[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
dafür
bier
dagegen
birne
blackwhite
extremer computerfreak
computerfreak
idee
pfeil
neutral
mr. green
confused
evil
troll
schlaumeier
angry
forza svs
cool
sad
question
freude
flop
lol
nein
frage
zwinker
ueberrascht
erschuettert
verwirrt
traurig
zwinkern
ausruf
laecheln
fetzig
Uebergluecklich
boese oder sehr veraergert
augen verdrehen
lachend
weinend oder sehr traurig
verrueckter teufel
veraergert
verlegen
haenseln
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
frage
blush
frown
crazy
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
nai_günder_svs
Beiträge: 163 | Punkte: 190 | Zuletzt Online: 25.09.2020
Beschäftigung
Schüler
Hobbies
Fußball
Wohnort
Plankstadt
Registriert am:
28.02.2018
Geschlecht
männlich
    • nai_günder_svs hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 11.09.2020

      Diego Contento hat für das Pokalspiel am Sonntag eine Startelfgarantie.

    • nai_günder_svs hat einen neuen Beitrag "Auswirkungen von Corona auf den Fußball" geschrieben. 02.09.2020

      Erstmals seit knapp einem halben Jahr dürfen bald wieder bei einem Pflichtspiel in Karlsruhe Zuschauer in das Wildparkstadion kommen. Bereits im DFB-Pokal gegen Union Berlin am 12. September werden Fans dabei sein - wer, das entscheidet der KSC per Losverfahren. https://www.kicker.de/783377/artikel/ksc..._mit_zuschauern


      Auch der KSC beginnt die Saison vor Zuschauern, auch wenn es nur 450 sind. Unverständlich, sonst immer jammern das man wenige Zuschauer hat, bei solch einer Situation sie aber auch wieder verjagen und ihnen das Gefühl geben der Verein pfeift auf sie.

    • nai_günder_svs hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 03.08.2020

      Deinen Humor versteh ich nicht.

    • nai_günder_svs hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 29.07.2020

      https://www.kicker.de/780689/artikel/nar..._auf_dem_sprung

      Nartey steht kurz vor einer Leihe zu uns.

    • nai_günder_svs hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 29.07.2020

      Zitat von Moe13 im Beitrag #232

      Dann kommt Hansch zurück, er hat in 25 Spielen 1 Tor in der Dritten Liga geschossen und wurde bei der hälfte der Spiele als RV eingesetzt.



      Hansch ist freigestellt um sich einen neuen Verein zu suchen.

      Edit: Daniel Kofi-Kyereh ist nun auch vom Markt, er hat bei St.Pauli unterschrieben.

    • nai_günder_svs hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 27.07.2020

      https://www.transfermarkt.de/yannik-moke.../spieler/369882

      Yannik Möker war vor ein paar Wochen schon einmal bei uns im Gespräch und ich könnte mir ihn immer noch bei uns vorstellen.
      Vor allem nach Kabacas Aussage, man brauche einen „torgefährlichen Mittelfeldspieler“. Denn dieses Profil trifft definitiv auf Möker zu. 7 Tore in 22 Regionalliga Spielen dieses Jahr als Defensiver Mittelfeldspieler sprechen für sich.

    • nai_günder_svs hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 25.07.2020

      Kabaca erwartet dazu alle Spieler, auch der zuletzt an der Schulter verletzte Innenverteidiger Gerrit Nauber ist wieder dabei. Ebenso wie übrigens die Offensivkräfte Julius Biada und Kevin Behrens, an denen Medienberichten zufolge der Hamburger SV interessiert sein soll. "Zu uns hat es keinen Kontakt gegeben", erklärt Kabaca, "ich sehe das Ganze also nur als ein Gerücht."

      Mit dabei sind erstmals die Neuzugänge Nils Röseler vom VVV-Venlo und der ehemalige Bayern-Spieler Diego Contento, der nach langwierigen Verletzungen und zwei Seuchenjahren bei Fortuna Düsseldorf in der Zweiten Liga einen Neuanfang wagen will. Drei bis fünf Neue sollen noch dazukommen, erklärt Kabaca. Trainer Uwe Koschinat wünscht sich auf jeden Fall noch zwei Stürmer und einen torgefährlichen Mittelfeldspieler.
      -RNZ

    • nai_günder_svs hat einen neuen Beitrag "Saison2020/21" geschrieben. 24.07.2020

      Der SVS startet am 27. Juli in die Vorbereitung auf die Saison 2020/21
      24.07.2020

      Mit einer zweitägigen medizinischen Testphase nimmt der SV Sandhausen am 27. und 28. Juli die Vorbereitung auf die anstehende Saison 2020/21 auf.

      Der Vorbereitungsplan sieht für die Lizenzspieler des SV Sandhausen am frühen Montagmorgen (29. Juli) zunächst einen Corona-Test im BWT-Stadion am Hardtwald vor. Anschließend stehen für jeden SVS-Profi am Montag und/oder am Dienstag medizinische Untersuchung auf dem Plan. Nach einem weiteren Corona-Test am Mittwochmorgen (29. Juli) ist geplant, dass die Spieler im Laufe des Nachmittags ihre erste Trainingseinheit auf dem Platz absolvieren.

      Die Rahmendaten der Vorbereitung in der Übersicht:

      Tag

      Datum

      Uhrzeit

      Art

      Ort

      Montag/ Dienstag

      27./28.07.20



      Medizinische Tests

      Heidelberg

      Mittwoch

      29.07.20

      nachmittags

      Training

      BWT-Stadion

      Samstag

      08.08.20

      11:00 Uhr

      Testspiel gegen

      VfB Stuttgart

      Stuttgart

      Freitag - Sonntag

      14.-16.08.20



      Trainingslager im See Hotel

      Ketsch

      Samstag

      15.08.20

      17:00 Uhr

      Testspiel gegen

      AS Nancy

      BWT-Stadion

      Samstag

      22.08.20

      14:00 Uhr

      Testspiel gegen

      1.FSV Mainz 05

      Mainz

      Montag - Samstag

      24.-29.08.20



      Home Training



      Mittwoch – Sonntag

      02.-06.09.20



      Trainingslager n.n.

      n.n.

      Samstag oder Sonntag

      05. oder 06.09.20

      n.n.

      Testspiel gegen n.n.

      n.n.

      Aufgrund der Corona-Pandemie finden nach wie vor sämtliche medizinische Tests sowie die Trainingseinheiten, die Aufenthalte in den Trainingslagern und die Testspiele unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Sollte es diesbezüglich Veränderungen geben, wird der SV Sandhausen zeitnah darüber informieren.

    • nai_günder_svs hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 21.07.2020

      Aber nicht ablösefrei zu haben...

    • nai_günder_svs hat einen neuen Beitrag "Rurik Gislason" geschrieben. 18.07.2020

      Der Kicker hat auch drüber berichtet...

      Der SV Sandhausen hat mit Unverständnis auf die scharfe Kritik seines ehemaligen Spielers Rurik Gislason (32) reagiert. http://www.kicker.de/779912/artikel/sand...chieden_zurueck


      Übrigens: in den sozialen Netzwerken hat sich Gislason öffentlich über die Aussage von Jürgen Machmeier lustig gemacht und ihn für dieses Statement herzlich ausgelacht.

      Was die Moral aus der Geschichte ist;

      - Spieler kommen und gehen, Funktionäre kommen und gehen, die einzige Konstante sind die Fans und der Verein an sich.
      - Kein Spieler ist größer als der Verein
      - Der SVS fährt nur in ruhigen Gewässern, wenn er Spieler hat, die sich mit dem Verein identifizieren und nicht mit dem eigenen Ego größer scheinen als der Verein
      - Selbst der letzte Gislason Fan in Sandhausen sollte inzwischen gemerkt haben, dass es zwischen dem SVS und Gislason nicht passt und auch einen großen Teil der letzten 2 1/2 Jahren nicht gepasst hat.
      - Gislason sollte jetzt einfach mal die Fresse halten und nicht mehr weiter gegen den Verein schießen
      - Der SVS sollte nicht weiter auf Thematik eingehen und vorausschauen, auf eine neue Saison, denn das ist das aktuell viel wichtigere, als die Kindergarten Spielchen von Rurik.
      Amen.

    • nai_günder_svs hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 08.07.2020

      Ich weiß nicht welchen Spielertypen man für die Mittelfeld Position sucht, aber wenn man einen erfahren Mann sucht: Christoph Moritz ist ablösefrei.
      Hat ordentlich Erfahrung in der 1. und 2.Liga, wäre sich aber auch nicht zu Schade um als Backup auf der Bank zu sitzen. Ähnlich wie beim HSV dieses Jahr.

    • nai_günder_svs hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 07.07.2020

      Das Ganze hätte man auch umgehen können, hätte man André Becker nicht vor fünf Jahren abgegeben. Er war die längste Zeit seiner Karriere beim SV Sandhausen im NLZ, in der U19 ist er dann zum VfR Mannheim. Und heute spielt er mit 23 Jahren 2.Bundesliga. Klar, man hätte damals nicht absehen können, dass er es mal so weit schafft. Dennoch ist mir sehr auffällig, dass wir bei eigenen Jugendspielern einfach kein glückliches Händchen haben. (Siehe Kristof, Sickinger, Hauk, Streli Mamba, Becker usw.)

    • nai_günder_svs hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 07.07.2020

      Für was brauchen aber noch einen zentralen Mittelfeldspieler? Meiner Meinung nach sind wir hier mit Linsmayer, Taffertshofer, Zenga, Paurevic und Frey mehr als gut aufgestellt.

    • nai_günder_svs hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 03.07.2020

      Seit Anfang Juni haben wir auch einen neuen Teammanager, Anthony Losivo.
      Weiß jemand aus welchen Gründen Dennis Jantos gegangen ist/ gekündigt worden ist?

      Anthony Losivo war bis März auf 450€ Basis Chefscout bei Waldhof Mannheim, wurde dort aber aufgrund von finanziellen Einsparmaßnahmen durch Corona beurlaubt. Ob ihnen die 450€ mehr im Monat helfen werden? Und dafür keinen Scout mehr? Naja egal, uns kann’s recht sein, denn nach dem Streit mit dem Waldhof um seinen Job hat er sich nun für uns entschieden.
      Herzlich Willkommen am Hardtwald! ⚫️⚪️

    • nai_günder_svs hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 02.07.2020

      Im neuen Vertrag von Tim Kister ist sogar eine Option auf noch ein weiteres Jahr eingebaut. Wenn er auf die vereinbarte Zahl an Saisonspielen kommt, verlängert sich der Vertrag automatisch! Klasse und herzlichen Glückwunsch, Tim !

Empfänger
nai_günder_svs
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz