[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
extremer computerfreak
evil
neutral
mr. green
computerfreak
bier
dafür
dagegen
birne
blackwhite
confused
freude
idee
flop
lol
nein
question
sad
schlaumeier
troll
zwinker
angry
forza svs
pfeil
frage
cool
fetzig
Uebergluecklich
laecheln
zwinkern
traurig
ueberrascht
ausruf
verwirrt
erschuettert
lachend
veraergert
haenseln
verlegen
weinend oder sehr traurig
boese oder sehr veraergert
verrueckter teufel
augen verdrehen
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
frage
blush
frown
crazy
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Benne1916
Beiträge: 25 | Punkte: 113 | Zuletzt Online: 18.02.2024
Beschäftigung
Schule
Registriert am:
16.08.2021
Geschlecht
männlich
    • Benne1916 hat einen neuen Beitrag "14. Spieltag: SV Sandhausen - MSV Duisburg" geschrieben. 24.11.2023

      [[File:62667CC1-4F70-4269-A1C4-14732127987C.jpeg|none|auto]]

      ++ Fankalender 2024 ++

      Servus Sandhäuser,

      frisch aus der Druckerei und bereits morgen gegen Duisburg am Fanstand: Unser Fankalender für das Jahr 2024 ist da! Dieser kommt wieder in DIN A3 und schickem Design daher und dokumentiert auf den zwölf Seiten einige Highlights aus den letzten Monaten. Sei es die Choreo gegen Kaiserslautern, die Pyroshow gegen Freiburg, der Fanmarsch gegen 1860, oder auch einfach mal nur ein schönes Fahnenbild - der Kalender bietet zu jeder Jahreszeit positive Erinnerungen an unser Fanleben rund um den SVS.

      Darüber hinaus unterstützt ihr mit dem Kauf des Kalenders auf der einen Seite mit 50 % des Erlöses unsere Choreokasse, sodass in den kommenden Monate weitere gelungene Aktionen hinzukommen können. Die weiteren 50 % des Erlöses gehen als soziales Projekt an das Tierheim Heidelberg. Das Tierheim Heidelberg pflegt und vermittelt Tiere, die ihr zuhause verloren haben. Als gemeinnütziger Verein mit vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern ist das Tierheim unbedingt auf Spenden angewiesen, um die aufgenommenen Tiere bestmöglich betreuen und weitervermitteln zu können. Die Kosten pro Kalender belaufen sich auf 12€.

      Bis morgen vor dem Spiel oder während der Halbzeitpause am Fanstand!

      - Szene 1916 -

    • Benne1916 hat einen neuen Beitrag "Saisonvorbereitung 23/24" geschrieben. 04.08.2023

      Zitat von nai_günder_svs im Beitrag #110
      Zum Thema Schals: bietet bitte in eurem Fanstand wieder ein Seidenschal an, dann werde ich diesen auch tragen. Mit einem Wollschal sehe ich es nicht ein bei 35 Grad ins Stadion zu gehen.
      Bei allen anderen Punkten bin ich eurer Meinung.


      @nai_günder_svs
      Da wir nicht die größten finanziellen Möglichkeiten haben ist das immer schwer ein Produkt in unserem Fanstand zu verkaufen, dass in der Anschaffung kostspielig ist. Es ist aber ein Seidenschal in Planung und wird ab dem Spiel gegen Dresden bei uns im Fanstand erhältlich sein.

    • Benne1916 hat einen neuen Beitrag "Saisonvorbereitung 23/24" geschrieben. 03.08.2023

      ++ Auf in die neue Saison – Auf in ein neues Kapitel! ++

      Servus Sandhäuser,

      es ist soweit - in wenigen Tagen beginnt die neue Drittligasaison, weshalb wir gerne ein paar Worte an euch richten möchten. Über die letzten Jahre und vor allem die letzte Saison wollen wir in diesem Zusammenhang nicht mehr viele Worte verlieren. Im Endeffekt sind wir nach vielen von Fehlentscheidungen geprägten Jahren verdient abgestiegen. Ist es zwar von enormer Wichtigkeit, vergangene Fehler nicht zu vergessen und daraus zu lernen, gilt es jedoch nun den Blick nach vorne und somit in Richtung kommende Saison zu richten. Auf einem Spruchband am letzten Spieltag der vergangenen Spielzeit forderten wir eine Rückbesinnung auf Aspekte, die unseren Verein früher ausgezeichnet hatten: Ruhe, Kontinuität und Familiarität. Gibt es bereits Tendenzen in diese Richtung?

      Rund um unseren Sportverein ist seit mehreren Wochen eine allgemeine Euphorie, Hoffnung und Zuversicht - kurz gesagt eine Aufbruchsstimmung - zu verspüren. Der von uns Sandhäusern geforderte Umbruch auf sportlicher Ebene wurde vollzogen und die neue Transferpolitik passt deutlich mehr zu den ursprünglichen Attributen unseres Vereins als jene der letzten Jahre. Natürlich zählt jetzt die Leistung auf dem Platz. Die auf dem erwähnten Spruchband geforderten Aspekte „Ruhe“ und „Kontinuität“ müssen aber auch in etwaig schlechteren Phasen zum Tragen kommen – sowohl von der Vereinsführung und der Mannschaft inklusive Trainerteam als auch von uns Fans. Das Wichtigste ist, dass wir eine Mannschaft auf dem Rasen sehen, die als Einheit auftritt und immer alles gibt. Das haben wir den Jungs in den letzten Wochen des Öfteren in Gesprächen mit auf den Weg gegeben.

      Auch die in den letzten Jahren verlorengegangene Fannähe und Familiarität, die unseren SVS immer auszeichnete, von anderen Vereinen im Profifußball unterschied und für viele Fans grundlegend für die Identifikation mit diesem Verein ist, scheint wieder in den Vordergrund zu rücken. So hinterlässt beispielsweise neben dem Fanabend im Trainingslager und dem Fanfest auch die zunehmende Transparenz gegenüber uns Fans in Form von Wochenplänen oder der neuen SVS-App einen positiven Eindruck. Sicherlich ist bei den genannten Punkten noch Luft nach oben, jedoch scheint es endlich in die richtige Richtung zu gehen!

      Auf einem weiteren Spruchband gegen den HSV Ende Mai dieses Jahres beteuerten wir stellvertretend für alle Sandhäuser unsere Treue zum Verein: „Was stets bleibt, sind wir Fans!“. Worin kann also der Beitrag von uns Fans zum Gelingen des Umbruchs, zur Aufbruchsstimmung liegen?

      Vor allem gegen Ende letzter Saison war es erfreulich zu sehen, wie viele junge Sandhäuser sich Spieltag für Spieltag im A4 einfanden und gemeinsam mit den restlichen Sandhäusern für einen guten Support sorgten. Wir hoffen natürlich auf ein Fortbestehen dessen und können in diesem Sinne nur an jeden supportwilligen Sandhäuser appellieren, sich eine (Dauer-)Karte für den A4-Block zu kaufen!

      Negativ zu erwähnen sind leider die Auswärtsfahrerzahlen der letzten Jahre. Vor allem in der vergangenen Saison gab es zahlreiche Auswärtsspiele, bei denen bis auf wenige Ausnahmen fast ausschließlich Jungs der aktiven Fanszene anzutreffen waren. Nächste Saison warten viele attraktive und, durch die 11 Jahre Zweitligazugehörigkeit, “neue“ Gegner und Stadien auf uns, gegenüber welchen wir Sandhausen bestmöglich repräsentieren möchten. Im Gegensatz zu früher findet zudem jedes Auswärtsspiel Support und somit eine aktive Unterstützung der Mannschaft statt. Wir appellieren an alle Sandhäuser, auch ohne fahrende Fanbusse vom Verein unsere Jungs in der Fremde zu unterstützen – es gibt ausreichend Anreisemöglichkeiten!

      Auch möchten wir diesen Kontext nutzen, um vergleichsweise Kleinigkeiten anzusprechen, die den Rückhalt von uns Fans verbessern können:
      - Dazu zählt das Tragen eines Schals im Stadion. Das Tragen und Hochhalten eines Schals des SV Sandhausen sollte mit Stolz und Leidenschaft verbunden sein. In der kommenden Saison werden wir diesen deutlich öfter in den Support einbeziehen, weshalb wir uns freuen, wenn mehr Schals den Weg in die Stehblöcke finden und dort zum Einsatz kommen.
      - Ein weiterer Punkt ist die Auswahl des “Stadion-Outfits“. Immer wieder wird das Blockbild durch das Tragen von auffallend bunten, teils grellen Farben einzelner Fans gestört. Unsere Farben sind schwarz und weiß - genau diese sollten im Stadion getragen werden und für ein einheitliches Blockbild sorgen.
      - Zum wiederholten Male möchten wir abschließend noch das Thema "Verweildauer im Block" ansprechen. Seit jeher ist es eine "schlechte Tradition", dass sich der Großteil der Fans erst wenige Minuten vor Anpfiff an seinem Platz einfindet. Dass man in Sandhausen nicht wirklich Angst um seinen Platz haben muss, ist uns bewusst. Unterstützung für die Mannschaft findet aber nicht nur genau während der 90 Spielminuten statt. Aus mehreren Gesprächen wissen wir, dass es die Jungs auf dem Rasen sehr wohl positiv wahrnehmen, wenn wir sie zumindest nach dem Aufwärmen lautstark in die Kabine verabschieden und gleichermaßen, wenn nach dem Spiel noch der Großteil der Fans im Block ist, sobald die Mannschaft zu uns kommt. Wir rufen demnach alle Sandhäuser dazu auf, sich diese wenigen Minuten mehr zu nehmen. Eine Anwesenheit 20 Minuten vor Spielbeginn erleichtert darüber hinaus immens die Durchführung von Choreographien.

      Auch wir waren in der Sommerpause nicht untätig und gingen das ein oder andere Projekt für die kommenden Wochen an. Wir freuen uns auf die neue Saison!

      Lasst uns die aktuelle Euphorie gemeinsam ins Stadion tragen und im Stadion leben – gemeinsam für das Sandhausen, wie wir es uns vorstellen!

      In diesem Sinne: Auf in die neue Saison - Auf in ein neues Kapitel!

      - Szene 1916 -

    • Benne1916 hat einen neuen Beitrag "Saisonvorbereitung 23/24" geschrieben. 19.07.2023

      Zitat von F4b14n98 im Beitrag #67
      Da hat wohl jemand das Internet Kabel gezogen.


      War doch vorhersehbar

    • Benne1916 hat einen neuen Beitrag "Saisonvorbereitung 23/24" geschrieben. 18.07.2023

      Zitat von nai_günder_svs im Beitrag #57
      War jemand beim Fanabend im Trainingslager und kann berichten wie es war?


      War selbst nicht dort gewesen weiß aber aus Erzählungen, dass es sehr lustig war die Spieler sich für unser Privat Leben interessiert gezeigt haben und noch bis spät abends fast alle an einem Tisch gesessen sind.

    • Benne1916 hat einen neuen Beitrag "Saisonvorbereitung 23/24" geschrieben. 11.07.2023

      Wird wohl noch ein Testspiel am 22.7 gegen Walldorf geben.

    • Benne1916 hat einen neuen Beitrag "Kader 23/24" geschrieben. 27.06.2023

      Zitat von Larry_Dynamite im Beitrag #384
      ich würde mich freuen, wenn es mit Erika Zenga weitergeht. Zu dieser Personalie hat man ja nun wirklich noch gar nichts gehört.


      Würde mich auch über ein Höhn oder Dumic freuen zumal wir hinten so oder so noch 1-2 Männer brauchen und noch min 1 Flügel. - Obwohl er letztes Jahr kaum gespielt hat und keine Leistung gezeigt hat würde ich mich auch optional auf Ganda freuen ich glaub immernoch das er potenzial hat und in den agressiven offensiv Fußball passen würde.

    • Benne1916 hat einen neuen Beitrag "Kader 23/24" geschrieben. 27.06.2023

      So wie es sich raus liest ist er vermutlich ein Kandidat für den Stammplatz auf der linken Seite

    • Benne1916 hat einen neuen Beitrag "Zusammenarbeit mit dem FCS" geschrieben. 25.06.2023

      Dazu hätte ich noch einen Vorschlag, der mir schon seit längerem im Kopf strebt, aber auf den Herrenfussball bezogen.
      Die Idee ist mir letztes Jahr beim testspiel gegen TuS Mingolsheim gekommen, die ja bekanntlich in der Kreisliga spielen und der FCS sich seit diesem Jahr nur 1 Liga drunter ansiedelt, dass der SV sein erstes Testspiel gegen den direkten Nachbarn macht.
      Das würde glaube ich viele Leute anlocken und den FC sehr gut auch finaziell unterstützen. müsste man halt erst mal beim FC nachfragen, ob überhaupt Interesse bestehen würde.

    • Benne1916 hat einen neuen Beitrag "Sportdirektorfindungkommission" geschrieben. 31.05.2023

      Elversberg sollte meiner Meinung nach für Sandhausen sportlich gesehen ein Vorbild sein, dort wurde schon in der Regionalliga sehr zukunftsorientiert gedacht. Sowohl mit Trainer, Schlüsselspieler und Vorstand

      Natürlich hatten sie auch ein guten Lauf und haben selbst nichtmal mit einem durchmarch gerechnet, Vorallem wegen den Möglichkeiten finanziell und der Größe des gesamten Vereins an sich.

    • Benne1916 hat einen neuen Beitrag "Sportdirektorfindungkommission" geschrieben. 31.05.2023

      Ganz deiner Meinung @SVS_2010 auch wenn ein paar Spieler in der 3. Liga bleiben wird es einige Zeit dauern bis man ein stabiles Mannschaftsgefüge hat und das werden wir bestimmt auch Anfang der neuen Saison zu spüren bekommen.

    • Benne1916 hat einen neuen Beitrag "21. Spieltag: SV Sandhausen - KSC" geschrieben. 19.02.2023

      Glaube, Wille, Zusammenhalt

      An allen Enden fehlt es, heute ist der Tiefpunkt der Sandhäuser 2.Liga Geschichte. Keiner der heute auf dem Platz stand hat es verdient UNSER Trikot zu tragen.

      Ich bin zu tiefst enttäuscht und ich glaube da spreche ich nicht nur für mich.

      Den Spielern ist UNSER Verein scheinbar egal.

      Ich erwarte das die Mannschaft sich zusammensetzt und ihre Denkweise und ihr Auftreten auf dem Platz überdenkt. Wer das nicht tut hat nicht mehr beim SV Sandhausen verloren!!!

    • Benne1916 hat einen neuen Beitrag "DFB Pokal 2. Runde - SV Sandhausen - Karlsruher SC" geschrieben. 19.10.2022

      +++ Hopfeblatt Saisonabschlussheft +++

      Servus Sandhäuser,

      es ist da! Heute erreichten uns zwei große Pakete mit der dritten Ausgabe unseres Hopfeblatt Saisonabschlusshefts. Auf 150 Seiten lassen wir dabei die vergangene Saison Revue passieren.

      Wie fast immer hatte auch die vergangene Saison mit dem Abstiegskampf einen ordentlichen Nervenkitzel zu bieten, aber auch abseits des Sportlichen passierte einiges, was wir auf den 150 Seiten behandeln, bewerten und mit Hintergründen spicken. Da war beispielsweise der Konflikt mit der Vereinsführung, der eskalierte und danach einiges Positives ins Rollen brachte. Oder der Umgang mit den pandemiebedingten Einschränkungen und endlich die Aufhebung aller Maßnahmen. Auch in direktem Zusammenhang mit unserer Gruppe gab es wichtige Entwicklungen wie beispielsweise den Wechsel auf dem Capo-Podest oder den neuen Heimbanner, über die wir berichten. Ein Text widmet sich auch den wichtigsten Freundschaftsbesuchen. Mit der Horda Fanactica aus Elversberg führten wir zudem ein Interview über deren Gruppenleben und -geschichte sowie den endlich geschafften Aufstieg in die dritte Liga. Darüber hinaus enthält das Heft ein paar Dokumentationen nächtlicher Streifzüge sowie einen ausführlichen Bericht zweier Spielbesuche in Italien inklusive Vorstellung der Fanszenen von AC Mailand und der US Salernitana.

      Das Heft ist ab dem heutigen Heimspiel für 4,50€ am Fanstand erhältlich. Für einen Versand könnt ihr uns gerne per Mail (info@szene1916.de) oder Facebook kontaktieren.

      Szene 1916

    • Benne1916 hat einen neuen Beitrag "3. Spieltag: SV Sandhausen - Fortuna Düsseldorf " geschrieben. 04.08.2022

      Am Freitag alle gemeinsam in weiß zum Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf!

      Passend dazu verkaufen wir am Fanstand die letzten Exemplare unserer neuen T-Shirts. Schaut vorbei.

      - Szene1916 -

      [[File:E6FE55D3-44D0-4A52-9439-6171112CA0F8.png|none|auto]]

Empfänger
Benne1916
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz