[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
extremer computerfreak
evil
neutral
mr. green
computerfreak
bier
dafür
dagegen
birne
blackwhite
confused
freude
idee
flop
lol
nein
question
sad
schlaumeier
troll
zwinker
angry
forza svs
pfeil
frage
cool
fetzig
Uebergluecklich
laecheln
zwinkern
traurig
ueberrascht
ausruf
verwirrt
erschuettert
lachend
veraergert
haenseln
verlegen
weinend oder sehr traurig
boese oder sehr veraergert
verrueckter teufel
augen verdrehen
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
frage
blush
frown
crazy
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
frankenthaler
Beiträge: 607 | Punkte: 778 | Zuletzt Online: 04.03.2021
Registriert am:
20.07.2013
Geschlecht
keine Angabe
    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "Verletzte Spieler" geschrieben. 01.03.2021

      Bitter für Schmidt. Den Elfmeter hätte er nicht schießen dürfen, er humpelte schon vorher. Aber bei einem 3:0 verzeiht man das. Bis jetzt hatten wir in jeder Saison solche Hiobsbotschaften. Auch das wird das Team wegstecken. Keita-Ruel ist nun wieder sehr gefragt und wird wieder mehr in den Fokus rücken. Aziz B. wäre jetzt als Backup plötzlich auch wieder eine Option, der aber hilft jetzt bekanntermaßen Duisburg...

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "23. Spieltag: SV Sandhausen - VfL Osnabrück " geschrieben. 01.03.2021

      @Hans74 Das habe ich mich auch gefragt. Aber Hauptsache er wird wieder bald gesund.

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "23. Spieltag: SV Sandhausen - VfL Osnabrück " geschrieben. 28.02.2021

      Um mal zwei Spieler rauszupiken:

      1. Esswein: Er tat was man schon lange von ihm erwartet hatte - Verantwortung übernehmen, auch wenn er normalerweise keine Elfmeter schießt in diesem Moment hat er sich der Situation gestellt.

      2. Contento: Bei mir hätte er einen Stammplatz auf der Tribüne, vermutlich ist Rossipal verletzt, sonst wäre er sicherlich mindestens im Kader. Jetzt das ABER: heute hat er sich reingebissen ins Spiel, wirkte konzentriert und engagiert und hat keinen Fehler gemacht.

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "23. Spieltag: SV Sandhausen - VfL Osnabrück " geschrieben. 27.02.2021

      Bisher ist recht wenig los hier, wenn man bedenkt wie ernst die Lage ist und welche Bedeutung das Spiel gegen Osnabrück hat.

      Gerade eben habe ich mir den Podcast mit Patrick Schmidt angehört. Ich kann da auch zwischen den Zeilen nichts heraushören über Differenzen in der Mannschaft. Hoffnung macht auch wie Diekmeier nach dem Paderborn-Spiel alle zusammengetrommelt hat in den Kreis. Weitere Hoffnung macht mir das Gespann Kulo und Kleppo. Beide kennen jahrelang den Überlebenskampf in der 2. Liga.

      Ich bin sehr gespannt, ob endlich auch punktemäßig etwas rüberkommen wird. Von verbleibenden 12 Spielen müssten 6 gewonnen werden, abhängig auch davon wie die anderen spielen.

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "Bestandsaufnahme und wie geht es weiter" geschrieben. 24.02.2021

      Gegen Osnabrück muss gewonnen werden. Falls nicht wird es dunkel. Mehr braucht vor dem Sonntag nicht geschrieben werden.

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 23.02.2021

      https://www.youtube.com/watch?v=-RfdnbNtFMA

      Wieder mal was neues -> eine Spielervorstellung als Video. Schmidt macht einen guten und aufgeräumten Eindruck.

      Grundsätzlich finde ich so ein Vorstellungsvideo immer gut, genauso wie auch die Podcasts. Dafür Daumen hoch an die Medienabteilung. Mir erschließt sich aber nicht ganz warum man das im Sommer nicht gemacht hat?

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer Trainer beim SV Sandhausen" geschrieben. 18.02.2021

      Ich hoffe sehr, dass uns Kleppo und Kulo in dieser Saison erhalten bleiben, ob nun als Chefduo oder an der Seite eines neuen Trainers.

      Sich jetzt nicht nach allen Möglichkeiten umzuschauen wäre fahrlässig, mit potentiellen Kandidaten nicht zu sprechen ebenso. Positiv ist das wir nach dieser PK endlich wieder Hoffnung haben, in Paderborn ist aber noch lange nichts geholt. Am Samstag kann auch verloren werden, die Mannschaft vielleicht trotz aller positiven Impulse nicht funktionieren... es gibt so viele Fragezeichen, deshalb muss man für alle Optionen offen bleiben.

      In einem Satz gesagt: dem Ziel Klassenerhalt muss alles untergeordnet werden. Ich bin zuversichtlich, dass MK und JM das verstanden haben.

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "Trainer Michael Schiele" geschrieben. 17.02.2021

      Ich bin froh, dass die Hängepartie vorbei ist und ich am Montag kurz vor den zu Bett gehen erlöst wurde.... Michael Schiele wünsche ich alles Gute. Wie üblich im Profigeschäft fällt er sanft und erhält noch eine schöne Zeitlang seine Bezüge. Seinen Weg werde ich weiter verfolgen.
      in der 3. Liga bzw. auf jeden Fall in der Regionalliga oder dem Ausland wird er unterkommen, zur Not Jugendtrainer bei Aalen oder Heidenheim.... wir müssen uns über die Menschen im Fußballzirkus keine Sorgen machen, schon gar nicht wenn man deren Lage mit dem großen Rest der Gesellschaft vergleicht.

      Wie SVS-2010 geschrieben hat, MS war einfach die falsche Person zur falschen Zeit am falschen Ort.

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer Trainer beim SV Sandhausen" geschrieben. 17.02.2021

      Das Zauberformel lautet: Anreize schaffen! Der Trainer muss professionell sein, eine gefestigte Persönlichkeit besitzen und diesen Job (besser diese Berufung, dieses Kommando) zu 100% annehmen wollen. Dies funktioniert einmal über den Anreiz einer hohen Nichtabstiegsprämie, andererseits aber auch nur dann wenn sich der Trainer mit dem Umfeld und dem Verein identifizieren kann.

      Kulo und Kleppo traue ich die volle Motivation sogar zu ohne den Anreiz einer Prämie. Bei einer externen Lösung darf aber nicht an der Prämie gespart werden. Alles ist billiger als der Abstieg!

      Ob es reicht mit Kulo und Kleppo? Da bin ich mir nicht sicher. Der Charakter stimmt aber bei beiden. Hut ab vor Kleppo, der nach seiner unsäglichen Degradierung von Schiele sofort wieder bereit war nach vorne zu treten. Er zeigt echte Verbundenheit und ist bereit Verantwortung zu tragen - sein Geld hätte er auch im Nachwuchsbereich weiter bekommen....

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "Bestandsaufnahme und wie geht es weiter" geschrieben. 15.02.2021

      Dieses Statement von Kabaca macht mir jetzt wieder ein bisschen Hoffnung auf einen Trainerwechsel. Machmeiers Statement im Kicker sagt nicht viel aus, da es die kurze Stellungnahme direkt nach dem Spiel von der Homepage war und keine aktuelle Aussage unseres Präsidenten ist.

      Es gibt nur zwei Möglichkeiten: An Schiele festhalten und ihn dann nach 8 Spieltagen auf einem Abstiegsplatz in Liga 3 entlassen oder JETZT handeln!

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "21. Spieltag: SV Sandhausen - Karlsruher SC" geschrieben. 13.02.2021

      Es MUSS jetzt auf der Trainerposition gehandelt werden, ansonsten wars das. Seit Boysen konnte ich mich mit allen Trainern des SVS anfreunden. Mit Schiele kam das erste Mal ein richtiger Fehlgriff. Nichts gegen ihn persönlich, aber er in dieser Schlüsselposition bei uns bringt uns in Liga 3.
      Machmeier MUSS jetzt über seinen Schatten springen, ein Abstieg wird viel teurer als jetzt Schiele, Lust und den neuen Trainer zu bezahlen!

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "20. Spieltag: FC St. Pauli - SV Sandhausen " geschrieben. 07.02.2021

      @seppi
      Bei dem letzten Satz gebe ich dir Recht. Mit Schiele schließen wir die Saison als 17. ab, so meine Prognose.

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "20. Spieltag: FC St. Pauli - SV Sandhausen " geschrieben. 06.02.2021

      @seppi850 Ich glaube Qualität ist in der Mannschaft mehr als genug vorhanden. Das muss ich hier nicht ausführen, man schaue sich die Namen an, deren Erfahrung und Torquoten etc...

      Es gilt aus dieser Mannschaft ein Kollektiv zu formen, welches alles hinten anstellt - egal ob ich im Sommer weg bin, wir sind ein geiles Team, wir rocken die Rückrunde wie es früher einmal hieß und schaffen das - daran mangelt es. Diesen Spirit muss ein Trainer vorleben und Führungsspieler müssen ihn auf die anderen übertragen und diese mitziehen.
      Schiele kann nicht vorneweg gehen. Er mag ein ordentlicher Trainer sein und mit einer Aufstellung gegen Pauli war ich sogar größtenteils einverstanden, was fehlt ist der entscheidende Spirit . Ein Alois Schwarz ist eine Persönlichkeit. Auch er ist introvertiert, dennoch würden ihm die Spieler anders folgen.

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "20. Spieltag: FC St. Pauli - SV Sandhausen " geschrieben. 06.02.2021

      Es funktioniert einfach nicht mit Schiele. Gegen Nürnberg wurde nur gewonnen, da diese zu schwach waren ein Tor zu erzielen. Gegen fast jede andere Mannschaft hätten wir auch letzte Woche schon drei Buden bekommen. Letzte Chance und letzter Ausweg ist ein Trainerwechsel zu wem auch immer. Wenn es nach mir ginge AS.

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 03.02.2021

      Zografakis ist am Freitag laut PK noch nicht dabei. Wenn die "alten Haudegen" Eswein und Keita wie gegen Nürnberg zunächst draußen bleiben und sich dann absprechen das sie rein kommen und das Spiel entscheiden wollen ist doch alles gut....

      Hoffe Zografakis erhält schneller seine Chancen als Pena-Zauner und kann diese dann auch nutzen.

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 02.02.2021

      Am besten wir kommen zurück zum Thema:

      Die Ab-und Zugänge gestern sind für mich absolut logisch und nachvollziehbar.

      Torpedo Türpitz hat so viel Potential, hier den Vertrag auszusitzen wäre die schlechteste Lösung für alle Beteiligten.

      Aziz Bouhaddouz gehört für mich zu den SVS-Helden der jüngeren Vergangenheit. Obwohl seine beste Zeit vorbei ist, wird er Duisburg helfen und dort sicher viel Spielzeit haben. Was er immer noch kann hat sein leider nicht gegebenes 4:1 in Würzburg bewiesen. Hinter Schmidt Stürmer Nr.4 zu sein war nun auch nicht sein Anspruch. Danke für 3,5 Jahre am Hardtwald, er ist sicher immer wieder gerne gesehen.

      Bei Nikolaos Zografakis sehen alle Daten gut aus. Hoffe er wird länger verpflichtet, falls er überzeugt. Falls nicht wäre es auch kein großes Problem. Der Transfer macht Sinn und ich bin gespannt wie er einschlägt.

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "19. Spieltag: SV Sandhausen - 1. FC Nürnberg " geschrieben. 01.02.2021

      Während des Spieles waren immer wieder Anfeuerungsrufe von Fans zu hören. Wie hat man das geschafft? Stand eine Gruppe vor dem Stadion? Ich fand es gut und ein wichtiges Signal an die Mannschaft.

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "18. Spieltag: Darmstadt 98 - SV Sandhausen " geschrieben. 28.01.2021

      @Paolo Keine Erwartungen zu haben hat den Vorteil nicht enttäuscht werden zu können. Mir geht es genauso.

      Ich glaube Schiele tut sogar alles was er kann und die Mannschaft hat auch alles versucht. Leider reicht das nicht. Dies ist offensichtlich. Ich sage fast leider sieht man die Bemühungen, denn mit klarer Arbeitsverweigerung oder hohen Niederlagen wäre der Verein gezwungen zu handeln. So kann man sich das ganze noch einige Zeit schön reden - wichtige Zeit, die ein neuer Trainer verliert.

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "Kommunikation nach außen" geschrieben. 26.01.2021

      Es fehlt jede Sensibilität den Podcast mit Wulle ausgerechnet dann zu veröffentlichen als dieser aus dem Tor genommen wurde. Das muss doch jemand aufgefallen sein? Man schneidet den Podcast und bringt ihn zum Ende der Saison und keiner hätte etwas gesagt.

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "17. Spieltag: SV Sandhausen - VfL Bochum" geschrieben. 25.01.2021

      Ich schreibe normal keine Kritiken zu Einzelspielern. Inzwischen kann ich es mir aber nicht mehr verkneifen etwas zu Scheu zu schreiben. Wie viele dieser kapitalen Fehlpässe darf er denn noch machen? Unerklärlich, warum er immer wieder spielt, jetzt unter Schiele genauso wie unter UK. Trainingsweltmeister? An den Leistungen auf dem Platz kann es nicht liegen. Nichts gegen ihn persönlich, auch sein Einsatz stimmt, aber es reicht halt nicht für die zweite Liga.

Empfänger
frankenthaler
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz