[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
dafür
bier
dagegen
birne
blackwhite
extremer computerfreak
computerfreak
idee
pfeil
neutral
mr. green
confused
evil
troll
schlaumeier
angry
forza svs
cool
sad
question
freude
flop
lol
nein
frage
zwinker
ueberrascht
erschuettert
verwirrt
traurig
zwinkern
ausruf
laecheln
fetzig
Uebergluecklich
boese oder sehr veraergert
augen verdrehen
lachend
weinend oder sehr traurig
verrueckter teufel
veraergert
verlegen
haenseln
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
frage
blush
frown
crazy
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
SVS-DP
Beiträge: 305 | Punkte: 480 | Zuletzt Online: 19.09.2020
Name
Dirk
Wohnort
Sandhausen
Registriert am:
23.09.2015
Geschlecht
männlich
    • SVS-DP hat einen neuen Beitrag "Zuschauerregelungen wegen Corona" geschrieben. Gestern

      Sparkassentribüne für 29 Euro? Vermutlich, wegen des erhöhten Aufwandes für Hygienemaßnahmen. Ich weiß trotzdem nicht, ob das die richtige Preisgestaltung ist für eine teilweise Rückkehr der Zuschauer ins Stadion.

    • SVS-DP hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 14.09.2020

      Bild wieder in Hochform: „Russen-Bulle“ - da fällt einem doch nichts mehr ein.

    • SVS-DP hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 14.09.2020

      Das ist doch immer so, dass es heißt wir geben den Spieler nicht her, er ist unverkäuflich und so weiter. Keiner wird sagen, okay ihr könnt ihn haben, wir möchten auch nicht so arg viel Geld für den Spieler. Das gehört für mich zum Poker um die Ablösesumme dazu.

    • SVS-DP hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 14.09.2020

      Noch ist nicht sicher, ob er weg ist. Die BILD vermutet und hat gehört usw. - mal sehen ob und wann die Bestätigung kommt.

    • SVS-DP hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 14.09.2020

      Wenn Zhirov geht wäre das spielerisch ein großer Verlust aber so ist das nun mal im Profifußball. Wenn er jetzt nicht geht, dann vielleicht in der Winterpause. Bei Biada und Behrens wird es ähnlich sein, wenn sie ihr Niveau halten oder gar noch ausbauen.

    • SVS-DP hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 18.08.2020

      @tha1983: Nein, finde auch Du gehörst nicht zu den Leuten, die gleich alles in Frage stellen und natürlich ist Kritik erlaubt und diese muss sich nicht immer mit den Meinungen der anderen Leute decken, finde ich. Manche Deiner Punkte sehe ich zum Beispiel anders. Wie oft beispielsweise werden sogenannte "Wunschspieler" verpflichtet und dennoch kann keiner sagen, ob Sie dann auch die Erwartungen erfüllen oder nicht. Gerade bei den Leuten aus tieferen Ligen weiß man nie, ob es funktioniert oder doch nicht. Wenn der Spieler dann aber nach einem Jahr im Training und im Spiel nicht die Leistung erbringt, die man sich von ihm erwartet, dann ist es nur fair offen zu kommunizieren, wie es in Zukunft weiter geht. Ich verstehe aber schon was Du meinst und klar kann man auch intern alles klären und erst nachdem man Ersatz hat der Öffentlichkeit mitteilen, wie der Stand der Dinge ist.

    • SVS-DP hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 18.08.2020

      @Mit-beiden-BEINEN-gestreckt: Ja, leider ist das hier sehr oft der Fall. Bei jedem schlechten Spiel, jeder Niederlage wird völlig übertrieben kritisiert und ganz schnell heißt es dann der Trainer ist angezählt, es sind die falschen Spieler aufgestellt usw. - meistens sind es genau diejenigen, die bei Erfolgen alles gnadenlos in den Himmel heben. Dass jetzt ernsthaft schon vor dem ersten Spiel gemutmaßt wird man habe falsch eingekauft oder zu viele Spieler ziehen lassen und man die sportliche Leitung in Frage stellt, das ist schon ein starkes Stück. Aber natürlich steht es jedem frei zu kritisieren, wo Kritk angebracht ist. Jetzt eben schon vor dem ersten Pflichtspiel :-).

    • SVS-DP hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 17.08.2020

      @Alex: Ja, sehe ich auch so. Nur mit Ackerern fehlt oft die Bindung zwischen Mittelfeld und Stürmern. Auch vorne brauchen wir mehr als Flankenläufe von DD. Wir haben zu wenig Torchancen zustande gebracht letzte Saison. Jemand, der auch mal was wagt, mal einen gescheiten, öffnenden Spaß spielt. Das fehlt bei all der Vorliebe für Fußball-Arbeiter meiner Meinung nach.

    • SVS-DP hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 17.08.2020

      @Paolo: Ich kann es nicht mehr hören mit Scheu. Ja, er hat eine riskante Spielweise in den Zweikämpfen (um es vorsichtig auszudrücken) aber er ackert das ganze Spiel, ist überall zu finden. Ich sehe ihn nicht so schlecht wie manche hier. Er hatte richtig gute Spiele, gerade im letzten Abschnitt der Saison. Nur weil er kein Filigrantechniker ist und oft unnötige Fouls begeht, kann er dennoch für eine Mannschaft wichtig sein.

    • SVS-DP hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 17.08.2020

      Ich verstehe die Aufregung nicht. Wenn sich Spieler über eine Saison oder einen längeren Zeitraum offenbar im Training und Spiel nicht so aufgedrängt haben, dass man meint sie werden für das Team benötigt, dann ist es nur zwangsläufig sie nicht mehr einzuplanen. Und wenn sie keinen neuen Verein finden, dann wird der Vertrag eben erfüllt und ggf. kommen sie auch noch mal in den Kader. Ich sehe hier überhaupt keine Schwierigkeiten sondern eine offene Kommunikation zwischen Verein, Spielern und Öffentlichkeit. Mich persönlich überrascht nur die Vielzahl an Spielern, denen man gesagt hat sie können bei Bedarf gehen.

      Und mal ehrlich, wenn hier bei jeder Personalentscheidung schon wieder die sportliche Leitung in Frage gestellt wird, dann ist das nur noch albern.

    • SVS-DP hat einen neuen Beitrag "Vorbereitung und Testspiele" geschrieben. 08.08.2020

      Ergebnis ist egal, die ersten 20 Minuten waren sehr ansehnlich. Danach lief leider nicht mehr viel zusammen gegen einen starken VFB. Mit zwei komplett verschiedenen Team pro Halbzeit kann man keine Wunder erwarten. Von den Neuen konnte ich noch keine wirklichen Impulse erkennen. Aber klar, man muss sich erst finden.

    • SVS-DP hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 07.08.2020

      Grundsätzlich bin ich immer optimistisch und wie zuvor wird es wohl auch in der kommenden Saison gute Phasen und schlechtere Phasen geben. Was mich manchmal ein wenig stört, sind die Abgesänge auf Mannschaft und Trainer, wenn mal 3,4,5 Spiele schwach waren. Wenn man vergisst, dass auch andere Teams Fußball spielen können. Umgekehrt wird vorschnell vom Aufstieg geträumt, wenn wir nach 3,4 Siegen in Folge oben mit schwimmen sollten. Eine Saison ist lang und es kann in beide Richtungen viel passieren. Hoffen wir mal, dass wir endlich einmal mit dem Abstieg überhaupt gar nichts zu tun haben werden und uns eher nach oben als nach unten orientieren können. Wenn das gelingen sollte, freue ich mich schon sehr auf die neue Saison.

    • SVS-DP hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 06.08.2020

      @Mollero: Ich habe nur Deine Euphorie für etwas verfrüht gehalten aber Deine Meinung natürlich respektiert. Warum Du Dir selbst auferlegst nichts mehr zu schreiben weiß ich nicht. Schön, dass Du jetzt doch weiter Deine Meinung kundtust! Ich gebe Dir recht, der Kader geht in eine gute Richtung. Wenn das Zusammenspiel mit dem Mittelfeld besser klappt und wir nicht immer nur über außen gefährlich werden (war oft zu ausrechenbar) könnten wir eine gute Saison spielen! Ob man dabei gleich an einen möglichen Aufstieg denken muss, muss jeder selbst entscheiden.

    • SVS-DP hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 03.08.2020

      @Mollero: Mir fehlt auch ein wenig der Zugang zu Deinem letzten Beitrag aber sei versichert, ich bin sicherlich nicht als Pessimist oder Bedenkenträger bekannt. Aber noch vor dem ersten Testspiel von Aufstiegsambitionen zu sprechen käme mir nicht in den Sinn. Ich freue mich dennoch, wenn nicht nur die Vereinsführung sondern auch die Fans optimistisch in die neue Saison starten!

    • SVS-DP hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 03.08.2020

      @Mollero: Ich will die erst einmal spielen sehen. Verstehe die allgemeine Euphorie über die Neuzugänge nicht so ganz. Falls Biada und/oder Behrens gehen, sehe ich bislang sogar noch einigen Handlungsbedarf. Der Aufstieg wird sicherlich nicht anvisiert. So vermessen kann man nicht sein. Schon ein einstelliger Tabellenplatz wäre super und ich bin froh, dass man auch nach außen hin sich mal nicht selbst als Abstiegskandidat hinstellt. Um so schöner natürlich, wenn wir wirklich im oberen Mittelfeld oder erweiterter Spitze mitspielen würden.

    • SVS-DP hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 01.08.2020

      Ich bin mal gespannt, ob sich wegen Biada und Behrens noch was tut. Bislang ist es noch ruhig aber das kann noch kommen. Schon lustig, zwei Spieler, die zunächst eine lange Anlaufzeit brauchten und von vielen, auch hier, bereits als zu schwach für die zweite Liga eingestuft wurden. Deshalb hoffe ich, dass man unseren jetzigen Neuzugängen auch etwas Zeit gibt. Offenbar werden sie hier ja mit Wohlwollen betrachtet. Mir fehlt noch immer ein guter zentraler Mittelfeldstratege und falls Behrens geht ein weiterer Angreifer.

    • SVS-DP hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 31.07.2020

      Ich würde mir einen Stürmer oder Außenstürmer wünschen, der dribbelstark ist und technisch gut. Brecher sind zwar in der zweiten Liga wichtig aber jemand der mal 1 gegen 1 spielen kann, wäre super.

    • SVS-DP hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 02.07.2020

      Dafür, dass er so lange gefehlt hat waren seine Leistungen in meinen Augen top. Seine Erfahrung merkt man in vielen Situationen. Aber zu sagen er sei ein Elfmeterrisiko oder ähnliches ist ja wohl hanebüchen. Er ist nicht mehr oder weniger anfällig als andere Innenverteidiger und als Abräumer und bei Standards eine wertvolle Kraft. Es geht nicht darum wer Stamm- oder Backupspieler ist. Man braucht mehrere weitestgehend gleich starke Spieler in diesem Bereich. Es kann immer zu Verletzungen kommen und da ist es gut jemanden zu haben der gleich voll da ist. Wie bei Verlaat oder auch Kister am Ende der Saison.

    • SVS-DP hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 29.06.2020

      Verlaats Abschied ist besonders schade aber ich denke das stand schon länger fest und deshalb wurde schon früh ein neuer IV verpflichtet. Paqa hat unheimlich an Konstanz in seinem Spiel gewonnen. Sehr souverän, kaum vom Ball zu trennen. In dieser Form sicherlich für nahezu jedes Team ein Gewinn in der zweiten Liga.

Empfänger
SVS-DP
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz