[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
dafür
bier
dagegen
birne
blackwhite
extremer computerfreak
computerfreak
idee
pfeil
neutral
mr. green
confused
evil
troll
schlaumeier
zwinker
forza svs
cool
sad
question
freude
flop
lol
nein
frage
angry
ueberrascht
erschuettert
verwirrt
traurig
zwinkern
Uebergluecklich
ausruf
fetzig
laecheln
boese oder sehr veraergert
augen verdrehen
lachend
weinend oder sehr traurig
verrueckter teufel
veraergert
haenseln
verlegen
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
frage
blush
frown
crazy
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Spitzkicker
Beiträge: 112 | Punkte: 140 | Zuletzt Online: 25.10.2020
Registriert am:
28.06.2011
Geschlecht
keine Angabe
    • Spitzkicker hat einen neuen Beitrag "4. Spieltag: Karlsruher SC - SV Sandhausen " geschrieben. 17.10.2020

      Das Spiel ähnelte den vorangegangenen drei Ligaspielen und doch auch wieder nicht.

      Im Mittelfeld war die Mannschaft wiederholt dem Gegner klar unterlegen. Es gelingt allzuoft und allzuleicht sich bis in unseren Strafraum durchzukombinieren.
      Es fällt auf, dass unsere Spieler im Kopf und den Beinen zu langsam agieren. Auch heute war der Gegner wieder spritziger, schneller, wendiger und zielstrebiger gegen unsere "Altherrenriege" in der Abwehr.
      Auffallend auch die üblen technischen Mängel in der Ballkontrolle.

      So, und was war dann heute ganz anders gegenüber den letzten Partien? Für mich einfach: Der KSC hat zumindest drei von einer Vielzahl bester Torchancen verwandelt. Das ist Darmstadt und Pauli nicht gelungen.
      Und doch, auch dieses Spiel hätte, wie die Partien zuvor, mit einem Debakel enden können.

      Sechs Punkte nach drei Spieltagen waren für mich, nach den jeweiligen Spielverläufen, eine Blendgranate.

    • Spitzkicker hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 01.10.2020

      Liga-Zwei.de meldet, dass Mario Engels mit einem Wechsel in die Niederlande liebäugelt. Nach dortigen Infos hätte Sparta Rotterdam Interesse.
      (Quelle: https://www.liga-zwei.de/sv-sandhausen-e...ie-niederlande/).

      Da kommt ein Spieler letztes Jahr aus der holländischen Eredivisie mit einem überragenden Zeugnis und bekommt hier keinen Fuß auf den Boden. Warum durfte er nie auf seiner angestammten Position spielen? Warum wurde ihm das verwehrt? Auch aktuell wurde beim verletzungsbedingten Ausfall von Behrens, Bouhaddouz in der Doppelspitze ihm gegenüber vorgezogen.

      Uuups, eben ertappe ich mich dabei, den Umgang mit den anderen aussortierten Spielern zu hinterfragen. Irgendwie waren den Zugängen im vergangenen Jahr kein Großes Glück bei uns beschieden...

    • Spitzkicker hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 30.09.2020

      Nach Analyse der vergangenen Runde drängte es sich bei der Kaderzusammenstellung geradezu auf, an zwei großen Stellschrauben zu drehen. Mit der mangelnden Durchschlagskraft vor dem gegnerischen Tor und Chancenverwertung scheint man mit der Verpflichtung von DKR Rechnung getragen zu haben. Mal schauen... In Fürth ist er nach großartigen Spielen anschließend oftmals "untergetaucht".

      Des Weiteren zeigte sich, dass es dem zentralen Mittelfeld, auch durch das Spielsystem mit 3er-/5er-Kette durchweg an Dominanz und Kompaktheit fehlte. Nicht nur spielerisch starken Mannschaften gelang es geradezu mühelos, sich bis an den Strafraum durchzukombinieren.

      Konsequenterweise wurden die beiden 6er Paurevic und Frey aussortiert, allerdings ohne für einen Ersatz auf dieser prägnanten Position zu sorgen.

      Die ersten drei Pflichtspiele (ja auch der Regionalligist aus Steinbach war zeitweise im zentralen Mittelfeld überraschend dominant) bestätigten, dass wir den gegnerischen Mannschaften vor unserer letzten Linie wenig entgegenzusetzen haben. Das lag einerseits an der fehlenden Staffelung, die dem Gegner großzügige Räume bescherten, aber auch an der mangelnden Robustheit im Zweikampfverhalten. Nartey, mit dem man auch der mangelnden Ballsicherheit entgegentreten wollte, ist bislang fürwahr nicht als großer Zweikämpfer aufgefallen und Taffertshofer ist auch nicht gerade als Abräumer vor der Abwehr bekannt.

      Auf die personellen und taktischen Maßnahmen zur Lösung der Versäumnisse bei der Kaderzusammenstellung bin ich mal gespannt.

    • Spitzkicker hat einen neuen Beitrag "2. Spieltag: 1. FC Nürnberg - SV Sandhausen" geschrieben. 27.09.2020

      Nürnberger Abschlussschwäche und ein wieder Mal überragender Fraisl verhindern ein Desaster.
      Im zentralen Mittelfeld waren wir, wie gegen Darmstadt, völlig unterlegen.
      Da fehlt die Kompaktheit nach hinten und die Ballsicherheit nach vorne.

    • Spitzkicker hat einen neuen Beitrag "Kaderplanung 2020/21" geschrieben. 14.09.2020

      Veröffentlichtes Machmeier-Zitat am 13.09.2020, : „Wir werden nicht noch mal – wie bei Philipp Förster vor einem Jahr – einen Spieler kurz vor dem Zweitliga-Start abgeben.“

      Lieber JM, ach hättest du doch einfach nur geschwiegen.

      Und wenn jemand in den nächsten Wochen Julius Biada und ein anderer Kevin Behrens haben will gibt es nichts entgegenzusetzen. Dann werden die auch gehen.
      Macht aber nix, Robin Scheu, kann alles, Abwehr, Sturm...

    • Spitzkicker hat einen neuen Beitrag "Vorbereitung und Testspiele" geschrieben. 15.08.2020

      Ja aber versteht das irgendjemand, dass die aussortieren Spieler allesamt zum Einsatz kommen?

    • Spitzkicker hat einen neuen Beitrag "Ehemalige Spieler" geschrieben. 15.07.2020

      Jesper Verlaat hat beim SV Waldhof Mannheim unterschrieben.

    • Spitzkicker hat einen neuen Beitrag "29. Spieltag: SV Sandhausen - Hannover 96" geschrieben. 30.05.2020

      Was hat denn Paqarada die letzten Tage außer Standards üben sonst noch gemacht? Jeder Ball in den gegnerischen Strafraum mega gefährlich und schwer zu verteidigen.
      Ansonsten, wie in Wiesbaden, der Aktivposten auf der linken Seite.

      Und Robin Scheu? Alderle, wenn der einen Ballführenden anläuft...
      Gegen ihn geht keiner gern einen Zweikampf ein. Was für eine Laufleistung mal wieder.
      Wenn Scheu auf den Platz geht müsste er eigentlich nicht seinen Spielerpass vorher vorzeigen, sondern einen Waffenschein.

Empfänger
Spitzkicker
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz