[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
dafür
bier
dagegen
birne
blackwhite
extremer computerfreak
computerfreak
idee
pfeil
neutral
mr. green
confused
evil
troll
schlaumeier
zwinker
forza svs
cool
sad
question
freude
flop
lol
nein
frage
angry
ueberrascht
erschuettert
verwirrt
traurig
zwinkern
Uebergluecklich
ausruf
fetzig
laecheln
boese oder sehr veraergert
augen verdrehen
lachend
weinend oder sehr traurig
verrueckter teufel
veraergert
haenseln
verlegen
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
frage
blush
frown
crazy
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
frankenthaler
Beiträge: 565 | Punkte: 605 | Zuletzt Online: 30.11.2020
Registriert am:
20.07.2013
Geschlecht
keine Angabe
    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "9. Spieltag: SV Sandhausen - Erzgebirge Aue" geschrieben. 29.11.2020

      Zitat von rossi im Beitrag #95
      Nach der Pressekonferenz habe ich nicht den Eindruck, dass der neue Trainer nicht die Kraft und das rhetorische Vermögen hat
      diese Mannschaft zu erreichen. Hinzukommt dass viele vielleicht auch gar nicht erreicht werden wollen.


      Von den PK's her habe ich den selben Eindruck von Schiele. Allerdings dürfen wir nie die rhetorischen Fähigkeiten und das dominante, klare Auftreten mit der eigentlichen Arbeit im Hintergrund verwechseln. Michael Schiele verdient in den nächsten Wochen und Monaten uneingeschränkt unsere Unterstützung. An dem was wir auf dem Platz sehen dürfen wir ihn dann messen, nicht an öffentlichen Auftritten.

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "4. Spieltag: Karlsruher SC - SV Sandhausen " geschrieben. 16.10.2020

      Stiefler wäre ein Typ den ich mir im Verein wünschen würde, auch über die Spielerkarriere hinaus. Irgendwie hat es leider nicht sollen sein in Sandhausen, bedauerlich das es beim KSC jetzt auch nicht klappt. Ich wünsche Stiefler zeitnah irgendwo gut unterzukommen.

      Zum Spiel morgen: Bitte keine Aufbauhilfe leisten und punkten!

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 10.10.2020

      Mit Trainingsgruppe 2 meinte ich nicht das die besagten Spieler rund um Türpitz, Frey etc.. gesondert trainieren mussten oder müssen. Ich wollte nur andeuten, dass die Spieler denen gesagt wurde sie werden nicht mehr gebraucht natürlich Unzufriedenheit und Unruhe in ein Team reinbringen könnten.

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 09.10.2020

      In dem Bericht auf der Homepage heißt es Esswein habe auch schon Außenverteidiger gespielt. Im Fall der Fälle wäre er also auch eine Option für die Defensive.

      Gute Verpflichtung. Unsere Mannschaft bringt in dieser Saison wirklich eine enorme Erfahrung mit. Bin gespannt wohin uns das führt und bin sehr optimistisch, wenn alle bei guter Laune gehalten werden (Stichwort Trainingsgruppe 2) und keine Verletztenmisere eintritt.

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 07.10.2020

      Ich finde es auch gut das die sechs Aussortierten bleiben damit unser Kader variabler ist. Fußball ist so schnelllebig. Wen wird es noch kümmern, was im Sommer gesagt wurde, wenn uns Türpitz als Joker mit Toren weiterhilft und andere als Backup ins Team rutschen und stabile Leistungen abrufen?
      Kabaca kann aus der ganzen Sache nur lernen und wird voraussichtlich solche Interna nicht mehr ausplaudern.

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 22.09.2020

      Boyd konnte doch bei seinen ganze Stationen noch nie so richtig überzeugen . Oder täusche ich mich da?

      Mir wäre ein Sturmduo Behrens/Keita-Ruel natürlich auch am liebsten. Ab einer gewissen Summe werden Spieler aber nicht zu halten sein. Deshalb würde es Sinn machen schon jetzt präventiv Ersatz zu verpflichten. Aziz Bouhaddouz ist meiner Meinung nach ein backup für Kurzeinsätze und nicht mehr.

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 14.09.2020

      An einem Betrag X wird Zhirov gehen. Behrens, Biada und selbst Scheu sind ab einer bestimmten Summe weg. Wobei die bei letztgenanntem in astronomische Höhen entschwinden dürfte....

      Wie hoch diese Summe X ist werden wir nie erfahren, da wir nicht in die Bücher gucken können.

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "Vorbereitung und Testspiele" geschrieben. 05.09.2020

      @miro1916 Wen interessiert das Spiel noch, wenn erstmal die Runde los geht? Bin immer froh über Niederlagen in Tests. Daraus kann für den Ernstfall gelernt werden.

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 14.08.2020

      Ich bin sehr überrascht über eine solch deutliche und klare Ansage in der Öffentlichkeit.

      Torpedo hat immer wieder sein Potential angedeutet und potentiell Torgefahr ausgestrahlt....mehr aber auch nicht. bei jedem Einsatz habe ich gehofft der Konten würde endlich platzen...

      Besar hatte zu wenige Einsätze, war zwischendurch verletzt hat aber gebrannt und wollte was zeigen bei seinen Einsätzen....

      Bei allen anderen Spielern bin ich ganz auf Kabacas Seite. Bei Besar und Philip wissen wir natürlich auch nicht was da intern menschlich schief gelaufen sein könnte.

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 25.07.2020

      Wäre für Arp ein Schritt zurück zu einem kleinen Verein, da aber 2. Liga andererseits auch eine riesen Chance um sich zu beweisen und dann wieder mit Anlauf einige Schritte nach vorne zu tun. Wenn er die Motivation findet sofort ja.

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "Ehemalige Spieler" geschrieben. 15.07.2020

      Ich kann Jespers Entscheidung verstehen. Er braucht nicht umziehen und hat gute Chancen auf einen Stammplatz. Weh tut es trotzdem.....

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 08.07.2020

      Keita-Ruel wäre eine super Verstärkung. Hoffentlich zieht bei ihm der UK Faktor...

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "33. Spieltag: SV Sandhausen - Dynamo Dresden" geschrieben. 21.06.2020

      Jesi Verlaat heute sowas von verdient für Zhirov in der Startelf in seinem mutmaßlich letzten Heimspiel für uns. Hoffe er zeigt nochmals eine tadellose Leistung.
      Heute die Punkte 41-43 holen und die Saison könnte dann nächste Woche mit einem reinen Bonusspiel beendet werden.

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "32. Spieltag: VfB Stuttgart - SV Sandhausen" geschrieben. 17.06.2020

      Jaaaaaaaa….. das Fußballwunder geht weiter! Heue geht mein Dank an die Domstadt Regensburg.
      Das gallische Dorf geht in ein neues Jahr!!!!!!
      So egal war mir eine Niederlage des SVS noch nie.

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "Rurik Gislason" geschrieben. 14.06.2020

      Zitat von Legende10 im Beitrag #99
      Alle Spieler die nicht im Kader sind schauen sich das Heimspiel im Stadion an.... Wer fehlt... Genau Mr. Sexy Rurik.
      Das zeigt seinen Charakter und spiegelt den Bericht der RNZ.


      Wir wissen doch alle nicht was mit ihm los ist. Es könnte etwas vorgefallen sein, dies werden Kabaca und UK aber sicher nicht öffentlich kommunizieren, da dies ein sehr schlechter Stil wäre. Ich hoffe einfach für Rurik das er wieder auf die Beine kommt und im Fußball oder sonst wo wieder seine Erfüllung findet. Vergessen wir nicht die guten Spiel für unseren SVS und die Öffentlichkeit, die er uns gebracht hat.

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "30. Spieltag: SpVgg Greuther Fürth - SV Sandhausen" geschrieben. 05.06.2020

      WOW…. was für eine Anspannung... und was für eine Erleichterung….


      Wir gehen mit 39 Punkten in diese Wahnsinnsfinale gegen Bielefeld, Dresden, Stuttgart und den HSV. Vielleicht reichen die 39 Punkte bereits, aber mit so einer Einstellung wie in den letzten Spielen, mit dieser Wucht und Körperlichkeit mit der das nötige Matchglück erzwungen wird, sind auch noch mehr Zähler drin. Ich traue mich erst zu feiern, wenn rechnerisch alles sicher ist. Aber wer hätte gedacht, das wir nach unserer langen Sieglosserie so zurückkommen und nun so eine gute Ausgangsposition haben?

      Forza SVS!

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "28. Spieltag: SV Wehen Wiesbaden - SV Sandhausen" geschrieben. 25.05.2020

      Wir sind doch noch mitten in der Verlosung drin. Klar, vieles läuft, platt gesagt, sch….
      Trotzdem ist es möglich noch die nötigen Punkte zu holen und die Klasse zu halten. Glaube kaum das unser Konkurrenten (selbst im arg gebeutelten Dresden) so pessimistisch sind....

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "Auswirkungen von Corona auf den Fußball" geschrieben. 09.04.2020

      Machmeier und Piegsa haben doch angedeutet ein Saisonabbruch würde tiefe Einschnitte bedeuten. Das ist etwas anderes als die Insolvenz. Von daher bin ich hoffnungsfroh, dass es mit dem SVS weitergeht - unabhängig davon ob es nun einen Saisonabbruch gibt oder ein Weiterspielen.

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "23. Spieltag: SV Sandhausen - Karlsruher SC" geschrieben. 22.02.2020

      Die Freitagsspiele von den Ergebnissen her wie bestellt von uns. Vier Teams kommen uns weder deutlich näher noch ziehen sie davon.
      Für den Sonntag gilt für mich : Irgendwie gewinnen, notfalls ein Punkt - verlieren verboten.

    • frankenthaler hat einen neuen Beitrag "Pressespiegel" geschrieben. 13.01.2020

      Die Reaktionen der Leute auf Kinds Aussagen sprechen doch Bände - der SVS hat sich einen guten Ruf und viel Respekt erarbeitet.
      Jede Schlagzeile hat etwas Gutes und machten Verein größer und bekannter.

Empfänger
frankenthaler
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz