[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
extremer computerfreak
evil
neutral
mr. green
computerfreak
bier
dafür
dagegen
birne
blackwhite
confused
freude
idee
flop
lol
nein
question
sad
schlaumeier
troll
zwinker
angry
forza svs
pfeil
frage
cool
fetzig
Uebergluecklich
laecheln
zwinkern
traurig
ueberrascht
ausruf
verwirrt
erschuettert
lachend
veraergert
haenseln
verlegen
weinend oder sehr traurig
boese oder sehr veraergert
verrueckter teufel
augen verdrehen
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
frage
blush
frown
crazy
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Hans74
Beiträge: 950 | Punkte: 2136 | Zuletzt Online: 14.05.2024
Name
Hans J. Wagner
Geburtsdatum
21. Oktober 1974
Wohnort
Ofdasche
Registriert am:
03.08.2014
Geschlecht
männlich
    • Hans74 hat einen neuen Beitrag "RE: Jens Keller (Trainer)" geschrieben. 14.05.2024

      Zitat von Rohrhöfer im Beitrag #161

      Auf ein weiter so, wie in den letzten Jahren, habe ich auf jeden Fall keine Lust mehr . Hatte ca 15 Jahre eine DK, nächste Saison wird es definitiv keine geben. Die erneute DK muss sich der Verein erst wieder durch entsprechende Taten verdienen.

      Geht mir auch so. Mein Fazit zu dieser Saison:
      Trotz der vielen grottigen Spiele, die der SVS während der Saison abgeliefert hat, war im Nachhinein betrachtet die Chance auf den Aufstieg durchaus da, wenn das Wörtchen "WENN" nicht wär. Wenn man die vielen Spiele, in denen man in Führung war, nicht wieder durch Passivität hergegeben hätte, was wohl auch seine internen Gründe hatte. Ich kann es nur wiederholen: Die besten Teams sind erfolgreich, bzw. steigen auf, nicht die Mannschaften mit den besten Einzelspielern. Zu einem Team gehört der ganze Verein, in dem alle an einem Strang ziehen, nicht nur Trainer und die Mannschaft. Schon die gequälten Auftritte von Imhof, den Trainern und den Spielern vor der Kamera lassen erahnen, wie viel Druck auf dem Sandhäuser Kessel war und ist.

      Zu Beginn der Saison wurde der direkte Aufstieg ausgerufen anstatt die Saison so zu beginnen, dass man von Spiel zu Spiel denkt und sich auf sich selbst fokussiert. Das wird sich auch nächste Saison nicht ändern. Ebenso wenig, dass sich Spieler mit überteuerten Verträgen am Hardtwald befinden, die ihr Geld nicht wert sind, wie z.B. Knipping und Mühling. Wobei sich der Etat ja jetzt deutlich reduziert. Da bin ich gespannt.

      Wie viele Trainerwechsel hatten wir die letzten Jahre seit Schorks Abgang? Dauernd den Trainer zu wechseln ist ebenso ein Indiz dafür, dass das Arbeiten in Sandhausen trotz der geringen öffentlichen Aufmerksamkeit alles andere als einfach ist.
      Das beweist wiederum der Abgang von Keller, der beim SVS keine Perspektive sieht. Eigentlich müsste er bei Vertragsunterzeichnung doch gewusst haben, was auf ihn nach dieser Saison auf ihn zukommt, wenn der Aufstieg nicht gelingt?
      Ich jedenfalls möchte nicht wissen was passiert, wenn nun der neue Trainer zu Beginn der nächsten Saison punktemäßig nicht gleich die Erwartungen erfüllt. Ich kann es mir denken...

      Bereits jetzt scheint wieder klar zu sein, dass das Ziel des SVS der "Muss-Aufstieg" sein wird, anstatt sich zurückzunehmen und von Spiel zu Spiel zu denken. Ich sehe die Entwicklung leider so, dass man sich eher Richtung RL nähert als der 2. BL.

    • Hans74 hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer Trainer beim SV Sandhausen" geschrieben. 13.05.2024

      Jetzt gehen die Trainer beim SVS schon freiwillig...echt anders! Echt krass!

      Der Nächste, bitte! Unglaublich! Aber mittlerweile auch wieder normal, bei dem was hier inzwischen abläuft.

      Und dann noch vor dem letzten Saisonspiel. Was soll das?

    • Hans74 hat einen neuen Beitrag "RE: Jens Keller (Trainer)" geschrieben. 23.10.2023

      Von Danny Galm zu Jens Keller. Wie kommt man auf sowas? Alle neuen sportlichen Vorsätze wurden bereits nach 12 Spieltagen über den Haufen geworfen. Die Verpflichtung Kellers hat wohl auch monetäre Gründe.
      Aus sportlicher Sicht ist diese ganze Vorgehensweise für mich eine einzige Katastrophe.
      Ich sehe es schon kommen: Kurz vor Weihnachten bekommt dann der Trainer zum Abschied ein paar Weihnachtsgutsel in die Hand gedrückt.

      Das Problem ist nicht, dass die Trainer schlecht sind, sondern dass die Trainer in Sandhausen schlecht sind. Und das ist eben schwer zu ändern.

    • Hans74 hat einen neuen Beitrag "12. Spieltag: SV Sandhausen - SC Verl" geschrieben. 22.10.2023

      Kein schönes Spiel aber abwechslungsreich.

      Und was macht der SVS?
      Er vollzieht schon wieder einen Trainerwechsel! Ist dem Vorstand schon wieder die Geduld ausgegangen? Das beweist seine Konzeptlosigkeit.

      Auf der anderen Seite braucht man sich nicht wundern, wenn man die 3 letzten Jahre verfolgt. Unter diesem Klima im Verein ist es für niemanden einfach hier zu arbeiten.

      Ich hatte schon zu Beginn der Saison bemängelt, wie der Verein sich unnötig selbst unter Druck setzte und somit auch das eigene Personal. Vielleicht funktioniert das in einer Baufirma, aber nicht im Fußballverein.

    • Hans74 hat einen neuen Beitrag "10. Spieltag: SV Sandhausen - SSV Ulm" geschrieben. 10.10.2023

      Ich frage mich, warum der DFB in Form von Lutz Michael Fröhlich einen Tweet absetzen musste, bevor alle Aussagen ausgewertet worden sind. Zumal es keine eindeutigen Fernsehbilder gibt.

    • Hans74 hat einen neuen Beitrag "10. Spieltag: SV Sandhausen - SSV Ulm" geschrieben. 06.10.2023

      Heute möchte ich das Team für die Leidenschaft und den aufopferungsvollen Kampf beglückwünschen.
      In Unterzahl fast das ganze Spiel zu bestreiten und dabei noch gute Chancen herauszuspielen ist aller Ehren wert.

      Leider hat der Schiri ein schönes Spiel gekillt, indem er recht früh die gelbe Karte gezogen hat. Die zweite gelbe Karte war dann berechtigt, da ist Göttlicher übermotiviert zu Werke gegangen. Aber auch bei anderen Foulentscheidungen auf beiden Seiten ist der Schiri mMn öfters falsch gelegen.

    • Hans74 hat einen neuen Beitrag "Kader 23/24" geschrieben. 14.07.2023

      Zitat von Steffen im Beitrag #498
      Zitat von SVSMarkus im Beitrag #497
      Zitat von superstroke im Beitrag #495
      Vielleicht hilft uns Kevin ja nochmal :-)

      https://www.transfermarkt.de/malick-sano.../spieler/692736

      Denke ein Jahr Spielpraxis wäre nicht schlecht, nach den Transfers wird es bei Union eher eng im Sturm.


      Ich erachte es als vollkommen utopisch, dass KB nochmals für uns aufläuft, der hat inzwischen ein ganz anderes Niveau erreicht, der wird auch in der neuen Saison wieder relevante Einsatzzeiten haben.



      Das hast du falsch verstanden. Kevin selbst soll nicht wieder bei uns spielen - er soll nur Malick Sanogo davon überzeugen, nach Sandhausen zu kommen. Hat er ja bei Tim Maciejewski auch schon gemacht.


      Das ist ja der Sohn von "Schmitz Katze". Einen schnellen Mittelstürmer könnten wir noch gebrauchen.

    • Hans74 hat einen neuen Beitrag "Ehemalige Spieler" geschrieben. 10.07.2023

      Zitat von Don Jorge im Beitrag #1507
      Folgerichtig und konsequent vom ihm. Wozu sollte er mit dem Stürmer Verhoek planen? Niemand braucht Stürmer. Schon gar nicht solche, die schon mal das Tor getroffen haben…. ;-) Ich wette ein Hanuta drauf, dass Alois das Saisonende in Rostock nicht erleben wird.

      Ich wette auf ein Knoppers dagegen. Deal?

    • Hans74 hat einen neuen Beitrag "Saison 23/24" geschrieben. 08.07.2023

      Die Anstoßzeiten sind für mich ein Segen: Aus arbeitstechnischen Gründen trudelte ich freitags frühestens 20 min nach Anpfiff ein. Samstags verpasste ich sogar die 1. Halbzeit. So gesehen ist der Abstieg für mich ein Aufstieg.

    • Hans74 hat einen neuen Beitrag "Saisonvorbereitung 23/24" geschrieben. 02.07.2023

      Zitat von Don Jorge im Beitrag #28
      Gut, dass ich nicht da war. Das mit der Wurstschlange (besser als Schlangenwurst!), ein ganz ganz schlimmer Fauxpas. Irgendjemanden feuern! Sofort! Gab es Feuerwurst?

      https://youtu.be/y6uN38whkyU


      Ich habe mich in der Nähe der Wurstschlange aufgehalten und ich habe den Eindruck gewonnen, es kamen nicht so viele Leute wegen dem Spiel, sondern wegen der Würste!
      Da ich mir seit einiger Zeit es abgewöhnt habe beim SVS etwas zu verdrücken, kann ich dir leider nicht mitteilen, ob es auch Feuerwürste gab. Zumindest ist mir beim Verteilen keine an den Kopf geknallt.

      Rein ergebnistechnisch hätte ich kein 8:0 im ersten Spiel gegen einen Oberligisten erwartet. Interessant fand ich, dass sich jeweils 4 Tore auf beide Halbzeiten verteilten, wobei die Etablierten überwiegend in der 1. Hälfte spielten. Unter den Gastspielern ist mir Dorian Cevis (Augsburg II) positiv aufgefallen. Dynamischer Spieler mit der nötigen Härte. Ansonsten möchte ich das sportlich Gesehene jetzt noch nicht groß beurteilen. Zumindest hatte man den Eindruck, dass Bahn..äähh Zug in diesem Team herrscht.

    • Hans74 hat einen neuen Beitrag "Danny Galm" geschrieben. 19.06.2023

      https://www.transfermarkt.de/-bdquo-fuss...iew/news/423313

      Eine tolle Sache, dass man Danny Galm an den Hardtwald holen konnte. Jetzt hoffe ich, dass man dem Trainer auch mal die Stange hält, wenn die Ergebnisse nicht gleich stimmen sollten und man ihm und der Mannschaft genügend Zeit lässt.

    • Hans74 hat einen neuen Beitrag "Uwe Koschinat" geschrieben. 10.06.2023

      Vielleicht ist es auch eine persönliche Abneigung des einen oder anderen Users gegenüber bestimmten Trainern. Anders kann ich mir dieses ständige "Aufwärmen " des Themas "Ex-Trainer" mit den entsprechenden Frotzeleien nicht erklären.

      Als wären sie alleine für alles verantwortlich gewesen. Sie waren Teil des Vereins. Den Part der Spieler, des Sportlichen Leiters und der Vorstandschaft wird dabei zu sehr ausgeblendet. Alle Trainer - außer MS vielleicht - hatten mit ihren Mannschaften gute sowie schlechte Phasen und der SVS konnte sich letztendlich 11 Jahre in der 2. Liga halten. Können wir das alle so akzeptieren?

      Es sei denn, ihr wollt ein Sommerloch füllen...

    • Hans74 hat einen neuen Beitrag "Saison 22/23" geschrieben. 02.06.2023

      Wenn man sieht was heute, aber auch in vielen anderen Relegationsspielen (Waldhof, 1860, Düsseldorf etc.) abgeht, sollte man dieses System noch einmal überdenken.
      4:0 für Wehen ist alles andere als das was ich erwartet hätte. Tolles, einfaches Spiel mit viel Einsatz der Wiesbadener. Die Bielefelder Fans ahnten es dagegen wohl schon: Auch hier wurde wieder ein Arsenal an Material in den Fanblock mitgebracht.
      Auch aus sportlicher Sicht sollte man sich überlegen, ob ein klares System mit 3 Auf- und Absteiger nicht besser wäre.
      Hut ab vor Fabian Klos, der versuchte die "Fans" zu beschwichtigen.

    • Hans74 hat einen neuen Beitrag "34. Spieltag: SV Sandhausen - Hamburger SV" geschrieben. 29.05.2023

      Das war heute schon verrückt: Die HSV-Fans feiern auf dem Rasen, beglückwünscht von Wolfgang, sodass man den Eindruck bekam, der HSV sei aufgestiegen. Als wir dann aus dem Stadion gingen, hörten wir auf einmal, dass der FCH doch noch mit 3:2 gewonnen hatte und somit aufgestiegen war. Wir waren total überrascht. Aber wenn man selbst keinen Empfang hat, ist man eben in diesem Stadion aufgeschmissen.

      Die Jungs haben sich heute im Rahmen der Möglichkeiten mit 0:1 noch ordentlich verkauft, auch wenn die spielerischen Ansätze oft wieder grottig waren. Bachmann und Diekmeier mit guten Chancen für den SV, aber auch der HSV mit genug Chancen zum 0:2 oder 0:3.

      Vor 2 Jahren hatten die SV-Fans Machmeier, Piegsa und Kabaca davor gewarnt die Identität des Vereins zu verspielen. Geholfen hat es nicht, wie wir jetzt feststellen konnten. Ich habe kein Problem damit drittklassige Spiele des SV zu gucken. Persönlich ist für mich 3. Liga anzuschauen sogar besser als die 2. Liga. Ich habe aber ein Problem damit, wenn auf der einen Seite von Neuanfang gesprochen und auf der anderen Seite weitergewurschtelt wird. Daher werde ich mit hohem Imteresse verfolgen wie dieser Neuanfang sich in den nächsten Wochen gestaltet.

    • Hans74 hat einen neuen Beitrag "32.Spieltag SV Sandhausen- Hansa Rostock" geschrieben. 12.05.2023

      Eine Frechheit den Südeingang bei dem Andrang nicht zu öffnen. Ich bin gerade rechtzeitig zum Anpfiff ins Stadion gekommen, während ein Haufen Leute noch Schlange im Osteingang standen. Der Verein gehört strukturell in die 3. Liga. Sportlich hat er heute nachgezogen. Wo waren eigentlich die Kinsombis? Dafür waren Schwartz und Moutas am Rasen. Ich gönne denen die Genugtuung.

    • Hans74 hat einen neuen Beitrag "Sportdirektorfindungkommission" geschrieben. 11.05.2023

      Zitat von Hubi im Beitrag #197
      Mich würde mal interessieren, wer jetzt eigentlich Gespräche führt mit Spielern, die gerne bleiben wollen und sollen.

      Entscheidend ist nicht wer die Gespräche führt, entscheidend ist, dass kein Spieler ohne die Zustimmung Machmeiers eine Daseinsberechtigung am Hardtwald hat.

Empfänger
Hans74
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz