[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
dafür
bier
dagegen
birne
blackwhite
extremer computerfreak
computerfreak
idee
pfeil
neutral
mr. green
confused
evil
troll
schlaumeier
angry
forza svs
cool
sad
question
freude
flop
lol
nein
frage
zwinker
ueberrascht
erschuettert
verwirrt
traurig
zwinkern
ausruf
Uebergluecklich
fetzig
laecheln
augen verdrehen
verrueckter teufel
lachend
weinend oder sehr traurig
boese oder sehr veraergert
haenseln
verlegen
veraergert
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
frage
blush
smokin
frown
crazy
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
joma14
Beiträge: 868 | Punkte: 902 | Zuletzt Online: 17.02.2020
Registriert am:
27.04.2012
Geschlecht
keine Angabe
    • joma14 hat einen neuen Beitrag "20. Spieltag: 1. FC Nürnberg - SV Sandhausen" geschrieben. 03.02.2020

      @tha1983: volle Zustimmung, abgesehen von UK‘s Kritik an Gislason. Ich finde nicht, dass er ihn abgekanzelt hat. Er hat nur offen gesagt, dass in dem jetzigen System RG als zweite Spitze auflaufen müsste und sich dafür im Training nicht aufgedrängt hätte.
      So habe ich das verstanden und das kann UK auch offen sagen. Was die Presse daraus macht, ist wieder was anderes...
      Ansonsten wie gesagt, volle Zustimmung. War gestern einfach ein gebrauchter Tag. Nicht kirre machen lassen, ruhig bleiben und weiter fleißig Punkte sammeln!

    • joma14 hat einen neuen Beitrag "19. Spieltag: VfL Osnabrück - SV Sandhausen" geschrieben. 01.02.2020

      Tja, W.Brück hat das Thema ja auch auf der Pressekonferenz aufgegriffen.
      Jetzt weiß ich Bescheid. Hatte fest damit gerechnet, dass Gislason noch zum 31.01. wechselt.
      Allerdings kann er sich hier beim SVS für gutes Geld fit halten und nebenbei mit seinen diversen Model-Jobs ordentlich Kohle scheffeln.
      Zum Glück läuft es ja auch ohne ihn

    • joma14 hat einen neuen Beitrag "19. Spieltag: VfL Osnabrück - SV Sandhausen" geschrieben. 30.01.2020

      Hajeijei, was ein Spiel!
      Die ersten 30 Minuten waren wirklich zum Vergessen. Wäre Agu nicht im Abseits gestanden und hätte sein Tor gezählt, ich weiß nicht, ob wir nochmal zurückgekommen wären. Osnabrück hat unsere Jungs schon ein bisschen schwindelig gespielt.

      Dann diese kuriose Elfer-Wiederholung mit der gelb-roten Karte für Kühn.
      Alles regelkonform, aber für den Zuschauer im Stadion nicht nachzuvollziehen.
      Kein Wunder, daß die VfL-Fans fast durchgedreht sind. Wir auf der Gästetribüne konnten auch nur mutmaßen, warum Kühn vom Platz gestellt wurde. Da wäre etwas mehr Transparenz angebracht, kurze Erklärung auf der Video-Leinwand und die Gemüter wären evtl. etwas besänftigt.
      Die zweite HZ wieder schläfrig begonnen, zack, Gegentor kassiert.
      Zum Glück haben wir DD in verbesserter Verfassung, der seine Flanken wieder besser serviert.
      Engels sticht direkt nach seiner Einwechselung, saustark!
      Und Kevin Behrens vorne drin in „Horst-Hrubesch-Gedächnis-Manier“!
      Toller Start ins Jahr 2020, wenn in Nürnberg auch noch was mitgenommen werden kann, dann passt‘s!
      Bleibt für mich nur noch eine Frage: Wo ist Rúrik???

    • joma14 hat einen neuen Beitrag "Allgemeines in Liga 2" geschrieben. 23.12.2019
    • joma14 hat einen neuen Beitrag "18. Spieltag: SV Sandhausen - Holstein Kiel" geschrieben. 23.12.2019

      Schiedlich friedlich unentschieden gegen die Störche. Man hat gestern gesehen, dass das eine sehr gut eingespielte Mannschaft ist.
      In der ersten HZ gab es für unsere Jungs nach deren Tor kein Durchkommen, war eine sehr zähe Angelegenheit.
      Schön, dass Koschinat mit Engels den Dosenöffner eingewechselt hat.
      Freut mich für ihn und auch für Halimi, der gestern auch wieder eine solide Leistung auf den Platz brachte.
      Was mich aber wundert, warum bekommt Gislason keine Chance mehr? So einen schnellen Spieler kann man doch gegen einen so gut gestaffelten Gegner bringen?!?
      Bin gespannt, ob sich in der Winterpause was tut, glaube nämlich nicht, dass er mit seiner Rolle zufrieden ist.
      Im Endeffekt ein tolles Jahr 2019, was uns unsere Jungs geboten haben. Auch ich hoffe, dass wir diesmal nicht bis zum letzten Spieltag zittern müssen, denn es ist nach wie vor sehr, sehr kuschelig in der 2. Liga!
      In diesem Sinne, allen ein Frohes Weihnachtsfest und alles Gute für 2020, bleibt gesund!

    • joma14 hat einen neuen Beitrag "Podcast" geschrieben. 16.12.2019

      Habe mir den Podcast mit Volker Piegsa angehört.
      Auch dieser wieder sehr gelungen und informativ.

    • joma14 hat einen neuen Beitrag "17. Spieltag: SV Sandhausen - Hamburger SV" geschrieben. 15.12.2019

      Was ein Spiel!
      Vor dem Spiel war ich überzeugt, dass wir heute verlieren werden.
      Aber unsere Jungs haben einen phantastischen Kampf einem spielerisch überlegenen Gegner geliefert, wobei allerdings auch auf unserer Seite sehenswerte Spielzüge dabei waren.
      Schade, dass bei den guten Chancen sowohl von Halimi, der immer stärker wird, als auch von Biada beide wohl zu lange überlegt haben, wie sie‘s anstellen.
      Im Endeffekt eine gerechte Punkteteilung, mit der wir besser leben können, als der HSV.
      Obwohl, einen Sieg hätte ich auch genommen
      Großes Lob auch an Deniz Aytekin, souveräner Spielleiter, Top!

    • joma14 hat einen neuen Beitrag "Kommunikation nach außen" geschrieben. 04.12.2019

      War jemand beim „Players Talk“? Wie warˋs, gut besucht, interessant? Hatte leider eine andere Verpflichtung.

    • joma14 hat einen neuen Beitrag "15. Spieltag: SV Sandhausen - VfB Stuttgart" geschrieben. 01.12.2019

      Den arroganten Part übernimmt diesmal Herr Gomez: „Ich finde dennoch, dass man nochmal darüber nachdenken sollte, ob die Technik schon soweit ist, vor allem in einem Stadion wie hier.“
      Lieber Herr Gomez, die Technik hier in unserem Schmuckkästchen ist die gleiche wie bei Ihnen, in der großen Hauptstadt! Zudem hätten zwei Tore auch ohne VAR nicht gezählt, da der Linienrichter bereits auf Abseits entschieden hatte!

    • joma14 hat einen neuen Beitrag "15. Spieltag: SV Sandhausen - VfB Stuttgart" geschrieben. 01.12.2019

      Meine Güte, dieses Spiel hat mich 10 Jahre altern lassen, mindestens! Umso größer die Freude über diesen erkämpften Sieg, Hut ab, Jungs!
      Fraisl mit sensationellen Paraden, Aziz eiskalt vor dem Tor....wobei, eines hätte er eigentlich noch nachlegen müssen, wurde aber toll vom VfB-Abwehrspieler im letzten Augenblick zur Ecke abgegrätscht.
      Super mannschaftliche Leistung, Bravo Jungs! Ich hoffe, wir können in Dresden nachlegen, Paqarada wird aufgrund der 5.gelben Karte fehlen.

      Aber jetzt erstmal die ganze Woche den Sieg genießen. Ich bin gespannt, was heute Abend die Schwaben-Hofberichterstatter über das Spiel bringen und freue mich auf Uwe!

    • joma14 hat einen neuen Beitrag "Zhirov verlängert" geschrieben. 27.11.2019

      Schön! Hoffentlich ist es keine Vertragsverlängerung à la „Förster“ ... obwohl, wenn wir für ihn auch 3 Mio. bekommen würden, warum nicht. Wir haben ja auch noch Kister
      Positives Signal auf jeden Fall!

    • joma14 hat einen neuen Beitrag "13. Spieltag: SV Sandhausen - SpVgg Greuther Fürth" geschrieben. 11.11.2019

      Bin voll bei dir, Rec! Wenn unsere Innenverteidigung Grütze spielen würde, könnte man‘s ja verstehen , aber die Beiden machen ihre Sache TOP!

    • joma14 hat einen neuen Beitrag "12. Spieltag: Hannover 96 - SV Sandhausen" geschrieben. 01.11.2019

      Konnte das Spiel nur in der Zusammenfassung eben bei SkySport sehen.
      Was soll das, Kölner Keller??? Frechheit!
      Für was hat man diesen bekloppten VAR eingeführt? Dass man dann eine etwaige Abseitsposition nicht überprüfen kann, weil die Bilder nicht verfügbar sind??? Was ist das für ein dilettantischer Verein, diese DFL?
      Und seit dieser Saison ist Handspiel Handspiel...nur nicht bei einem Handspiel unseres Gegners, lächerlich .
      Positiv auf jeden Fall das Auftreten der Mannschaft. Hat der Trainer, der keine Ahnung hat wohl doch die richtigen Worte und sogar noch die richtige Taktik gefunden, schau an .
      Ich hoffe, die Gier und der Wille zum Sieg wird nächste Woche gegen Fürth mit einem Dreier belohnt!
      P.S. Nicht Koschinat‘s Stuhl wackelt, sonder der von Herrn Slomka, falls er nicht schon umgefallen sein sollte.

    • joma14 hat einen neuen Beitrag "11. Spieltag: SV Sandhausen - SV Wehen Wiesbaden" geschrieben. 28.10.2019

      Heute gilt's! Zur Beruhigung aller muss ein Sieg her, damit das Abstiegsgespenst nicht schon am 11. Spieltag Einzug am Hardtwald hält. 😉
      Nee, Spaß beiseite...due Mannschaft muss zwingend ihre Abschlusschwäche in den Griff bekommen, dann klappt's.
      Forza SVS, kämpfen und siegen!!!

    • joma14 hat einen neuen Beitrag "Uwe Koschinat" geschrieben. 21.10.2019

      Du liebes Lieschen! Was ist denn hier los? Man kann doch nicht echt eine Entlassung UK nach 5 sieglosen Spielen fordern??? Euer Ernst??? Wenn die Mannschaft jetzt 5x sang- und klanglos untergegangen wäre, könnte ich das ja nachvollziehen. Aber gegen Aue war doch eine klare Leistungssteigerung ggü. dem Spiel in Pauli zu sehen und Aue hat nur mit viel Glück den Punkt mitgenommen.
      Haltet doch mal den Ball flach
      Ist auch nicht gerade förderlich, von irgendwelchen Flüstereien aus irgendwelchen dunklen Kanälen zu berichten, solange sich von den Verantwortlichen keiner öffentlich äußert.
      Zudem finde ich die Leistungen von Biada und Türpitz durchaus hoffnungsvoll. Biada hat in Regensburg erst das zweite Spiel von Anfang an gemacht und ich fand seine Leistung in beiden Spielen sehr ansehnlich. Hätte er den Ball vor dem 1:0 im gegnerischen Tor versenkt, wäre das Spiel am Samstag sicherlich anders ausgegangen!

    • joma14 hat einen neuen Beitrag "10. Spieltag: Jahn Regensburg - SV Sandhausen" geschrieben. 21.10.2019

      Wir spielen gegen Wehen am Montag, weil wir, ebenso wie Wiesbaden, nicht mehr im DFB-Pokal vertreten sind.
      Da wird in der kommenden Woche die zweite Runde ausgetragen.
      Das Spiel in Regensburg war auch für mich eine Enttäuschung. Habe nach dem Spiel gegen Aue mit mehr Biss und Gier der Mannschaft gerechnet, denn mit einem Sieg wäre man wieder in die vordere Tabellenhälfte gerückt. So ging‘s in die andere Richtung.
      Das müsste für die Mannschaft doch Motivation genug sein?!?
      Es ist so, wie DD sagte: wenn nicht alle bei 100% sind, wird das nix.
      Allerdings kann er sich dabei auch selbst an die Nase fassen, denn die Flanke vor dem 1:0 kam über seine Seite.
      Gegen Wiesbaden muss jetzt ein Sieg her, sonst gerät man wieder in so eine Herbstdepression, die braucht kein Mensch! (Bei manchen hier ist sie ja schon ausgebrochen 😉)

Empfänger
joma14
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz