[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
dafür
bier
dagegen
birne
blackwhite
extremer computerfreak
computerfreak
idee
pfeil
neutral
mr. green
confused
evil
troll
schlaumeier
zwinker
forza svs
cool
sad
question
freude
flop
lol
nein
frage
angry
ueberrascht
erschuettert
verwirrt
traurig
zwinkern
Uebergluecklich
ausruf
fetzig
laecheln
boese oder sehr veraergert
augen verdrehen
lachend
weinend oder sehr traurig
verrueckter teufel
veraergert
haenseln
verlegen
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
frage
blush
frown
crazy
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
seppi850
Beiträge: 64 | Punkte: 91 | Zuletzt Online: 30.11.2020
Registriert am:
26.01.2020
Geschlecht
keine Angabe
    • seppi850 hat einen neuen Beitrag "9. Spieltag: SV Sandhausen - Erzgebirge Aue" geschrieben. 29.11.2020

      Zitat von miro1916 im Beitrag #80
      Zitat von seppi850 im Beitrag #31
      Zitat von miro1916 im Beitrag #23
      Zitat von seppi850 im Beitrag #21
      Wenn der Torwart wo sich der Ball noch an der 16 Meter Grenze befindet an der 5 Meterline steht, und beim Abschluss aus ca 7 Meter immer noch
      an der 5 Meterlinie steht, das sagt doch alles aus.
      Und was sagst zum 1:2 zum Torwart. Ich sage einfach Schattenfänger. Das habe ich schon vor Wochen erwähnt wo die Welt noch besser Aussah für den SVS.



      Kannst gerne sagen was du willst, aber wer den SVS schon länger verfolgt wird wissen, dass Fraisl ein sehr guter Keeper ist. Es gab viermal so viel Spiele, wo er uns Punkte gerettet hat, als Spiele wo er uns welche gekostet hat, also lass den Schmarrn.


      DU wirst dich an meine Worte erinnern, wenn der Trainer weiterhin an ihm fest hält.


      Ich werd mich bestimmt nicht an irgendetwas von dir erinnern, bild dir mal nicht zu viel ein.


      Ich bilde mir nicht/s ein, Ich weis mit mit einer Vereins Brille sieht man das anders. Ich sehe den Tatsachen ins Auge.
      Wenn es gegen Würzburg keinen 3er gibt, ist die Liga nicht mehr zu halten für unseren SVS. Leider kann ich Würzburg nicht einschätzen, habe zu wenig gesehen.
      Bei Aue wusste ich es, dass es eine Kompakte Mannschaft ist. Habe ich im Vorfeld auch geschrieben. Und so ist es auch gekommen. Ich erinnere dich an meine Worte, hoffentlich nicht schon nächste Woche beim Würzburg Spiel.

    • seppi850 hat einen neuen Beitrag "Trainer Michael Schiele" geschrieben. 29.11.2020

      Nochmal es liegt nicht am Trainer. Es ist der schwache Kader. Die Leute die den Kader zusammen gestellt haben sind Verantwortlich.

    • seppi850 hat einen neuen Beitrag "9. Spieltag: SV Sandhausen - Erzgebirge Aue" geschrieben. 28.11.2020

      Egal es muss ein Sieg gegen Würzburg her. Habe noch kein Spiel von Würzburg gesehen. Aber in den ersten 30 Minuten kann ich sehen in welche Richtung das Spiel geht. Wünsche allen ein schönes Wochenende.

    • seppi850 hat einen neuen Beitrag "9. Spieltag: SV Sandhausen - Erzgebirge Aue" geschrieben. 28.11.2020

      Habe die PK soeben gehört. Auf die ersten 2 Tore von Aue ist er ausgewichen. Muss er sich nochmal anschauen. Was den Zenga angeht. Den gäbe es bei mir schon lange nicht mehr beim SVS. Lange verletzt und überzeugt hat er mich noch nie. Mich überzeugten, Kister ,Knipping ,Paqarada ,Wooten, Riemann, Stiefler.
      Das waren einige Spieler die 2te Liga tauglich sind.

    • seppi850 hat einen neuen Beitrag "9. Spieltag: SV Sandhausen - Erzgebirge Aue" geschrieben. 28.11.2020

      Zitat von SVS1916 im Beitrag #69
      Kann den Ausführungen von SVS-DP und freibeuter nur beipflichten...

      Die erste Halbzeit sah auch für mich ansprechend aus, wir haben variabel nach vorne gespielt, nicht ausschließlich nach Schema F mit langen Bällen, wie in den letzten Spielen. Der Verlauf des Spieles in der 1. Halbzeit war natürlich maximal unglücklich mit den nicht genutzten Großchancen zum 2:0 sowie dem verschossenen Elfmeter...

      Die zweite Halbzeit war deutlich schlechter, besonders defensiv waren wir extrem anfällig. Hier kommt man auch nicht drum herum, Fraisl, Contento und Zhirov anzusprechen, alle drei haben heute sehr unsicher & schwach gespielt!

      Besonders Contento würde ich erstmal komplett aus dem Kader nehmen und es mit Scheu oder Klingmann auf der Rechtsverteidigerposition versuchen! Über die gesamte bisherige Saison hinweg bringt er nicht das erforderliche Niveau, auch seine Körpersprache gefällt mir gar nicht! So agiert kein Spieler, der es wirklich nochmal wissen will...

      Sehr ärgerlich ist in diesem Zusammenhang auch (zum wiederholten Male...) die mangelhafte Kaderplanung von Kabaca zu nennen, es war sehr blauäugig, einen langjährigen Leistungsträger wie Paqarada durch Contento zu „ersetzen“!

      Auch Fraisl hat in dieser Saison nun schon sehr viele schwache Spiele mit einigen Fehlern absolviert, hier sollte langsam ernsthaft über den erfahrenen Heerwagen nachgedacht werden! Ein sicherer Rückhalt, auf den sich die Abwehr verlassen kann, ist extrem wichtig. Diesen Rückhalt stellt Fraisl momentan nicht annähernd dar...

      Auch habe ich das Gefühl, dass Zhirov & Behrens nach ihren „geplatzten“ Wechseln vor der Saison nicht mehr das von ihnen gewohnte Niveau bringen... Ihre Körpersprache im Spiel gefällt mir ebenfalls überhaupt nicht!

      Ein Lichtblick in der Offensive war heute definitiv Biada!

      Es wartet sehr viel Arbeit auf Michael Schiele und ich wünsche ihm ein glückliches Händchen und die richtige Ansprache in den kommenden Wochen!

      Ansonsten drücke ich dem FCK die Daumen, dass sie in der 3. Liga bleiben und freue mich auf das Derby in der Pfalz, dann hoffentlich wieder mit Zuschauern! Auch Saarbrücken mit dem neuen Stadion ist nicht allzu weit entfernt und wäre definitiv eine Auswärtsfahrt wert! Hier müsste man wiederum hoffen, dass sie den Durchmarsch in die 2. Liga nicht schaffen...



      Saarbrücken wird das nächste Jahr 2te Liga spielen. Da bin ich mir sicher.

    • seppi850 hat einen neuen Beitrag "9. Spieltag: SV Sandhausen - Erzgebirge Aue" geschrieben. 28.11.2020

      Zitat von SVS Mike im Beitrag #57
      Das ist so eine erbärmliche Loser Truppe voller seelenloser Söldner. Diese völlig saturierten Typen wie DKR oder Contento sowie die anderen Versager sollten sich in Grund und Boden schämen. Für was werden diese Typen denn jeden Monat bezahlt? Habe von diesen Versagern und Arbeitsverweigerern langsam mehr als die Schnauze voll...Diese sog. Profi sollten sich vor dem Hintergrund der akt. Corona Pandemie mehr al schämen...Alles nur Loser


      Ich weis wie du enttäuscht bist was die Spieler angeht. Die können einfach nicht mehr leisten. Die Qualität für die 2te Liga ist einfach nicht da.

    • seppi850 hat einen neuen Beitrag "9. Spieltag: SV Sandhausen - Erzgebirge Aue" geschrieben. 28.11.2020

      Einzige Möglichkeit die es noch gibt, in der Winterpause gezielt nachlegen was Spieler angeht.
      Sonst sehe ich mehr als Schwarz

    • seppi850 hat einen neuen Beitrag "9. Spieltag: SV Sandhausen - Erzgebirge Aue" geschrieben. 28.11.2020

      Leute hab ja immer gesagt am Trainer liegt es nicht. Der Kader ist nicht 2te Liga tauglich. Die Herrschaften wo den Kader zusammen gestellt haben, sind verantwortlich. Sorry die scheinen keine Ahnung von der Materie zu haben. Man braucht wirklich nicht viel dazu.

    • seppi850 hat einen neuen Beitrag "9. Spieltag: SV Sandhausen - Erzgebirge Aue" geschrieben. 28.11.2020

      Das 3te gegen Tor war sauber in den Rücken der Abwehr gespielt. Das war Schulmäßig. Da kann ich dem Fraisl keinen Vorwurf machen.
      aber die anderen 2 gehen auf seine Kappe. Bein 2ten Tor ist noch anzumerken, die Flanke darf auf keinen Fall rein kommen.

    • seppi850 hat einen neuen Beitrag "9. Spieltag: SV Sandhausen - Erzgebirge Aue" geschrieben. 28.11.2020

      Zitat von miro1916 im Beitrag #23
      Zitat von seppi850 im Beitrag #21
      Wenn der Torwart wo sich der Ball noch an der 16 Meter Grenze befindet an der 5 Meterline steht, und beim Abschluss aus ca 7 Meter immer noch
      an der 5 Meterlinie steht, das sagt doch alles aus.
      Und was sagst zum 1:2 zum Torwart. Ich sage einfach Schattenfänger. Das habe ich schon vor Wochen erwähnt wo die Welt noch besser Aussah für den SVS.



      Kannst gerne sagen was du willst, aber wer den SVS schon länger verfolgt wird wissen, dass Fraisl ein sehr guter Keeper ist. Es gab viermal so viel Spiele, wo er uns Punkte gerettet hat, als Spiele wo er uns welche gekostet hat, also lass den Schmarrn.


      DU wirst dich an meine Worte erinnern, wenn der Trainer weiterhin an ihm fest hält.

    • seppi850 hat einen neuen Beitrag "9. Spieltag: SV Sandhausen - Erzgebirge Aue" geschrieben. 28.11.2020

      Danke SVS1916 , dass du keine Vereinsbrille auf hast.

    • seppi850 hat einen neuen Beitrag "9. Spieltag: SV Sandhausen - Erzgebirge Aue" geschrieben. 28.11.2020

      Ich gehe davon aus, du hast noch nie gegen einen Ball getreten. Wenn ja dann nur als Mitläufer. Man braucht nicht viel um die 2te Liga zu halten, aber
      ein guter Torwart gehört leider dazu. Bei einem Riemann wären wir jetzt nicht im Rückstand.

    • seppi850 hat einen neuen Beitrag "9. Spieltag: SV Sandhausen - Erzgebirge Aue" geschrieben. 28.11.2020

      Wenn der Torwart wo sich der Ball noch an der 16 Meter Grenze befindet an der 5 Meterline steht, und beim Abschluss aus ca 7 Meter immer noch
      an der 5 Meterlinie steht, das sagt doch alles aus.
      Und was sagst zum 1:2 zum Torwart. Ich sage einfach Schattenfänger. Das habe ich schon vor Wochen erwähnt wo die Welt noch besser Aussah für den SVS.

    • seppi850 hat einen neuen Beitrag "9. Spieltag: SV Sandhausen - Erzgebirge Aue" geschrieben. 28.11.2020

      Wo war der Fraisl bei so einem Gurken Ball.

    • seppi850 hat einen neuen Beitrag "9. Spieltag: SV Sandhausen - Erzgebirge Aue" geschrieben. 28.11.2020

      Zitat von SVS SVS SVS im Beitrag #13
      Ich glaube uns kann’s egal was dort unten passiert.
      Mir ist auch egal wer absteigt und ich bin mir sicher in einigen Wochen werden andere Mannschaften vor unserem SVS mehr zittern wie ihnen lieb ist

      Sorry falscher Thread


      Ich hoffe du hast recht. Ich sehe das etwas anders. Wir sprechen uns in ein paar Wochen.

    • seppi850 hat einen neuen Beitrag "Trainer Michael Schiele" geschrieben. 27.11.2020

      Ich bin persönlich der Meinung ,dass es besser ist für den neuen Trainer, wenn der Co Trainer da bleibt. Er hat einen engen Ansprechpartner, der wichtig ist in den ersten Wochen.

      Wenn man eine Mannschaft für die neue Saison komplett umkrempeln will, dann macht es für mich Sinn das komplette Trainer Team auszutauschen.
      Aber in diesem Fall geht es nur dem Abstieg zu entkommen sonst nicht/s. Da ist es richtig den Co weiter Arbeiten zu lassen.

      Zurück zum Trainer. Habe selbst kein Bild was für eine Trainigsmethode der Michael Schiele hat.
      Ich weis nur für mich, dass mit dem Kader es sehr schwer wird die Klasse zu erhalten. Es gibt nur ein System wo unser SVS eine Chance hat in der 2ten Liga zu
      bleiben, und das ist Körperliche Fitness um 2 Kämpfe zu gewinnen. Nur über den absoluten Kampf funktioniert das. Spielerisch ist es nicht möglich.

    • seppi850 hat einen neuen Beitrag "Trainer Michael Schiele" geschrieben. 26.11.2020

      Na ja wir wünschen Ihm und der Mannschaft viel Glück. Ich persönlich hätte lieber Uwe Wolf hier gesehen.
      Aber wir werden sehen vllt. schon gegen Aue was für einen Schwung er der Mannschaft verleiht.

    • seppi850 hat einen neuen Beitrag "9. Spieltag: SV Sandhausen - Erzgebirge Aue" geschrieben. 26.11.2020

      Ich hätte auch gerne so einen Optimismus wie Ihr. Aber Aue ist eine Kompakte Mannschaft von A-Z.
      Ich sage mal vorsichtig, auch wenn es der Mannschaft nicht/s bringt, mit einem Unentschieden zufrieden.

    • seppi850 hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer Trainer beim SV Sandhausen" geschrieben. 26.11.2020

      Wenn es jemand schafft die Mannschaft in die Spur zu bringen, dann ist es Uwe Wolf . Sonst kann ich mir niemand anders vorstellen.
      Ich weis den hat niemand auf dem Zettel. Aber er hat das zeug dazu.

    • seppi850 hat einen neuen Beitrag "8. Spieltag: Fortuna Düsseldorf - SV Sandhausen" geschrieben. 21.11.2020

      Nochmal am Trainer liegt es nicht. Vom spielerischen bringt der Kader einfach nicht mehr. Mit einem Stürmer so wie Wooten der mindestens 15 Buden macht in der Saison, hätten wir heute und gegen Braunschweig 6 Punkte mehr auf dem Konto.

Empfänger
seppi850
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz