre, aber es gerade als Doppelspitze mit Behrens nicht hinhaut. Ist aber auch hinzubekommen, Klinsmann hat Löw tatsächlich zu viel Einzelgesprächen geraten ^^ damit solls aber auch gut mit Löw sein.

    • Alex hat einen neuen Beitrag "8. Spieltag: Fortuna Düsseldorf - SV Sandhausen" geschrieben. 21.11.2020

      Wir können äh sollten uns auch ein Beispiel nehmen und wie von offizieller Seite auch stets mehr Optimismus versprühen. Nach acht Spielen ist und war auch noch nie was verloren und sicher war man vom Einsatz her ebenbürtig, aber ein paar wenige Fernschüsse sprechen nicht gerade für eine spielerische Offenbarung. Da ist weitaus mehr drin, wenn ich an Glanzzeiten einiger Offensivspieler denke, an die sie aus diversen Gründen gerade nicht anknüpfen. Wenn vieles fürs Offensivspiel an Diekmeier hängenbleibt, ist es schwer, das ist klar...Heute war wohl der Gedanke, in etwa mit dem Team was zu holen, das Ende der letzten Saison glänzte.

    • Alex hat einen neuen Beitrag "Uwe Koschinat" geschrieben. 18.11.2020

      Ich mach Nationaltrainer und stell fast die gesamte Bayernmannschaft und Werner statt Lewandowski vorne auf ^^ Aber ernsthaft: Wie Bierhoff und vermutlich der Rest des Teams schon wieder Löw verteidigen und an ihren Posten klammern. Man zeigt sich schon experimentierfreudig und dem modernen Stil angepasst, hat zudem nach der katastrophalen WM den gewünschten Schnitt vollzogen...aber glaub auch, dass eine Blutauffrischung das Beste wäre und den ein oder anderen erfahrenen Spieler zurückzuholen.

      Man hat schon Vergleiche, wie der ein oder andere einst Aussortierte vor der Zeit beim SVS funktionierte - bin ja gespannt, ob Biada am Samstag wieder aufläuft, was sicher vertretbar wäre. Schwartz hatte sich damals darüber ausgelassen, wie das ist mit so einem Kader und es allen einigermaßen rechtzumachen, eine Kunst für sich..

    • Alex hat einen neuen Beitrag "Ehemalige Spieler" geschrieben. 14.11.2020

      Dazu sag ich nur: Sper ma die Tür zu, damit da keiner Vor haut. Rurik wirds schon nicht langweilig werden, jedenfalls ein sympathischer mit musikalischen Neigungen, der eine gute Saison gespielt hat.

      Ach ja, und Heidelberg 24 wird auch immer größer, die eifern der Bild nach...hat jetzt aber nichts mit der Geschichte zu tun.

    • Alex hat einen neuen Beitrag "Corona-Virus" geschrieben. 12.11.2020

      Wie diese Querdenker, die auch bei der Rechtschreibung oft ihren eigenen Kopf haben, immer meinen, die anderen wüssten nicht, was die Maßnahmen an Konsequenzen für viele Selbstständige haben. Branchen mit Home Office haben natürlich einen Vorteil. Die Politiker und allen voran Diktatorin Merkel ^^ machen sich schon einen Kopf, wie man manche vor ihrer Dummheit schützt und gleichzeitig das Leben aufrecht erhält, so gut es eben geht. Was die schicke Ärztin da ab Minute 26 erklärt, kann man sich auch mal angucken

      https://www.zdf.de/gesellschaft/markus-l...r-2020-100.html

Empfänger
Alex
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz