[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
extremer computerfreak
evil
neutral
mr. green
computerfreak
bier
dafür
dagegen
birne
blackwhite
confused
freude
idee
flop
lol
nein
question
sad
schlaumeier
troll
zwinker
angry
forza svs
pfeil
frage
cool
fetzig
Uebergluecklich
laecheln
zwinkern
traurig
ueberrascht
ausruf
verwirrt
erschuettert
lachend
veraergert
haenseln
verlegen
weinend oder sehr traurig
boese oder sehr veraergert
verrueckter teufel
augen verdrehen
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
frage
blush
frown
crazy
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Steffen
Beiträge: 469 | Punkte: 918 | Zuletzt Online: 24.02.2024
Registriert am:
13.12.2016
Geschlecht
keine Angabe
    • Steffen hat einen neuen Beitrag "26. Spieltag: SV Sandhausen - SSV Jahn Regensburg" geschrieben. 18.02.2024

      Ich sag nicht viel, ich sag nur eins: Das war ein Spiel für die Ewigkeit! Meine Enkel, so es sie denn irgendwann mal geben wird, werden sich die Geschichten vom 17.02.2024 bis zum Erbrechen anhören müssen. Ich hatte selten so geile 75 Minuten im Estadio Hardtwaldo. Es war schön, dabei zu sein!

    • Steffen hat einen neuen Beitrag "22. Spieltag: SV Sandhausen - FC Erzgebirge Aue" geschrieben. 24.01.2024

      Ich wünsche mir einen Sieg unserer Jungs oder wenigstens 3 Punkte oder – wenn es gar nicht anders geht – eine Niederlage von Aue. Einer dieser 3 Wünsche sollte ja erfüllbar sein. Also dann, Hintern hoch und ab ins Stadion!

    • Steffen hat einen neuen Beitrag "Kader 23/24" geschrieben. 04.01.2024

      Pink wird es, hat der SV gerade auf Instagram in Form eines Rätsels (in)offiziell bekannt gegeben. Also "Wer bin ich?" - Position: Mittelstürmer - Nationalität: Österreich - Letzte Station: Shanghai Port...

    • Steffen hat einen neuen Beitrag "18. Spieltag: SVS - Waldhof" geschrieben. 10.12.2023

      Zitat von F4b14n98 im Beitrag #43
      Wie kommt eigentlich das Haus und Hof Blatt des SV Waldhof Mannheim, die RNZ, dazu, zu schreiben dass der Waldhof sich auf Augenhöhe bewegt hätte? Die hatten zwei halbchancen und ich muss was von einer ausgeglichenen Partie lesen? What the fuck.


      Die Antwort steckt in deiner Frage ("Haus- und Hof-Blatt"). Lies den Schund einfach nicht. Wir alle (und selbst die romantischsten Mannheimer Träumer) wissen, dass die Waldhöfer nie auf Augenhöhe waren. Unsere Jungs auf dem Platz hatten so ziemlich jederzeit alles im Griff. Ich hatte heute jedenfalls richtig viel Spaß im Stadion!

      Einziger Wermutstropfen für mich war die Choreo der Szene1916. Die habe ich im A4 leider nur von hinten erlebt, natürlich mit dem SVS-Logo in der Hand. Ich hatte aber zu dem Zeitpunkt schon eine Ahnung, wie geil das rüber kommen könnte. Als ich dann nach dem Spiel Bilder/Videos der Choreo (von vorne) gesehen habe, muss ich sagen, das war der Hammer. Respekt an die Mädels und Jungs der Szene1916. Das war ganz großes Kino!

    • Steffen hat einen neuen Beitrag "Kader 23/24" geschrieben. 07.12.2023

      Und schwups ist ein neuer IV da....Edvinas Girdvainis, Kapitän der litauischen Nationalmannschaft. Der Name sagt mir nicht wirklich was, aber er war halt vereinslos und kann uns sofort weiterhelfen. Willkommen am Hardtwald!

    • Steffen hat einen neuen Beitrag "12. Spieltag: SV Sandhausen - SC Verl" geschrieben. 21.10.2023

      Meiner Meinung nach sollte und kann es eigentlich nur einen Sieger geben...die Kräfteverhältnisse dürften jedenfalls klar sein! Auf geht's SV... (inhaltlich ist dieser Beitrag natürlich sehr dünn, motivationstechnisch aber schon recht ordentlich. Dankt mir aber bitte erst nach dem Spiel! )



      Und um gleich mal die vereinzelt schon gestellte brennendste Fragen zu beantworten - nein, ich bin nicht der Typ auf dem Bild, solche Hosen würde ich niemals tragen.

    • Steffen hat einen neuen Beitrag "Saisonvorbereitung 23/24" geschrieben. 03.08.2023

      Zitat von nai_günder_svs im Beitrag #110
      Mit einem Wollschal sehe ich es nicht ein bei 35 Grad ins Stadion zu gehen.


      Wenn sich das Wetter noch eine Weile hält, wirst du froh sein, einen dicken Schal unterm Ostfriesennerz tragen zu können!

      Aber ich gebe dir recht - Wollschal und Hochsommer sind eine eher ungeschickte Kombination. Da bin ich auch raus.

    • Steffen hat einen neuen Beitrag "Kader 23/24" geschrieben. 14.07.2023

      Zitat von SVSMarkus im Beitrag #497
      Zitat von superstroke im Beitrag #495
      Vielleicht hilft uns Kevin ja nochmal :-)

      https://www.transfermarkt.de/malick-sano.../spieler/692736

      Denke ein Jahr Spielpraxis wäre nicht schlecht, nach den Transfers wird es bei Union eher eng im Sturm.


      Ich erachte es als vollkommen utopisch, dass KB nochmals für uns aufläuft, der hat inzwischen ein ganz anderes Niveau erreicht, der wird auch in der neuen Saison wieder relevante Einsatzzeiten haben.



      Das hast du falsch verstanden. Kevin selbst soll nicht wieder bei uns spielen - er soll nur Malick Sanogo davon überzeugen, nach Sandhausen zu kommen. Hat er ja bei Tim Maciejewski auch schon gemacht.

    • Steffen hat einen neuen Beitrag "Saison 23/24" geschrieben. 09.07.2023

      Zitat von Hans74 im Beitrag #9
      Die Anstoßzeiten sind für mich ein Segen: Aus arbeitstechnischen Gründen trudelte ich freitags frühestens 20 min nach Anpfiff ein. Samstags verpasste ich sogar die 1. Halbzeit. So gesehen ist der Abstieg für mich ein Aufstieg.


      Bitte was? Ehrlich gesagt wäre eine Kündigung für dich ein echter Aufstieg. Was sind das denn für unmenschliche und vor allem fußballfanunfreundliche Arbeitszeiten? Du musst mit deinem Arbeitgeber reden - oder halt eben kündigen. Wir bleiben ja schließlich nicht ewig in der 3. Liga. Ab der nächsten Saison und den damit verbundenen 2.-Liga-Anstoßzeiten fangen deine Terminprobleme wieder an.

    • Steffen hat einen neuen Beitrag "Kader 23/24" geschrieben. 04.07.2023

      Zitat von nai_günder_svs im Beitrag #423
      https://www.transfermarkt.de/sv-sandhausen/kader/verein/254/saison_id/2023/plus/1
      Richardson hat wohl einen Vertrag bis 2027 erhalten. Wahnsinn, seit wann planen wir denn so langfristig?


      Das ist der neue sportliche Wind, der mit Imhof in Sandhausen weht. Imhof rechnet sich aus, dass (im Optimalfall) in spätestens 2 Jahren die Interessenten Schlange stehen werden. Und da Richardson dann immer noch 2 Jahre Vertrag hat, wird es teuer für die Interessenten – und wir kriegen einen schönen Euro-Schauer ab. Wenn es tatsächlich so kommt, ist das natürlich nicht unschön.

    • Steffen hat einen neuen Beitrag "Saisonvorbereitung 23/24" geschrieben. 02.07.2023

      Wenn die Wurst wichtiger als das Spiel ist, dann finde den Fehler....

    • Steffen hat einen neuen Beitrag "34. Spieltag: SV Sandhausen - Hamburger SV" geschrieben. 28.05.2023

      So Freunde, ich habe es für euch ausgetestet - der Saisonabschluss wird versöhnlich. Ihr braucht also gar nicht mehr unbedingt ins Stadion zu gehen, falls ihr irgendwas anderes, wichtigeres vorhaben solltet (Enten füttern, Krötentunnel bauen, Hallenhalma auf dem Großfeld spielen oder was man sonst so an einem Sonntagnachmittag macht). Ich habe das Spiel gegen den HSV gerade am PC durchgenudelt – wir gewinnen 9:0, trotz vieler ausgelassener Chancen. Yeah, wie geil! Aziz Bouhadouz und Kevin Behrens entscheiden das Spiel für uns (ist eine ältere Fifa-Version, die Chefin erlaubt keine aktuellere). Ok, ich hab das Spiel auf „Halbprofi“ gespielt, aber das Level sollte ja für den SVS in dieser Saison eigentlich perfekt passen…

    • Steffen hat einen neuen Beitrag "33. Spieltag 1.FC Heidenheim - SV Sandhausen" geschrieben. 21.05.2023

      So, nun ist es amtlich (abgesehen von irgendwelchen Was-wäre-wenn-Platz-17-Hertha-Lizenz-Ja/Nein-und-wieso-überhaupt-Szenarien). Wir sind abgestiegen. Und das zu Recht! Aber das ist nicht erst heute passiert – obwohl schon unser Grottenkick in Heidenheim allein mit einem Abstieg bestraft werden müsste. Nein, der Abstieg fing schon vor dem ersten Spieltag an, wie wir heute wissen. Es ist einfach erstaunlich, dass aus so viel Hoffnung und Wunschdenken am Anfang der Saison am Ende so viel Sch… rauskommen kann. Aber die Kaderplanung war einfach unterirdisch – da haben Jürgen und Mikail wohl mit dem Würfelbecher entschieden, wer kommt, wer bleibt und wer geht. Das ging jedenfalls so richtig in die Hose. Wir hatten so ziemlich die gesamte Saison lang nie eine wirkliche Mannschaft auf dem Feld. Das tummelten sich meistens einfach nur irgendwelche Solo-Künstler auf dem Platz, die ihr begrenztes Repertoire auf den Rasen gebracht haben. Kein Teamgeist, kein Zusammenhalt, kein gar nichts. Aber egal, die Ursachen sind ohnehin hinlänglich bekannt. Das Gute ist ja, dass das wohl auch bei Herrn M. angekommen ist. Wir können wirklich nur unsere Hände falten und beten, dass er in Zukunft das Sportliche tatsächlich denen überlässt, die auch wirklich was davon verstehen – und da vertraue ich voll auf Matthias Imhof. Er scheint schon eine gute Wahl zu sein.

      Gut, gehen wir nun also in die 3. Liga und schauen wir mal, wie wir uns dort schlagen. Leicht wird es nicht, sich dort durchzusetzen. Aber ich habe die Hoffnung, dass wir endlich wieder konkurrenzfähig sind – was ja die letzten 33 Spieltage fast nie der Fall war. Der sofortige Wiederaufstieg, wie ihn unser Präsi ausgerufen hat, scheint mir zwar überambitioniert – aber man muss sich ja in diesem Business auch ehrgeizige Ziele setzen. Ich persönlich wäre schon zufrieden, wenn wir eine gute Rolle spielen, nicht ständig an der Abstiegsgrenze herumtaumeln und einfach einen ansehnlichen Fußball auf den Rasen bringen. Klar, ich trauere der 2. Liga schon nach – aber die 3. Liga hat auch ihren Charme. In diesem Sinne – lasst uns nächste Woche dem HSV noch mal ein Bein stellen, ihn in die Relegation schicken und uns anständig aus der 2. Liga verabschieden. Nur der SVS!

    • Steffen hat einen neuen Beitrag "Saison 22/23" geschrieben. 15.05.2023

      Zitat von tha1983 im Beitrag #191
      Zitat von seppi850 im Beitrag #190
      @ tha1983, Vielleicht ein netter Überblick, aber definitiv keine tiefgehende Analyse, die sich etwas genauer mit den Kadern beschäftigt hat... Eher lieblos hingerotzte Allgemeinphrasen, wie so häufig bei all den Analysen die vor der Saison so veröffentlicht werden: wer unseren Kader als den schwächsten der 2. Liga bezeichnet (und das wird er, wir sind das einzige Team, daß auf Platz 18 geschätzt wird), hat entweder getrunken, schreibt tendenziös oder hat überhaupt keine Ahnung, egal wie: ein Armutszeugnis für einen "Journalisten": ich sehe mindestens 5-6 Teams klar schwächer als unseres Plus einige auf Augenhöhe




      Jetzt hast du es mir aber gezeigt... Chapeau oder doch nicht? Man muß nicht den nominell schlechtesten Kader haben, um nicht konkurrenzfähig zu sein: dazu reichen schon Trainer, die nicht mit dem vorhandenen Spielermaterial umgehen können oder ein nervöses Umfeld. Wo wurde zb Bielefeld oder Nürnberg eingeschätzt vor der Saison? Sicher nicht da, wo sie stehen und auch diese beiden Teams waren über weite Strecken der Saison nicht konkurrenzfähig, aber vermutlich ist das ganze Thema für dich auch zu komplex, du hast ja immer die ganz einfachen Antworten und sowieso immer alles vorab gewusst


      @tha1983 Bitte, bitte geh nicht weiter auf die Beiträge von Seppi850 ein – das ermuntert ihn doch nur, weiter seine Weisheiten zu verbreiten, seine „Analysen“ an den Mann zu bringen und uns mitzuteilen, dass er es eh schon immer besser und früher als wir alle gewusst hat. Ich habe es eigentlich in der letzten Zeit erfolgreich geschafft, ihn komplett auszublenden. Aber da ich deine Beiträge ganz gerne lese, kriege ich zwangsläufig auch seine geistigen Ergüsse vermehrt mit. Und davon rollen sich ehrlich gesagt meine Zehennägel ganz böse auf. Und das will ich nicht! Also falls du mir - warum auch immer - einen Gefallen tun möchtest, dann lass ihn einfach links liegen.

    • Steffen hat einen neuen Beitrag "32.Spieltag SV Sandhausen- Hansa Rostock" geschrieben. 12.05.2023

      Vielleicht sollte man in den letzten beiden Spielen noch mal neue Impulse auf der Trainerbank setzen. Dieser Alois Schwartz aus Rostock wäre doch was für uns. Abstiegskampf kann er ja scheinbar - und zwar auf beiden Seiten. Die einen dilletiert er zum Abstieg, die anderen rettet er....ein Tausendsassa!

      Aber mal im Ernst. Mit dem heutigen Spiel ist für mich der Abschied aus Liga 2 endgültig besiegelt. Good Fight, Good Night - oder Au repertoire, wie die Franzosen sagen (oder so ähnlich). Kurz gesagt: Wir sind dann mal weg! Klar, theoretisch wäre die Relegation noch drin. Aber mal ehrlich, wieso sollten uns Heidenheim und Hamburg was schenken und vor allem wieso sollte uns gegen Heidenheim und Hamburg plötzlich was gelingen. Nein, die 3. Liga ist fest gebucht - davon gehe ich aus, wie eine Kerze von Wasser. Und ohne das groß analysieren zu wollen sage ich, das ist auch total verdient (die Analysen überlasse ich anderen hier, die deutlich mehr davon verstehen als ich).

      Ich habe mich aber ohnehin schon seit einiger Zeit mit Liga 3 abgefunden und angefreundet. Ich wünsche mir nur, dass die aktuelle Saison wie ein reinigendes Gewitter über unseren SVS gezogen ist. Anzeichen dafür gibt es ja schon. Stichwort: Neuer sportlicher Leiter. Jetzt noch einen jungen, hungrigen Trainer und junge, hungrige Spieler holen und mal schauen, was sich daraus entwickelt. Bis dahin schaue ich mir noch unsere Abschiedstour in Liga 2 an und freue mich auf den Neuanfang.

      P.S.: Falls wir aber wider Erwarten gegen Heidenheim und Hamburg gewinnen und irgendwie über die Relegation in Liga 2 bleiben, würde ich euch bitten, diesen Beitrag aus eurem Gedächtnis zu löschen. Danke!

    • Steffen hat einen neuen Beitrag "Sportdirektorfindungkommission" geschrieben. 01.05.2023

      Zitat von SVS_2010 im Beitrag #132
      Warum eigentlich andauernd diese Ösis beim SVS? Haben die kein eigenes Leben??


      Anders herum - warum immer diese Deutschen bei den Ösis. Imhof ist Deutscher, war halt nur in Österreich tätig.

      Ach @Don ... warst mal wieder schneller als ich!

    • Steffen hat einen neuen Beitrag "27. Spieltag: SV Sandhausen - Greuther Fürth" geschrieben. 11.04.2023

      Unabhängig davon, wie es vor ein paar Wochen dazu kam, dass Oral in die Position des Cheftrainers gerutscht ist – dass er nach so kurzer Zeit schon wieder seine Koffer packen muss, ist eigentlich alternativlos. Es gab einfach zu viele oberpeinliche Auftritte (für die sich jeder, der es mit dem SV Sandhausen hält, schämt) in zu kurzer Zeit. Das laste ich nicht unbedingt Oral an, aber es ist unter ihm passiert.

      Ich glaube aber trotzdem nicht an den Klassenerhalt. Denn wo soll der herkommen? Egal, wer am Hardtwald das Training leitet und am Spieltag an der Seitenlinie steht – diese „Mannschaft“ ist einfach ein Trümmerhaufen: keine Seele, keine Mentalität, kein Zusammenhalt, kein gar nichts. Wir können nur darauf hoffen, dass Kleppo oder wer immer noch auf ihn folgen sollte wenigstens ein bisschen an die Ehre der Jungs (die ja auch an ihren Marktwert denken sollten) appellieren kann und wir die Liga 2 zumindest halbwegs mit erhobenem Haupt verlassen.

      Wir könnten auch hoffen, dass dann nach dem Abstieg Lehren aus der Misere gezogen werden und auch mal Köpfe rollen. Aber da glaube ich eher daran, dass wir noch die Klasse halten…und dann grüßt täglich das Murmeltier!

Empfänger
Steffen
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz