[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
dafür
bier
dagegen
birne
blackwhite
extremer computerfreak
computerfreak
idee
pfeil
neutral
mr. green
confused
evil
troll
schlaumeier
angry
forza svs
cool
sad
question
freude
flop
lol
nein
frage
zwinker
ueberrascht
erschuettert
verwirrt
traurig
zwinkern
ausruf
laecheln
fetzig
Uebergluecklich
boese oder sehr veraergert
augen verdrehen
lachend
weinend oder sehr traurig
verrueckter teufel
veraergert
verlegen
haenseln
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
frage
blush
frown
crazy
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
freibeuter
Beiträge: 1861 | Punkte: 2159 | Zuletzt Online: 23.09.2020
Wohnort
Sandhausen
Registriert am:
21.06.2011
Geschlecht
männlich
    • freibeuter hat einen neuen Beitrag "Zuschauerregelungen wegen Corona" geschrieben. 22.09.2020

      Ab sofort können Dauerkarteninhaber der letzten Saison Tickets für das Spiel gegen St. Pauli online bestellen.

    • freibeuter hat einen neuen Beitrag "1. Spieltag: SV Sandhausen - Darmstadt 98" geschrieben. 19.09.2020

      Wir haben heute 3 Punkte gegen einen starken Gegner gewonnen. Zunächst waren wir zwar die bessere Mannschaft, aber nach der Führung von Darmstadt kamen die Lilien immer besser ins Spiel. Keita-Ruel und der VAR haben uns dann vor der Pause wieder zurückgebracht. Nach der Pause kamen wir gar nicht mehr ins Spiel. Darmstadt viel dominanter und wir konnten uns nie richtig befreien. Das 3:1 war dann sehr beruhigend, aber wenn das 3:2 früher gefallen wäre, hätte es nochmal knapp werden können.
      Keita-Ruel natürlich mit einem Top Einstand. Aber die Punkte hat uns heute Martin Fraisl gerettet. 4 Großchancen der Lilien und Fraisl parierte überragend.
      Jetzt nicht übermütig werden, den Sieg genießen und nächste Woche mal schauen was in Nürnberg zu holen ist.

      Bilder vom Spiel gibt es hier:
      Carpe Diem Sandhausen

    • freibeuter hat einen neuen Beitrag "Zuschauerregelungen wegen Corona" geschrieben. 18.09.2020

      In dem Konzept für die 20% Zuschauer, welches beim SVS schon länger steht, sind laut Verein andere Preise festgelegt. Die 29€ bezogen sich nur auf das Spiel mit den 460 Zuschauern.
      Ich glaube aber nicht, dass die komplett möglichen 1200 Zuschauer morgen kommen werden. Das ist jetzt leider doch alles sehr kurzfristig.

    • freibeuter hat einen neuen Beitrag "Zuschauerregelungen wegen Corona" geschrieben. 18.09.2020

      Zitat von frans im Beitrag #38
      ... oder weil es irgendwelche Anmeldeprobleme im Ticketportal gibt (wie das bei mir aktuell der Fall ist).


      Ruf doch kurz auf der Geschäftsstelle an. Die Können dir bezüglich der Anmeldeprobleme sicher weiterhelfen. Auf dem Link der Homepage steht eine Telefonnummer heute bis 18 Uhr und morgen zwischen 10-11 sind die Kollegen erreichbar.

    • freibeuter hat einen neuen Beitrag "Zuschauerregelungen wegen Corona" geschrieben. 18.09.2020

      Ab sofort gibt es noch weitere Karten für das Darmstadt Spiel:
      Tickets für die Partie gegen Darmstadt 98

      Übrigens so wie es der Verein angekündigt hat. Was machbar und umsetzbar ist wird fürs Darmstadt Spiel getan. Und für die finale Freigabe ist letztendlich das lokale Gesundheitsamt zuständig. Von daher nachvollziehbar, wenn es hier unterschiedliche Zeitpunkte für die Freigabe gab. Aber erstmal wieder meckern...

    • freibeuter hat einen neuen Beitrag "Zuschauerregelungen wegen Corona" geschrieben. 16.09.2020

      Es gab gestern Abend ein Fantreffen bei dem Jürgen Machmeier und Volker Piegsa anwesend waren. Dort wurde erwähnt, dass aktuell nur 460 Zuschauer vom Gesundheitsamt genehmigt sind. Diese Zuschauer setzen sich aus VIPs, Sponsoren und normalen Zuschauern zusammen. Eigentlich sollte die Kommunikation dazu auf der SVS Homepage stehen, bevor hierzu am nächsten morgen in der RNZ etwas darüber berichtet wird. Dies ist durch interne Abstimmung leider erst nach dem RNZ Artikel geschehen und hier ist ein Fehler in der Kommunikation passiert, der so zukünftig nicht mehr passieren soll. Die Aussage in dem RNZ Artikel (Karten nur an VIPs) ist so auch nicht ganz richtig gewesen. Es ist so, dass Sponsoren schon Pakete für die neue Saison gekauft haben und zu diesen Paketen auch Eintrittskarten gehören. Das ist finanziell auch nötig, da Sponsoren und VIPs einen großen Teil des SVS Etats ausmachen. Der SVS ist aber mit jedem Sponsor in Gesprächen und hat abgefragt, wie viele der ihm vertraglich zugesicherten Karten er nutzen möchte und ob nicht auf einen Teil zugunsten der Fans verzichtet werden kann. Hierzu sind in den letzten Tagen viele positive Rückmeldungen der Sponsoren gekommen und viele haben auf vertraglich zugesicherte Karten verzichtet. Dadurch ist bereits ein größerer Block an Tickets für Fans frei geworden. Da noch nicht alle Sponsoren eine Rückmeldung gegeben haben und so noch weitere Karten für Fans frei werden können ist eine genaue Anzahl Karten für Fans aktuell noch nicht zu nennen. Eine grobe Größenordnung war gestern in Richtung >100 Karten für Fans.
      Während dem Meeting kam dann die News, dass sich gestern Abend Bund und Länder auf die 6 Wochen Testphase mit 20% Zuschauern geeinigt haben. Dazu konnte gestern natürlich kurzfristig noch nichts gesagt werden, da wir am Ende auf die Zustimmung und Freigabe des Gesundheitsamts angewiesen sind und noch nicht klar ist, bis wann die Beschlüsse von gestern in Verordnungen umgesetzt werden und ob dann noch Zeit ist darauf zu reagieren. Bis zum Wochenende ist ja nun nicht mehr so viel Zeit.
      Wer noch auf dem Treffen gestern war kann mich gerne ergänzen oder korrigieren, falls ich was falsch wiedergegeben habe.

    • freibeuter hat einen neuen Beitrag "1. Spieltag: SV Sandhausen - Darmstadt 98" geschrieben. 16.09.2020

      Ich habe die Diskussion über die Zuschauerregelung aus dem Darmstadt Spieltagesthread rausgenommen und hierhin verlegt:
      RE:Zuschauerregelungen wegen Corona

    • freibeuter hat einen neuen Beitrag "Zuschauerregelungen wegen Corona" geschrieben. 15.09.2020

      Der Verein muss nun erstmal abwarten bis die Corona-Schutzverordnung von Baden-Württemberg angepasst wird. Dort werden die Rahmenbedingungen, in denen die Gesundheitsämter an den Standorten der Klubs verschiedene Maßnahmen genehmigen dürfen, festgelegt. Und letztendlich muss dann das lokale Gesundheitsamt dem Hygienekonzept zustimmen.
      Ich denke das wird knapp bis Samstag. Aber bis zum zweiten Spiel gegen St.Pauli sollten wir die 20% ~ 3000 Zuschauer hinbekommen.

    • freibeuter hat einen neuen Beitrag "Oberliga U23 - 2020/2021" geschrieben. 15.09.2020

      Unsere SVS Fanbetreuung hat nun ein Konzept erstellt um Spiele der U23 besuchen zu können:

      Liebe Fans,

      wir haben in den vergangenen Wochen viele Anfragen bezüglich der Möglichkeit des Besuchs von Spielen unserer U23 erhalten. Nachdem die ersten beiden Heimspiele in Sandhausen in der Oberliga BW in dieser Saison unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattgefunden haben, können wir ab sofort bis auf Weiteres wieder einer begrenzten Anzahl an Zuschauern Zutritt zu den Spielen unserer U23 gewähren.

      Unser Konzept wird erstmals an diesem Mittwoch, 16. September (Anpfiff: 19 Uhr), beim Heimspiel unserer U23 gegen den SV Linx greifen.

      Die Eintrittskarten für das Spiel sind streng limitiert und müssen vorab per E-Mail reserviert werden. Wenn ihr Interesse daran habt, das Spiel zu besuchen, meldet euch bitte per E-Mail bei unserem Fanbeauftragten Timm Merten unter der E-Mail-Adresse timm.merten@svs1916.de

      Bitte teilt Timm mit, ob ihr gerne eine oder zwei Eintrittskarten reservieren möchtet. Mehr als zwei Eintrittskarten pro Person können wir leider nicht zur Verfügung stellen.

      Die Bewerbungsfrist läuft bis Dienstag, 15. September, 18 Uhr.

      WICHTIGER HINWEIS: Sollte die Anzahl an Reservierungen unser Kontingent an Eintrittskarten übersteigen, entscheidet der zeitliche Eingang der E-Mail über die Vergabe der Eintrittskarten (nach dem Prinzip „first come first serve“). Diejenigen, die eine oder zwei Eintrittskarte(n) zugewiesen bekommen, werden von uns benachrichtigt.

      Die Eintrittskarten werden dann am Spieltag am Eingang zum Kunstrasenplatz am Nachwuchsleistungszentrum personenbezogen hinterlegt und können gegen Vorlage eines Personalausweises ab 18 Uhr abgeholt werden.

      Der Eintritt kostet 7 Euro pro Person. Eine Ermäßigung kann für die Spiele der U23 vorerst leider nicht angeboten werden.

      https://www.facebook.com/SV-Sandhausen-F...=nf&__tn__=kC-R


      Danke an Timm dafür!

    • freibeuter hat einen neuen Beitrag "DFB-Pokal 20/21" geschrieben. 13.09.2020

      Pflicht erfüllt. Aber noch viel Luft nach oben. Chancen zur frühzeitigen Entscheidung waren jedenfalls einige da. Mit der Dreierkette Nauber, Rösler, Zenga kann ich mich grad noch nicht so anfreunden. Contento, Diekmeier und Biada für mich die besten beim SVS.

    • freibeuter hat einen neuen Beitrag "Stadionwirtschaft" geschrieben. 09.09.2020

      Zitat von 1916 im Beitrag #75
      Dann könnte man aber ein entgegenkommen seitens des Vereins erwarten...lieber fehlende mieteinnahmen während corona als fehlende Einnahmen bis Ende der Saison...wenn dem verein was dran liegen würde hätte man eine Lösung finden können...und jetzt ist es ja absehbar...es werden sicherlich bald wieder Fans ins Stadion dürfen selbst wenn es nur 1000 sind...200 werden sich locker danach im Clubhaus einfinden...schließlich gibt es einiges an Nachholbedarf...6 Monate und länger kein Fussball ist das eine aber 6 Monate kein Fussball und keine Feierei ist für den gemeinen Fussballgänger des SV ein Unding und muss nachgeholt werden...


      Ich habe keine Infos inwieweit der Verein hier in Bezug auf die Pacht etwas unternommen hat. Aber selbst wenn Kay keine Pacht bezahlen müsste, muss er einen Koch und eine oder mehrere Bedienungen bezahlen. Und selbst möchte er sicher auch noch einige Euro am Ende des Monats für sich über haben. Das sagte Kay auch auf einem Fantreffen vor einiger Zeit. Er möchte und muss bei der ganzen Sache auch was verdienen. Und meine Beobachtungen waren eben, dass das Clubhaus auch vor Corona nicht sehr gut besucht war. Da müssen wir Sandhäuser uns auch selbst fragen, ob und wie oft wir Kay außerhalb der Spieltage im Clubhaus besucht haben und einige Euro da gelassen haben.

    • freibeuter hat einen neuen Beitrag "Stadionwirtschaft" geschrieben. 08.09.2020

      Das Clubhaus war auch schon vor Corona keine Goldgrube. Kay hat viel versucht und auch vieles richtig gemacht, aber nur von den Heimspielen kann so ein Clubhaus leider nicht überleben. An den restlichen Tagen war, zumindest wenn ich dort war und auch was man von anderen gehört hat, nicht viel los. War für mich daher zu erwarten, dass Corona dem Clubhaus nun den Rest gegeben hat. Ich glaube nicht, dass der Verein hier der Auslöser war.
      Ist natürlich sehr bitter, wenn wieder Zuschauer zugelassen werden und wir sehr wahrscheinlich dann keinen Clubhauspächter mehr haben werden.

    • freibeuter hat einen neuen Beitrag "Oberliga U23 - 2020/2021" geschrieben. 05.09.2020

      Die U23 hat 0:1 gegen Neckarsulm verloren.
      Wenn man sich die Bilder auf Fupa anschaut, waren wohl doch Zuschauer dabei:
      https://www.fupa.net/galerie/sv-sandhaus...6206/foto1.html

      Ich frag mich nur, warum man das dann nicht vorher entsprechend kommunizieren kann. Hätte heute gerne selbst mal vorbeigeschaut.

    • freibeuter hat einen neuen Beitrag "Auswirkungen von Corona auf den Fußball" geschrieben. 05.09.2020

      Laut RNZ plant der SVS zum Saisonstart mit 450 Zuschauern. Allerdings sind die Karten für die Sponsoren vorgesehen, welche den SVS während Corona weiter unterstützt haben. Laut Machmeier ist das mit dem Fanausschuss so abgestimmt...

    • freibeuter hat einen neuen Beitrag "Auswirkungen von Corona auf den Fußball" geschrieben. 02.09.2020

      Leider wird der SVS hier vermutlich wohl der letzte Verein sein, der sich dafür einsetzt frühzeitig Fans wieder ins Stadion zu lassen. Das steht auf der Prioritätenliste ganz unten und bevor es nicht eine bundesweite Regelung oder Vorgabe der DFL gibt, wird hier nichts passieren. Wir schaffen es als einziger Verein in der Oberliga BW ja nicht mal ein paar Zuschauer ins Stadion zu lassen...

    • freibeuter hat einen neuen Beitrag "Oberliga U23 - 2020/2021" geschrieben. 27.08.2020

      Die U23 hatte letzte Saison einen Zuschauerschnitt von 200 Zuschauern. Vermutlich würden aktuell aber etwas mehr Leute zu den Heimspielen kommen, da die Profis ja ohne Zuschauer spielen und viele Fans endlich mal wieder ein Fußballspiel sehen möchten.
      Wenn man die Zuschauerzahl auf 300 Leute begrenzt, Maskenpflicht vorschreibt, im WR-Stadion spielt und 5€ Eintritt von jedem Zuschauer verlangt, dann kann man auch locker einige Securities vom Eintrittsgeld bezahlen, die auf Einhaltung der Hygieneregeln achten und macht am Ende sogar noch einige Euro plus.
      Bei der U23 von Walldorf waren gestern Abend gegen Nöttingen übrigens auch 200 Zuschauer...

    • freibeuter hat einen neuen Beitrag "Oberliga U23 - 2020/2021" geschrieben. 26.08.2020

      https://www.svs1916.de/aktuelles/news/de...auer-statt.html

      Irgendwie schon komisch. In Neuenheim und Hoffenheim z.B. fanden die BFV Pokalspiele mit Zuschauern statt und gleich nebenan beim FC Sandhausen sind auch Zuschauer möglich. Auch in der 3. Liga überlegt man im Rahmen der lokalen Möglichkeiten Zuschauer in die Stadien zu lassen. Man kann das ganze bei der U23 ja auf 200-300 Zuschauer begrenzen und natürlich sollen auch die Abstandsregeln eingehalten werden. Würde man im WRS spielen sind die Abstandsregeln für Zuschauer und Spieler sogar noch leichter umzusetzen, weil man genügend Platz hat. Ich vermute mal das ist dem Verein aber zu aufwendig, weil man dann wieder einige Ordner bei U23 Spielen bezahlen muss. Sehr schade. Vielleicht hätten sich auch einige Fans und Fanclubs bereiterklärt die Ordner zu stellen und auf die Hygienevorgaben zu achten, dann wäre dem Verein auch keine zusätzlichen Kosten entstanden.

      Noch ein Nachtrag. Beim Spiel der U23 in Villingen letztes Wochenende waren 500 Zuschauer anwesend:
      ...500 Zuschauer sorgten dafür, dass das Stadion unter Corona-Bedingungen ausverkauft war. Und die Vorfreude auf dieses Spiel bei den Nullachtern und ihren Anhängern war deutlich spürbar. Die Fans hielten sich hervorragend an das Hygiene-Konzept des FC 08, bewegten sich nur mit Nasen-Mund-Schutz in der Arena und hielten vorbildlich Abstand, verteilten sich im weitläufigen Rund...
      https://fcvillingen.de/yahyaijan-elf-sta...t-ungluecklich/

      Scheint mal wieder überall zu gehen, nur in Sandhausen nicht :-(

    • freibeuter hat einen neuen Beitrag "Oberliga U23 - 2020/2021" geschrieben. 26.08.2020

      Mich würde mal interessieren welche Hygieneregeln nur auf dem Kunstrasen umgesetzt werden können.

    • freibeuter hat einen neuen Beitrag "Sponsoren" geschrieben. 20.08.2020

      Es gibt ja immer 3 Trikots. Bei uns immer eines in weiß und eines in schwarz. Ich vermute das mintgrüne wird diesmal das rote Ausweichtrikot bei uns ersetzen. Borussia Mönchengladbach, ebenfalls mit Ausstatter Puma, hat das mintgrüne Trikot dieses Jahr auch in der Kollektion.
      Das dürfte dann diesem Trikot entsprechen:
      https://www.11teamsports.com/de-de/p/pum...rzarm-gruen-f21

Empfänger
freibeuter
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz