[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
dafür
bier
dagegen
birne
blackwhite
extremer computerfreak
computerfreak
idee
pfeil
neutral
mr. green
confused
evil
troll
schlaumeier
angry
forza svs
cool
sad
question
freude
flop
lol
nein
frage
zwinker
ueberrascht
erschuettert
verwirrt
traurig
zwinkern
ausruf
Uebergluecklich
fetzig
laecheln
augen verdrehen
verrueckter teufel
lachend
weinend oder sehr traurig
boese oder sehr veraergert
haenseln
verlegen
veraergert
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
frage
blush
smokin
frown
crazy
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
SVS1916
Beiträge: 138 | Punkte: 150 | Zuletzt Online: 19.11.2019
Registriert am:
02.03.2019
Geschlecht
keine Angabe
Verwarnungen
Dieses Mitglied wurde insgesamt 1 Mal verwarnt (details).
X

Verwarnungen

Hier sehen Sie eine Übersicht der Verwarnungen des Mitglieds SVS1916
Letzte Verwarnung: 19.10.2019
Hinweis: Aufgrund der Rechteeinstellungen werden unter Umständen nicht alle Verwarnungen angezeigt.
Bei 5 Verwarnungen erfolgt eine automatische Sperrung.


Typ Titel Beschreibung
BeitragVerwarnter Inhalt existiert nicht mehr
    • SVS1916 hat einen neuen Beitrag "13. Spieltag: SV Sandhausen - SpVgg Greuther Fürth" geschrieben. 10.11.2019

      Ich finde, Biada wird von Spiel zu Spiel besser. Gestern quasi mit seinem ersten Assist durch den herausgeholten Elfmeter. Auch technisch finde ich ihn ziemlich ansprechend, Ballannahme, -verarbeitung und Passspiel sind bei ihm recht ansehnlich. Sicherlich ist noch Luft nach oben, allerdings stimmt die Richtung momentan Er ist auch ein Spieler, welcher das Risiko sucht, deshalb ist hier und da auch mal ein Fehlpass dabei, dies beinhaltet diese Art des Spiels eben.

      Türpitz für mich bisher mit Licht und Schatten, in Hannover hat er mir beispielsweise sehr gut gefallen, während er gestern eher schwach war. Hier gilt es, Konstanz in die Leistungen zu bringen. Für Engels hat es mich, nach zuvor schwächeren Leistungen, gestern besonders gefreut, dass er das entscheidende Tor stark vorbereitet hat! Und Aziz ist einfach noch immer extrem abgezockt vor dem Tor, seine Verpflichtung vor der Saison war Gold wert! Auch Behrens, trotz hin und wieder technischer Unzulänglichkeiten, mit einer starken Entwicklung. Er ist nun wohl endgültig in der 2. Bundesliga angekommen, und im Kopfballspiel ohnehin so gut wie unschlagbar!

      Insgesamt scheint die Formkurve einiger Spieler/Neuzugänge (Gottseidank!) wieder nach oben zu zeigen und ich hoffe, dass die Jungs die restlichen Spiele in diesem Kalenderjahr mit derselben Zielstrebigkeit und Spielfreude wie in den letzten beiden Partien bestreiten werden!

    • SVS1916 hat einen neuen Beitrag "13. Spieltag: SV Sandhausen - SpVgg Greuther Fürth" geschrieben. 09.11.2019

      Das mit der schnellen Ecke haben sie sich wohl bei Liverpool abgeschaut! Auf jeden Fall stark von Leart und Kevin, so geistesgegenwärtig gehandelt zu haben!

    • SVS1916 hat einen neuen Beitrag "13. Spieltag: SV Sandhausen - SpVgg Greuther Fürth" geschrieben. 09.11.2019

      Tolle Mannschaftsleistung und letztendlich ein verdienter Sieg für uns! Kompliment an Uwe und die Mannschaft, das hat Spaß gemacht heute im Stadion. Fand es beeindruckend, wie sich die Jungs heute nach schwächerem Start, gegen einen starken Gegner, in das Spiel reingebissen haben!

      Man muss festhalten, dass die Moral der Mannschaft absolut in Takt ist, und auch das Zusammenspiel war in weiten Teilen des Spiels sehr ansehnlich. Es hat sich mal wieder bestätigt, dass wir gegen stärkere Gegner, welche selber Fußball spielen wollen, deutlich besser aussehen, da wir mehr Platz nach vorne haben!

      Auch das Mittelfeld scheint sich nun gefunden zu haben, Linsmayer und Frey waren sehr stark auf der Sechs! Besonders für Frey freut es mich sehr, dass er nun endlich zeigen konnte, was er drauf hat! Bereits in Hannover hatte er mir gut gefallen. In dieser Form ist er ein sehr guter Ersatz für Zenga!

    • SVS1916 hat einen neuen Beitrag "13. Spieltag: SV Sandhausen - SpVgg Greuther Fürth" geschrieben. 07.11.2019

      Bitte nicht Paurevic zurück in die Startelf!! Ich würde Linsmayer und Frey weiter das Vertrauen auf der 6 schenken, Paurevic hat gegen Wehen-Wiesbaden nun wahrlich keine Werbung für sich betreiben können... Ansonsten wünsche ich mir dieselbe Startelf wie in Hannover, allerdings mit Aziz statt Behrens vorne drin. Wir werden dieselbe Mentalität und Leistung benötigen wie in Hannover, wenn nicht sogar noch mehr, da Fürth momentan stärker einzuschätzen ist als Hannover! Nur dann werden wir eine Chance haben, endlich wieder 3 Punkte am Hardtwald zu behalten!

    • SVS1916 hat einen neuen Beitrag "Saison 2019/20" geschrieben. 05.11.2019

      Aber nicht doch, Kocak wird Jogi Löw als Bundestrainer beerben!

    • SVS1916 hat einen neuen Beitrag "Uwe Koschinat" geschrieben. 02.11.2019

      Hin und wieder eine kleine Hommage an UnsUwe:

      Uwe Koschinat,
      er macht sie alle platt,
      wenn auch mal nicht läuft alles glatt,
      ist er dennoch keine Ratt!

    • SVS1916 hat einen neuen Beitrag "12. Spieltag: Hannover 96 - SV Sandhausen" geschrieben. 01.11.2019

      Sehr gute Leistung unserer Mannschaft heute! Für Auf- und Einstellung gebührt Uwe Koschinat und der Mannschaft ein Lob. Mit etwas Glück hätten wir 3 Punkte mitnehmen können, was sogar verdient gewesen wäre! Jetzt bloß nicht nachlassen, und gegen Fürth an die heutige Leistung anknüpfen, dann klappt es auch wieder mit einem Sieg! Frey heute sehr erfreulich und deutlich stärker im Vergleich zu seinen vorherigen Auftritten, die Doppelsechs mit Linsmayer hat mir gefallen, so kann Zenga‘s Ausfall kompensiert werden. Aziz wieder mal eiskalt vor dem Tor, schätze gegen Fürth werden wir ihn wieder von Beginn an auflaufen sehen. Heute hat die Mannschaft gezeigt, was in ihr steckt, und körperlich sowie spielerisch überzeugt. Wenn Koschinat dies mit der Mannschaft fortführen kann, muss ich meine zuletzt harte Kritik an ihm relativieren.

    • SVS1916 hat einen neuen Beitrag "U23 - Oberliga 2019/2020" geschrieben. 01.11.2019

      U23 sollte abgemeldet werden, falls nicht Ernst genommen von Vereinsseite!

    • SVS1916 hat einen neuen Beitrag "12. Spieltag: Hannover 96 - SV Sandhausen" geschrieben. 01.11.2019

      Das wird heute wieder die Wende zum Guten, wie letzte Saison in Magdeburg!
      Heute mit Behrens statt Wooten als entscheidendem Siegtorschützen. Hierfür bedarf es allerdings wieder einer 116% igen Mentalität! Kämpfen für Erik sollte das Motto lauten!

    • SVS1916 hat einen neuen Beitrag "12. Spieltag: Hannover 96 - SV Sandhausen" geschrieben. 01.11.2019

      Meine Wunschelf für heute Abend:

      ———————Ischdonat——————

      Zabavnik—Pischorn—-Schulz—Achenbach

      —————Nono———Danneberg

      ———Pinto———Ulm————N. Müller-

      ———————-Gartler


      Eine gute Mischung aus etablierten Leistungsträgern und vielversprechenden Neuzugängen, wie ich finde!

    • SVS1916 hat einen neuen Beitrag "Uwe Koschinat" geschrieben. 31.10.2019

      Ich verstehe dieses „Schönquatschen“ ehrlich gesagt nicht mehr! Wie lange soll denn die „Findungsphase“ in der Offensive noch gehen?! Förster ist nun schon Monate weg, und Koschinat experimentiert immer noch rum, wobei das alles doch ziemlich kopflos und unstrukturiert wirkt! Personal und Taktik werden dauernd geändert, es ist absolut gar keine Struktur im Spiel zu erkennen, nicht einmal gegen die wohl schwächste Mannschaft dieser Liga!

      Der Trainer ist sich mittlerweile um keine Ausrede verlegen, um seine mangelnde Qualifikation „schönzuquatschen“ (SEINE Neuzugänge, Förster‘s Abgang...). Ich bin mir sicher, dass mit diesem Spielermaterial deutlich mehr drin ist, Koschinat bekommt es allerdings nicht hin, der Mannschaft Taktik, Struktur, sowie Zusammenhalt zu vermitteln! Für was ist ein Trainer denn sonst verantwortlich? Wie kann es sein, dass Spieler, die zu Anfang der Saison gute Leistungen gezeigt haben, nur noch ein Schatten ihrer selbst sind (z.B. Engels & Türpitz)? Wer, außer der Trainer, soll denn hierfür bitte die Verantwortung tragen?

      Was muss denn noch passieren, dass auch der letzte endlich aufwacht und den Ernst der Lage erkennt? Ich hoffe sehr, dass Jürgen Machmeier zumindest den Ernst der Lage erkennt, und entsprechend handelt!

    • SVS1916 hat einen neuen Beitrag "11. Spieltag: SV Sandhausen - SV Wehen Wiesbaden" geschrieben. 31.10.2019

      Ich verstehe dieses „Schönquatschen“ ehrlich gesagt auch nicht und bin voll bei dir, SVS2010! Wie lange soll denn die „Findungsphase“ in der Offensive noch gehen?! Förster ist nun schon Monate weg, und Koschinat experimentiert immer noch rum, wobei das alles doch ziemlich kopflos und unstrukturiert wirkt! Personal und Taktik werden dauernd geändert, es ist absolut gar keine Struktur im Spiel zu erkennen, nicht einmal gegen die wohl schwächste Mannschaft dieser Liga!

      Der Trainer ist sich mittlerweile um keine Ausrede verlegen, um seine mangelnde Qualifikation „schönzuquatschen“ (SEINE Neuzugänge, Förster‘s Abgang...). Ich bin mir sicher, dass mit diesem Spielermaterial deutlich mehr drin ist, Koschinat bekommt es allerdings nicht hin, der Mannschaft Taktik, Struktur, sowie Zusammenhalt zu vermitteln! Für was ist ein Trainer denn sonst verantwortlich? Wie kann es sein, dass Spieler, die zu Anfang der Saison gute Leistungen gezeigt haben, nur noch ein Schatten ihrer selbst sind (z.B. Engels & Türpitz)? Wer, außer der Trainer, soll denn hierfür bitte die Verantwortung tragen?

      Was muss denn noch passieren, dass auch der letzte endlich aufwacht und den Ernst der Lage erkennt? Ich hoffe sehr, dass Jürgen Machmeier zumindest den Ernst der Lage erkennt, und entsprechend handelt!

    • SVS1916 hat einen neuen Beitrag "12. Spieltag: Hannover 96 - SV Sandhausen" geschrieben. 30.10.2019

      Absolute Zustimmung, Stefan! Vielleicht wird dieser Beitrag, da er von dir als SVS Koryphäe und altem Fanbeauftragten kommt, nicht diskreditiert und ins Lächerliche gezogen, wie es bei mir meist der Fall ist! ;-)

    • SVS1916 hat einen neuen Beitrag "12. Spieltag: Hannover 96 - SV Sandhausen" geschrieben. 30.10.2019

      https://youtu.be/BtfNF2YJ_Sc

      Interessanter Dialog zwischen Uwe Koschinat und Wolfgang Brück :-D Allerdings würde ich die Abwehrleistung gegen Wehen-Wiesbaden nicht zu hoch hängen, da der Gegner doch extrem defensiv ausgerichtet war, und uns ohnehin kaum weh tun wollte vorne! Auch der allzu positiven Beurteilung der letzten Spiele kann ich leider nicht folgen... Ich bin sehr gespannt auf das Spiel in Hannover, es wird Zeit, Lösungen zu finden, Herr Koschinat! Schönreden alleine hilft leider nicht. Ich mag Uwe persönlich wirklich, er macht menschlich einen sehr angenehmen Eindruck. Aus diesem Grunde wünsche ich mir, dass er den Turnaround schafft, und die schlechte Serie bereits am Freitag beendet wird! Falls es allerdings nicht besser wird, und die Mannschaft erneut einen solch blutleeren Auftritt hinlegt wie zuletzt, müssen Konsequenzen gezogen und Koschinat freigestellt werden!

    • SVS1916 hat einen neuen Beitrag "11. Spieltag: SV Sandhausen - SV Wehen Wiesbaden" geschrieben. 30.10.2019

      Es stimmt mich ehrlich gesagt optimistisch, dass den Verantwortlichen im Verein bewusst ist, auf wen die momentanen, fundamentalen Defizite zurückzuführen sind!

      Wer ist denn für fehlendes Selbstvertrauen und mangelnde Einstellung in der Mannschaft verantwortlich? Wer ist für fehlenden Zusammenhalt in der Mannschaft zuständig? Wer verantwortet die Aufstellung (Vetternwirtschaft à la Scheu oder der Einsatz von Paurevic statt Linsmayer...)? Wer verantwortet die mangelnde taktische Ausrichtung & Einstellung auf den Gegner? Auch die bisher enttäuschenden Neuzugänge hat er, zusammen mit Kabaca, zu verantworten! Und nein, er liegt falsch bei seiner Einschätzung der Neuverpflichtungen: Wir haben dieses Jahr eben nicht vorwiegend Spieler aus der Regionalliga verpflichtet, sondern gestandene Profis, von welchen man durchaus in kürzerer Zeit Leistung erwarten kann!

      Klar kann man sagen, die Spieler sind verantwortlich, was auch stimmt, allerdings liegt es am Trainer, der Mannschaft die oben genannten Aspekte einzuimpfen!

    • SVS1916 hat einen neuen Beitrag "Verletzte Spieler" geschrieben. 29.10.2019

      Einfach nur extrem bitter, einmal für ihn persönlich, aber auch für die Mannschaft! Zenga ist der spielstärkste Sechser, den wir im Kader haben. Er ist der einzige, der annähernd an Förster‘s Qualität im Mittelfeld rankommt! Leider hatten die Verantwortlichen bei den Neuverpflichtungen für diese Position alles andere als ein glückliches Händchen, sowohl Frey, als auch Paurevic sind bisher extreme Enttäuschungen!

    • SVS1916 hat einen neuen Beitrag "11. Spieltag: SV Sandhausen - SV Wehen Wiesbaden" geschrieben. 29.10.2019

      Sehr schön beschrieben, SVS_2010, volle Zustimmung von meiner Seite! Aus diesem Grunde sollte Jürgen Machmeier handeln und ihn freistellen, sodass ein neuer Trainer noch genügend Zeit hat, die Saison positiv zu gestalten! Besonders angesichts des Restprogrammes bis zur Winterpause habe ich keine Hoffnung auf Besserung mit Uwe Koschinat als Trainer! Wie du richtig beschrieben hast, vermag er weder auf der emotionalen, noch auf der fachlichen Seite Impulse zu setzen!

    • SVS1916 hat einen neuen Beitrag "11. Spieltag: SV Sandhausen - SV Wehen Wiesbaden" geschrieben. 29.10.2019

      Ich kann einige Ausführungen hier ehrlich gesagt nur schwer nachvollziehen. Fundamentale Dinge liegen momentan im Argen, wie beispielsweise fehlende Mentalität bei einigen Spielern, fehlender mannschaftlicher Zusammenhalt, ein Trainer, welcher Taktik und Personal anbetreffend stets falsche Entscheidungen trifft! Dies sind doch keine Faktoren, die man mit einer „ach das wird schon wieder besser werden“ Mentalität ausmerzen kann! Es muss richtig was passieren hinter den Kulissen, wenn der Trainer es nicht schafft, diese fundamentalen Probleme in den Griff zu bekommen, dann sollte Jürgen Machmeier ihn besser freistellen!

      Nochmal bzgl Taktik: Was war denn gestern bitte die taktische Ausrichtung?! Die Abstände zwischen den Mannschaftsteilen waren viel zu groß, es kamen keine drei Pässe am Stück an! Ständig wurde versucht, gegen extrem defensive, das Zentrum schließende Wiesbadener, durch die Mitte zu spielen! Wenn das ernsthaft Koschinat‘s Matchplan entsprach, dann ist dies ein Armutszeugnis!

    • SVS1916 hat einen neuen Beitrag "11. Spieltag: SV Sandhausen - SV Wehen Wiesbaden" geschrieben. 29.10.2019

      Nein, SVS-DP, diesmal muss ich dir deutlich widersprechen! Es geht hier nicht um eine kleine Negativserie, sowie du es euphemisierend beschreibst! Einigen Spielern fehlt es an Einsatzbereitschaft und Mentalität, der Trainer hat es bisher nicht geschafft, die Spieler zu einer Einheit zu formen, in welcher einer für den anderen kämpft! Dies sind die absoluten Basics, wenn diese Faktoren nicht stimmen, brauchen wir über das Spielerische gar nicht zu reden!

      Auch Taktisch ist es momentan ein absoluter Offenbarungseid! Dass der Trainer von einem gelungenen Spielaufbau in der Anfangsphase spricht, ist ja schon wahnwitzig! Es werden ausschließlich hohe Bälle nach vorne geschlagen, Spielkultur ist überhaupt keine zu erkennen. Ich bin mir allerdings sicher, dass mit diesem Kader mehr drin ist, denn wir haben vor dieser Saison eben nicht vorwiegend Spieler aus der 3. oder Regionalliga verpflichtet, sondern einige gestandene Zweitligaprofis! Koschinat fehlt allerdings absolut die mannschaftstaktische Expertise, um diese sinnvoll einzusetzen. Auch sehe ich besonders bei den Neuzugängen nicht diesen tollen „Charakter“, welchen Koschinat ihnen mehrmals zusprach. Personell experimentiert er unbegreiflicherweise noch immer rum, dabei muss doch, besonders im Mittelfeld, endlich mal ein fester Stamm gefunden werden, welcher sich miteinander einspielen kann!

      Kann mir auch nicht vorstellen, dass die Aufstellung von seinem Spezi Scheu beispielsweise gut in der Mannschaft ankommt! Die Spieler sind nicht blöd und merken doch, dass er lediglich aufgrund persönlicher Sympathie spielt. Die Austellung von Paurevic für Linsmayer gestern war ebenfall keineswegs nachvollziehbar!

      Psychologisch weist Koschinat zudem große Defizite auf! Wenn ich höre, wie er jedes Spiel schönredet, statt auch mal Klartext zu sprechen, wundert es mich nicht, dass die Mannschaft immer wieder dieselben Mängel auf dem Platz zeigt. Auch wie er sich in der PK vor dem Spiel über Mario Engels als einzelnen Spieler geäußert hat, fand ich äußerst fragwürdig! Man hat gestern auf dem Platz gesehen, wohin das führte, der Junge war völlig verunsichert und konnte einem fast leid tun!

      Die Kritik am Trainer ist sehr wohl differenziert, lieber SVS-DP, auch wenn du momentan leider die Augen davor verschließt. Ich finde nicht, dass man warten muss, bis wir zur Winterpause auf dem letzten Platz stehen, um den Trainer zu wechseln! Dafür sind Koschinat‘s Defizite zu fundamental und ich glaube kaum, dass wir mit diesem Trainer, und auf die momentane Art und Weise, bis zur Winterpause noch ein Spiel gewinnen werden! Koschinat‘s „Fähigkeiten“ in Bezug auf die Rückrunde der letzten Saison sind lediglich in der spielerischen Stärke eines Philipp Förster begründet!

    • SVS1916 hat einen neuen Beitrag "11. Spieltag: SV Sandhausen - SV Wehen Wiesbaden" geschrieben. 29.10.2019

      Müßig, auf deine persönlichen Beleidigungen näher einzugehen. Die Dinge, welche du mir vorwirfst, treffen wohl eher auf dich selber zu, denk bitte mal reflektiert darüber nach ;-) Seit ich denken kann, und dies begann bereits zu Oberligazeiten, bin ich Anhänger des SV Sandhausen. Ich lobe stets Spieler und Verantwortliche, bei entsprechendem Anlass! Der momentane Trend ist allerdings extrem bedenklich und existenzgefährdend! Die Fähigkeiten des Trainers reichen leider nicht aus, und auch bei einigen Spielern sehe ich eine mangelnde Identifikation mit dem Verein, und somit auch fehlende Leistungsbereitschaft. Es muss gehandelt werden, ansonsten wird es ein böses Erwachen geben nächstes Jahr im Carl-Benz-Stadion ;-)

Empfänger
SVS1916
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz