[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
extremer computerfreak
evil
neutral
mr. green
computerfreak
bier
dafür
dagegen
birne
blackwhite
confused
freude
idee
flop
lol
nein
question
sad
schlaumeier
troll
zwinker
angry
forza svs
pfeil
frage
cool
fetzig
Uebergluecklich
laecheln
zwinkern
traurig
ueberrascht
ausruf
verwirrt
erschuettert
lachend
veraergert
haenseln
verlegen
weinend oder sehr traurig
boese oder sehr veraergert
verrueckter teufel
augen verdrehen
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
frage
blush
frown
crazy
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Hardtwaldbauer
Beiträge: 309 | Punkte: 791 | Zuletzt Online: 18.09.2021
Registriert am:
27.02.2017
Geschlecht
keine Angabe
    • Hardtwaldbauer hat einen neuen Beitrag "7. Spieltag: SV Sandhausen - 1. FC Heidenheim " geschrieben. Gestern

      Jep, ich auch. Als Schönwetter-Fan habe ich mir heute mal A1 gegönnt. Die Sonne hat ähnlich gebrannt wie das Heidenheimer Offensiv-Feuerwerk. Wir waren heute in allen Belangen die schlechtere Mannschaft und haben verdient (nur) 1:3 verloren. Ich habe seichte Hoffnung, dass es durch die Rückkehr der verletzten Spieler endlich zu etwas Besserung führt. Zenga hat nach seiner Einwechslung gezeigt, warum es eigentlich sinnvoller wäre, ihm eine etwas längere Spielpause zu gönnen. Wobei...Einzelspieler-Bashing ist heute etwas unangebracht. Wir waren einfach in jederlei Hinsicht und auf jeder Position ganz weit weg von der Musik. Das hat einerseits sicherlich damit zu tun, dass uns HDH mittlerweile deutlichst voraus ist. Andererseits sollte man dringend aufarbeiten, woran das bei uns liegt. Sind's die Trainer? Die Spieler? Die sportliche Leitung? Ich weiß es ehrlich gesagt nicht. Das einzige, was ich heute sagen kann: Bei einem "weiter so" finden wir uns nächstes Jahr in Liga 3 wieder. Diesen Satz habe ich wahrscheinlich schon sehr oft geschrieben und hoffe einfach auf Besserung. Wie? Keine Ahnung! Ich glaube auch nicht, dass diese Frage hier im Forum in seriöser Weise beantwortet werden kann.

    • Hardtwaldbauer hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2021/2022" geschrieben. 14.09.2021

      Doof, dass Ischdo nächsten Samstag Stadionverbot hat - wäre für mich das Comeback des Jahres gewesen ;)

    • Hardtwaldbauer hat einen neuen Beitrag "5. Spieltag: SV Sandhausen - FC Ingolstadt" geschrieben. 28.08.2021

      Super, danke euch für die Aufklärung! Aus meiner Position sah es so aus als ginge die Aktion gegen die Gruppe mit den Linsi-Plakat, was für mich keinen Sinn ergab. Da es wohl gegen die Schreihals(-Gruppe) in A3 war, macht das schon wesentlich mehr Sinn - danke!

    • Hardtwaldbauer hat einen neuen Beitrag "5. Spieltag: SV Sandhausen - FC Ingolstadt" geschrieben. 27.08.2021

      Was ich seltsam fand: Nach dem Spiel gab es ein paar SV-Spieler (z.B. Kister), die den Abschied von Linsi durch eindeutige Gesten "abwürgen" wollten. Habe ich mich getäuscht, war es Frust oder was sollte das?

    • Hardtwaldbauer hat einen neuen Beitrag "5. Spieltag: SV Sandhausen - FC Ingolstadt" geschrieben. 27.08.2021

      Ich möchte mich auch nochmal an dieser Stelle (schriftlich und förmlich) bedanken: Danke Linsi für 8 Jahre Knochen hinhalten!
      Die Verabschiedung nach dem Spiel war würdig und schön.

      Das Spiel war bis zum 0:1 echt ganz gut und danach völlig Flasche leer! Das darf gegen einen direkten Konkurrenten DAHEIM nicht passieren. Stichwort: Daheim! Danke an die Szene für die Orga des Supports! Ich freue mich sehr aufs nächste Mal :).

    • Hardtwaldbauer hat einen neuen Beitrag "Ehemalige Spieler" geschrieben. 24.08.2021

      Eine der Hauptaussagen im Interview mit Linsi ist für mich "Der ein oder andere Punkt, den der Präsident angesprochen hat, war aber definitiv nicht wahr.“
      Ich hatte nach dem Podcast mit dem Präsidenten leise an seiner Glaubwürdigkeit gezweifelt, wofür ich von manch einem User hier kritisiert wurde.
      Für mich ist dieses Interview ein weiterer Schritt weg vom Verein. Wenn Machmeier aus seiner Blase herauskommt, bewege ich mich wieder auf den SVS zu. Aktuell bin ich aber weit weg - sowohl physisch als auch mental.

    • Hardtwaldbauer hat einen neuen Beitrag "Banner beim KSC Spiel - Kritik an Verein & Verantwortlichen" geschrieben. 15.08.2021

      Auch wenn ich die Szene zuletzt wegen der Aktion beim ersten Spiel kritisiert habe, muss ich jetzt sagen: Danke und Hut ab für die Banner! Damit wurde in meinen Augen genau das formuliert, was gefühlt 98% der SV-Fans derzeit beschäftigt.

      Ach ja Fußball wurde ja auch noch gespielt. Es geht in die richtige Richtung! Die Defensive war gestern super stabil. Vorne ist noch viel Luft nach oben, aber daran wird sicherlich gearbeitet. Wie schon viele hier geschrieben haben, ist der Kader aber offensiv noch zu dünn. Dort muss sich noch was tun.

    • Hardtwaldbauer hat einen neuen Beitrag "DFB Pokal: SV Sandhausen - RB Leipzig" geschrieben. 07.08.2021

      Jou, wir sind wieder in jederlei Hinsicht vorgeführt worden. Sportlich war dies gegen Red Bull zu erwarten. Zum Rest schreibe ich nichts mehr. Gegen den KSC gibt's die nächste vollständige Blamage. Sandhausen steht für mich aktuell nur noch für Schmerz! Tradition und Leidenschaft? Vielleicht - rein formell - auf dem Papier.

    • Hardtwaldbauer hat einen neuen Beitrag "2. Spieltag: Jahn Regensburg - SV Sandhausen " geschrieben. 31.07.2021

      Patrick Drewes machte ein herausragendes Spiel. Ohne ihn wäre das heute ein völliges Debakel geworden. Der Rest dieses planlos zusammengewürfelten Haufens ist aktuell ein Totalausfall. Einem Linsmayer wollte man Alibi-Fußball ankreiden -- die Herren auf dem Platz haben ihn heute praktiziert. Die Mannschaft ist noch so schrecklich weit weg von Zweitliga-Fußball, dass es mir schwer fällt daran zu glauben, es könnte in ein paar Wochen reichen. Natürlich war ein Umbruch nötig und bedarf auch einer gewissen Zeit, aber man darf sich von Regensburg nicht völlig an die Wand spielen lassen -- das geht in dieser zweiten Liga einfach nicht.

      Anmerkung 1: Falls nächstes Spiel wieder ein Fanprotest gegen die Rolle der Bedeutung stattfindet, bitte wieder ankündigen. Dann weiß ich, wie ich meine Freizeit sinnerfüllter gestalten kann. Nein, ich bezahle nicht für Support, sondern möchte mich gerne daran beteiligen und das ist in Sandhausen nur dann in sinnvoller Weise möglich, wenn es halbwegs organisiert vonstatten geht.

      Anmerkung 2: Die Saison hätte - zumindest aus meiner bescheidenen Sicht - nicht verkorkster anfangen können.

      Dennoch ein positiver Fakt zum Abschluss meines Frustabbaus: Es sind noch 32 Spieltage zu spielen.

    • Hardtwaldbauer hat einen neuen Beitrag "1. Spieltag: SV Sandhausen - Fortuna Düsseldorf" geschrieben. 25.07.2021

      Zum Spiel: Besonders in der ersten Halbzeit habe ich bei uns einige gute Aktionen gesehen. Hier hat für mich Okoroji offensiv herausgestochen. In Halbzeit 2 war es dann leider wieder die alte Laier aus der letzten Saison: der Gegner ist cleverer und abgezockter. Bei uns hatte ich leider nie das Gefühl, dass man zurückkommen könnte. Da muss noch einiges zusammenwachsen - hoffentlich geht das zügig.

      Zur "Protestaktion" der "Fanszene": Man hat EIN MAL die Chance ein akustisches Übergewicht zu erzielen und der Mannschaft als 12. Mann zu helfen. Und was macht man? Man veranstaltet eine zweifelhafte und schwach begründete Protestaktion, an der sich sonst so gut wie keine andere Fanszene im Profifußball beteiligt.
      Ergebnis: Man erweist dem eigenen Team einen großen Bärendienst und wird dann noch von den Gästefans (, für die man ja indirekt protestiert hat) kokettiert - Herzlichen Glückwunsch!
      Ich überlege mir, ob ich nach Beendigung der Protestaktion, wieder mitmache.
      Wobei: Natürlich bin ich wieder am Start, sonst mache ich ja genau den gleichen Quatsch wie "unsere Fanszene".
      Sorry, ich weiß meine Worte sind hart, aber ich war schon bei Ankündigung der Aktion sauer und bin es jetzt umso mehr....

    • Hardtwaldbauer hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2021/2022" geschrieben. 23.07.2021

      Zitat von Quaksalber im Beitrag #543
      [...] Erst ne wenig überzeugende Vorbereitung, dann noch eine gefühlt nicht zu Ende gedachte Kaderplanung... wollen wir dieses Jahr mit 20 Mann antreten? Kann man machen, muss man nicht...


      Das kann vielleicht ein FC Bayern machen. Bei uns wäre ein solcher Mini-Kader ein unverantwortbar hohes Risiko.
      Wie auch immer. Ich warte erstmal ab mit Abgesängen auf Mannschaft, sportliche Leitung und/oder Trainerteam. Nach den ersten paar Spieltagen (Niederlagen vorausgesetzt) mach ich wieder mit :).

    • Hardtwaldbauer hat einen neuen Beitrag "Saisonvorbereitung 21/22" geschrieben. 08.07.2021

      Zitat von frankenthaler im Beitrag #38
      https://www.youtube.com/watch?v=OFxPp24nwiA

      Unser Auftritt gegen den FCK in der Zusammenfassung für alle die es nicht gesehen hatten (so wie ich). Fazit: Oh ha.....


      Danke für den Link!

      Beim Betrachten der Zusammenfassung bleibt einem ja fast die Spucke weg. Man könnte meinen, dass ein Bezirksligist (WIR) gegen einen Drittligisten (Lautern) spielte. Mit dem 0:4 waren wir augenscheinlich noch sehr gut bedient. Allerdings ist es natürlich möglich, dass der Zusammenfassende Lautern-Fan ist und sich daher eher auf deren Chancen beschränkt hat (?)
      Wie so oft: Nix Genaues weiß man nicht.

      Naja, es war für uns (bei Lautern weiß ich's nicht) ein sehr früher Zeitpunkt in der Vorbereitung mit einem runderneuerten Team. Da ist es einerseits nur natürlich, dass noch viel im Argen ist und andererseits kann es ein heftiger Wachrüttler zu einem sehr guten, weil frühen, Zeitpunkt sein.

      Unser Gasttorwart, Kai Eisele, tut mir einfach nur sehr Leid. Er war lange Stammtorwart bei nem Drittligisten und kann sicher deutlich mehr als er in dieser Halbzeit gezeigt hat. Aber so ist dann halt das harte Profigeschäft: Man bekommt nicht viele Chancen und, wenn man mal eine hat, muss man eben auf den Punkt liefern....

    • Hardtwaldbauer hat einen neuen Beitrag "DfB-Pokal" geschrieben. 04.07.2021

      Wohl wahr...habe vor 5 Minuten noch gesagt "is mir eigentlich egal - nur ned Leipzig". Na schönen Dank, Herr Broich :D.
      Aber wer weiß. Ich könnte mir auch vorstellen, dass RB uns massiv unterschätzt und dann könnte vielleicht was gehen...

    • Hardtwaldbauer hat einen neuen Beitrag "Spielplan Saison 2021/22" geschrieben. 25.06.2021

      Der Aufgalopp ist vergleichsweise locker, birgt aber gleichzeitig große Gefahr, sollte man ihn verpennen.

    • Hardtwaldbauer hat einen neuen Beitrag "Ehemalige Spieler" geschrieben. 23.06.2021

      Zitat von Don Jorge im Beitrag #920
      Wenn er mal öfter im Strafraum (oder überhaupt!) eingesetzt worden wäre... ;-)


      Koschinat hat das ja mal ein paar Spiele lang versucht - mit mäßigem Erfolg....

    • Hardtwaldbauer hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2021/2022" geschrieben. 19.06.2021

      Weißer Schaum?

    • Hardtwaldbauer hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2021/2022" geschrieben. 19.06.2021

      Guwara ist schon mal in Regensburg. Schade - ihn hätte ich mir auch gut bei uns vorstellen können. Bei den Außenverteidigern haben wir weiterhin gut Bedarf. Mal sehen, was sich dort noch tut. Ähnliches gilt für den Sturm - vorausgesetzt, dass Behrens nicht bleibt (, wovon ich aktuell ausgehe).

    • Hardtwaldbauer hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2021/2022" geschrieben. 16.06.2021

      Zitat von nai_günder_svs im Beitrag #258
      Klar, Fischer wäre eine gute Verpflichtung aber sind wir im Mittelfeld nicht schon mehr als gut besetzt?

      ZM: Linsmayer, Zenga, Sickinger, Bachmann,
      OM: Biada, Gaudino, Peña-Zauner, (Ouahim)


      Wenn es so ist, wie du vermutest, wären wir tatsächlich schon relativ gut besetzt. Ich schätze aber, dass Bachmann und/oder Sickinger (auch) als IVs verplant sind. Im OM ist (meines Wissens nach) noch nicht klar, ob/wie mit Peña-Zauner und Ouahim weiter geplant wird.
      Kurzum: Ich denke schon, dass wir noch freie Kaderplätze im Mittelfeld haben - Fischers Leistungsdaten lesen sich sehr gut!

Empfänger
Hardtwaldbauer
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz