[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
extremer computerfreak
evil
neutral
mr. green
computerfreak
bier
dafür
dagegen
birne
blackwhite
confused
freude
idee
flop
lol
nein
question
sad
schlaumeier
troll
zwinker
angry
forza svs
pfeil
frage
cool
fetzig
Uebergluecklich
laecheln
zwinkern
traurig
ueberrascht
ausruf
verwirrt
erschuettert
lachend
veraergert
haenseln
verlegen
weinend oder sehr traurig
boese oder sehr veraergert
verrueckter teufel
augen verdrehen
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
frage
blush
frown
crazy
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Dauer-Fan
Beiträge: 181 | Punkte: 225 | Zuletzt Online: 08.03.2021
Wohnort
Leimen
Registriert am:
30.06.2011
Geschlecht
männlich
    • Dauer-Fan hat einen neuen Beitrag "23. Spieltag: SV Sandhausen - VfL Osnabrück " geschrieben. 28.02.2021

      Drei wichtige Punkte eingefahren. Hinten stand die Null, vorne drei Tore gemacht!! Nix anderes zählt!!!
      Aus diesem Sieg jetzt Selbstvertrauen tanken.
      Dann in Braunschweig von mir aus wieder schwach spielen und die nächsten drei Punkte holen!! Nix anderes zählt momentan!!!

    • Dauer-Fan hat einen neuen Beitrag "23. Spieltag: SV Sandhausen - VfL Osnabrück " geschrieben. 28.02.2021

      Auf geht's: Mit einem heutigen Sieg wird eine nicht mehr für möglich gehaltene, sensationelle Restrückrunde eingeleitet!

      ________________________________
      Saaandhaaauseeen!

    • Dauer-Fan hat einen neuen Beitrag "Bestandsaufnahme und wie geht es weiter" geschrieben. 21.02.2021

      Ich würde Kleppo und Kulo den Erfolg so sehr wünschen!!
      Aber machen wir uns nix vor: das wird für den Klassenerhalt nicht mehr reichen, dafür ist es zu spät!

      Selbst wenn gegen Osnabrück und anschließend in Braunschweig Siege eingefahren werden würden (realistischer ist wohl eine Zahl zwischen 2 bis 4 Punkte) reicht’s nicht mehr.

      Der Spielplan meint es in dieser Saison nicht gut mit uns. Das Restprogramm erscheint mir viel zu schwer. Wer glaubt wirklich, dass die Mannschaft noch so einen Lauf bekommt, dass die Spiele in Fürth, gegen den HSV, in Kiel, gegen H96 und beim VfL u.s.w. gewonnen werden könnten? Wahrscheinlicher ist es, dass von den letzten 7 Spielen 5 bis 6 verloren werden.
      Unter dem Strich werden am Schluss – wenn überhaupt – maximal 33, vielleicht 34 Punkte stehen. Ganz bitter, das wird zu wenig sein…

    • Dauer-Fan hat einen neuen Beitrag "Trainer Michael Schiele" geschrieben. 15.02.2021

      Na also, endlich hat dieses große Missverständnis ein Ende gefunden...

      Hoffentlich war das nicht zu spät!!!

      Bin sehr gespannt was Kleppo und Kulo im nächsten Spiel daraus machen. Wünsche euch und der Mannschaft viel Erfolg!!!!

      ______________________________
      Saaandhaaauuuseeen!

    • Dauer-Fan hat einen neuen Beitrag "21. Spieltag: SV Sandhausen - Karlsruher SC" geschrieben. 12.02.2021

      Die Aufstellung und die Taktik sind mir so langsam relativ wurscht... Das einzige was zählt ist, dass endlich eine verschworene Einheit auf dem Platz steht, in der jeder für den anderen kämpft!
      Das absolute Minimum morgen sind drei Punkte!!! Sonst wird es - insbesondere angesichts des schweren Restprogramms - zappenduster!

    • Dauer-Fan hat einen neuen Beitrag "Bestandsaufnahme und wie geht es weiter" geschrieben. 07.02.2021

      Wenn JM noch zwei Spiele abwarten sollte bevor er reagiert, wird es mMn für einen erfolgreichen Kampf um den rettenden Platz 15 leider zu spät sein.
      Dann wird es nur noch darum gehen, mit MS irgendwie die Relegation zu erreichen, was ich ihm fast nicht mehr zutraue.

      Andererseits: wenn der Verein aus finanziellen Gründen nichts mehr unternimmt, würde ich das verstehen, weil UK und MS und einen weiteren Trainer zu bezahlen wäre schon äußerst heftig.

    • Dauer-Fan hat einen neuen Beitrag "19. Spieltag: SV Sandhausen - 1. FC Nürnberg " geschrieben. 29.01.2021

      Das ist also (laut DD) das erste Endspiel. Mal sehen, ob alle die Ansage ihres Kapitäns verinnerlicht haben und ein - von mir durchaus noch für möglich gehaltener – Ruck durch die Mannschaft geht.

      Trainer hin, Manager her…
      "Nur nicht aufgeben" muss die Devise lauten!! Wenn alle Spieler 90 Minuten lang Gas geben… Vielleicht gelingt’s ja doch, dem Club die drei Punkte abzunehmen.

      (In Anlehnung an joma:) Viele Grüße an die Mannschaft von einem ebenfalls leidenden, nicht mehr ganz so optimistischen Fan.

      ___________________________________
      Saaandhaaauuuseeen!

    • Dauer-Fan hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 28.01.2021

      Was soll die Verpflichtung von Bachmann zum gegenwärtigen Zeitpunkt?
      Wir haben keine großen Probleme in der Verteidigung, sondern vielmehr im Mittelfeld, im Sturm, auf der Trainerposition und im Bereich "sportliche Leitung"! .

    • Dauer-Fan hat einen neuen Beitrag "Kommunikation nach außen" geschrieben. 23.01.2021

      Zitat von Don Jorge im Beitrag #887
      Er ist bestimmt wegen der Schnitzel von Ingrid und Kai hierher gewechselt, weil er so viel darüber gehört hat...wait...

      Die Herumdruckserei auf der Pressekonferenz - nach so viel Staub, den man selbst aufgewirbelt hat - gefällt mir nicht. Entweder man steht zu seinen Entscheidungen, dann kann man sie auch klar begründen, oder eben nicht.


      Das sehe ich genauso wie du. Das war eine schwache Außendarstellung - von beiden.
      Auch das Antwortverhalten auf W.B.'s Frage nach 20 und 40 Punkten. Einfach schwach...

    • Dauer-Fan hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 22.01.2021

      Wir sehen hier offensichtlich die hässliche, eiskalte Seite des Profigeschäfts.
      Wenn Wulle tatsächlich ab sofort nicht mehr im Tor stehen sollte, fände ich dieses Verhalten ihm gegenüber als unsympathisch, geschmacklos, absolut respektlos, menschlich in höchstem Maße ungeschickt und für das mannschaftliche Verhältnis/Gefüge konplett destruktiv.

      Auf der anderen Seite: wenn der neue Torwart superstarke Leistungen zeigen würde und ab Sonntag Spiel für Spiel hinten die Null steht, hätte der Trainer vieles richtig gemacht, oder?

      Für Wulle täte es mir einfach leid!!

    • Dauer-Fan hat einen neuen Beitrag "15. Spieltag: SV Sandhausen - 1. FC Heidenheim" geschrieben. 08.01.2021

      Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!

      Was für ein Befreiungsschlag! Es geht eeeeeeendlich aufwärts!!

      Und das mit zwei Spielern, die schon als aussortiert galten! Unglaublich!!!
      Das freut mich für die beiden sehr!!

      Riesenglückwunsch an alle und weiter so!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
      ___________________________
      Saaandhaaauuuseeen!

    • Dauer-Fan hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 04.01.2021

      Wir benötigen keine neuen Spieler in der Winterpause, denn der Kader ist – ich weiß, ich schreibe es immer wieder – m.E. stark genug, um mit dem Abstieg nichts zu tun zuhaben. (Wobei ich über einen wirklich starken Neuzugang fürs Mittelfeld nichts einzuwenden hätte!)

      Mit unseren prominenten Neuverpflichtungen, die sicherlich unstreitig über individuelle Klasse verfügen, muss wahrscheinlich viel und einfühlsam gesprochen werden. Sie müssen in Einzelgesprächen aufgebaut werden, ihnen muss Vertrauen geschenkt werden damit sie wieder an sich und ihre Stärken glauben und dadurch dann früher oder später auch für das Team zu Verstärkungen werden.

      Das sind Aufgaben des Trainerteams. Auf geht’s Herr Schiele!

    • Dauer-Fan hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 03.01.2021

      Zitat von SVS_2010 im Beitrag #593
      Der Kader muss bereinigt und sinnvoll verstärkt werden! Aber: Erstens, nicht über die Medien!!! Zweitens, es müssen auch die richtigen Leute aussortiert werden!!!

      Dass Türpitz statt Esswein freigestellt wurde, ist ein weiterer schwerer Fehler der sportlichen Leitung! Türpitz war in der Magdeburger Aufstiegssaison überragend und auch in der anschließenden Abstiegssaison ein Leistungsträger, auf den man sich verlassen konnte - auch wenn es am Ende insgesamt nicht gereicht hat. Türpitz kennt und kann Abstiegskampf! Esswein hingegen halte ich für den schlechtesten SVS-Transfer seit Fabio Morena. (Die älteren werden sich erinnern.)


      Moment mal, da gab's noch einen größeren Hammer: sein Spitzname lautete "Nono" !

    • Dauer-Fan hat einen neuen Beitrag "14. Spieltag: Hannover 96 - SV Sandhausen" geschrieben. 03.01.2021

      Zitat von Dauer-Fan im Beitrag #19
      Die letzten vier Spiele (einschl. Pokal) gegen die immerhin zurzeit besten drei der zweiten Liga und den vierten der ersten Liga waren für unser Team kein wirklicher Maßstab. Ab heute gilt's. Jetzt müssen MS und die Mannschaft zeigen, dass sie zweite Liga können.
      Ich bleibe optimistisch: ein hartumkämpfter, verdienter Punkt wird aus Hannover mitgebracht!!

      ___________________________________________
      Saaandhaaauuuseeen!


      Mein Optimismus hat heute (s)ein Ende gefunden.

      Der "neue Besen" kehrt nicht nur nicht gut, er kehrt überhaupt nicht. Schiele hat bis jetzt nichts bewirkt, ... zumindest nichts Positives. Gegen Heidenheim mache ich mir keine Illusionen mehr.
      Der einzige Hoffnungsschimmer sind derzeit die zwei Teams hinter uns, die genauso oder noch schlechter sind.

    • Dauer-Fan hat einen neuen Beitrag "14. Spieltag: Hannover 96 - SV Sandhausen" geschrieben. 03.01.2021

      Die letzten vier Spiele (einschl. Pokal) gegen die immerhin zurzeit besten drei der zweiten Liga und den vierten der ersten Liga waren für unser Team kein wirklicher Maßstab. Ab heute gilt's. Jetzt müssen MS und die Mannschaft zeigen, dass sie zweite Liga können.
      Ich bleibe optimistisch: ein hartumkämpfter, verdienter Punkt wird aus Hannover mitgebracht!!

      ___________________________________________
      Saaandhaaauuuseeen!

    • Dauer-Fan hat einen neuen Beitrag "Der Opimisten - "Alles wird gut" Thread" geschrieben. 27.12.2020

      Meine Wunschelf für das Spiel in Hannover:

      Zitat von tommy65 im Beitrag #13
      Ich hatte heute einen Weihnachtstraum: Der Weihnachtsengel flüstert unter dem Weihnachtsbaum MS die passende taktische Ausrichtung ein und schwupp alles wird gut.
      Mir hat er folgende Vorabinformation gegeben. Wir spielen künftig im 4-3-2-1 oder lassen den Stürmer weg und stellen dafür einen 2. Torwart auf. Vorne steht ja schon die Null.
      Spaß beiseite. Meine Wunschelf für das neue Jahr. Alternativen je nach Gegner oder Spielverlauf in Klammern.....
      Wulle
      Diekmeier-Kister-Zhirov-Rossipal
      Zenga- Röseler (Taffertshofer)- Linsmayer
      Biada (Quahim) Nartey (Halimi, Esswein)
      Behrens (Keita-Ruel)

      Das defensive Mittelfeld könnte dann die Außernverteidiger unterstützen und absichern, wenn diese sich nach vorne einschalten.
      Ich würde Rossipal mal eine Chance über einige Spiele geben, könnte mit Linsmayer ein gutes Duo abgeben.
      Und je nach Spielverlauf könnte man dann auch umstellen.

      Ich hoffe Schiele hat ein Ohr für den Weihnachtsengel.
      In diesem Sinne alles wird gut. Ich habe einfach keine Lust mehr auf Pessimismus.

      Frohe Wihnachten


      Bin in großen Teilen bei dir!!

      Meine Anfangs-Wunschelf zumindest für das Spiel in Hannover:
      Wulle
      Diekmeier - Röseler - Kister - Zhirov - Rossipal (Klingmann)
      Zenga - Linsmayer
      Halimi - Esswein
      Behrens

      So holen wir mindestens einen Punkt!!
      _____________________________________________
      Saaandhaaauuuseeen!

    • Dauer-Fan hat einen neuen Beitrag "Bestandsaufnahme und wie geht es weiter" geschrieben. 26.12.2020

      Die letzten vier Spiele (einschl. Pokal) waren für mich von vornherein relativ egal und deprimieren mich nicht so sehr, weil ich in dem gegenwärtigen desolaten Zustand unserer Mannschaft gegen die immerhin zurzeit besten drei der zweiten Liga und den vierten der ersten Liga eh überhaupt nichts erwartete (so war es dann ja leider auch). Das war vom Spielplan her total unglücklich für unseren SV, womit ich die schlechten Leistungen allerdings in keiner Weise entschuldigen möchte.

      Entscheidend ist vielmehr, was die Mannschaft nach der kurzen Winterpause gegen die kommenden Gegner zeigt; gegen Mannschaften, die mit uns auf einer gewissen Augenhöhe sind. Ab dann gilt es zu punkten. Erst diese Spiele werden entscheiden, wohin es geht. Gleich in Hannover muss der erste Punkt her.
      Dem Kader traue ich den Klassenerhalt immer noch zu!! Aber bitte mit der richtigen Taktik Herr Schiele!!!!!

    • Dauer-Fan hat einen neuen Beitrag "Trainer Michael Schiele" geschrieben. 26.12.2020

      Ich habe – wie einige hier – inzwischen auch ziemlich Sorgen, ob MS der richtige Trainer ist. Ich hoffe sehr, dass er fachliche Kompetenzen hat und PK’s halt nur nicht kann oder null Wert drauf legt, „gut auszusehen“.
      Die PKs finde ich furchtbar. Mir ist eigentlich egal, was auf einer PK gesagt oder nicht gesagt wird. Aber er wirkt wirklich unbeholfen, zögerlich und beinahe ängstlich. So wie jemand, der zum ersten Mal ein Interview gibt und froh ist, wenn er nix gefragt wird.
      Wie er im Training auftritt und mit Spielern und den Co-Trainern kommuniziert, weiß ich nicht. Aber bitte nicht genauso …

      Wie geschrieben: ich hoffe seeehr, er hat überzeugende fachliche Qualitäten!! Warum sonst sollten ihn JM und MK geholt haben?

      Weiter oben wurde bereits zutreffend festgestellt, dass man jetzt halt mit diesem Trainer gemeinsam irgendwie die Kurve kriegen muss.

Empfänger
Dauer-Fan
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz