[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
dafür
bier
dagegen
birne
blackwhite
extremer computerfreak
computerfreak
idee
pfeil
neutral
mr. green
confused
evil
troll
schlaumeier
zwinker
forza svs
cool
sad
question
freude
flop
lol
nein
frage
angry
ueberrascht
erschuettert
verwirrt
traurig
zwinkern
Uebergluecklich
ausruf
fetzig
laecheln
boese oder sehr veraergert
augen verdrehen
lachend
weinend oder sehr traurig
verrueckter teufel
veraergert
haenseln
verlegen
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
frage
blush
frown
crazy
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
frans
Beiträge: 1992 | Punkte: 2209 | Zuletzt Online: 29.09.2020
Registriert am:
27.06.2011
Geschlecht
keine Angabe
    • frans hat einen neuen Beitrag "Sandhausen international" geschrieben. 28.09.2020

      Donnerwetter, das ist mal ein Wort. Die russische Nationalmannschaft verbinde ich noch mit einer glanzvollen WM-Vorrunde inkl. Gruppensieg vor Frankreich sowie dem Einzug ins EM-Finale - um dann ganz erschrocken festzustellen, dass das schon mehr als 30 Jahre her ist und damals noch die Sowjetunion angetreten ist. Auch wenn die Russen in den letzten Jahren nicht mehr zu den ganz großen Fußballnationen gehört haben: In jedem Fall eine sehr schöne Auszeichnung!

    • frans hat einen neuen Beitrag "2. Spieltag: 1. FC Nürnberg - SV Sandhausen" geschrieben. 28.09.2020

      Zitat von SVS1916 im Beitrag #16
      Auch die Taktik mit der 3-er bzw. 5-er Kette ist mittlerweile zu durchschaubar und passt sicherlich nicht zu jedem Gegner.


      Den Eindruck habe ich auch. So sehr uns die Umstellung mit den 3 Innenverteidigern nach der Corona-Pause gutgetan hat, so sehr scheint unser Spielaufbau derzeit festgefahren - und zugleich haben wir Schwächen im defensiven Mittelfeld. Und auch bei den Standards haben wir durch die eigentliche Vielzahl guter Kopfballspieler in den letzten beiden Spielen noch nicht wirklich profitiert.

      Prinzipiell wären m.E. Contento und Diekmeier, die ich beide als sehr vielseitige Spieler einschätze, in einer 4er-Kette besser aufgehoben. Dann hätten sie klarere defensive Aufgaben und in der Offensive jeweils einen Partner, unser Spiel wäre mehr in die Breite gezogen und könnte schneller sein. Soweit die Theorie. Was mir bei dem Gedanken "Umstellung auf 4-4-2" (oder ggf. 4-5-1) aber etwas zu denken gibt: Ich sehe in unserem Kader leider im Moment (noch) nicht die Spieler, die sich klar für die offensiven Außenbahnen aufdrängen würden.

    • frans hat einen neuen Beitrag "2. Spieltag: 1. FC Nürnberg - SV Sandhausen" geschrieben. 27.09.2020

      Ich halte Dovedan mal zugute, dass er niemanden verletzen wollte. Den Ball wollte er in der Szene aber auch nicht haben, er schaut nur wohin der Gegenspieler läuft und stellt sich dem klar und absichtlich in den Weg. Warum der Sky-Reporter das erst bei der 3. Zeitlupe sieht, verstehe ich nicht.
      Schaut man sich Ballbesitz- und Torschussstatistik an, dann ist klar, dass wir mit nur einem Gegentor noch gut weggekommen sind. Mit noch etwas mehr Glück kullert sogar der Pfostenschuss von Keita-Ruel noch rein.
      Glasklare Chancen hatte Nürnberg wiederum gar nicht so viele. Unsere Abwehr hat einen vergleichsweise guten Job gemacht. Das Hauptproblem sehe ich Stand jetzt im Mittelfeld - im Gegensatz zu Abwehr und Sturm bin ich mir in diesem Mannschaftsteil auch noch nicht sicher, ob unter unseren Neuzugängen echte Verstärkungen sind.

    • frans hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 21.09.2020

      Auch ohne die beiden Offerten zu kennen: Der SV sollte mindestens mal bis zur Summe der beiden Angebote standhaft bleiben.

    • frans hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 21.09.2020

      Bei Türpitz bin ich mir auch ziemlich sicher, dass er einen neuen Verein finden wird. Ebenso sicher bin ich aber, dass vor Ende der verlängerten Transferfrist nicht alle 7 Spieler, von denen man sich trennen will, anderweitig unterkommen. Das wird bis Anfang Oktober ein spannendes Thema bleiben - und mit großer Wahrscheinlichkeit auch noch darüber hinaus.

    • frans hat einen neuen Beitrag "1. Spieltag: SV Sandhausen - Darmstadt 98" geschrieben. 20.09.2020

      Tatsächlich kam das 3:2 ein bisschen aus dem Nichts bzw. in einer Phase, in der unsere Jungs erstmalig in der zweiten Halbzeit mehrere eigene Offensivaktionen setzen konnten. Beim Stand von 2:1 lag jedoch der Ausgleich in der Luft, speziell mit Blick auf die 2. Hälfte hätte Darmstadt aus Sicht des neutralen Beobachters wohl einen Punkt verdient. Das 3:1 kam für mich noch eher aus dem Nichts, ermöglicht durch einen Fehler des Gegners und dann mit eiskaltem Abschluss, das war wirklich Gold wert.

      Trotzdem des etwas glücklichen Resultats bin auch ich unter dem Strich sehr zufrieden mit dem Auftritt unserer Elf und sehe zugleich noch Luft nach oben: Wenn Behrens wieder dabeisein kann, gibt es im Sturm vielleicht sogar ein kleines Luxusproblem, und die Abwehr kann sicher noch sattelfester werden. Zhirov halte ich dabei zugute, dass er mit seinen weiten Pässen auch Offensivaktionen einläutet - beim nächsten Spiel dürfen aber gerne die teils gefährlichen Fehlpässe entfallen. Und auch ich würde Röseler lieber in der Startformation sehen als Kister. Letzterer kann für unseren Kader noch immer sehr wertvoll sein, ich sehe ihn aber eher als Mann für die letzten 20 Minuten, wenn ich jemanden brauche, der je nach Spielstand hinten die Bälle raus- oder vorne reinköpft.

    • frans hat einen neuen Beitrag "HSV und die Schulden" geschrieben. 19.09.2020

      23,5 Mio Euro aus einer Mark gemacht - da kann Onkel Dagobert mit seinem Glückstaler im Vergleich einpacken. Ich hätte da eine Geschäftsidee: Könnte der HSV jetzt nicht diese Finanzspritze reinvestieren und der Stadt 23,5 Mio Grundstücke in mittlerer Lage abkaufen?

    • frans hat einen neuen Beitrag "Zuschauerregelungen wegen Corona" geschrieben. 19.09.2020

      Zitat von Micha im Beitrag #45
      Bei mir erscheint nach Anmeldung dass keine Veranstaltung ausgewählt werden kann.


      Könnte dasselbe Problem sein wie bei mir: Meine Mailadresse war mit mehreren Konten verknüpft (Familienmitglieder, für die ich letztes Jahr die Dauerkarte mitbestellt habe, dazu teils mehrere Konten für dieselbe Person) - und das Kennzeichen "Dauerkarte" war nur mit einem Konto verknüpft. Nach der Anmeldung bin ich aber immer in einem anderen gelandet, konnte dort deshalb dann auch keine Veranstaltung sehen. Vermutlich hilft ein Anruf bei der Hotline, die ja laut Info auf der Webseite "ggf. ... von 10:00 bis 11:00" aktiv ist.

    • frans hat einen neuen Beitrag "Zuschauerregelungen wegen Corona" geschrieben. 18.09.2020

      Bezüglich des Anmeldeproblems habe ich eben mit der "Hotline" telefoniert. Bei mir ist insbesondere individuell etwas am Nutzerkonto durcheinander geraten - was aber für mehrere hier interessant sein könnte:

      Vor ein paar Minuten haben Dauerkarteninhaber (alle/ nur die im Portal registrierten?) eine Mail vom SV mit Infos und Link zur Ticketbestellung bekommen. Folgt man diesem Link, so erhält man im Browser eine Zertifikatswarnung. Ohne Probleme funktioniert hingegen der Link, der auf der SV-Webseite zu finden ist, die im obigen Beitrag von freibeuter verlinkt ist.

    • frans hat einen neuen Beitrag "Zuschauerregelungen wegen Corona" geschrieben. 18.09.2020

      Um nochmal ein bisschen zu meckern: Einige, die ganz gerne dabei gewesen wären, wird diese Info vermutlich nicht mehr rechtzeitig erreichen, oder es klappt bei denen so kurzfristig nicht mehr mit der Ticketbestellung: entweder weil sie selbst nicht so vertraut sind mit digitalen Kanälen, oder weil es irgendwelche Anmeldeprobleme im Ticketportal gibt (wie das bei mir aktuell der Fall ist). Das laste ich an dieser Stelle aber wie schon geschrieben nicht dem SV an sondern ärgere mich etwas über eine gewisse Sprunghaftigkeit der Vorgaben von oben.

      Es überwiegt aber letztlich die Freude, dass es zumindest ein Stück weit zurück geht zur Normalität - verbunden mit der Befürchtung, dass in ein paar Wochen nicht mehr, sondern eher wieder deutlich weniger Zuschauer zugelassen sein werden.

    • frans hat einen neuen Beitrag "Zuschauerregelungen wegen Corona" geschrieben. 18.09.2020

      Da blicke ich auch nicht wirklich durch... Bei uns wartet man ja meines Wissens noch auf "die schriftliche Bestätigung zur Änderung der derzeitigen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg" (https://www.svs1916.de/aktuelles/news/de...-rueckkehr.html) - und schaut dann, was sich kurzfristig noch machen lässt. Solangsam wird das bis morgen denn doch SEHR kurzfristig...

      Weiß man in Heidenheim schon mehr, oder spekuliert man einfach mal auf "wird schon passen" - und lädt dann ggf. einige Ticketinhaber kurzfristig wieder aus...?

    • frans hat einen neuen Beitrag "Zuschauerregelungen wegen Corona" geschrieben. 16.09.2020

      Zitat von Don Jorge im Beitrag #22
      Dass nur 230 Anfragen eigengangen sind, könnte aber auch damit zusammenhängen, dass viele sich gar keine reellen Chancen bei einer Verlosung von relativ wenig Tickets ausgerechnet haben, und es deshalb gleich gelassen habe.


      Bei mir ist es eine leichte Variation davon: Ich habe am Sa vor und nach dem Spiel private Termine, die ich zugunsten eines Stadionbesuchs (dann ziemlich punktgenau von An- bis Abpfiff) hätte kürzen müssen. In normalen Zeiten keine Frage. Die Teilnahme an der Verlosung des kleinen Ticketkontigents habe ich aber sein lassen, um denjenigen den Vortritt zu lassen, die das am Samstag mit ausreichend Muße als echtes Nachmittagshighlight platzieren können.

      Sollten nun doch ausreichend Plätze zur Verfügung stehen, wäre ich aber (inkl. Begleitung) dabei. Ich bin mir sicher, dass das aus verschiedenen Gründen vielen anderen ähnlich geht und dass wir bei einer entsprechenden Öffnung sehr deutlich über 230 Zuschauer kommen würden.

    • frans hat einen neuen Beitrag "Zuschauerregelungen wegen Corona" geschrieben. 16.09.2020

      Wäre nach wie vor interessant zu wissen, wie viele Tickets überhaupt an Nicht-VIPs gegangen sind. Für mich klingt beides glaubwürdig: Dass ein guter Teil der Fans in der Verlosung eine Absage bekommen hat ebenso wie dass es nur 260 Anfragen gab. Letzteres sollte trotzdem hoffentlich nicht das Signal sein für "Dann müssen wir uns ja gar nicht um mehr Plätze bemühen", im Gegenteil.

      Denn dass hier in Sandhausen und vielleicht auch generell eine gewisse Fußballmüdigkeit entstanden ist, dafür gibt es sicher verschiedene Gründe. Wenn überhaupt, dann könnten es sich vielleicht größere Vereine wie Dortmund leisten, die Sache jetzt mal gemütlich anzugehen. Die würden auch dann ihr Stadion wieder voll bekommen, wenn sie erst in einem Jahr wieder öffnen und bis dahin komplett dicht machen, weil sich der Aufwand nicht lohnt. Trotzdem tut man dort alles, um die Fans schnellstmöglich wieder nahe an die Mannschaft zu bringen.

      Wenn jetzt in Sandhausen - sofern irgend möglich - kurzfristig gehandelt wird und 3000 Plätze für Samstag zur Verfügung gestellt werden, dann kommen erstmal vielleicht trotzdem nur 2000. Die aber bei schönem Wetter, mit guter Stimmung und Dankbarkeit gegenüber dem Verein. Ich glaube: Je länger es dauert, bis es im nennenswerten Maßstab wieder los geht (gerade wenn das erst im verregneten Herbst ist), umso mehr Fans wird man auch langfristig verlieren - und das können wir uns hier wirklich nicht leisten.

      Ärgern tut mich übrigens dieser Schlingerkurs von oben. Soweit ich das sehe, ist jetzt zumindest in den letzten 2-3 Wochen bei den Infektionszahlen nichts mehr passiert, was man Anfang September nicht in etwa schon hätte erwarten können, weder in die eine noch in die andere Richtung. Hätte man die gestrige Entscheidung dann nicht schon 2-3 Tage vorher treffen können, das hätte den Vereinen deutlich mehr Luft bis zum Wochenende verschafft.

    • frans hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 14.09.2020

      Einen Abgang von Zhirov würde ich auch bedauern - bzw. dann darauf hoffen, dass dafür mehr als 1,5 Mio rausspringen.

      Zitat von SVS1916 im Beitrag #402
      Ich dachte, man hätte laut Machmeier aus der Vergangenheit gelernt!


      Trotzdem sehe ich das vom Grundsatz etwas anders und glaube schon, dass man beim SV "aus der Vergangenheit gelernt" hat. Denn den Lerneffekt könnte man auch wie folgt formulieren: Zwar haben wir sicher den einen oder anderen bundesligatauglichen Spieler abgegeben (Höler, Förster). Durch die Abgänge stehen wir aber finanziell solide da (hoffe ich zumindest...), und sportlich haben wir mit dem Klassenerhalt bisher trotz der Abgänge immer unsere Ziele erreicht.

      Dass es auch ganz anders laufen kann, dass man Weltklassespieler abgeben, einen Berg Schulden anhäufen und zugleich sportlich abrutschen kann, dafür kann man z.B. bei Schalke nachfragen.

    • frans hat das Thema "1. Spieltag: SV Sandhausen - Darmstadt 98" erstellt. 14.09.2020

    • frans hat einen neuen Beitrag "DFB-Pokal 20/21" geschrieben. 13.09.2020

      Gerade Zhirov wurde doch von Vereinsseite in der Vergangenheit immer wieder für seine vorbildliche Einstellung gelobt - was für mich (ohne ihn persönlich zu kennen) auch sehr glaubwürdig erschien.

      Ist es eigentlich im DFB-Pokal (wie in der Champions League) so, dass ein bereits eingesetzter Spieler nicht mehr in derselben Runde für einen anderen Verein auflaufen darf? Wenn ja, dann würde ich letztlich vermuten, dass da ein Wechsel bevorsteht und man keine Argumente liefern möchte, die die Ablöse drücken. Der heutige Verzicht könnte dann weniger Kopf- sondern eher Kontosache sache.

    • frans hat einen neuen Beitrag "Auswirkungen von Corona auf den Fußball" geschrieben. 07.09.2020

      Zitat von Don Jorge im Beitrag #69
      Nun würde ich gerne ein ebenso promptes Statement vom SVS lesen.


      Da bin ich sehr zuversichtlich: Das bekommst du sicherlich direkt nach der gemeinsamen Stellungnahme von Walt Disney Co. & Abwasserzweckverband Untere Hardt zu deiner Anfrage im anderen Thread.

    • frans hat einen neuen Beitrag "Auswirkungen von Corona auf den Fußball" geschrieben. 06.09.2020

      Zitat von SVS1916 im Beitrag #61
      Hat IRGENDJEMAND hier eine Antwort auf seine/ihre Mail bekommen? Ich jedenfalls nicht...


      Ich auch nicht. Dabei hätte ein kurzes "Danke für die Mail. Inzwischen gibt es unter ... die Möglichkeit, Karten zu beantragen." nicht wirklich was gekostet.

      Für mich persönlich nicht allzu dramatisch. Zum einen habe ich die Info auch so gefunden, und zum anderen kann einem ja durchaus mal eine Mail durch die Lappen rutschen.

      Leider sehe ich es aber auch eher mal wieder als typisches Zeichen der gewohnten Nicht-Kommunikation an, mit der man es über die Jahre hinweg wohl durchaus schafft, den einen oder anderen (potentiellen) Fan zu vergraulen.

    • frans hat einen neuen Beitrag "BWT Stadion am Hardtwald" geschrieben. 06.09.2020

      Zitat von Don Jorge im Beitrag #67
      Ist unsere Kanalisation eigentlich ausreichend, wenn endlich das Disney-Land Sandhausen kommt?


      Hoffentlich. Wenn nicht, dann hätten wir den Sch...

    • frans hat einen neuen Beitrag "Auswirkungen von Corona auf den Fußball" geschrieben. 05.09.2020

      Ist jetzt auch auf der SV-Website zu finden: https://www.svs1916.de/saison/news/detai...aisonstart.html

      Verlost wird offensichtlich "ein Teil" der insgesamt 460 Tickets, und das - wie im verlinkten Formular zu lesen - zu je 29 € scheinbar ausschließlich auf der Sparkassentribüne. Was ist mit anderen Bereichen? Sind manche Blöcke ganz zu, oder eben komplett für die VIPs blockiert?

      Ich gehe also davon, dass nur ein relativ kleiner Teil von 460 Tickets ins Losverfahren kommt.

Empfänger
frans
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz